Sie sind nicht angemeldet.

  • »kotti« ist männlich
  • »kotti« ist der Autor dieses Themas

inGame Name & Server: kotti - gw1 & gw2; kotti007 - grotland

Gilde: Feurige Atem des Drachens - gw1; Kinder des Teufels - gw2; Lilaminati Advocati - grotland

  • Nachricht senden

1

Montag, 15. Januar 2018, 02:30

noch immer bugs im cardgame -.-

ich finde das kartenspiel echt super, mit das beste was ich hier von sw geboten bekomme.
umso ärgerlicher ist es, dass es (zum teil) gravierende fehler gibt, die seit nunmehr VIER durchläufen (nicht einberechnet, dass es auf den unterschiedlichen welten hintereinander lief) und mindestens zweieinhalb jahren nicht behoben werden konnten!

um nur einige zu nennen:

<span class="prefix-erledigt">[erledigt]</span> bugs im cardgame

Tinkerbell

Super Moderator

  • »Tinkerbell« ist weiblich

Gilde: Kinder des Teufels

  • Nachricht senden

2

Montag, 15. Januar 2018, 08:13

Guten Morgen,

der 1. Bug, der dort angeführt wurde:

wenn man im kampf eine der pluskarten (+10 exp; +10 perlen) einsetzt bekommt man am rand werte angezeigt, die von den tatsächlich erhaltenen zum teil stark abweichen
(wie bereits auf speeed, aber ich wiederhole mich :tired )


Dies ist in den FAQs erklärt:

Wieso stehen auf der Perlenkarte +10 Perlen und trotzdem gibt es manchmal mehr?
Das kommt darauf an, wann die Karte kommt.
Bei Gold gibt es +20 Perlen, bei Silber +15 Perlen und bei Bronze +10 Perlen.


Bei der XP Karte verhält es sich hier genauso.



Und der 2. der dort angeführt wurde, gilt als behoben. Das soltle dann wohl auch so sein.

LG Tinkerbell


Die Wissenden reden nichts, die Redenden wissen nichts.
Chinesisches Sprichwort



  • »kotti« ist männlich
  • »kotti« ist der Autor dieses Themas

inGame Name & Server: kotti - gw1 & gw2; kotti007 - grotland

Gilde: Feurige Atem des Drachens - gw1; Kinder des Teufels - gw2; Lilaminati Advocati - grotland

  • Nachricht senden

3

Montag, 15. Januar 2018, 12:40

tinkerbell, willst du mich verarschen?
entweder du raffst es wirklich nicht, oder du willst es nicht verstehen.

1. wenn ich in einem kampf zwei exp karten einsetze bekomme ich einen vierstelligen betrag am rand angezeigt! das hat nichts, aber auch garnichts mit gold, silber oder bronze zu tun. bei drei karten sind es sogar über 100.000 angezeigte exp. das ist ein seit jahren bekannter und nicht behobener bug. punkt.

2. glaub mir, nur weil ein bug als behoben markiert ist, heißt das noch lange nicht, dass das auch stimmt!
du hast wahrscheinlich nicht an der speedwelt oder dem cg teilgenommen, denn falls doch KANN dir nicht entgangen sein, dass die "du hast nicht genügend mondsteine"-anzeige bei vielen gegnern nicht an der korrekten stelle auftaucht. immernoch.

3. in dem von mir verlinkten post findet sich auch noch ein bug, der nicht nur grafischer natur ist, sondern tatsächlich spielentscheidend.
aber auf so etwas hast du es ja nicht nötig einzugehen, immerhin wurde der thread ja als "erledigt" markiert...

Tinkerbell

Super Moderator

  • »Tinkerbell« ist weiblich

Gilde: Kinder des Teufels

  • Nachricht senden

4

Montag, 15. Januar 2018, 12:50

Ich habe sehr wohl an der Speed und dem CG teilgenommen.

Und ich hatte u.a. auch die Perlenkarte in meinem Deck.
Wenn ich die gewählt habe, wurden mir ganz normal die Perlen links gutgeschrieben, die es laut Status Gold/Silber/Bronze geben sollte.

LG Tinkerbell


Die Wissenden reden nichts, die Redenden wissen nichts.
Chinesisches Sprichwort



  • »kotti« ist männlich
  • »kotti« ist der Autor dieses Themas

inGame Name & Server: kotti - gw1 & gw2; kotti007 - grotland

Gilde: Feurige Atem des Drachens - gw1; Kinder des Teufels - gw2; Lilaminati Advocati - grotland

  • Nachricht senden

5

Montag, 15. Januar 2018, 13:34

wie oft hast du die perlenkarte denn in einem kampf eingesetzt?
und nur weil ein fehler möglicherweise bei DIR nicht auftaucht, bedeutet das nicht, dass es den fehler nicht gibt.

6

Montag, 15. Januar 2018, 13:47

Hallo kotti,
ich würde dich bitten, dich etwas im Ton zu mäßigen.
Du hast Kritik daran geübt, das es noch Fehler im Cardgame gibt und dabei auf einen Post verlinkt.
In diesem Post (und dem Rest des Threads) wurden mehrere Fehler angemerkt, welche jedoch alle als erledigt markiert sind. Diese Markierung stammt nicht von Tinkerbell, sondern wurde von einem Administrator durchgeführt.

Wie du richtig bemerkt hast, ist das Cardgame bereits relativ alt und einige Fehler existieren noch, bzw. wieder.
Im Entwicklerkommentar habe ich dargelegt, das wir das Cardgame nochmals gestartet haben, um zu sehen ob es noch in Gondal passt. Dabei wurde die aktuellste Version genommen, die gefunden wurde. Wie nun gemeldet, sind dort noch immer gewisse Fehler enthalten, obwohl diese eigentlich als behoben markiert waren. Warum dem so ist, werden wir in der Nachbearbeitung ergründen.

Leider hast du deine Kritik erst sehr spät geäußert, so das wir es nicht mehr während der laufenden Speedwelt hätten beheben können.
Die Reproduzierbarkeit von Fehler ist einer der wichtigsten Punkte in der Bugbehebung. Wie auch in einem anderen Thread zum Cardgame zu sehen ist, ist dies oftmals nicht sehr einfach. Ohne eine Reprodzierbarkeit ist eine Behebung nahezu ausgeschlossen.

Sobald wir in der Nachbearbeitung soweit sind, werden wir die gemeldeten Fehler nochmals versuchen zu reproduzieren und falls möglich beheben.



grüße entrichtend
tercen
„Der Mensch hat das Warten verlernt, darin liegt das Grundübel unserer Zeit.”
William Somerset Maugham



Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kotti (15.01.2018)

  • »kotti« ist männlich
  • »kotti« ist der Autor dieses Themas

inGame Name & Server: kotti - gw1 & gw2; kotti007 - grotland

Gilde: Feurige Atem des Drachens - gw1; Kinder des Teufels - gw2; Lilaminati Advocati - grotland

  • Nachricht senden

7

Montag, 15. Januar 2018, 15:25

danke tercen, dafür dass du die fehler als solche anerkennst und nicht versuchst sie zu relativieren oder als teil des features zu verkaufen.
dass die meldung erst jetzt kommt liegt unter anderem daran, dass ich gewisse dinge testen konnte, nachdem ich mit meinen durchgängen soweit fertig war, es also nicht mehr um viel ging.

Ähnliche Themen