Sie sind nicht angemeldet.

1

Mittwoch, 15. Mai 2019, 15:29

Die Plagen

Die Armada der Konquistadoren:
Der Morgen ist kühl und neblig. Die Sonne hat noch nicht die Kraft, den Nebel zu vertreiben. Gut so, denn der Anblick der Armada der Eroberer ist nichts für sanfte Gemüter.
12 Konquistadoren haben sich zusammengetan, um Gondal zu plündern und zu unterwerfen. Jeder für sich reicht schon, um ganze Länder zu erobern.
Doch sprach es sich herum, dass die Bewohner von Gondal außergewöhnliche Kämpfer sind und sich nicht so leicht besiegen lassen.
Nun haben sie einen Pakt geschlossen und greifen mit ihren gierigen Fingern nach Gondal und dessen Bewohner und Reichtümer.
Das Meer ist schwarz vor Schiffen. Soweit das Auge reicht, sieht man riesige Dreimaster vollgestopft mit Soldaten, deren einziges Bestreben es ist, ihrem Herrn zu dienen.
Die Sonne bricht nun durch und auf den 12 Führungsschiffen werden Flaggenzeichen ausgetauscht.
Langsam, ganz langsam teilt sich die Armada auf. 12 Anlegepunkte werden angefahren .
12-mal geht der Tod an Land. 12-mal müssen die Kämpfer Gondals sich beweisen.
Doch was ist das ?
Nicht nur Heerscharen von Soldaten,auch eine schier unübersehbare Meute von blutrünstigen Kampfhunden verlässt den Bauch der Schiffe. Auch das noch! Jetzt ist es wohl endgültig um Gondal geschehen.
Mögen die Götter uns gnädig sein
Abenteuer " Die Höhle des Fremden"

https://www.youtube.com/watch?v=v0zgwer52zg

Ähnliche Themen