Sie sind nicht angemeldet.

21

Samstag, 27. Januar 2018, 03:01

Natürlich sind das Gedanken die nicht jedem gefallen.Aber mal dumm gefragt, wer hätte Nachteile wenn ein jeder Spieler einen Punkt pro Kampf bekäme?Eigentlich Niemand oder?Ist doch für alle gleich?Natürlich find ich das geil das ich der stärkste 1er überhaupt bin.ich bin ausser tiefschlägern der beste überhaupt.gottgleich und verhaue jeden neuling bisser geht.ich haue mindestens 20 level hoch weil ich genug mks gekauft habe um die auch zu plätten.nein gegenwehr erwarte ich nicht,tiefschlagen wird sofort bestraft.entweder von den leuten meiner gilde oder befreundeten gilden oder deren krieger.nu mal nochmal ernsthaft gefragt,ist das der sinn? sorry für kleinschreibung zum schluss

22

Samstag, 27. Januar 2018, 08:38

TheFog, ich halte diese Diskussion mittlerweile für mehr als überflüssig.
Es wurden bereits viele Gegenargumente gebracht, die von der Mehrheit vertreten wird.
(siehe andere Threads zu diesem Thema)

Entweder willst oder kannst Du diese nicht wahrnehmen und verstehen.
Nachteile hätte vor allem der Betreiber, weil die Spieler scharenweise aufhören würden.
Zur Zeit haben wir zwei unterschiedliche Welten, die jeder so nutzen kann wie er möchte.
Nach der Zusammenlegung sind die Spieler zufrieden. Grotland und Barat haben einen
Aufschwung durch neue Spieler erlebt, warum genügt Dir das nicht und warum wohl
unterstützt niemand Deine Vorschläge?
Grotland: The Time has come
Speedwelt: Gilde der Finsternis


Samy Normel

SpammPaar 2014

inGame Name & Server: GW2/BIBL

Gilde: Endgame-Problem

Beruf: Handleuchtmittelhalter

  • Nachricht senden

23

Samstag, 27. Januar 2018, 11:30

OK-OK!

Zweifeln wir mal an, das die Regeln der beiden Clasicwelten,
die bereits durch Zusammenschluß von Welten entstanden sind,
nicht auf Spielerentscheidung, worauf vermutlich das Verlangen des Threadersteller nach Umfrage abziehlt, beruht,
sondern Betreiberwillkür war. Dieser Betreiber, der...!

Oh, mein heißgeliebter Rachekodex(Ehrenkodex, Nichtangriffspakt,...) wird wieder aufgeführt!
Ich finde es gut, das er, nach Aussage des Threaderstellers, immer noch redlich praktiziert wird.
Das ist echtes Spielerengagement, keine Betreibervorgabe!
Sicher ist das Sitten, in Bezug auf diesen Kodex, etwas absurd. Aber ich glaube es war zuerst da?

Ich empfinde das Löschen von: "Manchmal frag ich mich ehrlich, was bei manchen durch den Kopf geht, wenn sie so etwas posten... "
ebenso als persöhnlichen Angriff, weil man die Auseinandersetzen damit scheut.
Sicher, der Poster hätte es annehmbarer formulieren können, aber das Anliegen war auf den Punkt gebracht und wird nun Stück für Stück beleuchtet.
Da halte ich "Also ab in den Tartaros mit solchen Gedankenspielen..." schon eher für Überflüssig.
Aber sind wir hier im Kindergarten, oder verhauen wir schon die Spielcharaktere von Mitmenschen, um ihnen Leid zuzufügen?

Mein Fazit ist: Es geht hier nicht direkt um die Zusammenlegung, sondern die schleichende Zersetzung des Sitter-Prinzips, was ich nicht dulden werde!
Forenspieler 2018 - Mitspieler gesucht

Alles ist Nichts. Nichts kann ohne das Andere sein. Mit dir macht Nichts Sinn!

24

Samstag, 27. Januar 2018, 14:38

ok, ein gedankenspiel:
wir machen eine umfrage, ob die welten grotland und barat zusammengelegt werden sollen.
die mehrheit stimmt (rein hypothetisch) dafür.
da es ja nun einige unterschiede zwischen den welten gibt, müsste man sich jeweils entscheiden.
also warum nicht eine weitere umfrage ob es in der neuen welt bar-land erfahrungspunkte für kämpfe geben soll oder nicht.
und wenn wir schon dabei sind: um das problem der unterschiedlichen endlevel anzugehen, wie wäre es mit einer umfrage, ob die ehemaligen barat-spieler im level um den faktor 1,67 angehoben werden sollen. dann wären die 150er aus barat auf endlevel 250. perfekt.

worauf ich hinaus möchte:
ich glaube nicht, dass deine (fogs) idee mehrheitsfähig ist.
aber selbst wenn, dann wäre sie noch lange nicht gut für das spiel im gesamten.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

white night angel (28.01.2018)

25

Sonntag, 28. Januar 2018, 02:48

Ich möchte noch kurz anmerken das einige Spieler genötigt werden zu Sitten.Unter anderem ich.Deshalb die Frage warum sollte ich(Level 1) überhaupt spielen?Krieger die über Jahre auf irgendeinem Level festsitzen und hoffen das sie Aufsteiger verhauen können?Natürlich ist das legitim aber gerade diese Krieger pochen auf den Kodex.Wohlfühloase hoch 3.Den Kodex fordern und Spieler raus bashen.Das ist genau das was in einer nicht dynamischen Welt passiert.Aber wen juckt es?Letzte Anmerkung!Warum und wofür sollte ich MK kaufen?Nu macht hier gerne zu und lasst alles so weiter laufen wie bisher.Klappt doch Super

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »The Fog« (28. Januar 2018, 02:56)


26

Sonntag, 28. Januar 2018, 10:03

Hallo Fog,
Du hast hier mehrere Dinge angesprochen, die ich so nicht verstehe.
Du sagsts, dass Du Level 1 bist. Was hat nun der Kodex mit allem zutun?
Spieler die nach Kodex spielen, hauen nicht runter, das sollte Dir als Level 1 doch eher zugute kommen.
Du selbst kannst auch nicht runterhauen, da es unter Level 1 nichts gibt.
Der beste Schutz, für einen Anfänger ist es immer noch, in eine Gilde zu gehen, in der andere Einser sind
die Dir gegen diese Gegner helfen können.
Warum solltest Du MK kaufen, z.b bei Events? Na, um stärker zu werden und dich entsprechend zu skillen.
Als ich hier anfing, hatte ich auch viele Gegner, die mich gekloppt haben. Was hab ich getan?
Ich habe mir eine Gilde gesucht, die mich etwas geschützt hat. Der Gildenmeister hat sich auch für mich
eingesetzt und sich die Basher zur Brusts genommen. Ich selbst habe alles getan um möglichst schnell diese
Basher zu überholen und dann gabs auf die Mupfel. Wirklich hohe Sitter, suchen sich selten Neulinge aus, die
Leute, welche auf neue spannen, haben in der Regel selbst nicht viel auf dem Kasten und sind mit der Zeit
besiegbar. Natürlich muss man die Ärmel hochkrempeln. Bis Level 6 habe ich keine MK gekauft, es ging auch so
durch extreme Aktivität. Ok bin da vielleicht nicht so das Beispiel, da ich wirklich ein Gamefreak bin, der sehr
viel Zeit am PC verbringt, aber andere haben es auch geschafft.
Indem Exp bei Kämpfen verteilt werden, löst man dieses Problem nicht, denn auch auf den dynamischen Welten
gibt es Sitter.
Grotland: The Time has come
Speedwelt: Gilde der Finsternis


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Chief Joseph (28.01.2018), white night angel (28.01.2018), Satanica66 (03.02.2018)

27

Dienstag, 30. Januar 2018, 00:02

Vor wie vielen Jahren war das?Wie viele Leute haben im Forum und gegen den Post eine negative Stimmung?Ich vernehme das es gefühlt alle noch aktiven sind?Wir halten fest das eine Ingameumfrage völliger Quatsch ist weil das Forum hier beschlossen hat das es keinen Sinn macht.Ja nu dann ist es beschlossen.Kann ich mit Leben:-)Eine starke Gilde suchen und auf 6 oder weiter leveln?Und dann noch weiter und weiter?Erscheint mir jetzt etwas betriebsblind und ab von dem was Ingame abläuft aber ok.Mach ich das jetzt auch so und werde dann nicht mehr gebasht.Danke für die Hilfe!

28

Dienstag, 30. Januar 2018, 08:37

Eine Frage Fog, wieviel Angriffe verstehst Du unter bashen?
Grotland: The Time has come
Speedwelt: Gilde der Finsternis


Samy Normel

SpammPaar 2014

inGame Name & Server: GW2/BIBL

Gilde: Endgame-Problem

Beruf: Handleuchtmittelhalter

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 30. Januar 2018, 22:37

Eine Ingameumfrage ist kein völliger Quatsch,
Nur dieses Thema hat aufgrund der kürzeren Ereignisse in Gondal bisher kaum eine Grundlage und auch hier und jetzt noch nicht wirklich Zuspruch gefunden.

Sitter gibt es wohl in allen Levelbereichen? Und sicher ist der Kodex hilfreich gewesen diese Kultur zu etablieren.
Ich finde das Sitten ohne wirkende Basisattributssummengrenze je Level auch als ungesund. Doch Grotland ist noch nicht verwaist?

Bashen gilt ab 200 Angriffe am Tag, richtig? ;)
Alles was mehr als einen Gute Tat(Tagesaufgabe) ist, ist eine Böse Tat! (definiere ich jetzt mal so)


Thema Bashschutz
Den Mangel den ich sehe: Das man seinem Angreifer nicht ausweichen kann, das man sich nicht befristet der Arena entziehen kann,
um zum Beispiel seine Goldgeschäfte zu regeln, oder einfach dem Angreifer "die Milch sauer zu machen".

Existiert das Thema noch, das Quest- und Dienstgold nach Ablauf ohne Spielerquittierung ausgezahlt werden?
Forenspieler 2018 - Mitspieler gesucht

Alles ist Nichts. Nichts kann ohne das Andere sein. Mit dir macht Nichts Sinn!

30

Freitag, 2. Februar 2018, 23:16

Vernünftige Argumente warum in Grotland nicht eine dynamische Regelung eingeführt werden kann habe ich ehrlich gesagt nicht gelesen.Wenn es so kommen sollte werden einige aufhören.Ist kein Argument, ist geschätzt.Falls dieser Fall trotz allem bei dem ein oder anderem eintreffen sollte.Nun denn, es schafft Platz für neue Spieler, die unter diesen vorherrschenden Bedingungen mit Sicherheit keinen fruchtbaren Boden zum spielen finden.Von daher hat es wie alle Sachen Vor und Nachteile.Und hier geht es um Ideen ,Argumente und das Abwiegen derer.Nicht ,mir reicht es langsam und falls das passiert dies und das und jenes.Warum bleibt ein 1er ein 1er?Um Neulingen deren Grenzen zu zeigen und Neuankömmlingen das Gold zu bashen.Welchen Sinn sonst und ist das fairer als Krieger die tiefschlagen müssen! um überhaupt noch Ehrenpunkte und Gildenehre zu bekommen.Es muss was unternommen werden und das geht halt nur wenn ein jeder aktiver Spieler seine Meinung kund tun kann ohne im Forum viel zu lesen seine Zeit zu verplempern.Sehen halt viele Spieler so.

  • »white night angel« ist männlich

inGame Name & Server: White Night Angel

Gilde: Shadow Angels of Gondal

Wohnort: Burg Shadow

Beruf: Gildenmeister nerven

  • Nachricht senden

31

Samstag, 3. Februar 2018, 10:10

Meister des Nebels, du bist ein echt hartnäckiges Kerlchen :)
Vernünftige Argumente warum in Grotland nicht eine dynamische Regelung eingeführt werden kann habe ich ehrlich gesagt nicht gelesen.

Du sollst doch Argumente bekommen.
1. Wer auf einer statischen Welt spielt, hat sich diese nicht ohne Grund herausgesucht. Er möchte statisch halt lieber spielen als eine dynamische. Mit allen Vor und Nachteilen.
2. Neue Spieler würden keine Chance haben, weil sie automatisch in Regionen steigen, wo der jahrelange Levelsitter auf diesen Spieler wartet. weil nämlich
3. Die Aktivität der Spieler schlagartig nachlassen wird. Sie fallen in eine Art Schönheitsschlaf und schauen alle Woche mal rein, bis die ehemaligen Level Einser bei Ihnen sind.
4. Aber die alt Einser auch nicht blöd sind, diese warten auf die Massen von " Neuen " Spielern " pennen dann halt auch ^^
5 .Es also schlagartig eine Inaktivität geben wird, auf allen Leveln. Du glaubst mir nicht ? Dann
6. Gildenkriegs Quartalsauswertung guck dir mal die Tabelle an. Ist zwar nur der GK, aber alleine diese Unterschiede zwischen beide Welten, sind doch erschreckend.
7. SW einen echten Umsatzeinbruch zu erwarten hat
8. es klar ist, das dieses Spieler verhalten nicht logisch ist. Wird aber so kommen. Jeder versucht das System auszutricksen
9. Weil das unendlich spannend ist, der gemeine Gondalspieler sich ein anderes Game sucht. Weil nur Diensten , net so spannend ist.
reichen die Gründe ?
Es muss was unternommen werden und das geht halt nur wenn ein jeder aktiver Spieler seine Meinung kund tun kann ohne im Forum viel zu lesen seine Zeit zu verplempern.Sehen halt viele Spieler so.

Ok, du verlangst also, dass es eine Abstimmung gibt für alle Spieler, wo es um eine gravierende Entscheidung geht, wo Spieler abstimmen sollen, die zu faul zum lesen sind, bei den pro und contra Argumenten ?
Never, will ich das :D
lg
wna

das Problem bei Zitaten aus dem Internet ist, das man nicht weiß ob sie wahr sind. Leonardo da Vinci

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kotti (03.02.2018), Dorkan (03.02.2018)

  • »naddel030« ist weiblich

Gilde: Schlachtenwüter, Fremdenlegion

  • Nachricht senden

32

Samstag, 3. Februar 2018, 11:14

oh man...nun lasst ihm doch seine nachfrage nach einer umfrage, diese option wird meiner meinung nach eh viel zu selten genutzt.....kostet nix und lockt so evtl. auch mal wieder welche ins forum, wenn die seh das hier was abgeht.
Ich würde jede woche eine umfrage raushauen, sei es nur um nichtigkeiten,-allgemeinheiten ...is doch lustig.
und wenn man die ergebnisse an meinungsforschungsdinger schickt gibt es vielleicht noch nen taler... :D


und wna...es sind alles nur mutmassungen, von einigen wenigen die sich hier im forum noch tummeln und auch schreiben...eine umfrage würde da sicher helfen :D


pro Umfrage :sdafuer:
Die Wahrheit nicht frei, dann ist die Freiheit nicht wahr

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

The Fog (03.02.2018)

33

Samstag, 3. Februar 2018, 17:12

Ich wüsste sehr genau, wie ich auf eine Zusammenlegung von Barat und Grotland reagieren würde: Ich würde meine Barat-Acc´s löschen. :sdagegen:
Dieser Beitrag wurde bereits 2163 mal editiert, zuletzt von »Volksnarr«

Samy Normel

SpammPaar 2014

inGame Name & Server: GW2/BIBL

Gilde: Endgame-Problem

Beruf: Handleuchtmittelhalter

  • Nachricht senden

34

Montag, 5. Februar 2018, 08:27

Ganz mein Reden!
Gondalworld ist fruchtbarer und ertragreicher Boden ohne Ende! (na , so ziemlich)
Wird aber nur sehr unzureichend beworben.
Mit einer Dynamik, die für viele Altvorderen zu rasant ist.
Und der Reisefreiheit, die selbst alteingesessene "viertel vor" Bürger neue Horizonte erkennen läßt.

Hab noch nie was von Frigg gehört oder gelesen, aber immerhin schon mal ein Zuspruch! Es geht voran.

Ich bin gegen jede Woche eine Umfrage. Aber jeden Monat finde ich OK!
Multiple Choice und jede abgegebene Stimme bekommt 1 MK. Ja, Stimmrecht ist wertvoll und nur ein LIKE zu banal!

Aber nochmal auf das Eingangsthema:
Es wurde doch extra eine statische Welt gelassen, um den lieben Stittern nicht ihre Existenzgrundlage zu rauben.
Man muß also die Welt gar nicht dynamisieren, um sie dann mit der anderen dynamischen zu vereinen, sondern nur sie schnell und einfach ganz löschen.
Geil, oder?!
Forenspieler 2018 - Mitspieler gesucht

Alles ist Nichts. Nichts kann ohne das Andere sein. Mit dir macht Nichts Sinn!

Ähnliche Themen