Sie sind nicht angemeldet.

Darkmaster

Moderator

  • »Darkmaster« ist männlich
  • »Darkmaster« ist der Autor dieses Themas

inGame Name & Server: Grotland: Darkmaster

Gilde: The Time has come

Wohnort: Tornesch

  • Nachricht senden

1

Freitag, 22. Januar 2016, 19:19

Neue Gefährten / Anpassung der alten Gefährten

Hi,

ich habe mir mal ein paar Gedanken zu neuen Gefährten gemacht und wie man diese einbringen könnte.

Neue Gefährten

Ork: Name: Zun (männlich)
Gold-Boni: wie beim Menschen
neuer Boni: Gegner -2 Stärke pro abgeschlossenes Ork-Buch
Story: Zun ist ein erfahrener und starker Krieger. Er ist in einem Orkdorf in der Schattenwelt aufgewachsen. Da er allerdings ein zu weiches Herz hat und ungern seinen Gegnern den finalen Schlag versetzt, wurde er von seinen eigenen Leuten gejagt. Seine einzige Chance zu überleben, war die Flucht in die anderen Gebiete Ferono, Thur, Venja, Sahscria und Kamor. Dort bietet er nun seine Dienste als Söldner an, um über die Runden zu kommen.

Troll: Name: Suli (weiblich)
Gold-Boni: wie bei der Elfe
neuer Boni: Gegner -2 Ausdauer pro abgeschlosssenes Troll-Buch
Story: Suli ist eine weibliche Troll-Assassine, die hauptsächlich mit schwächenden Giften arbeitet. Aufgewachsen in der Schattenwelt ist sie immer auf der Suche nach Möglichkeiten ihre Gifte zu verbessern und neue Gifte zu finden. Sie verabreicht ihren Gegner das Gift ohne bemerkt zu werden. Sind diese dann ausreichend geschwächt, greift sie mit ihren Dolchen an. Suli ist sehr geduldig und kann Tage oder sogar Wochen warten, bis sich der passende Moment ergibt, das Gift in das Essen oder Trinken ihrer Feinde zu mischen.

Goblin: Name: Tepik (männlich)
Gold-Boni: wie beim Zwerg
neuer Boni: Gegner -2 Geschick pro abgeschlossenes Goblin-Buch
Story: Tepik ist ein geschickter Bastler und Erfinder. Sein Volk stammt eigentlich aus der Schattenwelt. Geboren und aufgewachsen ist Tepik aber in Ferono nahe der Grenze zur Schattenwelt. Da er selbst für einen Goblin eher klein und schwach ist, hat er sich spezialisiert nützliche Dinge für den Kampf zu erfinden und herzustellen. Einige seiner Erfindungen verkauft er auch manchmal, um sich neue Materialen leisten zu können, wenn er eine neue Erfindung bauen möchte.

Anpassung der alten Gefährten

Mensch-Boni: +2 Ausdauer pro abgeschlossenes Menschen-Buch
Elf-Boni: +2 Geschick pro abgeschlossenes Elfen-Buch
Zwerg-Boni: +2 Stärke pro abgeschlossenes Zwergen-Buch

sonstige Neuerungen

- man kann maximal 3 Gefährten aktiv haben
- man kann seine aktiven Gefährten gegen eine Bezahlung von Gold/MK´s mit den inaktiven tauschen
- inaktive Gefährten kann man nur tauschen wenn man bereits mindestens 1 Buch von diesem Gefährten fertig hat
- aktive Gefährten kann man nur tauschen wenn von diesem kein Buch offen ist
- die neuen Boni sind nur aktiv wenn der jeweilige Gefährte aktiv ist (also maximal 3 aktive neue Boni)
- es können keine Gefährten mit dem gleichen Gold-Boni gleichzeitig aktiv sein (z.B. gleichzeitig Mensch und Ork geht nicht)
- die neuen Boni werden nicht im Profil angezeigt, sondern erst bei Kämpfen aktiv

Vorteil Spieler: das Beenden eines Buches an sich gibt noch eine Belohnung, mehr Vielfalt bei den Gefährten, verschiedene Kombis der neuen Boni möglich
Nachteil Spieler: neue Spieler ab lvl 11 hängen erstmal hinterher bei den abgeschlossenen Büchern der alten Gefährten

Vorteil Spieler/SW: neue Spieler können sich ab lvl 11 etwas schneller aus dem Schlagbereich der lvl 1-10 Sitter holen :sselberschuld: :patsch

Vorteil SW: Währungsverbrauch durch Gefährten tauschen
Nachteil SW: Programmieraufwand, passende neue Bücher fehlen noch

So mehr fällt mir momentan nicht ein .. vlt hat ja noch jemand eine Idee oder einen Verbesserungsvorschlag ^^

mfg
Char: Darkmaster (Level 1)

Welt: Grotland

ID: 950762



meine Stats

Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

don-daniel-san (22.01.2016), newamaind (23.01.2016), Bully der Bärtige (24.01.2016), Sir Uthred (27.01.2016), Rotbart68 (28.01.2016), Satanica66 (29.01.2016), Mikanagi (21.03.2016)

inGame Name & Server: satanica66 Ferono

  • Nachricht senden

2

Freitag, 29. Januar 2016, 18:15

Sehr guter Vorschlag und auch gut durchdacht :thumbup:

  • »SilberGold« ist männlich

inGame Name & Server: Grotland: Silberschmied // Sturmgold; Barat: ArgentariusFaber

Wohnort: ZH / CH

Beruf: Geograph

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 31. Januar 2016, 18:23

GW Darkmaster

hast dich reingekniet und einen guten vorschlag gebracht.

unterstütze ich (moralisch). :-)

Tinkerbell

Moderator

  • »Tinkerbell« ist weiblich

Gilde: Kinder des Teufels

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 31. Januar 2016, 18:42

Mal angenommen, der Vorschlag wird von SW umgesetzt.
Gibt es denn Freiwillige, die Bücher schreiben?


Nett kann ich auch, bringt aber nix.

Darkmaster

Moderator

  • »Darkmaster« ist männlich
  • »Darkmaster« ist der Autor dieses Themas

inGame Name & Server: Grotland: Darkmaster

Gilde: The Time has come

Wohnort: Tornesch

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 31. Januar 2016, 18:47

ein komplettes buch krieg ich wohl nicht hin .. dafür schwirren in meinem kopf zu viele sachen rum .. bin froh das ich das soweit hingekriegt habe ^^
Char: Darkmaster (Level 1)

Welt: Grotland

ID: 950762



meine Stats

  • »Sir Uthred« ist männlich

Gilde: Lilaminati Advocati

Beruf: positiv penetrant & harmoniesüchtig

  • Nachricht senden

6

Montag, 8. Februar 2016, 09:55

ich wäre dabei, Tinker ;) ... macht doch eine Gildenaufgabe draus, mit ner kleinen Belohnung in die Gildenkasse für jedes neue Buch, was implementiert wird ...

LILAMINATI ADVOCATI - Lila ist der letzte Schrei!!!

inGame Name & Server: Uftata

  • Nachricht senden

7

Montag, 21. März 2016, 01:26

Hmm ... also quasi eine Überarbeitung der Abenteuerbücher.

Ich finde die Richtung gar nicht so schlecht ... ich würde das gerne mal mit meinen Kollegen besprechen ...
Gut ausgearbeitet Darkmaster !

inGame Name & Server: Mikanagi Ferono

Gilde: Shadow Angels of Gondal

  • Nachricht senden

8

Montag, 21. März 2016, 05:32

Mal angenommen, der Vorschlag wird von SW umgesetzt.
Gibt es denn Freiwillige, die Bücher schreiben?



Also für ein paar Bücher hätte ich schon Zeit, wenn es nicht zu kurzfristig sein sollte.
No Risk no Fun ;)

9

Dienstag, 31. Januar 2017, 11:43

Hallo,
diese Idee hat teilweise Einzug in die neuen Abenteuerbücher gefunden.


grüße entrichtend
tercen

Ähnliche Themen