Sie sind nicht angemeldet.

  • »Doramae« ist weiblich
  • »Doramae« ist der Autor dieses Themas

inGame Name & Server: vorhanden

Wohnort: in den Bergen

Beruf: Drache

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 20. Februar 2011, 17:34

Vampire und andere Plagen

Vorgeschichte

Hm momentan ist er glaube ich sauer. Er verzieht so komisch dann die Stirn, ob er mitbekommt, dass ich ihn gerade nicht zuhöre? An seinen Lippen kann ich ablesen, was er spricht. Er sagt ich soll endlich die Liebesgeschichte fertig schreiben...Er hat recht aber ich habe immer noch keine Idee, weil ich absolut Ideenlos momentan bin. Ich frage mich, was Menschen an Liebesgeschichten so schön finden. Ich finde sie traurig. Denn sie Enden immer auf die einfache Art und Weise. Ich liebe dich. Ich dich auch. Kuss. Ende.

Gibt es wahrhafte Liebe? Auch so eine Frage, die mir gerade durch den Kopf geistert, während er Stellen aus alten Texten von mir zitiert. Er ist mein Lektor und versucht dabei immer die Distanz zu wahren. Ich denke, er mag mich als Mensch und die meisten meisten meiner Figuren, die sich in Schnulzen zueinander finden und sich lieben. Es sind diese Groschenromane die von Hand zu Hand gehen, die Frauen mit in die Badewanne nehmen und ihr Herz dran erwärmen. "Mira du hörst schon wieder nicht zu." Ich blicke ihn an. Er spricht immer zu schnell wenn er jemanden etwas erklären will. "Geht es dir nicht gut?" Sein Blick sieht besorgt aus. "Nein alles bestens, wir können weiterarbeiten." ich lächele ihn an. Es ist dämlich, aber er lässt sich davon überzeugen. Was bin ich nur für ein raffiniertes kleines Biest geworden. Ich konnte all die Menschen, die in meinem Umfeld waren täuschen, indem ich lächelte und tat was sie verlangten. Die Kapelle auf der Titanic spielte auch bis zuletzt. Wieder so eine große Inszenierung ... Am Ende stirbt er und sie bleibt allein zurück. Das war auch keine Liebe. Aber die meisten Menschen hielten es für Liebe, dass zeigten die Millionen von Kinobesuchern.

"Schreib doch etwas mit Vampiren, die sind gerade inn." höre ich ihn sagen. "Vampire...ich wusste nicht was Menschen an diesen bleichgesichtigen und unter Blutarmut leidenden Geschöpfen lieblich fanden. Der Biss in den Hals war wahrscheinlich noch die angenehmste Vorstellung von ihnen. Diese Erotik die Vampiere beim Blut saugen versprühen. Die meisten entworfenen Vampire waren mir zu einseitig aufgebaut. Aber ich schrieb ja auch nur einen Dreigroschenroman.
Er schwieg. Erwartet er eine Antwort auf den Müll, den er gerade als Idee von sich gab? Ich kaute auf meinem Bleistift. "Ich denke, ich könnte so was schreiben." antwortete ich ihn. Er schaute mir in die Augen. "Du denkst?"seine Stimme war mit Ironie gefärbt. Ich hatte keine Ahnung von Vampiren, aber das müsste ich ihn ja nicht direkt auf die Nase binden. Ich lächelte wieder und sagte. "Es dürfte kein Problem sein eine Vampir Liebesgeschichte zu schreiben."- "Wir machen eine Fortsetzungsreihe... Alle zwei Wochen ein Kapitel..." Er sprach noch mehr bei meinen Besuch, aber ich hörte ihn schon nicht mehr zu.

Vampire ... und das ausgerechnet ich? Ach so. Ich heiße übrigens Mira und bin der weibliche Hauptcharakter dieser Geschichte. Ich verdiene mein Geld damit die schönsten Liebesgeschichten zu schreiben, die es zu lesen gibt. Ich bringe Frauenherzen zum schmelzen, sagt zumindest mein Lektor, und der muss es ja wissen. Das was ihr gerade mitgelesen habt, war die Festlegung meines neuen Schreibvertrages, welchen ich verpflichtet bin zu erfüllen. Also springe ich auf den Hyp, des lieblich Vampir mit auf, aber welche schwerwiegenden Folgen sich darauf für mich ergaben, war mir bis dahin nicht bewusst. Sonst hätte ich das ganze klar abgelehn...
(\__/)
(Ȏ)(Ȏ)
((vv))
(♥◄►♥)
Das ist Kuni. Kuni ist total irre. Wenn du auch irre bist, ist Kuni dein Freund.Keine Weiterverbreitung ohne die schriftliche Einwilligung der Autorin :P
Eigenwerbung ist erlaubt

Märchen Märchen Märchen

Alva LeMar

unregistriert

2

Montag, 21. Februar 2011, 22:40

Du liest zuviel Kerstin Gier, meine Liebe :D

Alloucarte

ehemaliger Moderator

  • »Alloucarte« ist männlich
  • »Alloucarte« wurde gesperrt

inGame Name & Server: Alloucarte

Gilde: Schaut halt Ingame nach... ihr faulen Hunde... ^^

Wohnort: In den Schatten...

Beruf: Haus- und Hofvampir

  • Nachricht senden

3

Samstag, 26. Februar 2011, 20:32

Werden hier etwa Vampire verunglimpft...?
„Remember, remember the Fifth of November
Gunpowder, treason and plot;
I know of no reason why gunpowder treason
Should ever be forgot.“

  • »Doramae« ist weiblich
  • »Doramae« ist der Autor dieses Themas

inGame Name & Server: vorhanden

Wohnort: in den Bergen

Beruf: Drache

  • Nachricht senden

4

Montag, 28. Februar 2011, 09:13

8| Wirklich? Tue ich das ?( O Drache, ich übernehme schon wieder Stile :S Danke Alva ^^ Ich werde mich bemühen, es anders klingen zu lassen. :love: Vielleicht beim Zweiten Teil Mal sehen. Ich überarbeite ihn noch einmal von der Satzstellung. Momentan lese ich aber Kinderbücher... Vielleicht schreibe ich auch bald soooo ?(

Nein Allou... Eigentlich wollte ich hier mich mal an einer schöne Liebesgeschichte versuchen, aber jetzt, wo du es sagst... :whistling: Vielleicht wird es doch was Anderes... mal sehen, was Mira so anstellt. ^^ Sie führt momentan ihr Eigenleben in meinem Kopf und da weiss ich nicht so genau, was ihr da alles passieren kann... ich lass mich da mal genauso überraschen, wie du ^^
(\__/)
(Ȏ)(Ȏ)
((vv))
(♥◄►♥)
Das ist Kuni. Kuni ist total irre. Wenn du auch irre bist, ist Kuni dein Freund.Keine Weiterverbreitung ohne die schriftliche Einwilligung der Autorin :P
Eigenwerbung ist erlaubt

Märchen Märchen Märchen