Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-50 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Dienstag, 2. September 2014, 23:58

Forenbeitrag von: »Bohemian«

Gildenhaus der Mittelerde

Einige Straßenkinder schickten ihn zu der Taverne mit Gasthaus. Dort könne man ihm sagen, wie er am besten zum Kloster kommt. Etwas essen wäre wohl nicht daß Schlechteste, dachte Allanor bei sich und kam kurze Zeit später auch an dem Gasthaus an. Allerhand schien los zu sein. Alsdann trat er ein und sah sich um.

Samstag, 9. August 2014, 00:45

Forenbeitrag von: »Bohemian«

Pazifik Dream - Black Diamond

Was sprecht Ihr genau an, werte Lady? Was soll nicht stimmen mit der Diamond? Er fragte nach, weil er das Gefühl hatte daß Emelie etwas wußte, was sie bislang für sich behalten hatte.

Montag, 4. August 2014, 23:09

Forenbeitrag von: »Bohemian«

Gildenhaus der Mittelerde

Only hatte ihn irgendwie einfach stehen gelassen..... Er zuckte mit den Schlutern. Seid dieser Bergtour sind alle irgendwie ein bisschen verrückt.... murmelte er und machte sich auf Pica zu suchen. Er konnte sie nicht finden. Eine Wache teilte ihm mit, daß Pica die Feste ohne Angabe ihres Zieles verlassen hatte. Darauf erst mal einen Met......

Mittwoch, 30. Juli 2014, 19:13

Forenbeitrag von: »Bohemian«

Gildenhaus der Mittelerde

Die Situation entspannte sich etwas. Lady Faith und sein Bruder sprachen wohl miteinander. Es war wohl alles in Ordnung und der Aufruhr unnötig. Er sah hinauf zu den Bogenschützen und Wachen und winkte ab. Darauf hin senkten diese ihre Waffen. Bohemian schüttelte lächelnd den Kopf und drehte sich um. Dann ging er zurück. Drinnen sah er Only. Sie stand mit dem Rücken zu ihm im großen Flur der in den hinteren Teil der großen Festung führte. Wartest du auf jemanden? fragte er etwas verwundert, weil...

Dienstag, 29. Juli 2014, 20:48

Forenbeitrag von: »Bohemian«

Gildenhaus der Mittelerde

Nun war auch Pica aufgesprungen, doch als Bohemian mit ihr nach unten eilen wollte, drehte sie ab und verschwand wortlos in ihrem Zimmer. Es war gut zu hören, das sie die schwere Türe verriegelte. Was denn nun??? fragte er verständnislos. Vieleicht schaust du mal nach ihr....? sagte er zu Only. Es war mehr eine Bitte, als eine Frage. Dann eilte er Zum Hof. Was er durch das offene Tor sah war schier unglaublich. Sein Bruder war im Angrif begriffen, das Ziel war ein unglaublich großer Wolf und daz...

Montag, 28. Juli 2014, 18:27

Forenbeitrag von: »Bohemian«

Gildenhaus der Mittelerde

Der Schrei war laut und unüberhörbar. Bohemian sprang auf. Was war das denn? Die Wachen auf den Türman der Festung liefen zusammen und schauten nach unten auf dieses riesige Tier. Allanor war aus der Türe gestürzt, da er direkt an selbiger stand als Faith schrie, und war schon auf dem Weg nach unten.

Donnerstag, 24. Juli 2014, 23:01

Forenbeitrag von: »Bohemian«

Gildenhaus der Mittelerde

Bohemian setzte sich neben Pica und suchte den Körperkontakt mit ihr. Ich werde morgen mal nach Calfor reiten und mir die Sache ansehen. Er trank einige Schlucke des guten Tees, der ihm sichtlich schmeckte und eine sehr wohltuende Wirkung hatte.

Mittwoch, 23. Juli 2014, 23:12

Forenbeitrag von: »Bohemian«

Gildenhaus der Mittelerde

Bohemian wartete nicht auf eine Antwort sondern ging zu dem kleinen Tisch auf dem die dampfende Kanne stand. Dort füllte er sich eine Tasse ein und trat dann zu den beiden Frauen. Es duftete köstlich und er freute sich richtig auf den ersten Schluck.

Dienstag, 22. Juli 2014, 15:59

Forenbeitrag von: »Bohemian«

Gildenhaus der Mittelerde

Hallo, die Damen..... er lächelte schelmisch und im ersten Augenblick hätte man ihn mal wieder für seinen Bruder halten können. Bohemian steckte nur den Kopf in das Kaminzimmer, dann trat er ein und schloß die Türe hinter sich. Vieleicht ist auch noch ein kleines Täschen für mich übrig? wußte er doch wie sehr seine Pica guten Tee liebte und auch immer einen kleinen Vorrat behütete.

Sonntag, 20. Juli 2014, 22:32

Forenbeitrag von: »Bohemian«

Gildenhaus der Mittelerde

Bohemian war zwar erleichtert, das alle es geschafft hatten, aber er hatte das Gefühl etwas dort zurück gelassen zu haben. Es kam ihm auch so vor, als wenn er zunehmend Probleme hatte Anschluß an die Mitglieder der Gruppe zu finden und halten. Auch mit Pica wurde es irgendwie schwieriger. Die Zeiten waren nie unbeschwert für sie gewesen, aber er fühlte sich unwillkürlich an Pica´s Verhalten nach dem zusammentreffen mit Vela erinnert.

Sonntag, 6. Juli 2014, 21:01

Forenbeitrag von: »Bohemian«

Gildenhaus der Mittelerde

Bohemian half Pica hoch. Dann folgten sie Lady Faith zum zerstörten Gitter. Da passen wir alle durch.

Mittwoch, 2. Juli 2014, 18:29

Forenbeitrag von: »Bohemian«

Gildenhaus der Mittelerde

Bohemian suchte mit den anderen Deckung. Er hatte schon irgendwo auf einer ihrer vielen Reisen etwas über Salze die in Dünger verwendet wurden gehört und das es damit auch schon Unfälle gegeben haben soll. Bislang hatte er das immer als Seemannsgarn abgetan.

Donnerstag, 26. Juni 2014, 01:23

Forenbeitrag von: »Bohemian«

Gildenhaus der Mittelerde

Bohemian war schnell zur Stelle und half Lady Faith mit Pica zusammen auf die Beine. Er wollte gerade etwas sagen, da erstarb das laute, schnelle Schaben und es war einen Moment totenstill. Dann erschien Allanor auf der anderen Seite der Gitterstäbe. Er trug ein Tuch Welches er zu einem Sack gebündelt hatte in den Händen. Offenbar war dieser Beutel gut gefüllt.

Donnerstag, 26. Juni 2014, 01:15

Forenbeitrag von: »Bohemian«

Pazifik Dream - Black Diamond

Da war es wieder, dieses gewinnende, strahlende Lächeln von Robert. Nun, ich werde versuchen meinen Teil der Abmachung einzuhalten und die Black Diamond so schnell als möglich wieder seetauglich zu bekommen. Aber ich gehe mal davon aus, das Crumbley das nötige schon in die Wege geleitet hat. Er sah zu Emilie. Wie sehen denn Eure Ziele aus, my Lady? Sehr höflich und unverbindlich, wie immer.....

Freitag, 20. Juni 2014, 09:38

Forenbeitrag von: »Bohemian«

Pazifik Dream - Black Diamond

Interessiert lauschte Robert, aber Emelie wollte wohl noch nicht so recht mit der Sprache heraus rücken. Wie dem auch sei, ihr ist ja offenbar nichts geschehen und die Stadt hatten sie ja nun hinter sich gelassen. Die königliche Eisenbahngesellschaft bezieht einige gute Teesorten von mir. Gerne. Sagt, guter Mann, habt ihr 4756..... ähm ich meine "Cylon green extra" an Bord? Davon hätte ich gerne eine Tasse. Robert war aus Versehen die Artikelnummer des Tees zum Teil heraus gerutscht, aber ihm wu...

Donnerstag, 19. Juni 2014, 13:42

Forenbeitrag von: »Bohemian«

Gildenhaus der Mittelerde

ALLANOR !!!! Bohemian war zu Pica getreten und hatte unbewußt den Arm schützend um sie gelegt. Gerade als er gerufen hatte sprach Faith in einer Stimme die kaum die Ihre sein konnte....

Sonntag, 15. Juni 2014, 21:31

Forenbeitrag von: »Bohemian«

Gildenhaus der Mittelerde

Pica hatte wohl Recht. Man mußte versuche Allanor zurück zu halten. Bohemian wollte gerade zu seinem Bruder schreien, als sie von Faith´ Magiewolke eingehüllt wurden. Eine ungeheure Energie strahlte von ihr aus.

Sonntag, 15. Juni 2014, 13:45

Forenbeitrag von: »Bohemian«

Gildenhaus der Mittelerde

Bohemian griff nach Only´s Hand und neigte sich nach vorne in den Wind und preßte sich schrittweise nach vorne. Langsam kam er an die Gitterstäbe heran und konnte Only mitziehen. Blad hatte er Pica erreicht und konnte sich und Only neben sie an das Gitter heran ziehen. So hatten sie Halt.

Donnerstag, 5. Juni 2014, 23:33

Forenbeitrag von: »Bohemian«

Gildenhaus der Mittelerde

Bohemian überlegte angestrengt. Hatte er die Gruppe auf die falsche Fährte gelockt? Dann tauchte sein Bruder auf der anderen Seite der Stäbe auf.

Dienstag, 3. Juni 2014, 23:54

Forenbeitrag von: »Bohemian«

Gildenhaus der Mittelerde

Bohemian sah Pica an. In meiner Heimat, allerdings weit sügdlich gelegen, gibt es einen großen See. Er hat nur einen kleinen Zulauf und in sehr heißen Sommern brennt die Sonne mehr Wasser weg als nachläuft. Der See wird kleiner und zurück bleiben dicke Mineral- und Salzkrusten. Er verzog fragend das Gesicht. Salz entsteht durch Wärme, nicht durch Frost, aber es ist weiß wie Schnee.

Freitag, 30. Mai 2014, 00:57

Forenbeitrag von: »Bohemian«

Gildenhaus der Mittelerde

Bohemian überlegte.... Durch Hitze aus Wasser zu Schnee. Das geht nicht. Hitze verdampft Wasser, Schnee kann nur bei Kälte enstehen. Es kann nicht wörtlich gemeint sein. Vieleicht ist es auch nur eine Art Hinweis.

Dienstag, 27. Mai 2014, 22:55

Forenbeitrag von: »Bohemian«

Gildenhaus der Mittelerde

Bohemian besah sich die unüberwindliche Stahlwand und dann den Schriftzug. Ein Rätsel..... Das ist ein Rätsel. Lösen wir es, öffnet sich die Türe. Er deutete um sich herum. Das Wesen, die Zeichnungen, dieser unnatürliche Wetterumschwung. Das ist alles magisch. Auch diesess Rätsel wird irgendwie damit zu tun haben. Vieles ist hier nicht so wie es scheint. Vieleicht sind die Worte nicht wörtlich gemeint. nun reimte er schon selber.....

Montag, 26. Mai 2014, 21:24

Forenbeitrag von: »Bohemian«

Gildenhaus der Mittelerde

Verdammt..... komm, wir müssen uns wohl beeilen.... Er sah Pica kurz an und deutete an Faith und Only zu folgen.

Sonntag, 25. Mai 2014, 23:15

Forenbeitrag von: »Bohemian«

Gildenhaus der Mittelerde

Bohemian eilte zwischen die beiden hübschen Frauen, die gerade fast im Begriff waren auf einander los zu gehen. RUHE !!! Er brüllte laut zwischen die beiden, aber nur um sich Gehör zu verschaffen und gleich darauf ruhig weiter zu sprechen. Niemand ist hier an irgendetwas schuld. Wir müssen jetzt zusammen arbeiten, um die beiden wieder zu finden. Die beiden sind Kämpfer.... Krieger...., aber sie brauchen unsere Hilfe. Und es hilft nicht, wenn wir uns jetzt zerstreiten. Abwechselnd sah er beide an...

Freitag, 16. Mai 2014, 01:33

Forenbeitrag von: »Bohemian«

Gildenhaus der Mittelerde

Bohemian folgte Faith und Pica.Er hatte den Ärger über den unnötigen Kampf schon wieder im Griff. Es war ja auch niemandem etwas ernsthaftes passiert, wobei die Verletzung die Faith's Katana bei seinem Bruder hinterlassen hatte zwar nicht tief, aaber recht großflächig war. Jetzt da die Gruppe wieder komplett war sah er eher positiv nach vorne. Nur die große Schlacht auf den Wandmalereien bereitete ihm Sorge....

Montag, 12. Mai 2014, 17:55

Forenbeitrag von: »Bohemian«

Gildenhaus der Mittelerde

Bohemian sah sie mit großen Augen an. Natürlich kann er. Jetzt ist die Sicherheit der ihn begleitenden Personen seine oberste Priorität. Darum ist er gegen uns vorgegangen, al wir noch nicht erkannt waren, weil er dich schützen wollte. Er wird alles tun, was notwendig erscheint um die Gruppe und jedes einzelne Mitglied der Gruppe zu schützen. Darauf kann man sich verlassen. Glaub mir. Er zwinkerte Only zu und dann erreichten sie den Rest der Gruppe, der sich langsam durch den Berg bewegte. Die Z...

Montag, 12. Mai 2014, 15:56

Forenbeitrag von: »Bohemian«

Gildenhaus der Mittelerde

Ich? fragte Bohemian nach Eine längere und umständliche Geschichte. Dann sah auch er herüber zu Allanor. Für ihn hat sich die Situation anders dargestellt. Versuche mal wie ein Assassine zu denken. Er wittert Gefahr förmlich, das Energiewesen und dann zieht Corad auch noch seine Waffe so laut..... Es war einfach zu dunkel. Er mußte offensiv agieren, das Risiko für dich und auch für ihn war einfach zu groß in einen Hinterhalt zu kommen. Totzdem ist er in einigen Momenten vieleicht ein gewisses Ri...

Montag, 12. Mai 2014, 11:03

Forenbeitrag von: »Bohemian«

Gildenhaus der Mittelerde

Bohemian sammelte den Rest ein. Allanor und der Soldat Conrad Liefen vor ihm her und er gesellte sich zu Only. Wie ist es Euch ergangen und wo seid Ihr so urplötzlich hergekommen? fragte er sie. Langsam schlossen sie wieder zu Pica und Faith auf. Das kleine, blaue Licht, welches Allanor hoch über ihre Köpfe hielt war zwar nicht besonders hell, aber es ließ die Wände und Decken um sie herum erkennen und die Zeichnungen schimmerten leicht.

Freitag, 2. Mai 2014, 22:21

Forenbeitrag von: »Bohemian«

Gildenhaus der Mittelerde

Bohemian überlegte einen Moment. Er hatte eine sehr enge Bindung an Ramius, was allerdings auch daran lag, das Ramiuskein herkömmlicher Drache war. Wenn man das über haupt so sagen konnte, da jeder Drache seine eigene Besonderheit besaß. Ich kam Ramius und seine Kraft spüren, seinen Schmerz und seine Gedanken. Ich konnte die Zeichnungen an den Wänden und an der Decke schon schemenhaft erkennen, aber nicht deutlich. Meinem Bruder müßte es ähnlich gehen. Aber ich kann nicht versprechen das ich es ...

Montag, 28. April 2014, 11:17

Forenbeitrag von: »Bohemian«

Gildenhaus der Mittelerde

Bohemian hatte noch die Hand in Pica´s Rücken liegen als er sie leise fragte Alles ok? Geht es dir gut?. Direkt im Anschluß fauchte er Allanor an Verdammt noch mal, du alter Hitzkopf. Willst du das wir uns hier gegenseitig umbringen?

Samstag, 26. April 2014, 21:45

Forenbeitrag von: »Bohemian«

Gildenhaus der Mittelerde

Der Soldat zog seine Waffe, wie gute Soldaten es tun..... wenn sie einem Gegner in offenen Kampf gegenüber stehen. Das hier war kein offener Kampf. Sie kannten noch nicht einmal den Gegner. Geschweige denn, daß sie ihn sehen konnten. Bohemian verzog fast schmerzverzerrt sein Gesicht als das metallische Geräusch das Conrad verursachte von den Wänden de Höhle wiederhallte.

Samstag, 26. April 2014, 17:59

Forenbeitrag von: »Bohemian«

Gildenhaus der Mittelerde

Bohemian zog sein Schwert und drehte sich n die Richtung des Ganges. Wenn da wirklich etwas kommt, dann sollten wir es bereit erwarten und nicht überrascht werden. Er sah kurz zu Pica rüber, lächelte kurz. Dann ging er in Kampfstellung und erwartete.... was auch immer da kommen möge.

Mittwoch, 23. April 2014, 07:09

Forenbeitrag von: »Bohemian«

Gildenhaus der Mittelerde

Bohemian klopfte sich den Staub von den Knochen und rieb sich dann die geschundenen Stellen. Die Platzwunde am Kopf blutete nur noch ganz leicht. Er sah sich um. Es sind immer Bilder der Vergangenheit und der Gegenwart. Aber sie sehen aus, als wären sie Jahrtausende alt..... obwohl .... die Zeichnungen von der großen Schlacht..... das stellt wohl eine unabänderliche Zukunft dar. Das würde dann aber auch bedeuten, das wir hier alle lebend raus kommen.

Sonntag, 9. März 2014, 12:41

Forenbeitrag von: »Bohemian«

Gildenhaus der Mittelerde

Sie hatte ihn wohl irgendwie missverstanden. Nein, nein. Niemand will jetzt hier nach Hause gehen. Wir sind jetzt hier und dann sollten wir jetzt auch versuchen herauszufinden, was es mit diesem Berg hier auf sich hat. Bohemian war ja von oben in die Höhle gekommen, so hatte er noch keine Möglichkeit etwas an den Wänden zu sehen, oder von dem Wesen zu wissen. Was denn für Zeichnungen und wasfür ein Wesen??? Ein magisches Wesen? Er sah Faith mit großen Augen an.

Sonntag, 2. März 2014, 11:52

Forenbeitrag von: »Bohemian«

Gildenhaus der Mittelerde

Als Bohemian stand schaute er sich um. Jetzt mal keinen Streit hier. Das können wir besprechen, wenn wir hier raus sind und die Rätsel des Berges gelöst haben. Er klopfte sich noch mal den Dreck ab. Faith. Schön Euch beide zu sehen. Das klingt ja äußerst interessant. Vieleicht ermöglichen uns diese Bilder einen Blick in die Zukunft? Dann sah er sich noch mal kurz um. Habt ihr Only und Allanor gesehen?

Freitag, 28. Februar 2014, 02:19

Forenbeitrag von: »Bohemian«

Gildenhaus der Mittelerde

Nur ein paar Kratzer.... Er stand auf und schüttelte sich kurz, so das der Staub und kleine Steinchen von ihm abfielen. Dann wischte er sich mit dem Ärme das Blut aus dem Gesicht. Sein Bei schmerzte, aber er konnte es belasten. Er sah sich um. Neben ihnen lag ein großer Trümmerhaufen an dessen Spitze es in die obere Höhle ging. Von der anderen Seite kam Faith mit einer Fackel auf sie zu. Er winkte ihr. Lady Faith, was macht Ihr denn hier, ..... ähm ich meine wie seid Ihr hier hin gekommen? Vorsi...

Sonntag, 23. Februar 2014, 14:42

Forenbeitrag von: »Bohemian«

Gildenhaus der Mittelerde

Bohemian setzte sich auf, der Staub und kleine Steinchen rieselten von seinem Körper. Ihm tat alles weh und er hatte Nasenbluten, was aber nicht zu sehen war. Es war ja noch ziemlich dunkel. Er spuckte zeimal aus. Bah !!! Was für ein Mist. Bei Dir ist alles okay? Ja, ich habe Faith gehört. Wie ist die nur hier hin gekommen. An uns ist doch niemand vorbei, oder? Er schob einen größeren Stein von seinem Bein. Ja, ich glaub.... ich kann aufstehen....

Dienstag, 18. Februar 2014, 21:41

Forenbeitrag von: »Bohemian«

Gildenhaus der Mittelerde

Bohemian versuchte aufzustehen. Es ging nicht. Seine Beine gehorchten ihm nicht. So saß er auf dem Boden und tastete nach seiner Pica. Ich weiß es nicht, Pica. Ich glaube die Höhle ist nach unten eingestürzt.... Er drehte sich etwas zur Seite und spürte dann, wie wieder Blut in seine Beine floss. Ein großer Brocken hatte ihm die Blutzufuhr zuvor abgedrückt. Es kribbelte...

Montag, 17. Februar 2014, 21:00

Forenbeitrag von: »Bohemian«

Gildenhaus der Mittelerde

Er griff nach ihr und konnte sie am Arm packen. Ja.... ja ... aufstehen.....ja..... ist dir etwas passiert? Er hob den Oberkörper an und setzte sich auf.

Montag, 17. Februar 2014, 20:20

Forenbeitrag von: »Bohemian«

Gildenhaus der Mittelerde

Bohemian versuchte einige Steine von seinem Körper zu stoßen. Er spuckte kleine Steine und blutroten Staub aus, was man allerdings nicht sehen konnte. Er konnte Pica hören und spürte dann, wie an seinem Fuß herumgezerrt wurde. Pic *husthust* .... ca...... ich bin hier..... Er schob einen größeren Brocken von seiner Brust. Ich sehe nichts, wo bist du? Alles in .... Ordnung?

Sonntag, 16. Februar 2014, 21:53

Forenbeitrag von: »Bohemian«

Gildenhaus der Mittelerde

Pic...... !!! er spürte kurz ihren Griff an seinen Arm, dann riß die Verbindung. Sie stürzten. Wie tief war nicht abzuschätzen. Einen Moment lang war Ruhe, wohlige Wärme breitete sich aus..... er sah Bilder in seinem Kopf. Sein Heimatdorf, seine Eltern, glückliche Tage einer glücklichen Kindheit, Bilder aus seiner Zeit bei der AUREA, die vielen Eindrücke der Reisen zu den antiken Weltwundern, seine Wegbegleiter, Only, diese Magierin Vela, Ramius und Harisalár und natürlich Pica. Bilder aus den w...

Sonntag, 16. Februar 2014, 19:02

Forenbeitrag von: »Bohemian«

Gildenhaus der Mittelerde

Bohemian nickte, auch wenn es in der Dunkelheit nicht zu sehen war. Gut, gehen wir dahin.... aber wir werden vorsichtig sein. Er zog sein Schwert. Das Geräusch hallte von den Wänden wieder. Dann war der laute Schrei eines Drachen zu hören. Harisalár.... Gleich hinterher der donnernde Ruf von Ramius. Er startete und taumelte mehr als er flog zu dem abgestürzten Drachen. Er landete recht unsanft im Schnee, aber rappelte sich schnell wieder auf.

Sonntag, 16. Februar 2014, 18:22

Forenbeitrag von: »Bohemian«

Gildenhaus der Mittelerde

Bohemian erreichte Pica und griff ihr an die Seite. Dann zog er sie zu sich. Ja, ich sehe es. Dort drüben..... aber es muß noch um einige Biegungen herum sein. Sollen wir hin gehen? Er hielt nun direkten Körperkontakt zu Pica. Was weißt du über diesen Berg? Er steht ja nicht erst seid einer Woche in deinem Reich.....

Samstag, 15. Februar 2014, 21:56

Forenbeitrag von: »Bohemian«

Gildenhaus der Mittelerde

Blitzschnell war Bohemian auf den Beinen. Das mit dem Feuer war ganz klar einer magischen Kraft geschuldet. Völlig unmöglich, das es von alleine verloschen und sofort kalt war. Pica warte, ich komme zu Dir. Schnell bewegte er sich zu der Position an der er Pica gesehen hatte, als das Feuer erlosch.

Mittwoch, 12. Februar 2014, 20:05

Forenbeitrag von: »Bohemian«

Gildenhaus der Mittelerde

Bohemian nickte. Natürlich hätten wir das. Es gibt doch keinen Grund, ein solches Wagnis mitten in der Nacht einzugehen. Das hätten wir auch am Tage mit Überwachung aus der Luft machen können..... aber Hauptsache ist doch, das dir nichts passiert ist und ich dich gefunden habe. Als Pica dann aufsteht und zur Wand geht schaut er ihr interessiert nach. Was hast du vor?

Samstag, 8. Februar 2014, 23:49

Forenbeitrag von: »Bohemian«

Gildenhaus der Mittelerde

Bohemian hörte ruhig zu und sah ins Feuer. Eine wohlige Wärme verbreitete sich langsam. Warum hast du das nicht mit uns abgesprochen? Warum nicht wenigstens mit mir? Er legte etwas Holz nach.

Samstag, 8. Februar 2014, 22:59

Forenbeitrag von: »Bohemian«

Gildenhaus der Mittelerde

Bohemian lächelte.... Du kennst Ramius doch.... er ist manchmal genau so dickköpfig wie du. Er würde uns hier nicht alleine lassen. Er entzündete etwas reisig und legte schnell etwas Holz nach. Das Feuer griff gut und bald prasselte es in der Höhle. Ich bin seid du gestern Nacht nicht zurück gekommen bist unterwegs. Die anderen sind heute Morgen gestartet. Wir haben uns alle Sorgen gemacht. Warum bist du nicht zurück zu mir gekommen?

Mittwoch, 5. Februar 2014, 23:54

Forenbeitrag von: »Bohemian«

Gildenhaus der Mittelerde

Ramius hat sich an die seitliche Wand gelehnt. Paßt schon. Ich gehe noch mal raus und hole das Holz. Bin gleich wieder da. Er strich ihr über die Haare und drehte sich dann um. Er zwängte sich durch das Loch ins Freie. Kurze Zeit später polterte mehrmals Holz durch das Loch, dann stieg Bohh hinterher und trug alles zu Pica.

Mittwoch, 5. Februar 2014, 23:43

Forenbeitrag von: »Bohemian«

Gildenhaus der Mittelerde

Einige Suchtrupps und Faith und onrad und Allanor mit Only und Harisalár...., wo die jetzt alle sind bei dem Unwetter, .... schwer zu sagen. Er sah zurück zu dem Loch in der Felswand durch das er hier hereingekommen war. In einer Satteltasche von Ramius ist Brennholz. Als das Wetter umschlug bin ich gelandet und habe etwas gesammelt. Er nahm seinen Umhang ab und legte ihn um Pica´s Schultern.

Mittwoch, 5. Februar 2014, 23:26

Forenbeitrag von: »Bohemian«

Suche ein " Opfer "

Was für eine Diskussion...... kaum zu glauben. Ich hasse es, wenn Leute nicht in der Lage sind einem solche Dinge direkt zu sagen und dann iwo in höheren Etagen herumheulen. Ganz schwaches Bild sowas.....