Sie sind nicht angemeldet.

  • »katze68« ist weiblich
  • »katze68« wurde gesperrt
  • »katze68« ist der Autor dieses Themas

inGame Name & Server: katze68

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 22. September 2009, 13:17

Gildenchat

Also der Gildenchat ist ja toll aber nur leider schaut man ja nicht öfter rein.Wäre schön wenn man da irgendwie ersehen kann wenn ein neuer Eintrag drin ist.Meist ist es so, das wenn ich rein gehe und es sehe, meine Mitglieder schon wieder raus sind. ;( :)

  • »reptarer« ist männlich
  • »reptarer« wurde gesperrt

Wohnort: Sollstedt

Beruf: Krieger von Oscodor (Thur)/Black Pirates (Venja)

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 22. September 2009, 15:44

Kleine Frage, wie stellst du dir das vor?
Und als Hinweis, gut durchdachte Ideen sollen hier rein und das wird wohl bei 2 Zeilen nicht sein.

  • »Jack9999« ist männlich
  • »Jack9999« wurde gesperrt

inGame Name & Server: Jack9999

Beruf: Bardenschule zu Gondal

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 22. September 2009, 15:59

Reptarer,

da geb ich dir recht. Also denke ich mal ein bisschen weiter für sie.

Also, an sich ist der Gildenchat eine super Funktion um sich mit den anderen Gildenmitglieder auszutauschen. Klar kann man dies auch per Instant Messanger wie icq, Msn, Trillian oder ähnliches machen. Der Vorteil am Gildenchat ist jedoch, dass jedes Mitglied den beitrag lesen kann und somit auch sofortigen zugang zu den Informationen erhält.
Vor kurzem wurde der Gildenchat erweitert, sei es die farbige Markierung der Posts des GIldenführers oder die Einführung des Scrollbalkens, damit die Beiträge nciht so schnell verschwinden.

Allerdings sehe ich noch eine kleine Möglichkeit den Gildenchat weiter auszubauen bzw. ihn zu perfektionieren:

daher mein Vorschlag:
Da manchmal sehr wenig geschrieben wird oder man eine Antwort auf eine Frage erwartet, muss man ständig reinschauen ob das gewünschte jetzt da ist. Dies könnte man umgehen indem man, sobald ein neuer Beitrag geschrieben wurde, das Gildensymbol farblich markiert.
Ähnlich dem neuen Botschaften Symbol, welches bei einer neuen PN hell unterlegt wird.

Denke mal dass das technisch eine nciht allzu große Herausforderung sein sollte.


P.s. @ katze68 ich hoffe ich schriebe hie rin deinem Sinne^^
Gildenführer von hennef 08
Take it easy ^^

  • »reptarer« ist männlich
  • »reptarer« wurde gesperrt

Wohnort: Sollstedt

Beruf: Krieger von Oscodor (Thur)/Black Pirates (Venja)

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 22. September 2009, 16:25

ies könnte man umgehen indem man, sobald ein neuer Beitrag geschrieben wurde, das Gildensymbol farblich markiert.
Ähnlich dem neuen Botschaften Symbol, welches bei einer neuen PN hell unterlegt wird.


Ich glaube mit der Zeit wird das auf die Nerven gehen, wenn es immer blinkt oder man irgnoiert es.
Bei Gilden die sehr viel und gern schreiben wäre dieser Button immer am blinken.

Deshalb noch eine kleine Erweiterung dafür und noch für die Nachrichten, man könnte bei Einstellungen einstellen ob man das geblinke im Gildenchat haben will oder nicht, genauso könnte man es bei Nachrichten machen.

Und danke an Jack von mir, so kann ich mal meinen Senf dazu geben.

GILDE DES FRIEDENS

unregistriert

5

Dienstag, 22. September 2009, 21:53

@ katze
so ganz kann ich dir nicht folgen.
Du hast eine Idee,
aber weißt nicht wie diese aussehen soll.
Sorry aber wenn du zu deiner Idee mehr Infos geben könntest,
wäre es einfacher die Idee zu beurteilen.

@ Jack
Also das mit dem Blinken,
finde ich nicht so Toll.....
da bei uns im Gildenchat viel Geschrieben wird,
wäre es durchgehend am Blinken wie Reptarer schon bemerkt hat.

  • »Arala« ist weiblich

inGame Name & Server: Arala

Gilde: Assassins' Vow

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 22. September 2009, 22:03

Aus den genannten Gründen (in der Regel würde diese Anzeige unentwegt blinken) halte ich das ganze nicht für sinnvoll ... ein Chat ist ja nun mal auch ein Chat ... es gibt andere Möglichkeiten wie die Pinnwand und eine PN um wichtige Massages zu verteilen. Ich könnte also verstehen, wenn es eine Anzeige geben soll wenn auf der Pinnwand etwas verändert wurde ... vielleicht ist der Vorschlag ja auch so gemeint.


  • »TcH-cliXX *HdW*« ist weiblich

inGame Name & Server: TcH-cliXX

Gilde: Hüter der Elemente / =Ravens=

Wohnort: Fortress-4-Elements

  • Nachricht senden

7

Freitag, 9. Oktober 2009, 17:39

Bei uns wäre der wohl auch permanent am blinken.
Und an der Tatsache, dass diejenigen, die etwas geschrieben haben, dann schon wieder raus sind, wenn ich online komme, würde das schließlich auch nichts ändern.

Sinnvoller wäre es, wenn man sich angewöhnt, vor dem ersten Kampf ersteinmal in den Gildenbereich zu schauen und auch nach jedem Kampf. So mache ich das zumindest.
Denn wenn ein Krieg im Gildenchat erwähnt wird, greif ich doch lieber diese Gegner an, als irgendwen aus der Arena. Oder andersrum, im Chat wird bekannt gegeben, dass ein Krieg beendet ist. Dann sollte man eben nicht mehr bei seinem Daueropfer vorbeischauen.
Botschafterin der Hüter der Elemente - Ratio fatum vincere nulla potest.

  • »Angelina Celeste« ist weiblich
  • »Angelina Celeste« wurde gesperrt

inGame Name & Server: Angelina Celeste

Beruf: Brüder der Hoffnungsflamme

  • Nachricht senden

8

Samstag, 10. Oktober 2009, 12:55

Hi - wenn ich das richtig verstanden habe, war der Vorschlag, den Meldebalken hell zu unterlegen, ähnlich wie bei der Meldung der Botschaften... :sgenau:
da blinkt nix, das ist nur heller als die anderen Balken und somit erkennbar, daß sich dort etwas tut - wie es der Absicht entspricht...
Es ist ein dezenter Hinweis - kein Dauerblinken - wie ich mir das nun vorstelle... - ich bin dafür! :sdafuer:
Angelina Celeste
Gildenführer der Gilde "Flammenbrüder"
Welt 1 - Ferono

Auresil

unregistriert

9

Sonntag, 11. Oktober 2009, 01:20

Also fürs fabrliche markieren bei neuen einträgen bin ich auch dagegen was ich mir allerdings wünschen würde wäre eine automatische aktualisierung weil das ständige refreshen nervt ab und zu.
Das blöde ist das der aktuelle Gildenchat dann raus genommen werden muss und durch einen anderen ersetzt werden. Denk ich mir mal rein technisch gesehen.

  • »Angelina Celeste« ist weiblich
  • »Angelina Celeste« wurde gesperrt

inGame Name & Server: Angelina Celeste

Beruf: Brüder der Hoffnungsflamme

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 11. Oktober 2009, 02:38

@Auresil - wenn Du so weit gehen willst, einen komplett neuen Gildenchat vorzuschlagen, dann tu das doch bitte in einem eigenen thread - ich stimme Dir sofort zu... :sgenau:
Und bitte, erwähne auch, daß dieser neue Gildenchat in der Gestaltung des Textes der hier im Forum entsprechen sollte...
Da hättest Du sicher nicht nur meine Zustimmung!
:sdafuer:
Angelina Celeste
Gildenführer der Gilde "Flammenbrüder"
Welt 1 - Ferono

Auresil

unregistriert

11

Donnerstag, 15. Oktober 2009, 18:10

Wozu einen neuen Thread aufmachen und die sektion zumüllen wenns hier um dieses thema geht? xDDD
Ich mach mich nebenbei einfach mal schlau über das thema bei den chefs :D

12

Freitag, 16. Oktober 2009, 17:35

diese funktion ist gut für gilden in denen wenig gescchrieben wirde
aber da es auch andere gilden gibt, sollte wenn es so eine funktion kommt
auch ausstellbar sein

  • »Reddgar« ist männlich
  • »Reddgar« wurde gesperrt

inGame Name & Server: Reddgar(wie sonst)

Wohnort: knapp unterhalb der schneeschmelze s-h

Beruf: Die Schattenfalken (fero) ..andere welten andere namen :P

  • Nachricht senden

13

Freitag, 16. Oktober 2009, 18:10

nur mal so :

im irc kann JEDER einen chat aufmachen ..ich habe zb für meine gilde einen chat (mit hilfe einiger member) aufgemacht ..das über was hier getippselt wird is die shout-box ..und diese hat mit einem chat soviel gemein wie ein fahrrad mit einem auto (die räder sind da)
wir sind stolz und beginnen mit der natürlichen auslese
schnell wie ein pfeil suchen wir unsere opfer

>>----------------->

  • »Arala« ist weiblich

inGame Name & Server: Arala

Gilde: Assassins' Vow

  • Nachricht senden

14

Montag, 19. Oktober 2009, 20:09

Verschoben zur Machbarkeitsprüfung. Fällt unter "Kleinigkeiten für die Gondalieri" (Siehe Zusammenfassung von Auresil: Zusammenfassung der "Schönheitsfehler")

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Arala« (19. Oktober 2009, 20:49)


Ähnliche Themen