Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Gondal.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Prinz Eragon« ist männlich

inGame Name & Server: (Prinz) Eragon

Gilde: Prekestolen

Wohnort: Hamburg

Einträge im Lexikon: 2

  • Nachricht senden

Montag, 23. Februar 2015, 17:03

Inhaltsverzeichnis

Kurzbeschreibung

Kontakt zu anderen Gilden

Artikel

Grundsätzlich bietet das Spielsystem drei Möglichkeiten, wie Gilden zueinander stehen.

1. Neutralität


Die Gilden stehen neutral zueinander. Sie können sich gegenseitig in der Arena angreifen,
aber sich nur mit Hilfe von anderen Gilden in Gildenkriegen gegenüber stehen.
Pro gewonnen Kampf gegen solche Gegner erhältst du neben Ehrenpunkte auch Gildenehrenpunkte.

2. Feindschaft


Gilden, die auf der Feindliste stehen (bei Botschaft), können sowohl in der Arena, als auch für
Gildenkriege angegriffen werden. Fehden gegen solche Gilden können auch übers Forum ausgetragen werden.
Pro gewonnen Kampf, gegen diese gegnerischen Spieler, erhältst du neben Ehrenpunkte auch mehr Gildenehrenpunkte (im Vergleich zu neutral).

3. Bündnis


Gilden, die ein Bündnis geschlossen haben (bei Botschaft), arbeiten zusammen.
Sie können sich nicht in der Arena gegenseitig angreifen und auch keine Gildenkriege gegeneinander führen.
Stattdessen können sie als Unterstützung von der befreundeten Gilde in einem Gildenkrieg herangezogen werden.
Um ein Bündnis und den Kontakt zu stärken, können Gilden auch zu einer Allianz(weitere Infos dort) zusammen geschlossen werden.

Die Gildenleitung besitzt nun die Aufgabe, ihre Diplomatie zu verwalten und eine gute Mischung (je nach Wunsch) zwischen diesen drei
Komponenten hinzukriegen. Über die "Botschaft" besteht der Gilde die Möglichkeit jederzeit Veränderungen auf der Feindesliste und Bündnisliste vorzunehmen.

Lexikon 4.1.5, entwickelt von www.viecode.com