Sie sind nicht angemeldet.

inGame Name & Server: Blutii

Gilde: Hüter des Weißen Baumes

Wohnort: im Sonnensystem

  • Nachricht senden

1 441

Samstag, 12. Januar 2019, 01:25

hmm auf den gedanken bin ich noch nicht gekommen.. aber.. da bei Kichert Dia kurz auf.. ich glaube kaum dass Lime dass alles so gut Schauspielern kann! wenn doch dann würde ich Persönlich mein Hut vor ihr ziehen! da bei laufen beide nun weiter durch die Gänge bis Dia vor einer Tür stehen bliebt und diese öffnet.. es war der Raum wo Dia und Muzaka zusammen geprallt sind.. bei seinen Essverhalten... so mit setzt sich Dia an die große Tafel.. etwas zu essen und dies Pronto! so wie etwas zu trinken.. Sprach Dia einfach.. der Diner der dort stande nickte und eilte nun flink los.. und es dauert wirklich nicht mal zwei Min. und eine Meute kommt in den Raum rein und stellt alles was das Herz begehrt auf den Tisch... und Dia bekam wie immer ihren Scotch ... so mit füllt sich Dia diesen auch ein.. aber da bei hat Sie ein was vergessen dass es nun wirkung hat auf Sie.. ohne jeglichen gedanken kippt sich Dia den Scotch ins Glas und kippt den Inhalt wie gewohnt in einen zug runter... und kippt sich zu gleich wider nach...
... Zorn ! ...

1 442

Samstag, 12. Januar 2019, 01:32

Narberal beeilte sich mit allem.. da Sie Chiyoko nicht lange allein lassen wollte ... als Sie auf den Weg ist kommen ein paar Jung s ihr entgegen diese Weiber! ja wirklich mal.. die verderben uns auch jeden spaß.. lachten Sie alle im selben Moment auf.. ja wir hätten wirklich viel spaß mit ihnen gehabt! ohh ja.. doch dann sahen Sie Narberal und verbeugten sich leicht... so liefen Sie dann weiter.. als ob Sie nicht s gewesen wäre... Narberal müsste Grinsen bei dem was Sie mit bekam und ist doch sichtlich erleichtert da drüber dass nur Frauen dort sind... als Sie nun dort ist.. legt Sie ihre Kleidung ab und hüllt sich in ein Handtuch ein und betritt nun erst den Raum.. sofort sah Sie die anderen Frauen im Wasser die viel spaß haben.. und dann erblickt Sie Chiyoko.. doch erst ein mal ging Sie zu Chiyoko rüber und setzt sich neben Sie hin.. es tut mir leid meine Königin ich habe es vergessen zu sagen, dass hier die anderen auch gerade sind, es tut mir leid! verzeiht mir bitte!

  • »Bellarien« ist weiblich

inGame Name & Server: Bellarien auf Barat

Gilde: Gildenlos zur Zeit

Wohnort: Am Ende der Zeit

Beruf: 2nd Level Support

  • Nachricht senden

1 443

Samstag, 12. Januar 2019, 02:17

Bellarien schaute dem Treiben zu und auch Dia wie sie loslegte, kurz überlegte sie ob sie etwas sagen sollte doch Dia würde das wahrscheinlich nicht so verstehen wie sie es meinte, somit lies sie Dia gewähren und packte sich einige Leckereien auf den Teller. Legte sich eine Serviette auf den schon und das Besteck zurecht ;) dann danke die den Leuten und begann zu Essen. Es war wirklich unglaublich Lecker und es tat gut nach dem Kampf und dem Fußmarsch durch die Strassen. "Deine Diener sind wirklich schnell."
Es sind nicht die kleinen Dinge im Leben die zählen,sondern der Sinn dafür sie überhaupt wahrzunehmen. [/size][/align]
In memoriam: ~Nushinta~

1 444

Samstag, 12. Januar 2019, 02:25

Chiyoko öffnete die Augen und schaute zu Narberal. "Alles ist in Ordnung, das hat sich doch jeder hier verdient." Sie lachte. "Wenn ich das nicht gewollt hätte so wäre ich hingegangen und hätte es euch gesagt." Sie Lachte herzlicher. "Ich war nur überrascht als ich statt Euren Augen ihn Ihre Augen geblickt habe." Die Gardistin Lachte ebenfalls. "Wir wussten alle nicht was im nächsten Moment passieren würde." Meinte Sie dann und alle anderen Nickten bestätigend. "Erst als Die Herren herein wollten wurde es etwas brenzlich, aber das haben wir geklärt." Chiyoko Grinste. "Du Siehst kein Grund zur Traurigkeit."

inGame Name & Server: Blutii

Gilde: Hüter des Weißen Baumes

Wohnort: im Sonnensystem

  • Nachricht senden

1 445

Samstag, 12. Januar 2019, 02:28

so mit trank Dia ein Glas nach dem anderen aber dann merkt Sie mit eine schlag dass etwas nicht stimmt.. ihr ganzer Körper fühlt sich so anders an .. so benommen so anders .. Sie kann es nicht mal ein Ordnen... wisst ihr was ich wirklich nicht verstehe.. dieser Cadis ! er ist so Arrrrogant .. und doch Spiegel ich mich in ihm irgend wie wider! dass ist sehr komisch ... und das aller schlimmste ist.. das mein Bruder kein Benehmen kennt wenn er isst ... er isst wie ein Tier.. und alles Roh! ich frag mich wirklich wie ich in so einer Familie landen konnte.. wo solche Sitten erlaubt sind.. sicher jeder wie er es mag zu essen, aber anstand zu besitzen ist doch nicht zu viel verlangt oder ? doch da bei merkt man, dass Sie langsam anfängt mit leiern ...da bei kippt Dia nun doch noch etwas nach und trinkt das Glas wider in einen Zug leer...
... Zorn ! ...

1 446

Samstag, 12. Januar 2019, 02:34

dann bin ich ja beruhigt, meine Königin! doch eine von den anderen wirft Narberal ein Lappen mitten ins Gesicht.. total überrascht da von nahm Sie den Lappen, tunkt ihn ins kalte wasser und rennt zu den anderen lachend rüber.. bis Sie ins Wasser springt und die andere im Wasser jagt.. komm mal her du!!! die andere läuft lachend durchs wasser .. niemals! die anderen fingen an zu lachen wider ein mal.. los Narberal mach Sie fertig!!! spornen Sie Narberal dann auch noch an... Narberal hat Sie nun gepackt und drückt ihr den kalten Lappen richtig ins Gesicht.. so jetzt sind wir Quitt !! lachend kommt nur von ihr.. dies mag sein für s erste... Narberal lest ab von ihr und die anderen sprangen nun auf Narberal und alle toben sich nun mit viel Spaß und lachen aus...

  • »Bellarien« ist weiblich

inGame Name & Server: Bellarien auf Barat

Gilde: Gildenlos zur Zeit

Wohnort: Am Ende der Zeit

Beruf: 2nd Level Support

  • Nachricht senden

1 447

Samstag, 12. Januar 2019, 22:07

Bellarien hört ihr zu auch wenn es anfängt schwieriger zu werden was sie so sagt. "Ja Anstand ist was feines , aber es ist immer schwer das richtige mass zu finden." So nahm sie auch einen schluck von ihrem Getränk und Aß weiter. "Für euch mag es nichts bedeuten weil ihr keinen darum gebeten habt, aber ich frage mich was euch eine Person bedeuten würde für die ihr euren Hals riskieren würdet ohne darum gebeten zu werden." Sie genehmigte sich den nächsten Bissen und einen weiteren schluck, dann tupfte sie sich den Mund mit einer Serviette ab, bevor sie sich etwas nachschenkte. "Ich würde sowas nur für Personen tun die ich für meine Freunde halte, so wie euch und euch kenne ich kaum also sollte ich eigentlich logisch gesehen viel misstrauischer sein, doch das kann ich nicht." So speiste sie weiter und lächelte Dia zu, es wurde deutlich das der Alkohol langsam Wirkung zeigte. "Wir alle sind Geburten unsere Umwelt, wer wie ein Tier aufwägst wird das nicht so einfach ablegen, wer wie ein Adliger aufwägst genau sowenig."
Es sind nicht die kleinen Dinge im Leben die zählen,sondern der Sinn dafür sie überhaupt wahrzunehmen. [/size][/align]
In memoriam: ~Nushinta~

1 448

Samstag, 12. Januar 2019, 22:14

Chiyoko schaute dem treiben zu und lachte mit den anderen zusammen. Wenn man sie nicht zur Königin gemacht hätte würde sie auch mit rumtollen doch so musste sie die Vorbild Funktion aufrechterhalten und das bedeutet eine Königin tollt nicht rum, egal wie sehr sie es machen möchte. Das Narberal alle als Familie sah war beeindruckend so unterschiedlich doch jedes Mitglied war und doch schien alles zu funktionieren. Jedoch gab es wohl auch Probleme die jeder mit sich herum trug oder Ansichten über andere aber so ist halt in Familien.

inGame Name & Server: Blutii

Gilde: Hüter des Weißen Baumes

Wohnort: im Sonnensystem

  • Nachricht senden

1 449

Samstag, 12. Januar 2019, 22:14

Dia hört ihr zu und nickt.. aber trank wider ein schluck.. ihr habt recht mit dem was ihr sagt.. aber es klang immer so als ob wir zusammen groß gewurden sind.. und wir Unterscheiden uns in so vielen Punkten..es ist einfach... dann fing Sie an zu lachen an.. und dies nicht gerade leise.. ja das Getränkt zeigt langsam seine Wirkung auf Dia... komisch ich fühl mich so leicht... kichert Dia dann nur noch .. man merkt ihr immer mehr an das Sie leicht ein sitzen hat.. viell. nicht nur leicht...
... Zorn ! ...

1 450

Samstag, 12. Januar 2019, 22:21

Cadis hört das laute lachen bis zu seinen Raum.. etwas fraglich steht er auf und verlest sein Zimmer und geht in die Richtung des lachen.. als er vor der Tür steht öffnet er diese und ist doch recht überrascht über diesen anblick... so lehnt er sich seitlich gegen die Wand an und Blickt fragend zu Bell

....

Narberal und die anderen tobten noch eine ganze weile bis..alle am rande saßen und ganz Entspannt zur Decke rauf schauten.. wisst ihr ich finde ja unseren kleinen total niedlich... etwas belustigt schauen Sie zu ihr.. so so ist da jemand verliebt? als ob es nur bei mir so aus sieht.. nicht wahr! ja gut ich find ja Akira richtig .. dass wissen wir.. man sieht doch die Blicke zwischen euch immer.. waaaas ..stimmt doch gar nicht.. oh doch dies stimmt... tzzz .. und ihr Narberal ? ich..etwas verwundert senkt Sie ihren Blick und fing an zu lachen... ihr seit für mich eine Familie.. ich habe niemanden den ich bevorzuge! ach komm das ist gelogen.. die Frauen stürzen sich lachend auf Sie.. los sag schon wer ist es..

  • »Bellarien« ist weiblich

inGame Name & Server: Bellarien auf Barat

Gilde: Gildenlos zur Zeit

Wohnort: Am Ende der Zeit

Beruf: 2nd Level Support

  • Nachricht senden

1 451

Samstag, 12. Januar 2019, 23:03

Bellarien grinste als es immer deutlicher wurde das Dia die Kontrolle entglitt. "Das man fühlt sich als Mensch immer Leicht wenn man fast eine ganze Flasche Scotch trinkt, das vergeht wieder, doch trotzdem fliegen könnt ihr nicht, wäre zwar toll geht aber nicht." Sie sagte das absichtlich im Cadis auf den stand der dinge zu bringen ohne die Aufmerksamkeit auf Ihn zu lenken. nachdem sie den Letzen bissen erstmal gegessen hatte und sich wieder die Finger und den Mund sauber gemacht hatte kam sie auf das vorherige Thema zurück. "Ich bin von meinen Eltern aufgezogen worden und bin doch nicht meine Eltern." Langsam trank sie ihr glas aus. "Jeder in einer Familie ist teil der anderen und doch etwas ganz besonderes." Sie schenkte sich nach und Trank dann weiter. "Er wäre doch sehr traurig wenn wir alle gleich wären." Sie musste Nun ebenfalls leicht lachen. "Ich denke jeder der zu deiner Familie gehört hat etwas an sich und so wie man über Muzakas Tischmanieren oder Cadis auftreten unterschiedlicher Meinung sein kann so wird man auch über dich oder Mich unterschiedlich denken." Sie Lächelte abermals wechselte nun aber das Thema. "ich finde es interessant das der Spiegel meinte du wärst in einer anderen Zeit gewesen."
Es sind nicht die kleinen Dinge im Leben die zählen,sondern der Sinn dafür sie überhaupt wahrzunehmen. [/size][/align]
In memoriam: ~Nushinta~

1 452

Samstag, 12. Januar 2019, 23:07

Chiyoko kicherte als die Damen auf Narberal losstürmten. "Akria also." Sagte sie etwas laute um die Aufmerksamkeit etwas auf sich zu lenken. "Vielleicht sollten wir ihn mal hereinbitten für eine Misswahl." Dabei lachte sich schon etwas. "Wenn ich mir das Gesicht von ihm vorstelle wenn er allein vor lauter Damen steht in einem Bad einfach zu köstlich." So lachte sie etwas vor sich hin.

inGame Name & Server: Blutii

Gilde: Hüter des Weißen Baumes

Wohnort: im Sonnensystem

  • Nachricht senden

1 453

Samstag, 12. Januar 2019, 23:17

fliegen? da bei schaut Dia kurz betrübt ins fast leere Glase.. ja dass ist eine sache die ich auch vermisse... doch dann kam Cadis rein und so schaut Sie zu ihm... schau an der Feine Heer hat den Weg hier her gefunden ! dann lacht Dia wider nur so auf.. und nahm das fast leere Glas in die Hand und schwenkt es leicht... ihr könnt Recht haben Bell.. dass Familie Familie ist.. aber doch finde ich dies sehr Fragwürdig ! dann trinkt Sie nun den letzten schluck aus... und stellt das leere Glas ab... andere Zeit? ach so ja dies weis ich.. zumindest selbst auch dass ich wohl etwas durch die Zeit gereist bin... da bei streckt Dia ihren Arm aus.. und fährt über diesen ... und im selben Moment geschah etwas.. und Bell konnte es nun sehen so wie auch Cadis ... doch man kann nicht sagen aus welcher Zeit dies stammt... und ich würde selbst gerne wissen was dies ist und was es mir eigentlich zeigt... langsam wurde ihr sogar recht Schwumrieg.. aber lest sich noch nicht viel da von an merken... aber ein was würde ich gerne kennen lernen! da bei schaut Dia mehr als wie nur Interessiert zu Cadis rüber...
... Zorn ! ...

1 454

Samstag, 12. Januar 2019, 23:26

Cadis hört Bell genau zu und nahm es zur Kenntnis mit der Flasche.. dass erklärt ihm nun einiges ... aber Dia mal so zu sehen.. gefiel ihm irgend wie.. da er Dia selten lachen sah auf dieser weise... auch wenn der Verlust groß ist, dass Sie keine Macht mehr hat in diesem Sinne.. scheint Sie doch etwas glücklich zu sein in in diesem Moment zumindest... doch als Dia dies zeigt was verborgen ist.. war er zu gleich erstaunt was man ihm auch an sah.. nicht ein mal er hat so etwas gesehen und so mit kann er dies nicht ein Ordnen ... aber ja es scheint etwas an zu Zeigen.. die frage ist nun " was " doch dann schaut er zu Dia als Sie die letzten Worte sagte.. und ging ein schritt zurück... was aber nicht ginge.. da die Wand hinter ihm ist.. so mit sah es wohl leicht merkwürdig aus als er einfach ein schritt nach hinten machte und nicht weiter kam ... Vorsichtig fragt er.. dies wäre ?

...

die Damen schauen rauf zu ihr und wurden knall rot zu gleich.. besonders eine.. also .. also.. also wir müssen es ja nicht über treiben ja! ach wieso nicht ? angst dass er sich für jemand anderen entscheidet ? nein nein.. da bei fuchtelt sie wild mit den armen nur so um her... Narberal müsste lachen.. Akira.. ahh der Junge Mann den ich schon kennen lerne durfte.. ohh ja stimmt er ist wirklich niedlich und so verlegen zu gleich... was jetzt fang du nicht auch noch an.. was den.. ich hab nur laut gedacht.. ja zu laut.. Narberal lachte wider mehr als wie nur auf.. beeindruckend ! du bist verliebt.. nein sie ist nicht verliebt.. sie hat sich richtig verknallt in ihm.. jedes mal wenn sie ihn sieht.. wird sie rot verlegen.. jeder blinde würde dies sehen... und wen sie mit einander reden.. sieht man auf beiden seiten.. wie überfordert sie sind.. ja stimmt es ist immer sehr lustig mit an zu sehen.. jetzt hört doch mal auf da mit.. aber dann blickt Narberal zu Chiyoko.. und ihr meine Königin? um mal der kleinen etwas Luft zu verschaffen ... auch die anderen schauten nun gespannt zu Chiyoko.. man sah wie die Neugier in ihnen kocht...

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Cadis« (12. Januar 2019, 23:32)


  • »Bellarien« ist weiblich

inGame Name & Server: Bellarien auf Barat

Gilde: Gildenlos zur Zeit

Wohnort: Am Ende der Zeit

Beruf: 2nd Level Support

  • Nachricht senden

1 455

Samstag, 12. Januar 2019, 23:44

Bellarien schaute verwundert auf und wurde ob Dia letzen Worten recht neugierig auf was Dia nun hinauswollte. ES war schon sehr seltsam und sie hatte sowas noch nicht gesehen daher konnte sie dazu auch nichts sagen. SO trank sie einen weiteren schluck und sah dabei wie Cadis förmlich an der wand hochging zumindest sah es kurz so aus. als er sie fragte schaute sie gebannt zu ihr.
Es sind nicht die kleinen Dinge im Leben die zählen,sondern der Sinn dafür sie überhaupt wahrzunehmen. [/size][/align]
In memoriam: ~Nushinta~

1 456

Samstag, 12. Januar 2019, 23:54

Chiyokos lachen erstarb im selben moment fast hätte sie sich verschluckt. "Also ich finde ihn ja nett aber er ist nicht so mein Typ der gute Akira." Sie überlegte was sie nun sagen sollte aber außer Narberal würde jede Geschichte die sie erzählen würde den anderen bestimmt Angst einjagen. "Wenn ich keine Königin wäre sondern nur ein einfaches Mädchen würde mich ja der ein oder andere interessieren aber so darf ich dafür keine Augen haben." Sie schaute kurz zur Decke. "Nun ja so sollte es zumindest sein." Sie Lachte wieder. "Ich denke es wird eine ziemliche Aufgabe." Sodann schaute sie zu den Damen zurück. "Ladys nicht vergessen wer nicht wagt der nicht gewinnt."

inGame Name & Server: Blutii

Gilde: Hüter des Weißen Baumes

Wohnort: im Sonnensystem

  • Nachricht senden

1 457

Samstag, 12. Januar 2019, 23:54

so fährt ihre Hand wider über ihrem Arm und es verschwand zu gleich... so erhebt sich Dia obwohl es eher ein schwanken gleicht und Sie hat wirklich mehr als wie nur Probleme gerade zu laufen.. so läuft Dia zig zack auf Cadis zu als Sie vor ihm steht Blickt Sie ihm tief in die Augen... und Tippt ihm gegen die Brust.. ich würde gern wissen wie es sich an fühlt mit jemanden zu Schlafen als Mensch! da bei Grinst Dia nur so breit wie Sie konnte zu ihm rauf...
... Zorn ! ...

1 458

Sonntag, 13. Januar 2019, 00:01

total panisch schaut er zu Dia als Sie einfach dies so gerade Aussagt ... er wüsste nicht was er auf so was direktes Antworten sollte... so mit schaut er nun zu ihr runter mit knall roten Kopf... ich glaube eher ihr habt zu viel getrunken ! viell. sollte ich euch ins Bett bringen!

....

Narberal blickt zu Chiyoko wie Bessen .. ihr habt das Wort sollte gesagt! also gibt es jemanden.. sagt wer es ist, Bitte! die anderen Frauen schauten genau so wie Narberal Chiyoko an.. Sie wollen wissen... kommt schon My Lady sagt es uns! wer hat euer Herz gestohlen ... egal wer es ist.. wehe er behandelt euch nicht gut.. dann legt er sich mit uns allen an !!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Cadis« (13. Januar 2019, 00:15)


  • »Bellarien« ist weiblich

inGame Name & Server: Bellarien auf Barat

Gilde: Gildenlos zur Zeit

Wohnort: Am Ende der Zeit

Beruf: 2nd Level Support

  • Nachricht senden

1 459

Sonntag, 13. Januar 2019, 00:18

Im selben Moment wo Dia es ausspricht Spuckte sie ihr Getränk über den Tisch, sie schafte es gerade noch die Hand vor den Mund zu nehmen und musste kräftig husten, den damit hatte sie nicht gerechnet. So gleich springt sie auf und ist in wenigen schritten bei Dia. "Also ich denke das zu bett bringen übernehme ich sonst landen wir noch alle drei im selben Bett." Sie schaute kurz zu Cadis und hoffte er würde ihr die Worte nicht übel nehmen. "Nun Dia diese Freuden sollte man definitiv nüchtern genießen ist besser vor allem nach dem aufwachen." Sie schaute sie von der Seite an. "Wenn du aber trotzdem willst werde ich dich natürlich anfeuern."
Es sind nicht die kleinen Dinge im Leben die zählen,sondern der Sinn dafür sie überhaupt wahrzunehmen. [/size][/align]
In memoriam: ~Nushinta~

1 460

Sonntag, 13. Januar 2019, 00:24

Sie schaute ihnen in die Augen und holte Tief Luft. "Oh Mädels das herz gestohlen ist zur zeit noch eine große Übertreibung, ich würde sagen das ich ihn interessant finde." Sie lächelt etwas verlegen. "Ihr seht ich bin da nicht anderes als ihr. Doch ich werde euch nur vertraten wie ich ihn mit Spitznamen nenne, und das ist kleiner Wolf." Sie konnt sich denken das Narberal wuste wen sie meinte ob die anderen es verstanden war ein anderes Thema. "Wo wir aber gerade hier so zusammen sind, was haltet ihr von Frankenstein?"

Ähnliche Themen