Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-50 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Sonntag, 2. September 2018, 09:03

Forenbeitrag von: »Corelia«

Burg Shadow

Nach einem erfrischenden Plausch mit ihrem Gildenbruder erhebt sich die Amazone. Zwischenzeitlich hat sie zwei Becher Wein geleert und merkt, dass sie sich etwas bremsen muss. Beschwingt durch den Wein grinst sie leicht und deutet auf den linken Flügel der Burg Ich werde mich nun vorerst in mein Zimmer zurück ziehen. Dort wartet noch einige Arbeit auf mich und ich will noch runter in die Folterkammer. Ich schätze, ich kann mir dort noch ein bisschen was umbauen und anfertigen lassen. Bis später ...

Mittwoch, 29. August 2018, 12:57

Forenbeitrag von: »Corelia«

Die Veränderung allein ist das Beständige

Hallo zusammen! Werter Keltenfürst, vielen Dank für deine Wortmeldung! Gedanklich bin ich da durchaus bei dir, was die Depeschen betrifft, jedoch ist es - denke ich - nicht an uns dies einzusteuern und ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass der Betreiber hier noch mehr Hype sehen möchte. Ich danke dir auch für deinen Zuspruch, ich gestehe allerdings, dass ich nach dem letzten Post des GameAdmin ziemlich desillusioniert bin und denke, dass es jetzt für mich an der Zeit ist eine En...

Montag, 27. August 2018, 20:50

Forenbeitrag von: »Corelia«

weg bin

Mit gemischten Gefühlen kommt die Amazone der Shadows zu diesem Hügel der Verabschiedung. Viel zu oft weilte sie in den vergangenen Wochen hier. Und nun muss sie wieder jemanden ziehen lassen. Resigniert und reichlich demotiviert von der Schlacht mit den Göttern schüttelt sie den Kopf, wischt sich verstohlen über die Augen und atmet dann einmal tief durch, ehe sie die Stimme erhebt Liebe Gildenschwester, liebe Freundin. Es war für mich schon reichlich schwer zu akzeptieren, dass du unsere Burg v...

Montag, 27. August 2018, 20:31

Forenbeitrag von: »Corelia«

Die Veränderung allein ist das Beständige

Leider ist es hier sehr ruhig geworden. Mir wird zwar versichert, dass im Hintergrund gearbeitet wird, aber wirklich konkrete Ergebnisse konnte ich noch keine erkennen. Zumindest nicht in dem Umfang, wie ich ihn mir wünschen würde. Daher habe ich mal versucht ein bisschen was zusammen zu tragen, denn nach wie vor hat sich meine Stimmung und Meinung keinen Deut geändert oder verbessert. Zitat von »tercen« Unter Anderem werden zusätzliche Sicherungsleinen eingezogen, um hohe Skilländerungen von Ac...

Montag, 20. August 2018, 21:33

Forenbeitrag von: »Corelia«

No Mkler

Müde und niedergeschlagen hebt die Amazone den Kopf und sieht Andy unverwandt an. Diese Entwicklungen waren abzusehen, wenngleich es sie richtig schmerzt. Langsam und dennoch ungläubig schüttelt sie den Kopf, kann sie doch noch immer nicht verstehen, wie die Götter glauben können, dass ein simpler Austausch des Hauptgottes wirklich ausreicht. Speziell nach dem Statement eben jenes alten Gottes. Lieber Andy, ich weiß, dass du nicht anders handeln kannst und ich verneige mich vor deinen gezogenen ...

Montag, 20. August 2018, 21:23

Forenbeitrag von: »Corelia«

Abschied zero hero

Ach man...aber ich verstehe es nur zu gut. Ich wünsche dir alles erdenklich Gute, zero. Und ich möchte mich aufrichtig und ganz klar bei dir bedanken. Bedanken dafür, dass du und ein paar Andere diesen Stein, der noch immer rollt, angestoßen habt. Unterm Strich denke ich, dass dir dieses Spiel viel zu verdanken hat. Und natürlich jedem anderen, der sich nicht gescheut hat, den Mund auf zu machen. Danke und alles Gute! Fühl dich gedrückt!

Montag, 20. August 2018, 21:09

Forenbeitrag von: »Corelia«

Die Veränderung allein ist das Beständige

Guten Abend! Ich war jetzt tatsächlich mehrere Tage nicht online, weil ich die letzten Entwicklungen erst mal sacken lassen wollte, bevor ich mich dazu äußere. Leider wurde mir diese Möglichkeit genommen, da der betreffende Thread (ob zurecht oder unrecht) geschlossen wurde. Nun weiß ich nicht so recht wohin mit meiner Meinung. Find ich doof, deswegen müsst ihr hier dann wohl durch bitte verschieben, falls zu fehl am Platze... - der letzte Post vom ehemaligem Game Admin, schlägt für mich nach wi...

Mittwoch, 15. August 2018, 11:26

Forenbeitrag von: »Corelia«

Seltsamer Spielerfortschritt

Nun, wie wäre es mit Flagge zeigen und Stellung beziehen? Wäre ein Anfang Klar, die Com hier ist brutal, aber auch ehrlich...das alles war auch vorher schon bekannt. Und ernsthaft: Wenn ich mich im RL in eine blöde Situation bringe, muss ich auch zusehen, dass ich da wieder raus komme. Sprich: Die Suppe die ich mir einbrocke, löffle ich auch wieder aus. Wird auch gerne mal als Rückgrat bezeichnet!

Dienstag, 14. August 2018, 18:10

Forenbeitrag von: »Corelia«

Seltsamer Spielerfortschritt

Jetzt muss ich doch noch was schreiben Zunächst einmal: Ja, ich fordere Lösungsansätze! Ja, ich fordere dass seitens des Betreibers Maßnahmen ergriffen werden, um das verlorene Vertrauen wieder aufzubauen! Und ja, ich fordere, dass sich hier endlich dazu geäußert wird! Fordern kann ich ja viel... Ich bin jedoch auch davon überzeugt, dass ein erster (oder weiterer) Schritt definitiv nicht von der Com kommen muss. Jetzt ist der Betreiber am Zug. Vermutlich - so wie es scheint - ist das Wunschdenke...

Dienstag, 14. August 2018, 17:45

Forenbeitrag von: »Corelia«

Es reicht !!!

Oh man....gerade erst wieder gefunden und jetzt das Ich würde dir ja wirklich gerne erzählen, warum du das nicht machen solltest, aber mir fällt (außer den Leuten) kein triftiger Grund ein. Ich hoffe einfach, dass es dir mit der Entscheidung gut geht. Glaub mir, ich kann dich nur zu gut verstehen. Das macht es aber auch nicht einfacher.... Ich wünsche dir alles erdenklich Gute, halt die Ohren steif und lass dich nicht unterkriegen. Um es mit deinen, mir ans Herz gewachsenen, Worten zu sagen: Ist...

Sonntag, 12. August 2018, 19:22

Forenbeitrag von: »Corelia«

Seltsamer Spielerfortschritt

Leute bitte....ich kann hier jeden einzelnen verstehen. Aber Verabschiedungen und Anerkennungen etc., gehören hier nicht wirklich rein. Es verwässert den Thread und zieht ihn auseinander. Das muss nicht sein. Bitte lasst und beim Thema bleiben. Was bisher geschah....oder eben auch nicht : An dieser Stelle darf gerne ergänzt werden, denn ich vergesse bestimmt das Ein oder Andere. - es wurden Seitens der Com Unregelmäßigkeiten aufgedeckt (in Vielfältiger Form) - es wurde Seitens des Betreibers/Gam...

Donnerstag, 9. August 2018, 14:25

Forenbeitrag von: »Corelia«

Seltsamer Spielerfortschritt

Wenn es so wäre, CuoreVerde, wäre ich ganz bei dir. Der Game Admin kann die 1000 FA erklären, gesteht bei der Umsetzung Fehler gemacht zu haben und gut ist. Nicht schön, aber Schwamm drüber. Was hier jedoch im Raume stehen bleibt, ist folgendes: - Zuerst mal lügen und alles abstreiten - Dann eingestehen, aber immer noch nicht gut finden, was hier passiert und EINEN betroffenen Spieler bedauern Daraus ergibt sich: - verlorene Glaubwürdigkeit - vehementes Nachfragen, was und wie viel verteilt wurd...

Mittwoch, 8. August 2018, 17:14

Forenbeitrag von: »Corelia«

Seltsamer Spielerfortschritt

Zitat von »Crom« Ich habe ja nicht im Traum daran gedacht, dass eine Aktion, die eigentlich zum Wohle der Plattform dienen sollte und frisches sowie altes Blut dafür honorieren sollte, dass es Gondal etwas aufleben lässt in so einer Form ins Absurde und Negative getrieben wird. Zum Wohle? Zu wessen Wohle denn genau? Zum Wohle eines elitären Kreises...und dann das Ganze auch noch als Absurd und Negativ bezeichnen. Crom, du hast uns offen ins Gesicht gelogen, du hast uns eine schallende Ohrfeige ...

Dienstag, 7. August 2018, 17:45

Forenbeitrag von: »Corelia«

Seltsamer Spielerfortschritt

Zitat von »Crom« Eigentlich wollte ich tatsächlich nichts mehr zu dieser Hexenjagd schreiben. Ich denke es war auch nicht unklar von mir formuliert, dass die Vorwürfe, die hier hervorgebracht wurden einfach nicht den Tatsachen entsprechen. Allerdings wenn ich lese dass unser Spielwerk Team nur etwas für die zahlende Spielerschaft getan hat seit dem wir dem Spiel eine Richtung gaben und kontinuierlich ausgebaut haben, dann ist das einfach nur eine komplett falsche Aussage, die ich so nicht im Ra...

Montag, 6. August 2018, 20:30

Forenbeitrag von: »Corelia«

Seltsamer Spielerfortschritt

Back to the roots... Zitat von »Crom« wo es über die Maßen unlautere Machenschaften abgingen, das gibt es bei uns nicht. Punkt. Zitat von »Andymax« bekam ich ingame eine Systemnachricht von SW , in der stand, dass ich 1000 FA auf mein Konto bekommen habe. Dafür das ich Gondal die Treue gehalten habe und das SW demnächst im Forum bekanntgeben würde das dieses alle bekommen die wieder mit Gondal anfangen. Den Tread suche ich noch heute. Eisberg und so Nach wie vor warten viele hier auf Antworten. ...

Montag, 6. August 2018, 19:30

Forenbeitrag von: »Corelia«

No Mkler

Traurig und tief in sich gekehrt, steht die Amazone am Ende des Pfades und blickt ihrem Gildenbruder hinterher. *Wir sehen uns gewiss wieder, wna. Du hinterlässt eine große Lücke in unseren Reihen* Doch sie kann ihm diese Entscheidung nicht verdenken, macht ihr Bruder doch alles richtig. Und sie ist sich gewiss, dass noch einige andere folgen werden. Auch für sie wird diese Zeit kommen. Doch noch nicht, noch kann sie nicht ganz loslassen. Einen letzten Versuch, direkt im Herzen der Götter, wird ...

Mittwoch, 1. August 2018, 13:11

Forenbeitrag von: »Corelia«

No Mkler

Lange sitzen alle zusammen am Feuer und genießen Bullys Köstlichkeiten. Nur die Amazone mag so recht keinen Appetit entwickeln. Leise seufzend zieht sie sich den dünnen Stoff des Pilgergewandes etwas enger um die Schultern, dass ihr langsam aber sicher zu groß wird. Wehmütig lauscht sie den Worten wna's, doch nach und nach verdunkeln sich ihre Augen. Lange genug hat man sich verhöhnen und an der Nase herumführen lassen, ist blind den Göttern gefolgt. Nun ist es wirklich an der Zeit sich von dies...

Mittwoch, 1. August 2018, 12:50

Forenbeitrag von: »Corelia«

Seltsamer Spielerfortschritt

Zitat von »white night angel« Denke nicht das egal welche Berechnungen angeführt werden, von welcher Seite auch immer, hier auch nur einen Ansatz von Erfolg zeigen werden. Klar wäre cool, wenn Crom zu Andymax seinem Post noch Stellung nimmt, aber mit rechnen werde ich net mehr. Mir wäre wichtiger das es eine Lösung gibt, mit denen viele zufrieden sind. Denke das sollte ein Ansatz sein. Ich hoffe es trotzdem noch. Lösungen sind gut und schön und natürlich bin ich da auch ganz bei dir. Aber die S...

Samstag, 28. Juli 2018, 15:53

Forenbeitrag von: »Corelia«

Seltsamer Spielerfortschritt

Zitat von »Crom« Wenn der Nebenkriegsschauplatz der Hauptauslöser für verbale Angriffe, Mutmaßungen und Vorwürfe ist, dann ist dieser sehr wohl relevant und betrifft genau das worum es hier geht. Bitte entschuldige, dass ich widersprechen muss. Für den Großteil der Spieler hier, ist das nicht wirklich relevant. Vielleicht auch tatsächlich nur für mich. Ich will und wollte hier schlicht Aufklärung über das Spielgeschehen. Nicht mehr und nicht weniger. Zitat von »Crom« Sorry wenn es zu viel war u...

Samstag, 28. Juli 2018, 14:55

Forenbeitrag von: »Corelia«

Seltsamer Spielerfortschritt

Das Eröffnen von Nebenkriegsschauplätzen interessiert (mich) hier herzlich wenig. Wäre es nicht so traurig, würde ich sogar sagen: netter Versuch. Ist es aber nicht. Was außerhalb dieser Plattform geschieht, ist nicht Bestandteil dessen, worum es hier geht. Ihr habt den Thread also verfolgt. Super. Ihr habt geprüft. Super. Auch gut geschrieben. Viel geschrieben, wenig gesagt. Applaus. Transparenz sieht irgendwie anders aus.... Unterm Strich bleibt die wochenlange Enttäuschung bestehen. (Meine hö...

Donnerstag, 26. Juli 2018, 20:02

Forenbeitrag von: »Corelia«

No Mkler

Nun denn, "alter" Gefährte, das schlage ich natürlich nicht aus. Gehen wir zusammen mit vielen anderen diesen Weg weiter gemeinsam

Donnerstag, 26. Juli 2018, 19:38

Forenbeitrag von: »Corelia«

No Mkler

Verzeih einer alten Amazone ihre Ausdrucksschwäche. Genau das wollte ich damit sagen. Danke

Donnerstag, 26. Juli 2018, 18:02

Forenbeitrag von: »Corelia«

No Mkler

....und am Ende gehen Freund und Feind diesen (vielleicht letzten) Weg gemeinsam Ich lasse Event, Event sein und geselle mich zu euch.

Donnerstag, 26. Juli 2018, 17:17

Forenbeitrag von: »Corelia«

Seltsamer Spielerfortschritt

Ein persönliches Resümee.... Ich spiele seit nunmehr fast 10 Jahren dieses Spiel. Ich habe Betreiber kommen und gehen sehen. Nur eins hab ich nie gehen sehen: Betrüger. Die bis dato größte, wenngleich auch nicht erste Spitze des Eisberges kennen viele von uns noch aus dem Jahr 2010. Viele von uns waren live dabei. Viele von uns waren entsetzt ob der Tragweite und fast noch mehr als die „Bestrafung“ öffentlich wurde. Bereits damals war es lächerlich. Leider bleibt es das anscheinend bis heute.......

Donnerstag, 19. April 2018, 08:40

Forenbeitrag von: »Corelia«

Burg Shadow

Gedankenverloren sitzt die Amazone an dem großen Tisch, ihr Blick ist nach innen gewand. Schon fast ein Jahrzehnt weilt sie nun in diesem Lande, das sie eigentlich gleich wieder verlassen wollte. Aber erstens kommt es anders, und zweitens als man denkt! Viele gute Freunde hat sie hier kennen gelernt und auch wieder verloren. Nur wenige davon sind ihr bis heute erhalten geblieben. Eins leises seufzen entrinn ihr bei diesen Gedanken, doch letztendlich ist sie froh und dankbar über jede einzelne Be...

Donnerstag, 22. März 2018, 10:26

Forenbeitrag von: »Corelia«

Burg Shadow

Von Süden aus blicken aufmerksame, graue Augen auf die Burg. Diese soll nun ihr neues Zuhause sein. Wobei "neu" nun nicht mehr unbedingt zutrifft. Innerlich lächelnd macht sich die Amazone auf den Weg zur Brücke, um die Burg zu betreten. Schon eine ganze Weile befindet sie sich nun in der Gemeinschaft der Shadow Angels of Gondal. Hier wurde sie aufgenommen, hier fühlt sie sich wohl. Das innerliche Lächeln wird etwas breiter, als sie an ihre Brüder und Schwestern denkt, Vorfreude macht sich in ih...

Samstag, 8. Juli 2017, 11:56

Forenbeitrag von: »Corelia«

Der Marktplatz

Zunächst zögert Cailtin, als sie in der Taverne sind und Perigrim ein Zimmer für alle anmietet und dieses auch sogleich bezahlt. Das erste was ihr durch den Kopf geht ist, dass sie das nicht möchte! Weder will sie Almosen, noch mit so vielen Männern in einem Raum schlafen! Doch die Situation ist noch viel zu wirr, um das zu diesem Zeitpunkt klar zu stellen. So folgt sie mürrisch der Gruppe nach oben. In der sogenannten Suite angekommen, platziert sie sich an der Tür und legt ihre Hand wieder auf...

Samstag, 1. Juli 2017, 09:42

Forenbeitrag von: »Corelia«

Der Marktplatz

Cailtin folgte der Gruppe nach dem Aufbruch vom Pass eher schweigend. Sie grübelte, ob sie weiter bei ihnen bleiben soll oder ob sie doch lieber ihre eigenen Wege geht. Sorgsam wägt sie das Für und Wieder ab. Wieder und wieder. Doch zu einem finalen Ergebnis kommt sie nicht. Die Informationen die sie hat, reichen eigentlich aus. Die Söldnerin wird aus ihren Gedanken gerissen, als sie auf dem Marktplatz ankommen. Hier wimmelt es von Menschen, die wahrlich nicht alle Gutes im Schilde führen. Inner...

Samstag, 24. Juni 2017, 12:41

Forenbeitrag von: »Corelia«

Amazone will es nochmal wissen

Mittelmäßig geskillte und ebenso mittelmäßig aktive Amazone, die eher zum alten Eisen gehört, sucht eine neue Herausforderung Schweren Herzens habe ich beschlossen, meine Gilde zu verlassen und bin nun auf der Suche nach einem neuen Zuhause. Wünschen würde ich mir eine aktive Gilde, für die der Spaß im Vordergrund steht, die kein Problem mit einer vorlauten Amazone hat und die akzeptiert, das Gildenkriege so gar nicht mein Ding sind (zumindest nicht die GK gegen tote Gilden). Und ein aktiver Cha...

Samstag, 24. Juni 2017, 12:13

Forenbeitrag von: »Corelia«

Der Albenpass

Die Söldnerin will warten, bis sie ein Lager aufgeschlagen haben um die ganzen Fragen zu beantworten. Außerdem gibt ihr das zusätzliche Zeit, sich die Antworten genau zurecht zu legen. Vielleicht war diese Gruppe doch nicht das Schlechteste, was ihr passieren konnte. Dennoch bleibt ihr im Hinterkopf, warum sie eigentlich hier ist... Der Lagerplatz für die Nacht ist schnell erreicht und errichtet, viel haben sie alle ja nicht dabei. Einzig die Wache der Wölfe und die Geschehnisse um die Tiere sin...

Sonntag, 11. Juni 2017, 12:05

Forenbeitrag von: »Corelia«

Der Albenpass

Als die Männer sich wieder auf die Pferde schwingen, verliert Cailtin ihre Deckung. Sie hat zwar aufmerksam beobachtet, was um sie herum geschehen ist und ist zugegebenermaßen beeindruckt von den Drachen, die sie noch immer nicht so recht fassen kann - speziell das größere Tier - aber das Blitzen hat sie auch nicht vergessen. Und wenn die Söldnerin eines wirklich gut kann, dann ist das überleben! In dieser Situation hat sie gar keine andere Wahl als zu nicken. Ich komme mit euch. Aber beeilt euc...

Sonntag, 11. Juni 2017, 11:45

Forenbeitrag von: »Corelia«

Draka Zorlon - Zurück in die Zukunft

Unwillkürlich muss Rebecca lächeln. Emelie ist nervös, das erkennt sie deutlich. Dafür kennt sie sie mittlerweile einfach zu gut. Und auch wenn das vielleicht nicht angebracht ist, es beruhigt Becky ungemein, weil es ihr klar macht, dass es ihrer Freundin nicht anders geht als ihr selbst. So recht kann sie sich zwar nicht auf die Worte konzentrieren, weil sie immer noch aufmerksam in das Dickicht und das Blätterdach blickt, aber ein bisschen bleibt doch bei ihr hängen. Speziell ein Name. Prinz T...

Montag, 5. Juni 2017, 16:41

Forenbeitrag von: »Corelia«

Draka Zorlon - Zurück in die Zukunft

Hier ist rein gar nichts normal... murmelt sie leise und geht derweil langsam mit Emelie an ihrer Seite weiter. Noch immer hält sie ihr Schwert in der Hand und blickt sich weiter um. Zu hören ist nichts mehr, alles was geblieben ist, ist das ungute Gefühl, dass etwas nicht stimmt. Konzentriert nickt sie ihrer Freundin zu Gemeinsam werden wir schon hier raus kommen Ob sie damit nun diese Situation oder den Schlammassel mit dem Spiel meint, lässt sie dabei offen. Und herausfinden was uns hier erwa...

Dienstag, 30. Mai 2017, 20:08

Forenbeitrag von: »Corelia«

Draka Zorlon - Zurück in die Zukunft

Jetzt nur nicht zittern!, befiehlt sie sich innerlich und versucht sich zusammen zu reißen. Zu Hause wäre sie wahrscheinlich einfach weg gelaufen, so schnell sie konnte. Doch was hätte sie im Spiel in dieser Situation gemacht? Sie wäre langsam weiter gegangen, so wie jetzt auch und hätte gekämpft, wenn ein Angriff erfolgte. Je mehr sie darüber nachdachte, umso sicherer war sie, dass gleich etwas passieren musste. Es war das Prinzip des Spieles. Ohne sowas wäre es den Leuten zu Hause vor den PC's...

Donnerstag, 25. Mai 2017, 19:09

Forenbeitrag von: »Corelia«

Draka Zorlon - Zurück in die Zukunft

Sehen kann sie rein gar nichts, was ihr durchaus etwas Angst einjagt. Denn das ungute Gefühl, dass da irgendetwas lauert will einfach nicht verschwinden. Becky kann sich nicht entspannen, sondern beginnt sich langsam im Kreis zu drehen, um einen besseren Überblick zu haben. Auch Emelie ist mittlerweile angespannt und wartet ähnlich wie Becky darauf, dass etwas passiert. Wenn sie nichts gehört hätten, wären sie vermutlich einfach weiter gegangen. Vielleicht sollten sie das jetzt auch einfach mach...

Donnerstag, 25. Mai 2017, 12:00

Forenbeitrag von: »Corelia«

Draka Zorlon - Zurück in die Zukunft

Sie kann Emelie nur beipflichten. Der Sog, die Landung, alles wirkte so real. Zugleich aber auch sehr verwirrend. Es war, als hätte Becky einen riesigen Knoten in ihren Hirnwindungen. Und noch wusste sie nicht, wie sie diesen wieder lösen kann. Aber vielleicht regelte sich auch alles von alleine? Etwas zerknirscht schnaubt das junge Mädchen. Eigentlich können wir gar nicht noch im Zimmer sitzen Wie sollte das überhaupt möglich sein? Andererseits hatte sie das hier auch nie für Möglich gehalten. ...

Montag, 22. Mai 2017, 18:51

Forenbeitrag von: »Corelia«

Der Albenpass

Zornig zieht Cailtin die Augenbrauen zusammen. Normalerweise lässt sie sich von niemandem einfach so beleidigen und das würde sie dem verlausten Pelztier nur zu gerne zeigen! Genau deswegen lässt sie auch ihr Schwert nicht sinken. Innerlich wägt die Söldnerin ab, ob ihr eines der Pferde oder ihr Stolz wichtiger ist. Nur mühsam beherrscht fällt ihre Entscheidung auf die Pferde. Dennoch bleibt sie achtsam den Wölfen gegenüber stehen. Ihre Augen funkeln feindselig. Beim nächsten Mal wirst du dein J...

Montag, 22. Mai 2017, 18:14

Forenbeitrag von: »Corelia«

Draka Zorlon - Zurück in die Zukunft

Na ja, vielleicht sind wir auch ganz in der Näher unserer Burg und der ein oder andere erkennt uns? Ganz so abwegig ist das ja nicht unbedingt. Der Wald hat sie mittlerweile ganz verschluckt. Gemächlich und ohne Scheu folgen die beiden Mädchen dem Weg, ohne sich über eventuelle Gefahren Gedanken zu machen. Wozu auch, hier wirkt alles gerade ganz friedlich und außerdem haben sie nicht die geringste Ahnung, wie das alles hier laufen wird. Als Emelie dann aber nochmal das Wort ergreift, stockt Beck...

Samstag, 20. Mai 2017, 10:20

Forenbeitrag von: »Corelia«

Draka Zorlon - Zurück in die Zukunft

Noch immer leicht auf Emelie gestützt gehen sie auf den Wald vor sich zu. Ein schmaler Weg scheint sich durch die Bäume zu schlängeln. Vermutlich ist es besser, wenn sie diesem einfach folgen. Dann müssen sie ja irgendwann auf eine Ansiedlung oder Ähnliches stoßen. Nach einer Weile lässt Rebecca ihre Freundin los, sie kann wieder alleine laufen und fühlt sich nicht mehr schwach. Wir müssen alles mögliche ausprobieren, ob wir wollen oder nicht. Mir hat eigentlich schon völlig gereicht, in diese W...

Freitag, 19. Mai 2017, 19:59

Forenbeitrag von: »Corelia«

Draka Zorlon - Zurück in die Zukunft

Eigentlich ist das eine gute Idee. Rebecca hat genug Gold auf der Bank um sich auch komplett neu auszurüsten, aber das würde sie letztendlich entscheiden, wenn sie sieht was der Händler im Angebot hat. Becky sieht sich das klein wirkende Schild von Em an, zuckt dann aber mit den Schultern. Du müsstest es testen. Ich meine, wenn es dich nicht hindert und handlich ist, kann es trotz seiner geringen Größe gut sein und dich anständig schützen. Andererseits wirkt es wirklich sehr klein. Abermals zuck...

Donnerstag, 18. Mai 2017, 16:40

Forenbeitrag von: »Corelia«

Draka Zorlon - Zurück in die Zukunft

Und ob das irre ist! Wir sind mittendrin! Allerdings ist Rebecca deutlich vorsichtiger als Emelie. Vielleicht liegt das auch daran, dass sie hier schon etwas abbekommen hat und nun weiß, wie gefährlich es werden kann. Im Ganzen kann sie das aber noch immer nicht überblicken. Und haben keine Ahnung, wie wir hier wieder raus kommen! Letztendlich verdrängt sie diese Tatsache aber doch. Viel zu aufgeregt ist sie. Und vielleicht auch ein bisschen gespannt, was hier noch passieren wird. Ohne weiter na...

Donnerstag, 18. Mai 2017, 16:23

Forenbeitrag von: »Corelia«

Der Albenpass

Es passiert so vieles gleichzeitig, dass Cailtin Probleme hat, alles richtig zu ordnen. Zunächst scheint sich die Situation etwas zu entspannen, da die Wölfe ein wenig auf Abstand gehen, um ihrer Klinge auszuweichen und nun auch die dritte Person aus der Gruppe zurück gekehrt ist. Jedoch lässt diese die Söldnerin tatsächlich staunen. Kurz achtet sie dabei nicht auf ihr Schwert und entgeht nur mit Glück den scharfen Reißzähnen eines Wolfes. Was auch immer die Frau, wenn es denn eine Frau ist, da ...

Sonntag, 14. Mai 2017, 16:12

Forenbeitrag von: »Corelia«

Draka Zorlon - Zurück in die Zukunft

Weil es deine Quest war antwortet sie noch immer etwas gepresst. Weiterhin auf dem Boden legend, schlägt sie sich die Hände vors Gesicht. Verzweiflung droht sie zu übermannen. Mittlerweile ist ihr klar, dass sie in ihrem Spiel gelandet sind. Sie sind in Draka Zorlon. Über das wie und warum, will sie sich gar keine Gedanken machen. Viel mehr darüber, wie sie hier wieder weg kommen! Aber vielleicht hängt das alles zusammen? Vielleicht können sie auf dem gleichen Weg, wie sie herkamen auch wieder z...

Sonntag, 14. Mai 2017, 13:32

Forenbeitrag von: »Corelia«

Draka Zorlon - Zurück in die Zukunft

Rebecca ist zwar schnell wieder bei Sinnen, doch der Schmerz klingt nur langsam ab. Es dauert einen Moment, bis sie sich wieder bewegen kann und das auch nur unter Anstrengung. Es ist so, als würde jeder ihrer Knochen eine Tonne wiegen. Wenn jetzt ein Gegner kommt, ist Becky ein gefundenes Fressen. Kraftlos winkt sie ab, als sie Emelies Stimme hört. Ist...schon...gut... krächzt sie leise und bleibt lieber noch einen Augenblick liegen um sich weiter zu erholen. Zwar ist sie sich klar, dass Em sie...

Sonntag, 14. Mai 2017, 10:45

Forenbeitrag von: »Corelia«

Draka Zorlon - Zurück in die Zukunft

Weder die Würmer, noch die beiden Mädchen hatten eine Chance! Wenngleich auch die Würmer nun erneut schrien und quiekten, ehe dann eine Totenstille herrschte. Durch die Vibration im Boden hielt Becky sich instinktiv an Em fest. Blöderweise hatten sie so keine Chance der dunklen Rauchwolke zu entkommen. Sekundenbruchteile später war von den Mädchen nichts mehr zu sehen. Rebecca musste - gefangen in dieser Wolke - heftig husten, gefolgt von einem unerklärlichen Schmerz, der sie in die Knie zwang. ...

Samstag, 13. Mai 2017, 21:42

Forenbeitrag von: »Corelia«

Draka Zorlon - Zurück in die Zukunft

Was? Rebecca versteht im ersten Augenblick gar nicht, was ihre Freundin meint. Bis sie ihrem Blick folgt. Würmer! Oh Mist! Und sie kommen näher und näher. Emelie zweifelt, das kann Becky sehen. Außerdem ist es oft so. Dabei muss sie das gar nicht! Em ist eine hervorragende Spielerin, sie muss sich nur etwas mehr zutrauen. Sie schafft es doch letztlich immer, die Gegner zu besiegen! So kneift Becky ihr einfach in den Arm, damit sie zu sich kommt. Emelie, vertraue auf deine Instinkte! Du triffst d...

Samstag, 13. Mai 2017, 09:59

Forenbeitrag von: »Corelia«

Der Albenpass

Cailtin kommt der Gruppe immer näher. Mittlerweile ist auch klar, dass nicht sie das Ziel der Attacken der Wölfe ist, sondern ihre "Beute". Die Leute vor ihr geraten etwas in Bedrängnis, was ihr noch egal wäre. Aber nicht die Pferde! Die Söldnerin beginnt zu laufen, zieht dabei ihr Schwert, wird aber etwas von dem Drachen gebremst, dem sie respektvoll nachblickt. Der könnte wirklich zu einem Problem werden! Du hast echt ein Händchen dafür, dich in blöde Situationen zu bringen, Cailtin! Schimpft ...

Freitag, 12. Mai 2017, 19:34

Forenbeitrag von: »Corelia«

Draka Zorlon - Zurück in die Zukunft

Becky erwidert kurz den Blick ihrer Freundin, doch dann geht es auch schon los. Nachdem sie sich in trügerischer Sicherheit wiegen, kann Rebecca die Augen nicht mehr vom Geschehen abwenden. Durch den nebel kann sie zwar nicht viel sehen, denn dieser verteilt sich gleichmäßig über der ganzen Gruppe Würmer, aber hören kann sie durchaus. Volltreffer, Em! Vor Freude ist sie fast schon versucht aufzuspringen. Doch die Schreie der verendeten Würmer halten sie davon ab. Das Kreischen klingt abscheulich...

Mittwoch, 10. Mai 2017, 21:30

Forenbeitrag von: »Corelia«

Der Albenpass

Die Gruppe scheint tatsächlich auf sie zu warten! Innerlich triumphierend, ob diesem kleinen Etappensieg, wird sie erneut etwas schneller. Wenngleich jetzt auch gar keine Eile mehr vonnöten wäre. Aber die Gruppe scheint sich in Sicherheit zu wiegen. Auch das spielt ihr in die Karten. Leider kommt ihr nun etwas völlig unerwartetes in die Quere. Wölfe! Und sie hören sich alles andere als friedlich an...Cailtin stoppt ab, blickt sich aufmerksam um und versucht die Lage abzuschätzen. Doch wirklich e...

Mittwoch, 10. Mai 2017, 20:03

Forenbeitrag von: »Corelia«

Draka Zorlon - Zurück in die Zukunft

Vielleicht ist es ganz gut, dass weder Rebecca noch Emilie Zeit haben um darüber nachzudenken, was da gerade passiert ist. Jetzt zählt nur eines: die Vernichtung der Würmer! Etwas nervös sieht Becky zu, was Em da treibt. Unterdessen kommen die Würmer immer näher. Wie schon tausende Mals zuvor, greift Becky zu ihrer Schleuder. Das sie das diesmal wirklich tut und nicht einen Avatar steuert, realisiert sie in dieser akuten Situation gar nicht. Hier, nimm meine Schleuder! Ruft sie Emelie zu und drü...