Sie sind nicht angemeldet.

  • »Satanica66« ist der Autor dieses Themas

inGame Name & Server: satanica66 Ferono

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 8. April 2018, 18:40

Hordenkämpfe

Mir sind die Hordenkämpfe eigentlich nur noch lästig, da man da ja im Gegensatz zu Arenakämpfe weder Fleischbrocken, noch Schmucksteine finden kann.
Deshalb kam mir in den Sinn, dass man die ja auch so legen könnte, wie Eventkämpfe, mit einer getrennten Browserlaufzeit.

Vorteil SW: Zufriedene Spieler

Nachteil SW: Wohl geringerer Programmieraufwand

Es haben sich bereits 8 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Kane (08.04.2018), Perigrim (09.04.2018), Nimda [KdD] (10.04.2018), white night angel (12.04.2018), Tecumapease (12.04.2018), Meriwa [KdD] (12.04.2018), Thor von Venja (12.04.2018), Zorn (13.04.2018)

  • »white night angel« ist männlich

inGame Name & Server: White Night Angel

Gilde: Shadow Angels of Gondal

Wohnort: Burg Shadow

Beruf: Gildenmeister nerven

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 12. April 2018, 11:02

Ick find den Vorschlag Hammer gut :thumbsup:
Horden find ich zwar net lästig, aber mit einer zweiten KWZ, dat würde mir echt gefallen.
So mancher RZ würde damit leichter erledigt werden. Gibt noch mehr Vorteile, aber die muss man hier ja net alle Aufzählen. :)
Da wäre ich nicht nur ein zufriedener Spieler, sondern per sofort ein Glücklicher Spieler.
Wundert mich, das so wenig Spieler, den Bedanko bei Dir drücken :huh:
lg
wna

das Problem bei Zitaten aus dem Internet ist, das man nicht weiß ob sie wahr sind. Leonardo da Vinci

  • »kotti« ist männlich

inGame Name & Server: kotti - gw1 & gw2; kotti007 - grotland

Gilde: Feurige Atem des Drachens - gw1; Kinder des Teufels - gw2; Lilaminati Advocati - grotland

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 12. April 2018, 14:52

ich sehe das anders.

eine getrennte wartezeit würde bedeuten, dass man in nicht unerheblichen ausmaß mit mehreren tabs arbeiten müsste.
(klar, jetzt wird gesagt man "muss" ja nicht, aber um nicht den anschluss zu verlieren wäre es eben doch ratsam.)
wenn dann noch ein event dazukommt gibts nen extra tab, es gibt spieler, die einen tab mit dem gildenchat aufhaben, das wären dann schon vier.
und das alles mit einem einzigen account. an spieler mit zwei bis fünf accounts will ich gar nicht denken.

gut, dass du die raubzüge ansprichst, wna.
die anforderungen dafür sind ja nicht lustig ausgewürfelt worden (hoffe ich).
wenn man es also leichter hätte punkte bei den rz zu holen, weil mit verschiedenen kwz gerechnet wird, müssten im gegenzug die zielvorgaben der rz nach oben angepasst werden.

außerdem sehe ich in dem vorschlag einen weiteren wertverlust des machtkristalls, da ja faktisch die kwz weiter gesenkt wird.
mk-speler, die die horden sowieso in 20er-schritten weghauen gucken bei der idee in die röhre.

deswegen bin ich gegen den vorschlag.

Ähnliche Themen