Sie sind nicht angemeldet.

moishe

Super Moderator

  • »moishe« ist männlich
  • »moishe« ist der Autor dieses Themas

inGame Name & Server: moishe

Gilde: Shadow Angels of Gondal

Wohnort: Burg Shadow

Beruf: Gute Laune Macher in der Gilde^^

  • Nachricht senden

121

Dienstag, 11. Dezember 2018, 12:08

Hallo zusammen :)
es gibt doch das Problem, dass man auf einmal sein Männchen im Dungeon nicht mehr bewegen kann.
Wir sind sicher das Problem gefunden zu haben.
Der Beta Dungeon ist ja noch nicht komplett im Spiel eingebunden. Sprich man kann nebenher auch andere Aktionen durch ziehen.
Jetzt kann folgendes passieren.
Ich mache eine Aktion, während ich im Beta Dungeon bin. Und auf einmal geht nichts mehr.
Das liegt daran, das die nächste Aktion außerhalb des Dungeons, das Captcha aufschlagen würde. Das Captcha, was Ihr noch gar nicht seht, weil es noch nicht da ist, blockiert das Männeken im Beta Dungeon.
Es muss nur eine weitere Aktion außerhalb des Dungeons gemacht werden, dann kommt das Captcha, wegklicken und Ihr könnt im Beta Dungeon wieder ganz normal weiterlaufen :)

So weit klar ?
Bitte das auch in den Gilden kommunizieren.
lg
moishe
Alles kommt zu dem der warten kann.



Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

TheGreatest (11.02.2019)

  • »Androzs« ist männlich

inGame Name & Server: Androzs

Gilde: FERONO: Androzs - LILAMINATI ADVOCATI | THUR: Sir Tristan - RITTER DER TAFELRUNDE | VENJA: Sir Galahad - RITTER DER TAFELRUNDE

Wohnort: Vorwerk zur Ritterburg

  • Nachricht senden

122

Freitag, 14. Dezember 2018, 09:54

Ich möchte mich heute auch zu dem neuen Dungeon äußern.
Nach langer Beobachtung und den Änderungen am neuen Dungeon muss ich sagen:
Der Dungeon ist euch gut gelungen! :thumbup:
Am Anfang war ich ebenso wie andere enttäuscht, nun kann man allerdings zufrieden sein!
Wer keine Visionen hat, sollte zum Doktor gehen. ;)

123

Dienstag, 22. Januar 2019, 13:59

Ich finde den neuen Dungeon auch gut gelungen. Wenn es aus meiner Sicht ein Haar in der
Suppe gibt dann ist es die Grafik. Da finde ich die vom alten besser aber das ist am Ende
auch Geschmackssache.

moishe

Super Moderator

  • »moishe« ist männlich
  • »moishe« ist der Autor dieses Themas

inGame Name & Server: moishe

Gilde: Shadow Angels of Gondal

Wohnort: Burg Shadow

Beruf: Gute Laune Macher in der Gilde^^

  • Nachricht senden

124

Dienstag, 5. Februar 2019, 17:35

wir würden uns freuen, wenn es nach angemessener Testphase zum Dungeon Update 2.0, hier ein weiteres Feedback von Euch zu lesen wäre :)
Alles kommt zu dem der warten kann.



125

Mittwoch, 6. Februar 2019, 08:45

Top

Also nun ist das Dunegen bis uf kleine Fehler Top der lebensbalken sieht man nun besser :thumbsup: wenn nun noch bei machen Dunegens eine Lebensflasche dazukäme dan währe es perfekt ,denn bei eineigen findet man gar keine :(

edit: hierhin verschoben, weil dein Feedback auf den neuen Dungeon besser in diesen Bereich passt, Jäger :)


gruß Riya

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Riya« (6. Februar 2019, 08:58)


  • »Satanica66« ist männlich

inGame Name & Server: satanica66 Ferono

Gilde: Nez Perce

Wohnort: München

Beruf: selbstständiger Detektiv i.R.

  • Nachricht senden

126

Mittwoch, 6. Februar 2019, 10:35

Also Ich finde den neuen Dungeon recht gelungen, nur mit den vielen Neuerungen etwas überladen, etwas weniger wäre mehr.
Dafür lieber etwas mehr Heiltränke, ansonsten wird er zu schwer und nach der Anfangseuphorie wird sich dann Frust breit machen, besonders unter den No-MK Spielern.

inGame Name & Server: Perigrim, Barat

Gilde: Pandoras

  • Nachricht senden

127

Donnerstag, 7. Februar 2019, 09:02

Also jetzt kann man wirklich alles im Dugeon finden, was das Herz begehrt. Klar, dass er dadurch schwieriger wird, ich habe heute 5 Anläufe gebraucht um durch zu kommen. Ist halt viel Glück dabei ob man Heiltränke findet, nur einen Schatzkiste ohne Gegner am Ende hat, der Dungeon groß oder klein ist und wie schnell man den Schlüssel findet.
Vielleicht könnte man die Fundchance für Heiltränke mit jeder Wiederholung erhöhen, so dass der Dungeon mit jeder Wiederholung einfacher wird. Andererseits bedeutet das natürlich auch weniger andere Fundmöglichkeiten.

Generell finde ich den Dungeon sehr gelungen und es macht wieder Spaß ihn zu absolvieren.

Besonders toll finde ich die farbliche Abhebung der Gänge die man bereits begangen hat. Gerade in unübersichtlichen Höhlensystemen ist es so am Ende einfacher zu sehen wo man noch nach dem Schlüssel suchen muss und wo man schon war. Das erspart so manchen doppelten Gang.


  • »Nimda [KdD]« ist weiblich

Wohnort: Zwischen den Wolken von den Winden getragen...

Beruf: [KdD]

  • Nachricht senden

128

Donnerstag, 7. Februar 2019, 10:00

Kritik

Mich ärgern die Anpassungen der Schätze die man nun finden kann... Denn es bedeutet im Umkehrschluss nur weniger Heiltränke und weniger MKs, aber gleich viele Monster... Ich finde, wenn man die Chance Heiltränke zu finden so deutlich senkt, muss im Gegenzug auch die Wahrscheinlichkeit auf Monster zu treffen gesenkt werden... Denn ansonsten hat man einen Beigeschmack, das man den Dungeon nun wiederholen kann, ihn aber unwahrscheinlicher schaffen kann...

Ansonsten auch Kompliment für die grafische Umsetzung...


edit: Nimda, dein Beitrag passt besser in diesen Thread, deswegen hab ich ihn hierhin verschoben
Gruß Riya

Für meine Tera... Ich vermisse dich...

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Riya« (7. Februar 2019, 10:06)


  • »Cossi« ist männlich

inGame Name & Server: Cossi

Gilde: Mittelerde

  • Nachricht senden

129

Donnerstag, 7. Februar 2019, 15:13

Hallo zusammen

Heute gleich 3 mal verloren die ersten beiden mit ca. 1 Drittel Leben am Endboss gescheitert und beim Dritten versuch hat es nicht mal bis zum Boss gereicht. Ein vierten versuch spare ich mir lieber.
Da müsst ihr was ändern ansonsten gibt es nix zu meckern.


edit moishe
hey Cossi,
ich verschiebe das jetzt in den Feedback Bereich, weil hier ja der Schwerpunkt wo anders liegt, nämlich wie Ihr den Dungeon spielt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Cossi« (7. Februar 2019, 17:13)


130

Freitag, 8. Februar 2019, 07:18

Moin,

es kommen kaum noch Heiltränke. :thumbdown:
Schmucksteine und Fleisch sollte man meiner Meinung nach nicht dort finden, dafür soll man doch kämpfen.
Ist zu überladen dadurch.

lg
Grotland: The Time has come
Speedwelt: Gilde der Finsternis


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Kane (08.02.2019), Nimda [KdD] (08.02.2019)

131

Freitag, 8. Februar 2019, 10:59

Hi. Ich habe auf Barat (Bin sonst nur auf Fero), zum Testen des "neuen" Dungeons noch mal angefangen.
Ich bin begeistert ,dass man schon als Lvl. 1 bzw, jetzt schon 2 *lach. den Dungeon spielen darf und auch schon einige Gewinne erziehlt.

Vielen Dank.


Edit Tinkerbell: In den richtigen Bereich verschoben

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tinkerbell« (8. Februar 2019, 11:02)


inGame Name & Server: Mikanagi Ferono

Gilde: Shadow Angels of Gondal

  • Nachricht senden

132

Samstag, 9. Februar 2019, 09:34

Nachdem die Änderung des Beta Dungeon nun schon einige Tage läuft, hatte ich genug Zeit ihn ausgiebig zu testen.
Ein paar Mal, brauchte ich einen oder auch zwei Anläufe, aber die Machtkristalle gebe ich gerne dafür aus. Ist ja nicht so dass man sie sich im Dungeon nicht wieder holen kann.
Dazu war ich zweimal einfach zu gierig und konnte der Versuchung nicht widerstehen, in alle Räume zu gehen. Hat mich halt das Leben gekostet, womit ich rechnen muss und ich das auch gut finde.
Ich bin begeistert und freue mich echt darauf ihn durch zu spielen, trotz der Spinnen, die ich immer noch widerlich finde!

Der Lebensbalken ist nun echt nicht zu übersehen und man kann ihn immer gut im Auge behalten, was mir sehr gefällt.
Die Aufstockung der Belohnungen hält nun echt für jeden Krieger genug bereit, so dass man wirklich nicht mehr meckern kann. :thumbsup:
Alleine der geringe Zeitaufwand für die Menge an Belohnung ist doch wirklich hervorragend.

Ich mag es auch das man zusätzlich Fleischbrocken und Juwelen finden kann. Gerade wenn ein Raubzug läuft, kann dies sehr von Vorteil sein. Bei den Arena kämpfen habe ich da meist weniger Glück und freue mich deshalb hier eine zusätzliche Fundchance zu erhalten.
Das dadurch die Heiltränker etwas weniger geworden sind stört mich persönlich nicht.
Immerhin soll der Dungeon ja auch nicht zu einfach sein und etwas Glück und taktisches Spielen gehört, aus meiner Sicht, dazu.

Wäre doch langweilig wenn man ihn zu einfach durchspielen könnte. Gerade der Reiz nicht zu wissen ob ich ihn schaffe macht für mich den neuen Dungeon interessant.
Immerhin will ich meinen Kopf auch mal ein paar Minuten anstrengen und mir überlegen wie ich mich im Dungeon am besten bewege. Gehe ich schnell zum Endgegner, sobald ich den Schlüssel habe, lasse ich mich von den Räumen locken und tappe vielleicht in ein paar Fallen und starke Gegner oder hole ich mir noch mehr Schätze.

Bis jetzt hat sich mir die Frage zwar noch nicht gestellt, aber wenn ich doch sehr viel gefunden habe und über einen Abbruch nachdenke, was passiert mit dem was ich gefunden habe?
Ich wäre dafür das man von Gold, Mondsteinen, Göttertalern, Juwelen und Machtkristallen je die Hälfte bekommt. Schatzkartenteil, Item und Gutschein aber im Dungeon verbleiben.

Allem in allem kann ich nur sagen, Danke für die Einführung des neuen Dungeon tercen. :sdanke:
Mir gefällt er so wie er jetzt ist und ich hoffe es wird nicht noch groß daran herum geändert, damit er nicht wieder langweilig wird.

moishe

Super Moderator

  • »moishe« ist männlich
  • »moishe« ist der Autor dieses Themas

inGame Name & Server: moishe

Gilde: Shadow Angels of Gondal

Wohnort: Burg Shadow

Beruf: Gute Laune Macher in der Gilde^^

  • Nachricht senden

133

Samstag, 9. Februar 2019, 10:02

Bis jetzt hat sich mir die Frage zwar noch nicht gestellt, aber wenn ich doch sehr viel gefunden habe und über einen Abbruch nachdenke, was passiert mit dem was ich gefunden habe?
Ich wäre dafür das man von Gold, Mondsteinen, Göttertalern, Juwelen und Machtkristallen je die Hälfte bekommt. Schatzkartenteil, Item und Gutschein aber im Dungeon verbleiben.


Wer kneift, bekommt außer ein paar Goldkrumen nichts mit auf den Weg in die Freiheit.
lg
moishe
Alles kommt zu dem der warten kann.



134

Samstag, 9. Februar 2019, 21:09

Beta Dungeon

Hallo,
erstmal danke für die tolle Version des Beta-Dungeon.
Es gibt ja viele Hilfreiche Gegenstände zu finden.
Was aber noch toll wäre ist wenn die Schmucksteine bei den RZ-Aufgaben mitzählen würden.
Denke da wären alle Spieler von Gondal danbar sein.

Zum schluß nochmals DANKE und weiter so mit den kreativen Ideen was ihr in Gondal einbaut.

Denke wir sollten alle mal ein LOB aussprechen ;-)

Lg:Hörby

edit moishe :
ich habe deinen Post mal nach hier verschoben.
Tendenziell passt er hier etwas besser hin.

  • »viconia06« ist weiblich

inGame Name & Server: viconia06 - Grotland

Gilde: Shadow Angels of Gondal

  • Nachricht senden

135

Sonntag, 10. Februar 2019, 07:49

ein guten morgen @all

mein fazit zur beta-version des dungeon: Top und besser geht nimmer :thumbsup:

den dungeon kann man erledigen ( wenn man es richtig anstellt )
und er hat für mich einen großen reiz, ihn zu durchlaufen...mehr sogar als den alten


wenn ich ihn doch nicht schaffe, nehm ich nochmal anlauf, da der MK
( oder auch ein 2./3. MK )
alle male besser eingestzt ist, als 1 MK beim kaufmann zu tauschen ( beim
event z.b. ), wo ich NUR 25 gold bekommen, oder auch
in der arena, wo ich kein: Item, MS, FB, Schmucksteine, Kartenteil erhalte

im gegenteil: beim bestanden erhalte gold + extragold, was meine skillkosten
verringert und beim itemverkauf, die eingestzten MK wiederbekommen :sdanke: :sdafuer:

einige dungeon fangen an, sich zu wiederholen ( jedenfalls bei mir ), daß
ich auch schon so ungefähr weiß oder erahne, was mich am ende
erwartet

die belohnungen sind reichlich und für jeden etwas dabei, zumal
für die member, die nicht soviel zeit bei gondal zuverbringen haben, daß
auch sie die chance bekommen, FB und Schmucksteine zufinden

das es weniger Trank teilweise zufinden sind, empfinde ich
nicht ganz so wild...nicht immer ist ein
gegner am ende zubesiegen und der lebensbalken ist auch für

schlechtsehende ( wie mich :sironie: ) absolut in ordnung

an der beta-version sollte nun wirklich nicht mehr weiter geschraubt
werden, meiner meinung, da er sonst genauso langweilig wird, wie der alte

der alte sollte baldigs in rente gehen...hat er sich verdient :sdafuer: :D
andere halten mich für bekloppt:patsch

ich dahin, finde mich einfach:

VERHALTENSORIGINELL ! ! !:sironie:
:thumbsup:

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »viconia06« (10. Februar 2019, 08:17)


  • »Rotaar« ist männlich

inGame Name & Server: Rotaar

Gilde: Shadow Angels of Gondal

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden

136

Montag, 11. Februar 2019, 14:49

Moinsen!
Dass der Start etwas hakelig war – geschenkt. Der neue Dungeon läuft jetzt astrein und bietet allerhand Fundstücke, die man gut gebrauchen kann. Natürlich klappt's nicht immer auf Anhieb – Gier war noch nie ein guter Berater – aber ein MK für die Wiederholung ist auch OK, zumal man sich den oft doppelt und dreifach mit einem erfolgreichen Kellerspaziergang zurückholt. Die Maps sind ebenso abwechslungsreich wie die Fundstücke – und wenn der alten Dungeon abgeschaltet wird, werde ich ihn wohl nicht vermissen. Danke, dass Ihr Euch ab und an auch was Gutes einfallen lasst! :D Gruß, Euer Roti
Nur tote Lachse schwimmen mit dem Strom!

Ähnliche Themen