Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Gondal.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

101

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 13:45

Die Speedwelt nähert sich

Amazonen und Krieger Gondals,
Flüsse und Seen frieren zu und aus allen Ecken ertönen undeutbare Laute. Einige nennen dies wohl Musik, Andere kriegsgequälte Schreie. Traditionell werden Bäume in Brand gesteckt und Schauergeschichten an Kinder weitergegeben. Stämmige Männer mit dicken Säcken über den Schultern fahren durchs Land und man ist sich nicht sicher, ob es nicht doch Zwerge auf Raubzügen sind.
Kurz: Es ist Zeit für eine Gondal-Speedwelt.

Diese Startet dieses Jahr am 21.12. um die Mittagszeit und endet am Ende des 14.01. im neuen Jahr.

Wie immer werdet ihr, spätestens zum Start, im Forum eine umfangreiche Liste mit den Spezifikationen der Speedwelt finden. Bereits jetzt möchten wir euch jedoch auf den Entwicklerkommentar hinweisen, den ihr ab Montag im Forum findet.

euer Gondalteam
„Der Mensch hat das Warten verlernt, darin liegt das Grundübel unserer Zeit.”
William Somerset Maugham

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Riya (14.12.2017), Perigrim (14.12.2017), feuer.dragon (17.12.2017), Zorn (18.12.2017)

102

Mittwoch, 24. Januar 2018, 10:49

[Grotland] Jagd auf die Bestien

Amazonen und Krieger Grotlands,

Folgt dem Aufruf des vernabten Neuankömmlings und meldet euch freiwillig zur Jagd auf die Bestien.
Helft damit die Ländereien von Gondal zu sichern und lasst euch dafür von dem Unbekannten belohnen.

Vom 25.01.2018 bis zum 04.02.2018 haben die Spieler von Grotland die Chance die Bestien einzufangen.

Euer Mut soll belohnt werden!

Belohnungen:
Bekämpft das Schinderhuhn und erhaltet dafür neben Gold auch Kampfeszählungen für eure Errungenschaften und dem Wochenitem, sowie Gildenehre und persönliche Ehre.

Bekämpft die Bestien und erhaltet:
Bestie 1: 5 FA
Bestie 2: 400 GT
Bestie 3: 15 FA
Bestie 4: 600 GT
Bestie 5: 25 FA
Bestie 6: 1000 GT
Bestie 7: 35 FA
Bestie 8: 1200 GT
Bestie 9: 45 FA
Bestie 10: 1500 GT und 50 FA

Wie gelangt ihr zu den Bestien?
Um es mit den Bestien und dem Schinderhuhn aufnehmen zu können, müsst ihr Mondsteine sammeln. Wie viele es jeweils sind, wird euch unterhalb des Schinderhuhns, sowie der einzelnen Bestien angezeigt. Nach jeder Bestie startet euer Zähler erneut bei 0.

Wo gibt es Mondsteine welche für die Bestien zählen?
aktiver PvP-Sieg = 1-8 MS
NPC-Sieg = 1-8 MS (gemeint sind NPC aus dem Event)
MS-Beutel = voller Inhalt
Questsieg (leicht) = 1 MS
Questsieg (schwer) = 2 MS
Königsquestsieg = 200 MS
Dungeonsieg = 20 MS
Dienststunde = 1 MS

Was ist mit Spielern die keine Mondsteine bekommen können?
Habt ihr die Sammelgrenze bereits erreicht, oder seid im Level zu klein, um überhaupt Mondsteine zu bekommen, so erhaltet ihr in diesem Event trotzdem welche. Allerdings werden sie euch weder im Kampfbericht angezeigt, noch werden sie eurem Mondsteinkonto gutgeschrieben. Sie zählen lediglich für das Bestienevent und werden auch nur dort angezeigt.

Wie kämpft ihr gegen das Schinderhuhn?
Das Schinderhuhn schaltet sich auf dem Weg zu den Bestien immer wieder für euch frei. Dafür müsst ihr eine gewisse Anzahl an Mondsteinen sammeln und könnt dann Angriffe gegen das Schinderhuhn führen. Doch beachtet, ihr könnt nur gegen das Schinderhuhn kämpfen, welches ihr bei der aktuellen, oder der letzten Bestie freigeschaltet habt. Schinderhühner die dahinter liegen, können nicht mehr angegriffen werden. Nutzt die Angriffe also zeitnah. Die euch angezeigten Schinderhühner haben entweder eine grüne oder eine weiße Schrift. Grün sind dabei die Schinderhühner, welche von der letzten Bestie stammen (ihr solltet diese also zuerst besiegen) Weiß sind die Schinderhühner, welche von der aktuellen Bestie stammen.

Neuerungen und sonstige Hinweise

  • Es gibt eine getrennte Kampfwartezeit von 3:30 Minuten.
  • Habt ihr alle 10 Bestien besiegt, könnt ihr das Event neu starten und so die 10 Bestien bis zu insgesamt 4 mal bekämpfen.
  • Es gibt diesmal 10 statt 9 Hauptgegner.
  • Der Ehrengewinn wurde erhöht.
  • Tausenderpunkte im KB und auf der Karte wurden ergänzt.
  • Gefährten und Goldbeutel kommen auch beim Schinderhuhn.
  • Das Schinderhuhn zählt bei den Raubzügen. ( 5 Plünderpunkte bei RZ Plünderung )
  • Die Orakelkarte "mehr Gold bei Kämpfen" zählt beim Schinderhuhn.



Der Kampf gegen die Bestien ist Kräfte raubend, daher habt ihr zwischen dem 25.01. und dem 28.01. 3 mal die Chance beim Kauf von Machtkristallen einen Bonus zu erhalten.


Wir wünschen euch einen Guten Kampf und viel Erfolg.

euer Gondalteam
„Der Mensch hat das Warten verlernt, darin liegt das Grundübel unserer Zeit.”
William Somerset Maugham

Es haben sich bereits 5 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Dorkan (24.01.2018), Horsti (24.01.2018), feuer.dragon (24.01.2018), Uhtred Ragnarsson (24.01.2018), Mordekaiser (26.01.2018)

103

Dienstag, 30. Januar 2018, 10:26

Hallo Zusammen,
vor wenigen Minuten wurde ein Fehler korrigiert, welcher bei der Jagd auf die Bestien im Zusammenhang mit Mehrfachangriffen (5x,20x) auf die Schinderhühner aufgetreten ist.
Solltet ihr bei einem dieser Kämpfe auf den Nachtmahr (Magiepunkte) oder die Elfin (Göttertaler) gestoßen sein, so wurde euch nicht der korrekte Wert gut geschrieben. Der korrekte Wert stand zwar im Kampfbericht, es wurde jedoch zu wenig vergütet.

Nachdem der Fehler korrigiert ist, fand soeben auch eine Nachzahlung an alle betroffenen Spieler statt.


grüße entrichtend
tercen
„Der Mensch hat das Warten verlernt, darin liegt das Grundübel unserer Zeit.”
William Somerset Maugham

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

white night angel (30.01.2018)

104

Donnerstag, 1. Februar 2018, 17:15

Schlussspurt bei der Jagd auf die Bestien

Amazonen und Krieger Grotlands,

der Bestienhändler schaut bereits sehr zufrieden in volle Käfige. Und doch, ein paar sind noch frei und warten auf die von euch gefangenen Bestien.

Damit euch nicht der Mut versagt, könnt ihr ab Freitag bis zum Ende der Jagd nochmals 2 mal Machtkristalle mit einem Bonus von 25% erwerben.

Frohe Jagd,
euer Gondalteam
„Der Mensch hat das Warten verlernt, darin liegt das Grundübel unserer Zeit.”
William Somerset Maugham

105

Mittwoch, 7. Februar 2018, 15:54

[Barat] Jagd auf die Bestien

Amazonen und Krieger Barats,

Folgt dem Aufruf des vernabten Neuankömmlings und meldet euch freiwillig zur Jagd auf die Bestien.
Helft damit die Ländereien von Gondal zu sichern und lasst euch dafür von dem Unbekannten belohnen.

Vom 08.02.2018 bis zum 18.02.2018 haben die Spieler von Baratsdie Chance die Bestien einzufangen.

Euer Mut soll belohnt werden!

Belohnungen:
Bekämpft das Schinderhuhn und erhaltet dafür neben Gold auch Kampfeszählungen für eure Errungenschaften und dem Wochenitem, sowie Gildenehre und persönliche Ehre.

Bekämpft die Bestien und erhaltet:
Bestie 1: 5 FA
Bestie 2: 400 GT
Bestie 3: 15 FA
Bestie 4: 600 GT
Bestie 5: 25 FA
Bestie 6: 1000 GT
Bestie 7: 35 FA
Bestie 8: 1200 GT
Bestie 9: 45 FA
Bestie 10: 1500 GT und 50 FA

Wie gelangt ihr zu den Bestien?
Um es mit den Bestien und dem Schinderhuhn aufnehmen zu können, müsst ihr Mondsteine sammeln. Wie viele es jeweils sind, wird euch unterhalb des Schinderhuhns, sowie der einzelnen Bestien angezeigt. Nach jeder Bestie startet euer Zähler erneut bei 0.

Wo gibt es Mondsteine welche für die Bestien zählen?
aktiver PvP-Sieg = 1-8 MS
NPC-Sieg = 1-8 MS (gemeint sind NPC aus dem Event)
MS-Beutel = voller Inhalt
Questsieg (leicht) = 1 MS
Questsieg (schwer) = 2 MS
Königsquestsieg = 200 MS
Dungeonsieg = 20 MS
Dienststunde = 1 MS

Was ist mit Spielern die keine Mondsteine bekommen können?
Habt ihr die Sammelgrenze bereits erreicht, oder seid im Level zu klein, um überhaupt Mondsteine zu bekommen, so erhaltet ihr in diesem Event trotzdem welche. Allerdings werden sie euch weder im Kampfbericht angezeigt, noch werden sie eurem Mondsteinkonto gutgeschrieben. Sie zählen lediglich für das Bestienevent und werden auch nur dort angezeigt.

Wie kämpft ihr gegen das Schinderhuhn?
Das Schinderhuhn schaltet sich auf dem Weg zu den Bestien immer wieder für euch frei. Dafür müsst ihr eine gewisse Anzahl an Mondsteinen sammeln und könnt dann Angriffe gegen das Schinderhuhn führen. Doch beachtet, ihr könnt nur gegen das Schinderhuhn kämpfen, welches ihr bei der aktuellen, oder der letzten Bestie freigeschaltet habt. Schinderhühner die dahinter liegen, können nicht mehr angegriffen werden. Nutzt die Angriffe also zeitnah. Die euch angezeigten Schinderhühner haben entweder eine grüne oder eine weiße Schrift. Grün sind dabei die Schinderhühner, welche von der letzten Bestie stammen (ihr solltet diese also zuerst besiegen) Weiß sind die Schinderhühner, welche von der aktuellen Bestie stammen.

Neuerungen und sonstige Hinweise

  • Es gibt eine getrennte Kampfwartezeit von 3:30 Minuten.
  • Habt ihr alle 10 Bestien besiegt, könnt ihr das Event neu starten und so die 10 Bestien bis zu insgesamt 4 mal bekämpfen.
  • Es gibt diesmal 10 statt 9 Hauptgegner.
  • Der Ehrengewinn wurde erhöht.
  • Tausenderpunkte im KB und auf der Karte wurden ergänzt.
  • Gefährten und Goldbeutel kommen auch beim Schinderhuhn.
  • Das Schinderhuhn zählt bei den Raubzügen. ( 5 Plünderpunkte bei RZ Plünderung )
  • Die Orakelkarte "mehr Gold bei Kämpfen" zählt beim Schinderhuhn.
  • Jeder Kampf gibt wie immer 1 EXP



Der Kampf gegen die Bestien ist Kräfte raubend, daher habt ihr zwischen dem 08.02. und dem 11.02. 3 mal die Chance beim Kauf von Machtkristallen einen Bonus zu erhalten.


Wir wünschen euch einen Guten Kampf und viel Erfolg.

euer Gondalteam
„Der Mensch hat das Warten verlernt, darin liegt das Grundübel unserer Zeit.”
William Somerset Maugham

106

Dienstag, 13. Februar 2018, 10:23

Valentinstag in Gondal

Werte Amazonen und Krieger,

wir möchten gerne mit euch gemeinsam den Valentinstag feiern.
Hierzu haben wir uns ein paar Geschenke für euch überlegt.

In der Zeit vom 14.02. bis 18.02. erhaltet ihr folgende Boni:

  • 40% mehr Gold in den Arenakämpfen
  • 30% mehr Gold in Quests
  • 20% mehr Gold für die Dienste

Des Weiteren könnt ihr in dieser Zeit Rosen in den Arenakämpfen sammeln.
Für jede gesammelte Rose erhaltet ihr am 19.02. Dienststundengold gutgeschrieben.

Auch möchten wir euch mit einer besonderen Trophäe belohnen.
Diese finden ihr ab dem 14.02. in eurem Trophäenbereich.

Im Gegenzug möchten wir an eurer Kreativität teilhaben.
Schreibt ein Liebesgedicht auf eure Gilde und postet es im Forum. Für jede teilnehmende Gilde wird es noch eine kleine Belohnung geben. Weitere Informationen dazu findet ihr hier.

Last but not least gewähren wir während der gesamten Zeit allen Kriegern einen Bonus von 25 % auf 3 Bestellungen.

Wir wünschen euch einen wundervollen Valentinstag.
euer Gondalteam
„Der Mensch hat das Warten verlernt, darin liegt das Grundübel unserer Zeit.”
William Somerset Maugham