Sie sind nicht angemeldet.

1

Freitag, 22. Juni 2018, 23:11

Aufbauwelt für Neulinge

Was wäre wenn man eine neue Welt erschafft in der Neueinsteiger anfangen können und ab Level ? ,sich für eine der beiden bestehenden Welten entscheiden können?Vorteil SW , sie erschaffen eine Welt in der keine Monsterchars sind.Kein sofortiges Bashen der Neulinge und mit einem Tutorial können die Neueinsteiger an Gondal heran geführt werden.Nachteil SW , programmieren.

Samy Normel

SpammPaar 2014

inGame Name & Server: GW2/BIBL

Gilde: Endgame-Problem

Beruf: Handleuchtmittelhalter

  • Nachricht senden

2

Samstag, 23. Juni 2018, 09:06

Junge, halt dich fest! Jetzt geht's unangespitzt in den Boden.
Dein Post ist die Neuaufwärmung einer uralten Frage, ohne konkreten Vorschlag, wie die Aufbauwelt ansich funktionieren soll.

Hier mal meine Gedanken dazu:
Wenn man der schmalen Spur nach Gondal folgt, landet man in Barat, eine dynamische Welt, wo das Aufbauproblem nicht so arg ist.
Aus Grotland einfach auch eine dynamische Welt zu machen, empfände ich als Verarschung und Beliebigkeit.
Der vorige Betreiber hatte, aufgrund der bekannten Probleme mit Clasic, Gondalworld geschaffen.
Man ist der Welt, in die man in Gondal eingestiegen ist, am meisten verbunden.
Eine Aufbauwelt wäre nur eine weiter Welt, die nicht wirklich zum Bevölkern der alten Welten dient.

Wieso sollte ich mich für eine andere Welt entscheiden müssen? Welchen unglaublichen Vorteil würde ich dadurch gewinnen?
Und kann ich nicht doch lieber in der Aufbauwelt bleiben, bitte? ;(
Forenspieler 2018 - Mitspieler gesucht

Alles ist Nichts. Nichts kann ohne das Andere sein. Mit dir macht Nichts Sinn!

  • »naddel030« ist weiblich

Gilde: Schlachtenwüter, Fremdenlegion

  • Nachricht senden

3

Samstag, 23. Juni 2018, 09:19

....wenn sw wirklich nochmal ne grosse finanzspritze einfahren will, dann bringt das mit den zig abwertungen von mk nix und dauerevents schmälern nur den umsatz.


macht es noch einmal....eine neue welt ...mit ein exp von mir aus ....das is denke die letzte chance.
Die Wahrheit nicht frei, dann ist die Freiheit nicht wahr

  • »Satanica66« ist männlich

inGame Name & Server: satanica66 Ferono

Gilde: Nez Perce

Wohnort: München

Beruf: selbstständiger Detektiv i.R.

  • Nachricht senden

4

Samstag, 23. Juni 2018, 11:55

Bis zu einem bestimmten Level ist schlecht durchdacht, da würden sich innerhalb kurzen Zeit Level 1 Skillmonster etablieren, schlimmer als jetzt in den Hauptwelten

Samy Normel

SpammPaar 2014

inGame Name & Server: GW2/BIBL

Gilde: Endgame-Problem

Beruf: Handleuchtmittelhalter

  • Nachricht senden

5

Samstag, 23. Juni 2018, 12:06

Eine Welt zu klonen wäre schnell und billig. => Würde die aktiven Spieler in ein weiteres Lager aufspalten.
Ich erstell mir einen neuen Char, ätsch!

Eine Welt wirklich neu, mit neuem Regelwerk zu schaffen macht Arbeit. Arbeit ist Weg mal Zeit.
Selbst wenn der Weg klar wäre, was nicht ansatzweise gegeben ist, kostete es viel Zeit und Zeit ist Geld und Frauen die "Wurzel allen Übels".
Und dann würden die aktiven Spieler in ein weiteres Lager aufspalten.

Presst die Neuen in eine Speedwelt!
Und dann könn sie ihren Char vonmiraus in eine andere Übertragen lassen.
Forenspieler 2018 - Mitspieler gesucht

Alles ist Nichts. Nichts kann ohne das Andere sein. Mit dir macht Nichts Sinn!

  • »white night angel« ist männlich

inGame Name & Server: White Night Angel

Gilde: Shadow Angels of Gondal

Wohnort: Burg Shadow

Beruf: Gildenmeister nerven

  • Nachricht senden

6

Samstag, 23. Juni 2018, 14:06

macht es noch einmal....eine neue welt ...mit ein exp von mir aus ....das is denke die letzte chance.


dann müsstest du aber die anderen zwei Welten dicht machen, sonst hat ein Betreiber wenig davon
Ich kann 15 Welten bespielen, hab aber nur ein Gehalt ^^
In dem Moment wo ich zwei oder drei AC habe , muss ick mich entscheiden wohin mit meinen Euronen.
Und ich sags auch mal frei raus...
Ick weiß net ob ich nochmal den Zug hätte, komplett neu anzufangen. :whistling:

das Problem bei Zitaten aus dem Internet ist, das man nicht weiß ob sie wahr sind. Leonardo da Vinci

7

Samstag, 23. Juni 2018, 14:33

Nur um das klar zu stellen!Es geht um Neueinsteiger , nicht darum das alle anderen Spieler eine neue Welt bespielen.Das liesse sich doch über die IP regeln.Man wird nach erreichen bestimmter Kriterien vor die Wahl gestellt sich zwischen Barat oder Grotland zu entscheiden.So lange ist die Aufbauwelt eine Mischung zwischen den beiden Hauptwelten.Ein sitten in dem Sinne dürfte es dort nicht geben.So wird gewährleistet das Neulinge nicht gebasht werden.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »The Fog« (23. Juni 2018, 14:39)


  • »naddel030« ist weiblich

Gilde: Schlachtenwüter, Fremdenlegion

  • Nachricht senden

8

Samstag, 23. Juni 2018, 14:42

richtig wna
aber 2 kleine speedwelten bringen sicherlich mehr als diese dauerevents kurz hintereinander, mit zig mk aktionen

the fog, welche neuen spieler ?
ab wann is man alt....
Die Wahrheit nicht frei, dann ist die Freiheit nicht wahr

Samy Normel

SpammPaar 2014

inGame Name & Server: GW2/BIBL

Gilde: Endgame-Problem

Beruf: Handleuchtmittelhalter

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 24. Juni 2018, 00:49

Wer wäre denn nicht versucht auch mal die neue, aufregende Aufbauwelt zu zocken, naaa?
Und eine IP-Adresse...? Ich find's überholt.

In einer Speedwelt fangen alle mal klein an
und es ist ja die offizielle Testumgebung, um Neuerungen an lebenden Spielern zu testen.
Warum also nicht gleich an Neulingen?

Ja-ja... die bestimmten Kriterien sind immer schuld. Es will sie nur mal wieder keiner beim Namen nenn!
Und am Ende sagt jeder "Ich hab das ja gar nicht so gewollt! Ihr habt mich da völlig falsch verstanden. Nicht meine Schuld, wenn ihr da nen Scheiß programmiert."
Das ist wieder so eine Geschichte, wenn der Hund seinen eigenen Schwanz jagt: dreht sich im Kreis, aber treibt nichts an.

Aber immerhin schon mal ein Fortschitt, das meine Idee mit der Speedwelt brauchbar erscheint.
Auch wenn ich es immer noch besser finde, Neulingen in den eigentlichen Welten einen angenehmen Start zu ermöglichen.
Vielleicht wäre da ja, sobald sich die Kriterien hoffentlich bald von selbst zu erkennen geben, etwas möglich?

noch ne Lebensweisheit: Hoffen ist keine Strategie!
Forenspieler 2018 - Mitspieler gesucht

Alles ist Nichts. Nichts kann ohne das Andere sein. Mit dir macht Nichts Sinn!