Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Gondal.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Mr Coldest« ist männlich
  • »Mr Coldest« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Neuss

Beruf: working Student

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 14. Juli 2016, 10:15

Kräuterverkauf

Hallo zusammen :)

ich wollte nur mal kurz nachfragen, ob ein Zeitpunkt grob absehbar ist, wann man seine Kräuter verkaufen kann :) :sdanke:

So langsam wird mein Krieger träge durch die ganzen Kräutersäcke :D


Auf in den Kampf.Ich bin gnadenlos.Ich vernichte. Ich töte. Alles für meine Gilde!
Doch ich vergesse niemals meine Herkunft. Hennef08 im Herzen!

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

TheGreatest (14.07.2016)

moishe

Super Moderator

  • »moishe« ist männlich

inGame Name & Server: moishe

Gilde: Shadow Angels of Gondal

Wohnort: Burg Shadow

Beruf: Gute Laune Macher in der Gilde^^

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 14. Juli 2016, 10:21

zur Zeit gibt es keine Planung was Kräuterverkauf betrifft.
Aber gutes Stichwort... werde das gerne mal weitergeben.
Mal sehen was unsere Admins meinen :)
Alles kommt zu dem der warten kann.



Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mr Coldest (14.07.2016), TheGreatest (14.07.2016), Dorkan (15.07.2016)

3

Freitag, 15. Juli 2016, 15:24

Das nenne ich mal Gedankengleichheit.
Bin extra ins Forum gekommen, um wegen den Kräutern zu fragen und habe dann diesen Thread entdeckt.
Wenn es keinen Kräuterverkauf mehr gibt, würde ich bei den Tagesaufgaben dann lieber das bischen
Gold nehmen, das angeboten wird.
Habe die Kräuter immer genommen, weil man sie verkaufen konnte bei einem Event.
Das hat aber auch Spass gemacht und ich würde mich freuen, wenn es das wieder geben würde.
Grotland: The Time has come
Speedwelt: Gilde der Finsternis


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mr Coldest (15.07.2016)

  • »Darkmaster« ist männlich

inGame Name & Server: Grotland: Darkmaster

Gilde: The Time has come

Wohnort: Tornesch

  • Nachricht senden

4

Samstag, 16. Juli 2016, 00:13

ich bin mittlerweile auch schon wieder bei über 5.000 kräutern .. und da ich genug tränke durch tagesaufgaben bekomme und die tränke sowieso nur selten benutze .. habe ich an sich keine verwendung für die kräuter ^^
Char: Darkmaster (Level 1)

Welt: Grotland

ID: 950762



meine Stats


5

Samstag, 16. Juli 2016, 02:12

Verkauf von Kräuter....da kann ich dann nur den Kopf schütteln in zwei Richtungen.

1. Wenn so viele Kräuter auf Halde liegen zeigt es doch das die Tränke einfach zu billig herzustellen sind also sollten die Kräuter deutlich in der Anzahl angezogen werden um 1 Trank brauen zu können.

2. Ich würde niemals Kräuter verkaufen da die Tränke ein sehr sehr einfaches und probates Mittel für Angriff und Verteidigung sind gegen gleichwertige Gegner Spieler mit höheren Level.

Es sollte mal vom Betreiber darüber nachgedacht werden statt einen Kräuterverkauf anzubieten die Kräuter seltener zu machen und zu verteuern im Einkauf...einfach rar sollten sie sein und ein Trank wird damit wertvoller und die Kräuter eben auch.
"Angesichts der Vielzahl an Bedürftigen muss man sparsam sein mit seiner Verachtung "

Chief Joseph

Moderator

  • »Chief Joseph« ist männlich

Wohnort: zu Hause

Beruf: Chief der Nez Perce

  • Nachricht senden

6

Samstag, 16. Juli 2016, 02:28

nee werter Liebling,
kaum jemand braut, weil die Tränke nicht wirkungsvoll sind.
Wenn mich jemand verhaut und ich nehme eine Trank, dann ändert das rein gar nichts.
Genauso umgekehrt, wenn ich jemanden verhauen will und schaffe den nicht, dann nutzt ein Trank auch nix.

Gibt also gar keinen Grund zu brauen, da die Tränke nix taugen.
Davon abgesehen kann ich dich auch mit Tränken zuschmeissen.

Tänke und Kräuter brauche ich nur zum verkaufen, sonst gar nicht.

- Nez Perce - Assuti - eine Gilde -

Wenn man schnell vorankommen will, muss man allein gehen
Wenn man weit kommen will, muss man zusammen gehen…


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Chief Joseph« (16. Juli 2016, 02:39)


7

Samstag, 16. Juli 2016, 02:36

Chief ....um so höher dein Level um so mehr Wirkung

man könnte ja auch die Tränke an sich überarbeiten ...aber sie sind eine echte Ergänzung im Spiel und ich kann nur jedem raten die Tränke nicht zu vernachlässigen ...)und Chief...schläfst du eigentlich nie....?)
"Angesichts der Vielzahl an Bedürftigen muss man sparsam sein mit seiner Verachtung "

Chief Joseph

Moderator

  • »Chief Joseph« ist männlich

Wohnort: zu Hause

Beruf: Chief der Nez Perce

  • Nachricht senden

8

Samstag, 16. Juli 2016, 02:44

wenn die Tränke z.B +40 % und + 100 % hätten, dann würde man die auch nutzen und dann würde man auch brauen.
Bei dem Wirkungsgrad der Tränke sind sie einfach nutzlos (meine Meinung)

- Nez Perce - Assuti - eine Gilde -

Wenn man schnell vorankommen will, muss man allein gehen
Wenn man weit kommen will, muss man zusammen gehen…



9

Samstag, 16. Juli 2016, 03:06

du musst natürlich auch die KBs lesen und dann die Tränke einsetzen ;-)).....das wird oft vergessen

den Wirkungsgrad von dir Chief kannst nicht bringen ....wenn die Tränke sich verdoppeln in ihrer Wirkung und die Herstellung aber auch 4fach erhöhen dann würde das schon passen und keiner würde seine Kräuter hier verkaufen wollen.....den Kräuter sind immer verfügbar....Götter oder Monsterkarten nicht.
"Angesichts der Vielzahl an Bedürftigen muss man sparsam sein mit seiner Verachtung "

Chief Joseph

Moderator

  • »Chief Joseph« ist männlich

Wohnort: zu Hause

Beruf: Chief der Nez Perce

  • Nachricht senden

10

Samstag, 16. Juli 2016, 03:17

Du willst ne Preiserhöhung für nutzloses Zeug?
Wenn der Wirkungsgrad sich verdoppelt und der Preis sich halbiert würde ich immer noch keine brauen.

Die Tränke müssen richtig einschlagen und nicht so`n Firlefanz, dann werden die Tränke und Kräuter auch genutzt. Dann braucht da auch nix mehr verkauft werden.

- Nez Perce - Assuti - eine Gilde -

Wenn man schnell vorankommen will, muss man allein gehen
Wenn man weit kommen will, muss man zusammen gehen…


Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Chief Joseph« (16. Juli 2016, 10:19)


11

Samstag, 16. Juli 2016, 09:56

Chief kein Bedanko an, ich schliesse mich seiner Meinung an.
Ich kenne nur vereinzelt Leute die hin und wieder mal nen Trank nutzen.
Grotland: The Time has come
Speedwelt: Gilde der Finsternis


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Keltenfürst (16.07.2016)

12

Samstag, 16. Juli 2016, 12:48

Du willst ne Preiserhöhung für nutzloses Zeug?
Wenn der Wirkungsgrad sich verdoppelt und der Preis sich halbiert würde ich immer noch keine brauen.

Die Tränke müssen richtig einschlagen und nicht so`n Firlefanz, dann werden die Tränke und Kräuter auch genutzt. Dann braucht da auch nix mehr verkauft werden.



Wohl an werter Chief,
....von Sicht Venja´s aus gesehen - definitiv so - eigentlich unnützer Kram, bis halt auf
die Möglichkeit das Zeugs zu verticken. Daher sollte es auch beibehalten bleiben, nur öfter in Benutzung
gebracht werden.
Eine Verteuerung - klar NOGO - weil dann kann man auch unterschiedl. Kontoacc´s schaffen,
also Basic Acc u. Premium Acc - was auch Humbug wäre ;)
An jene halte Dich, so besiegst Du das Böse.Wissenschaft, Liebe, Kraft -Gilde YGDRASIL der WELTENBAUM

  • »enemy8614« ist männlich

inGame Name & Server: enemy8614

Gilde: Fero: Legend of Dragons Sahscria: Me.Mori

Wohnort: im Schloss

Beruf: kaltblütiger Killer

  • Nachricht senden

13

Samstag, 16. Juli 2016, 14:42

Ich finde die wirkung der tränke ausreichend 8)

moishe

Super Moderator

  • »moishe« ist männlich

inGame Name & Server: moishe

Gilde: Shadow Angels of Gondal

Wohnort: Burg Shadow

Beruf: Gute Laune Macher in der Gilde^^

  • Nachricht senden

14

Samstag, 16. Juli 2016, 15:05

da sich ja der Thread Richtung einer Diskussion bewegt, mal verschoben.
Alles kommt zu dem der warten kann.



Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Keltenfürst (16.07.2016)

15

Samstag, 16. Juli 2016, 21:49

Ich finde die wirkung der tränke ausreichend 8)

Hail dir Enemy,
ganz und gar unnütz werden sie nicht sein, aber auch nicht so tragend, dass zumindestens meine
Erfahrung dazu und je nach benötigten EInsatz, halten sie auch Skillmonster kaum auf.
Mal abwarten, vllt. schauen die Dev´s mal drüber und können je Level dann die Tränke besser u.
ausgewogen umstricken. Sie aber nur zu verteuern wie vorgeschlagen ist keine Option.
An jene halte Dich, so besiegst Du das Böse.Wissenschaft, Liebe, Kraft -Gilde YGDRASIL der WELTENBAUM

16

Samstag, 16. Juli 2016, 22:53

jeder der gegen gleichwertige Gegner einen Kampf bestreitet der weiss die Helferlein schon zu würdigen ....für Karteileichen braucht man natürlich keine Tränke und dann würde ich die auch für "nutzlos" halten....aber immer noch mal angemerkt man muss den KB auch lesen können

....wer hat sich denn jetzt eigentlich mit seiner Spielweise verraten welche Gegner er sich aussucht ;-))
"Angesichts der Vielzahl an Bedürftigen muss man sparsam sein mit seiner Verachtung "

inGame Name & Server: Uftata

  • Nachricht senden

17

Montag, 18. Juli 2016, 12:42

Guten Morgen,

vielen Dank für den Denkanstoß eines erneuten Kräuterverkaufs. (Werde das mal im Team ansprechen)

Zu einer möglichen Änderung/Anpassung: Das Feature rund um die Kräuter ist ein Relikt unseres Vorgängers. Der Gedanke an sich war sehr gut, jedoch hat die Zeit es ein wenig überholt. Es jetzt umzukrempeln oder künstlich zu verteuern, wäre nur Flickschusterei und hätte keinen echten Nährwert, weder für die Spieler, noch für den Betreiber. Daher bleibt es auf absehbare Zeit so wie es ist, ausser, dass vielleicht der Kräuterverkauf voran getrieben wird.
Eine weitere Diskussion um einen Verteuerung/Änderung ist unnötig, da Zeitverschwendung. ^^

Schönen Wochenstart
Heimdall

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Keltenfürst (18.07.2016), Meriwa [KdD] (18.07.2016), Mordekaiser (18.07.2016), moishe (19.07.2016), Mr Coldest (20.07.2016), TheGreatest (27.07.2016)

18

Montag, 18. Juli 2016, 23:14

danke für die klare Aussage das ist doch mal ein Wort

ich find das sehr gut mit Tränke brauen und die Dinger sind ein echter Gewinn für das Game


also schön im Spiel lassen ;-))
"Angesichts der Vielzahl an Bedürftigen muss man sparsam sein mit seiner Verachtung "

Chief Joseph

Moderator

  • »Chief Joseph« ist männlich

Wohnort: zu Hause

Beruf: Chief der Nez Perce

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 19. Juli 2016, 01:23

Ich finde es zwar schade, das die Tränke nicht aufgewertet werden.
Aber sehr gut finde ich die klare Aussage von Heimdall/SW.
Damit ist klar das das Thema vom Tisch ist.

- Nez Perce - Assuti - eine Gilde -

Wenn man schnell vorankommen will, muss man allein gehen
Wenn man weit kommen will, muss man zusammen gehen…



  • »white night angel« ist männlich

inGame Name & Server: White Night Angel

Gilde: Shadow Angels of Gondal

Wohnort: Burg Shadow

Beruf: Gildenmeister nerven

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 19. Juli 2016, 09:12

Nun...dann machen wir ein Schloss davor, weil das Thema erledigt ist ;)
:sclosed:

das Problem bei Zitaten aus dem Internet ist, das man nicht weiß ob sie wahr sind. Leonardo da Vinci

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Keltenfürst (19.07.2016)

Ähnliche Themen