Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Gondal.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Donnerstag, 8. November 2018, 09:28

Super, jetzt klappt es!
Danke!

moishe

Super Moderator

  • »moishe« ist männlich
  • »moishe« ist der Autor dieses Themas

inGame Name & Server: moishe

Gilde: Shadow Angels of Gondal

Wohnort: Burg Shadow

Beruf: Gute Laune Macher in der Gilde^^

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 8. November 2018, 09:29

prima, dann hat sich meine PN eredigt :)
Alles kommt zu dem der warten kann.



moishe

Super Moderator

  • »moishe« ist männlich
  • »moishe« ist der Autor dieses Themas

inGame Name & Server: moishe

Gilde: Shadow Angels of Gondal

Wohnort: Burg Shadow

Beruf: Gute Laune Macher in der Gilde^^

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 8. November 2018, 09:32

hallo Jäger,

das der Dungeon im Dunkelm liegt, soll eigentlich realitätsnah sein.
Wenn man in einem Labyrinth ist, sieht man den Ausgang ( Endboss ) auch nicht sofort.
Soll halt eine Erkundung simulieren, so wie es jetzt ist.
Du kannst auch die Pfeiltasten nutzen, wenn dir mit der Mouse die Klickerei zu viel ist. :)
Alles kommt zu dem der warten kann.



24

Donnerstag, 8. November 2018, 09:54

Hab ich ja auch gemacht mit der pfeiltaste ging es beim alten direkt bis zum ende hier im neuen muß du für jeden schritt klicken das geht auf den finger :D okay ist ein klick game :patsch klar ein irrgarten sieht man das ende auch nicht .aber bein alten hatte man die lebens energie besser im Blick .okay wie werden es ja sehn was noch geändert wird

Riya

Forenspielerin 2018

  • »Riya« ist weiblich

inGame Name & Server: Riya, Grotland, ID 960456

Gilde: Shadow Angels of Gondal

Wohnort: im Norden Deutschlands

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 8. November 2018, 10:16

guten Morgen,


was mir, glaube ich, helfen würde, wäre ein auffallenderer, also dickerer Lebensbalken als jetzt das Strichlein. Ich habe ihn nicht wirklich im Auge, wenn ich durch den Dungeon gehe.


und sonst gefällt er mir nach den wenigen Besuchen da unten bisher. Bin schneller tot als im alten Dungeon, aber das macht den mit Überraschungen gespickten Reiz des anderen Dungeons aus.
Die Belohnungen sind, soweit ich sie mitbekommen habe, gaaanz nett :) danke
Eener alleene is nich scheene.
Eeene alleene is ooch nich scheene.
aber Eener und Eene...
und dann alleene,
das is scheene!

Meriwa [KdD]

Zeremonienmeister

  • »Meriwa [KdD]« ist männlich

inGame Name & Server: .

Wohnort: In den Sphären zwischen den Welten

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 8. November 2018, 12:12

Auch von mir ein kurzes erstes Fazit:

Positiv: 1. Spannende neue Dungeons
2. Sehr interessante Belohnungen

Gewöhnungsbedürftig: 1. Auf Grund der Größe und vielen Räume, weiß man nicht, ob man einen Raum schon betreten hat, oder nicht. Schön wäre es wenn ein Raum "markiert" wäre, wenn man schon dort gewesen ist.
2. Durch die zufällige Bestückung der Räume fehlt eine Orientierung, ob es sinnvoll ist schon zum Endgegner zu gehen. Daher wird man sobald man den Schlüssel hat einen Weg zum Endgegner suchen, ohne weitere Räume zu besuchen, schade, aber würde wohl nur durch eine feste Quote aufzulösen sein.
3. Wer sich besser mit Tasten bewegen kann, den stört der sich mitbewegende Dungeon schon, hier wäre eine starre Version angenehmer für das Auge.

Negativ: 1. Die Schäden von Fallen, Gegnern und Endgegner stehe in keinem guten Verhältnis zur Wirkung der Heiltränke. Hier wäre eine deutlich Steigerung der Wirkung der Heiltränke wünschenswert. Trotz zahlreicher Heiltränke chancenlos im Dungeon.
2. Ich bin nicht sicher, aber scheinbar richtet sich die Wirkung eines Gegners beim Endkampf an die Lebensenergie wenn man startet. Da es hier zumindest sichtbaer keinen Kampf gibt wie beim alten Dungeon, wo man ja auch noch mal Glück mit der Trefferquote haben konnte, sondern nur ein Schaden angezeigt wird, der deutlich höher war als die Lebensenergie mit der man in diesen Kampf gegangen ist, macht bei geringer Lebensenergie nur ein Abbruch Sinn. Das finde ich schade. Entweder müsste sich der Endgegner an der aktuellen Lebensenergie richten, die man zum Endkampf hat, wenn das nicht gewünscht ist, dann sollte es zumindest die theoretische Chance auf einen "zu null Treffer" Sieg gegen den Endgegner geben.

Zu Punkt 2 eine Frage, die ich noch nicht getestet habe, bei Abbruch gibt es anteilig Belohnungen wie beim alten Dungeon?

So gerne mehr wenn ich mehr Erfahrung habe.

In diesem Sinne

Meriwa 8)

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

moishe (08.11.2018), tercen (08.11.2018)

moishe

Super Moderator

  • »moishe« ist männlich
  • »moishe« ist der Autor dieses Themas

inGame Name & Server: moishe

Gilde: Shadow Angels of Gondal

Wohnort: Burg Shadow

Beruf: Gute Laune Macher in der Gilde^^

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 8. November 2018, 12:25

Zu Punkt 2 eine Frage, die ich noch nicht getestet habe, bei Abbruch gibt es anteilig Belohnungen wie beim alten Dungeon?


ja , ein Teil des Goldes nimmst du mit :)
Alles kommt zu dem der warten kann.



28

Donnerstag, 8. November 2018, 12:30

Hallo Meriwa,

danke für dein kurzes Feedback. :thumbup:

Zum Mitscrollen: dies kommt meist dann vor, wenn der Bildschirm nicht groß genug ist, den gesammten Dungeon darzustellen, oder man das Browserfenster entsprechend verkleinert.
Es wird von uns ein Fokus auf den Dungeon gelegt (so das nicht gescrollt wird), welcher aber teilweise von den Browsern ignoriert wird. Bei einigen hilft es, nochmals den Dungeon an zu klicken, um den Fokus nochmals zu fordern.

Auch kann ich an der Stelle die Tasten WASD empfehlen. Im Gegensatz zu den Pfeiltasten dürften diese kein Scrollen auslösen.


Wie du richtig beobachtet hast, gibt es keine Kampfberechnung, welche einem ein "zu Null" erlaubt. Der Gegner wird immer Schaden machen.
Im Gegensatz zu früher können wir an der Schadenshöhe aber nachbessern (gleiches gilt für die Wirkhöhe der Heiltränke).


grüße entrichtend
tercen
„Der Mensch hat das Warten verlernt, darin liegt das Grundübel unserer Zeit.”
William Somerset Maugham



Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

TheGreatest (10.11.2018)

29

Donnerstag, 8. November 2018, 16:41

neue Dungeon

Hallo zusammen,
ich finde den neuen Dungeon nicht schlecht, vorallem die Belohnungen und die MKs :-)
Toll wäre wenn die Karte etwas kleiner wäre, und der Lebensenergiebalken etwas größer bzw. etwas übersichtlicher wäre. Ausserdem ist der Heiltrank etwas schwach und bringt kaum Lebensenergie zurück.
Bzw. sind die Gegner zimlich stark, schön wäre auch wenn man wieder die Schatzkiste wie beim alten Dungeon sehen könnte.
Aber alles klar ist nur eine Betaversion und aller Anfang ist schwer, ihr macht das schon ;-)
Lg:Hörby

  • »elfeb« ist weiblich

inGame Name & Server: elfeb

Gilde: Ferono Schatten des Phoenix ,Aurora

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 8. November 2018, 19:36

Frage......Welche Bedeutung hat die Spinne im Dungeon?
Lg Elfi
http://prntscr.com/lfzrb6

Tinkerbell

Super Moderator

  • »Tinkerbell« ist weiblich

Gilde: Kinder des Teufels

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 8. November 2018, 19:59

Die Spinne markiert den Raum mit dem Endboss.

Hier könnte aber auch ein Ork, oder eine Schatzkiste zu sehen sein.

LG Tinkerbell


Wichtigtuer erzeugen Wirbel, aber keine Strömung.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

elfeb (08.11.2018)

Chief Joseph

Moderator

  • »Chief Joseph« ist männlich

Wohnort: zu Hause

Beruf: Chief der Nez Perce

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 8. November 2018, 20:44

...oder Tinkerbell, da darfst du dann aber nur mit voller Lebensenergie reingehen :sende:

- Nez Perce - Assuti - eine Gilde -

Wenn man schnell vorankommen will, muss man allein gehen
Wenn man weit kommen will, muss man zusammen gehen…



33

Freitag, 9. November 2018, 09:14

Ja das stimmt bei einem charr hing ich fest ging nicht mehr weiter als ich dann raus bin war ich platt.Dunegen ist Intressant gute belohnung aber gefährlich ,ich denke nur zu 50% siegreich um es doch zu machen werden woll MKs benötigt .was es für mich dann unintressant macht .Entweder schaff ich es oder ich lass es

moishe

Super Moderator

  • »moishe« ist männlich
  • »moishe« ist der Autor dieses Themas

inGame Name & Server: moishe

Gilde: Shadow Angels of Gondal

Wohnort: Burg Shadow

Beruf: Gute Laune Macher in der Gilde^^

  • Nachricht senden

34

Freitag, 9. November 2018, 10:12

Die erste Änderung wurde soeben durchgeführt.
Aufgrund der Anmerkungen und Vorschläge der Com, ist der Heiltrank nun stärker als vorher.
Anstatt 25 % der Lebensenergie zurück zu bringen, sind es jetzt 30 %.
Jetzt wäre es hilfreich zu wissen in den nächsten Tagen, ob diese behutsame Änderung hilfreich ist, um den Dungeon prozentual öfters erfolgreich abzuschließen.

lg
moishe
Alles kommt zu dem der warten kann.



Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Riya (09.11.2018), TheGreatest (10.11.2018)

inGame Name & Server: Blutii

Gilde: Hüter des Weißen Baumes

Wohnort: im Sonnensystem

  • Nachricht senden

35

Freitag, 9. November 2018, 10:36

Screen? oh an..ich "Technikfreak" verzweifel schon beim Gedanken..aber ich gugg mal
soo die gute Fee hilft dem Nachtalp mal :rolleyes: hier ist des Bildchen von Nachtalp s Ansicht ^^




bei Antworten und Fragen.. wenden Sie sich bitte an Nachtalp :D

~ tüdelüü ^^

edit moishe
danke Bluti :)
und Nachtalp, nicht böse sein, aber ich würde den Thread möglichst frei von Dankesbildchen lassen .
... Zorn ! ...

36

Freitag, 9. November 2018, 11:14

kein Problem, Moishe...ist eh schon gefuttert...also ich hab es immer wieder mal versucht, immer dasselbe Ergebnis..es ist nichtmal "abbrechen" möglich, obwohl da die "Hand" erscheint :S


Einmal ein Kasimir...immer ein Kasimir!

moishe

Super Moderator

  • »moishe« ist männlich
  • »moishe« ist der Autor dieses Themas

inGame Name & Server: moishe

Gilde: Shadow Angels of Gondal

Wohnort: Burg Shadow

Beruf: Gute Laune Macher in der Gilde^^

  • Nachricht senden

37

Freitag, 9. November 2018, 11:18

spannend :S ich habe es mal weiter gegeben.
Alles kommt zu dem der warten kann.



38

Freitag, 9. November 2018, 15:24

Hallo,

die Stärke der Gegner, sollte gesenkt werden, schwer schaffbar bei falsch geskiltem oder schwachem Acc.

das nichtruckeln über das A Kreuz wäre auf den Pfeiltasten besser :)

Dass die Schatzkisten am Ende fehlen, finde höchst bedauerlich!.

Wie wäres mit zwei Dungeons, den alten einfach da lassen?

@ Nachtalb, dein Bild zeigt das gleiche an, wie bei mir, wenn ich den einen Dungeon schon erledigt habe.
Es geht ja nur einmal. :)
Grotland: The Time has come
Speedwelt: Gilde der Finsternis

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dorkan« (9. November 2018, 15:30)


moishe

Super Moderator

  • »moishe« ist männlich
  • »moishe« ist der Autor dieses Themas

inGame Name & Server: moishe

Gilde: Shadow Angels of Gondal

Wohnort: Burg Shadow

Beruf: Gute Laune Macher in der Gilde^^

  • Nachricht senden

39

Freitag, 9. November 2018, 15:45

Dass die Schatzkisten am Ende fehlen, finde höchst bedauerlich!.

wirst du nicht mehr vermissen Dorkan :) Weil alles was du bisher in den Schatzkisten gefunden hast, kannst du in den Kammern finden, wenn der neue Dungeon erst richtig an den Start geht.
Wie wäres mit zwei Dungeons, den alten einfach da lassen?

dazu ein eindeutiges nein.
siehe Labor
2 Dungeons statt Einem
Alles kommt zu dem der warten kann.



40

Freitag, 9. November 2018, 16:51

Hallo Dorkan,
die Stärke der Gegner, sollte gesenkt werden, schwer schaffbar bei falsch geskiltem oder schwachem Acc.

das die Gegnerstärke noch nicht im Optimalbereich liegt ist sicherlich richtig und Nachbesserungen werden dort zeitnah stattfinden.
Das Optimum bei den sehr unterschiedlichen Dungeongrößen zu finden wird sicherlich noch ein wenig dauern, ABER (tada) :king

Kein Account kann falsch oder schwach geskillt sein beim neuen Dungeon, KEINER. Dafür sorgt die komplett neue Art der Schadensberechnung. :)
grüße entrichtend
tercen



PS: Ich sammle bei Fehlermeldungen (nicht sichtbare Dungeons etc.) gern auch den verwendeten Browser und die Browserversion. :)
„Der Mensch hat das Warten verlernt, darin liegt das Grundübel unserer Zeit.”
William Somerset Maugham



Ähnliche Themen