Sie sind nicht angemeldet.

  • »Robur« ist der Autor dieses Themas

inGame Name & Server: Robur Barat

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 29. April 2018, 18:14

Mein Tierchen - Wie hungrig?

moin moin,

... ah, ich sehe grad: "coming soon". Damit ist meine Frage zum inaktiven Halsband geklärt. :)

Doch wie hingrig ist mein Tierchen? Ich finde nirgends eine Anzeige. Kann, darf, muss, soll :P ich blanko auf Verdacht füttern? Schonungslos überfüttern, bis er womöglich faul und träge wird, mag ich meinen Brummi ja meistens nicht. :D - Jau, habe ihn bei den Turnieren eingeteilt.

Tinkerbell

Super Moderator

  • »Tinkerbell« ist weiblich

Gilde: Kinder des Teufels

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 29. April 2018, 18:21

Guten Abend,

sieh mal hier: Die Bestien

Hier steht genau drin, was dir welcher Fütterungsstand bringt und wie du Füttern kannst.

LG Tinkerbell


Wichtigtuer erzeugen Wirbel, aber keine Strömung.

Chief Joseph

Moderator

  • »Chief Joseph« ist männlich

Wohnort: zu Hause

Beruf: Chief der Nez Perce

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 29. April 2018, 18:23

Am besten ist, du schaffst es deine Tierchen im Laufe der Woche mit 100 Fleischbrocken zu füttern, das ist das maximum.

- Nez Perce - Assuti - eine Gilde -

Wenn man schnell vorankommen will, muss man allein gehen
Wenn man weit kommen will, muss man zusammen gehen…



  • »Robur« ist der Autor dieses Themas

inGame Name & Server: Robur Barat

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 29. April 2018, 18:58

Dank Tinkerbell, hab es gelesen, bereits gefüttert, hab auch gelesen, was es bringen wird.

Dank Chief Joseph, mit dem konkreten Tip komm ich schon mal weiter.

Doch von wo ab beginne ich? Wo lese ich den konkreten, aktuellen Hunger-/Satt-Wert? Das ist die Frage.

Tinkerbell

Super Moderator

  • »Tinkerbell« ist weiblich

Gilde: Kinder des Teufels

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 29. April 2018, 19:01

Das ist ganz einfach.
Alles unter 100 der Fütterung ist hungrig.

LG Tinkerbell


Wichtigtuer erzeugen Wirbel, aber keine Strömung.

  • »Robur« ist der Autor dieses Themas

inGame Name & Server: Robur Barat

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 29. April 2018, 19:28

Hm ja. Ich mag nicht rummäkeln, mag akzeptieren. Doch wie sieht die Praxis aus? Vorhin fütterte ich, später wieder, nun sicherlich auch... bereits jetzt weiß ich nicht mehr, wie viele Schnitzel es insgesamt waren.

Ohne Anzeige sind irgendwelche Wertangaben sinnlos. Richtig für die Praxis ist damit automatisch: Egal, wieviel reinkommt, es wird komplett verfüttert, ohne drüber nachzudenken.

Ole. 8)

Tinkerbell

Super Moderator

  • »Tinkerbell« ist weiblich

Gilde: Kinder des Teufels

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 29. April 2018, 19:33

Wenn du auf Füttern klickst, öffnet sich das Menü.
Dort kannst du die gefundenen Fleischbrocken unter deinen Bestien verteilen.
Nach dem Verteilen musst du "speichern".

Wenn du es jetzt erneut öffnest, siehst du immer den aktuelln Fütterungsstand.

z.B.
Bestie A 15
Bestie B 33
Bestie C 100

100 ist das Maximum. Diese Bestie ist satt und kann nicht mehr gefüttert werden.
Alle anderen Bestien haben noch Hunger und du kannst diese weiter füttern, bis zum Turnier am Sonntag.

LG Tinkerbell


Wichtigtuer erzeugen Wirbel, aber keine Strömung.

  • »Robur« ist der Autor dieses Themas

inGame Name & Server: Robur Barat

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 29. April 2018, 20:39

Ah. Die Orientierung ist ungewohnt, aber nun ist es klar. Also tatsächlich ganz einfach mit schmackes füttern, bis vielleicht die Meldung 100, satt kommt. Wir haben damals gesagt: "Das ist offizierssicher." :P

Nochmals Dank und sry. für meine 200 m Kabel ( = viel zu lange Leitung ). :)

LG Robur

Chief Joseph

Moderator

  • »Chief Joseph« ist männlich

Wohnort: zu Hause

Beruf: Chief der Nez Perce

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 29. April 2018, 20:45

Du willst dich in das Spiel einarbeiten,
da wird dir gerne geholfen.
Also stell ruhig weiter Fragen, wenn dir was unklar ist.

- Nez Perce - Assuti - eine Gilde -

Wenn man schnell vorankommen will, muss man allein gehen
Wenn man weit kommen will, muss man zusammen gehen…



10

Freitag, 8. Juni 2018, 15:23

Habe ich das richtig verstanden ich habe heute 24 x Fleisch gefunden. Mit meiner Bestie fange ich heute erst an. (habe schon lange kein gondal mehr gespielt.) Das sie bis zu 100 Stück verschluckt. Hat ja noch nix bekommen.

moishe

Super Moderator

  • »moishe« ist männlich

inGame Name & Server: moishe

Gilde: Shadow Angels of Gondal

Wohnort: Burg Shadow

Beruf: Gute Laune Macher in der Gilde^^

  • Nachricht senden

11

Freitag, 8. Juni 2018, 15:27

schau dir mal die Bestienseite an.
Da gibt es einen Fütterbutton.
Du kannst pro Bestie 100 FB bunkern.
Eine satte Bestie frißt 100 FB :)
Alles kommt zu dem der warten kann.



Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

XFenderX (08.06.2018)

12

Freitag, 8. Juni 2018, 15:30

Also jetzt steht oben 33 und unten eine 0 . Ich habe Ihr jetzt alles gegeben, was ich hatte. Danke,ich finde noch heraus.

Chief Joseph

Moderator

  • »Chief Joseph« ist männlich

Wohnort: zu Hause

Beruf: Chief der Nez Perce

  • Nachricht senden

13

Freitag, 8. Juni 2018, 16:34

sobald oben eine 100 steht ist es perfekt 8)

- Nez Perce - Assuti - eine Gilde -

Wenn man schnell vorankommen will, muss man allein gehen
Wenn man weit kommen will, muss man zusammen gehen…



Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

XFenderX (08.06.2018)

  • »zecke77« ist männlich

inGame Name & Server: zecke77

Wohnort: Zwischen den Welten

Beruf: Gildenkrieger der Aurea Mediocritas(Ferono); Ehemaliger Seneschall der Gilde Urlicht und nun Herold der Gilde Die Fremdenlegion(Venja); Seneschall und Kriegsgeneral von Tortuga(TOP1 Gilde in Sahscria)

  • Nachricht senden

14

Samstag, 3. November 2018, 17:23

Über 1300 Kämpfe für 280 FB :thumbsup:
Dachte da wäre was geändert worden.....
Etwa das man öfters 1 FB bekommt ?

Wer zur Quelle will muß gegen den Strom schwimmen
Als der Herr sah was er angerichtet hatte verlor er eine Träne und erweckte zecke77 um für die Gerechtigkeit zu Kämpfen

15

Samstag, 3. November 2018, 17:49

Hallo Zecke,
ich habe mal eben geschaut. Du hast heute im 315ten Kampf das tägliche Maximum von 100 FB erreicht gehabt.

Dabei hast du 2Mal 1 FB, 6Mal 2 FB, 1Mal 3 FB, 2Mal 4 FB, 3Mal 5FB, 1Mal 6FB, 1Mal 7FB, 3Mal 8FB, 7Mal 9FB, 6Mal 10FB gefunden.

Deine Aussage kann ich daher aktuell nicht nachvollziehen.

grüße entrichtend
tercen
„Der Mensch hat das Warten verlernt, darin liegt das Grundübel unserer Zeit.”
William Somerset Maugham



  • »zecke77« ist männlich

inGame Name & Server: zecke77

Wohnort: Zwischen den Welten

Beruf: Gildenkrieger der Aurea Mediocritas(Ferono); Ehemaliger Seneschall der Gilde Urlicht und nun Herold der Gilde Die Fremdenlegion(Venja); Seneschall und Kriegsgeneral von Tortuga(TOP1 Gilde in Sahscria)

  • Nachricht senden

16

Samstag, 3. November 2018, 17:54

Meine ja auch in der gesamten Woche

Das ich heute 100 FB hab weiß ich

Muß ja irgendwie meine Viehcher satt bekommen

Wer zur Quelle will muß gegen den Strom schwimmen
Als der Herr sah was er angerichtet hatte verlor er eine Träne und erweckte zecke77 um für die Gerechtigkeit zu Kämpfen

  • »zecke77« ist männlich

inGame Name & Server: zecke77

Wohnort: Zwischen den Welten

Beruf: Gildenkrieger der Aurea Mediocritas(Ferono); Ehemaliger Seneschall der Gilde Urlicht und nun Herold der Gilde Die Fremdenlegion(Venja); Seneschall und Kriegsgeneral von Tortuga(TOP1 Gilde in Sahscria)

  • Nachricht senden

17

Montag, 12. November 2018, 13:52

Hatte letzte Woche nach 4 Tagen für 400 Fleischbrocken 1476 Kämpfe gebraucht.
Wenn ich nachrechne komme ich auf einen Durchschnitt von 369 Kämpfe am Tag für 100 Fleischbrocken.

An einem Tag hatte ich in 446 Kämpfen gerade mal 96 Fleischbrocken.
Bei der Anzahl an Kämpfen sollte man auf jedenfall 100 Fleischbrocken haben meiner Meinung.

Und sind 369 Kämpfe im Durchschnitt normal???

Wer zur Quelle will muß gegen den Strom schwimmen
Als der Herr sah was er angerichtet hatte verlor er eine Träne und erweckte zecke77 um für die Gerechtigkeit zu Kämpfen