Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Gondal.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Donnerstag, 12. Juli 2018, 11:34

Schlagwörter

Bestienhändler

Artikel

Der Bestienhändler

Der Bestienhändler stellt euch jeden Tag eine kleine Auswahl aus 3 Bestien zur Verfügung. Ihr habt hier immer die Qual der Wahl und könnt frei wählen, welche der Bestien ihr euer Eigen nennen wollt.


1. Wie viele verschiedene Bestien gibt es?



Der Bestienhändler hält insgesamt 10 verschiedene Bestien mit unterschiedlichen Stärken und Schwächen bereit. Welche das genau sind, erfahrt ihr mit einem klick auf den “Info” Button.


2. Welche Angriffs- und Verteidigungsarten gibt es und wie hängen diese zusammen?



Mit einem Klick auf den “Info” Button gelangt ihr zur Bestienübersicht. Dort werden euch alle 10 möglichen Bestien mit Ihren Angriffs- und Verteidigungsarten angezeigt.
Jede Bestie hat 2 fix zugeordnete Angriffsarten und 2 fix zugeordnete Verteidigungsarten. Diese sind nicht änderbar!
Wenn ihr mit der Maus über die Angriffsarten geht, erfahrt ihr, welche Bestie sich gegen diese Angriffe schützen kann.


3. Wie kaufe ich eine Bestie?


Wenn ihr noch keine Bestie besitzt, betretet ihr direkt den Bestienhändler. Solltet ihr bereits eine Bestie gekauft haben, müsst ihr einfach auf den Button “Bestienhändler” (3) klicken, um seine aktuelle Tagesauswahl zu begutachten.



Mit den Pfeil-Buttons (1) könnt ihr zwischen den 3 angebotenen Bestien wechseln.
Zu jeder Bestie gibt es eine kleine Beschreibung (2), eine Anzeige der Verteidigungs- und Angriffswerte und -arten, sowie der Lebensenergie (3) und des Preises (4).


4. Was kosten mich die Bestien?


Der Preis der Bestien ist davon abhängig, welches Level ihr seid.

Insgesamt könnt ihr maximal 4 Bestien besitzen.

Die erste Bestie erhaltet ihr in jedem Fall völlig kostenfrei.
Die 2. Bestie erhaltet ihr ab Level 32 kostenfrei
Die 3. Bestie erhaltet ihr ab Level 62 kostenfrei
Die 4. Bestie erhaltet ihr ab Level 92 kostenfrei

Habt ihr das entsprechende Level für den kostenfreien Erhalt noch nicht erreicht, kostet euch jede dieser Bestien 2 MK und 1.000 Gold, für jedes Level was euch fehlt.

Seid ihr z.B. Level 1 und möchtet eine 2. Bestie haben, ergibt sich: Level 32 - Level 1 = 31 Level unterschied. 31*2 MK= 62 MK. 31*1.000Gold = 31.000 Gold.
Entscheidet ihr euch im Level zu steigen und seid dann z.B. Level 11, sind es nur noch 21 Level Unterschied und der Preis verringert sich entsprechend.

Beachtet Bitte: Kauft ihr euch eine Bestie und lasst diese (oder auch die erste kostenfreie Bestie) frei, so fällt für die nächste Bestie wieder der gleiche Preis an. Solange ihr also nicht das jeweilige Level zur Kostenfreiheit erreicht habt, kostet euch jeder kauf erneut den entsprechenden Betrag.

Seid ihr nun aber z.B. Level 32, so sind die ersten 2 Bestien kostenfrei. Lasst ihr eine von beiden frei, könnt ihr euch wieder kostenfrei eine 2. Bestie aussuchen.

Anmerkungen

Wir möchten damit einerseits allen Spielern die Möglichkeit bieten bis zu 4 Bestien zu besitzen, andererseits möchten wir hier nochmals einen deutlichen Anreiz zum leveln setzen und zeigen, dass sich das steigen im Leveln lohnen kann.


Wichtig: Jede Bestie, die ihr in der Zeit zwischen den Turnieren kauft, steht euch erst zum übernächsten Turnier zur Verfügung. Vorher wird diese mit dem Vermerk "(gesperrt)" gekennzeichnet und kann nicht für Turnierrunden in den Optionen ausgewählt werden.


5. Ihr habt eure Wahl getroffen, was nun?



Habt ihr eine Bestie gefunden, die euch zusagt, so müsst ihr einfach unten rechts auf “Kaufen” (5) klicken und den Kauf im PopUp bestätigen.



Da jeder treue Begleiter einen Namen benötigt, möchte auch eure Bestie einen haben. Hier könnt ihr kreativ sein. Der Name darf jedoch maximal 20 Zeichen lang sein und darf nicht gegen die AGB verstoßen.
Trefft eure Wahl mit bedacht, ein Namenswechsel ist zwar möglich, jedoch nicht gratis.



Nun gehört die Bestie euch. Ihr findet sie ab sofort unter “meine Bestien”.


6. Warum sollte ich überhaupt mehrere Bestien haben wollen?


Wenn ihr mehr als eine Bestie habt, ist es einerseits für euren Turniergegner schwerer abzuschätzen, auf welche Bestie er sich gefasst machen muss (mehr dazu im Turnierteil dieses Threads).

Doch nicht nur das. Wenn ihr mehr als eine Bestie habt ist die Chance im Turnier weiter zu kommen höher für euch, da ihr für jeden Kampf eine Bestie mit voller Lebenskraft einsetzen könnt.
Wie das gemeint ist? Siegt eure Bestie im Kampf eines Turniers, hat sie dennoch einige Blessuren davon getragen und z.B. nur noch 4.000 ihrer eigentlichen 10.000 Lebenspunkte. Muss sie dann in einem weiteren Kampf im gleichen Turnier antreten, startet sie nur noch mit diesen 4.000 Lebenspunkten!

Wer will schon mit einer angeschlagenen Bestie in einen weiteren Kampf ziehen?

Zwischen den Turnieren erholen sich alle Bestien wieder vollständig.

Lexikon 4.1.5, entwickelt von www.viecode.com