Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Gondal.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Satanas« ist männlich

Wohnort: In der Hölle

Beruf: Fürst der Finsternis - Herr der Schatten - Bezwinger des Lichts - Vernichter des Guten

  • Nachricht senden

2 621

Montag, 24. Juni 2019, 21:13

Schweigend verfolgt er das Gespräch der beiden Frauen. Ruhig stand er auf dem Steg
Als Faith aus dem Wasser steigt , sich anzieht und ihn sogar etwas ruppig anspricht , legt er leicht den Kopf schräg
Seine Stimme ist dunkel und sanft
Warum sollte ich einer jungen und sehr hübschen Frau verbieten sich zu entkleiden wenn Sie in das Wasser möchte ? Und glaube mir, das was ich das sehe, ist nicht das erste mal für mich
Er lächelt Sehr ansehnlich und hübsch, aber durchaus nichts , was ich nicht schon gesehen hätte.
Nicht Ich war es der sich ungezwungen zeigt. Und..Ich habe Dich weder dazu ermuntert noch gezwungen

Sein Blick geht zu Leonella Er versucht Ihr in die Augen zu blicken. Intensiv sucht er Ihren Blick. Weit seine Augen geöffnet. Schmetterlingsflügel schlagen nicht nur im Sommerwind sondern auch im Sturm.
Schmetterling In Ihrem Kopf echot das Wort. Schmetterling mein Schatz ...Schmetterling

  • »[OdL] Sajana« ist weiblich

Wohnort: Wo Schatten und Licht eins sind

Beruf: Großmeisterin des Lichts und Königin der Schattenwelt

  • Nachricht senden

2 622

Montag, 24. Juni 2019, 21:16

Als er sich auf dem Boden zusammenrollt schlecken zwei große, nasse Zungen über sein Gesicht und nur mit Mühe kann sie sich ein Lachen verkneifen. Da sie seine Angst jedoch spürt ruft sie Zerberus zu sich, der sogleich von Lektorius ablässt und sich vor sie hinsetzt.
Danke, dass Du mich zu ihm geführt hast, aber jetzt geh zurück. Sie deutet hinter sich und nach einem letzten Blick auf seinen Herrn trottet er davon.
Du kannst dich wieder aufrichten, er ist weg und bitte bleibe hier und geh nicht wieder einfach fort. Ich verspreche dir auch, dass ich dir nicht zu nahe komme und still bin.

Ein Licht, das von Innen leuchtet, kann Niemand löschen.

2 623

Montag, 24. Juni 2019, 21:24

Als Zerberus ihm das Gesicht leckt schreit er voller Angst . Erst als die Rothaarige das Monster zurück ruft blickt er auf.
Traurige Augen blicken Sie an. Warum hast Du das Tief auf mich gehetzt ? Was tat ich Dir, das Du mich so bestrafen willst ?
Mühsam steht er auf. Er blickt Sie ängstlich an
Er schüttelt sich leicht als seine Augen verschwinden

Was willst Du von mir ? Satana...Satajanas...Saratan...Sa.... Er Schüttelt den Kopf Ich habe Deinen Namen vergessen
Er setzt sich auf den Boden und lehnt sich an den mächtigen Stamm
Tief atmet er ein
Es ist so wundervoll hier

  • »[OdL] Sajana« ist weiblich

Wohnort: Wo Schatten und Licht eins sind

Beruf: Großmeisterin des Lichts und Königin der Schattenwelt

  • Nachricht senden

2 624

Montag, 24. Juni 2019, 21:30

Ich habe ihn nicht auf dich gehetzt, er hat mich zu dir geführt und sich gefreut dich zu sehen. Verzeih, dass ich nicht schnell genug war um ihn davon abzuhalten so stürmisch zu dir zu laufen.
Ihr Blick ruht sanft auf ihm, doch geht sie nicht näher auf ihn zu.
Sajana, mein Name ist Sajana.

Ihr Blick geht zu dem Baum und sie nickt leicht.
Ja, ich kenne nicht viele Orte, an denen es so friedlich und ruhig ist. Vielleicht hat es dich deswegen hierher gezogen.

Ein Licht, das von Innen leuchtet, kann Niemand löschen.

2 625

Montag, 24. Juni 2019, 21:40

Sajana...? S a j a n a...? Ich...Ich Er blickt Sie an. Leere Augen liegen in Ihren Sonderbar...Dieser Name ist auf sonderbare Art und Weise. Es kann nicht ....
Dein Mann Er blickt zu Seram Er ist immer bei Dir oder Er lächelt Keine Angst Krieger , ich bin Kurz stockt er Ich bin...bin ...
Dieses Monster ist riesig. Ich habe Angst vor ihm. Ist Angst das rechte Wort ? Was ist nur mit mir...?

Er steht wieder auf
Nigrae legiones, ferus imperator, sinus occultus, fatum terminatum

Imperio imperio inferna fortuna crudelitas
Du drehst Dich im schwarzen Licht
Dein Schatten explodiert wie ein Vulkan
Du bist wie ein Stern der spricht
Verfallen bin ich Dir in meinem Wahn
In deinem Bann du mich ertränkst
Unsterblich dann mir Leben schenkst
Öffne das Tor den schwarzen Legionen
Schließe den Kreis des Bösen, das Omen
Imperio imperio inferna fortuna crudelitas
Ich senke mein Haupt vor Dir
Wenn Du im Orbit glänzt
Ich spüre die Macht
Wenn Du mich von den Göttern trennst
Du bist mein Heiligtum
Du bist mein Licht im Raum
Du bist das Leben
Du bist der Fluch
Du bist das Omen
Das Omen
Nigrae legiones, ferus imperator, sinus occultus, fatum terminatum
Du bist die Kraft, die Macht und die Prophezeiung in Ewigkeit
Du bist das Omen
Imperio imperio inferna fortuna crudelitas

Er lacht Sajana

Faith

Sommerpaar 2014 & Forenspielerin 2017

  • Nachricht senden

2 626

Montag, 24. Juni 2019, 21:43

Ich habe auch nicht gesagt, dass du mich gezwungen hast. verärgert band sie sich ihre Stiefel zu. Aber wenn an diesem Ort eine Frau auf dich wartet ist es sehr unhöflich, mich ins offene Messer laufen zu lassen. Sie stand auf und seufzte. Bitte bring mich zurück. Vielleicht hätte sie sagen sollen, was sie sich wirklich wünschte.. doch dieses Spiel mit dem Feuer wurde ihr zu heiß.

Erados

RP-Nebenchar

  • »Erados« ist männlich

Beruf: Prinz der Schattenwelt

  • Nachricht senden

2 627

Montag, 24. Juni 2019, 21:47

Er nickt Ihr anerkennend zu, als Sie Lyra küsst. Nicht immer ist es was Unsere Augen uns zeigen
Dicht steht Sie bei ihm, ihr Kopf an seiner Brust
Sei Du , das ist alles was ich möchte Sagt er leise
Ich bin schon verschwunden . Fee, wenn Du Fragen hast. Ich bin Deine Quelle Und schon ist sie durch die Tür verschwunden
Ich bin müde, Der Tag war nicht wirklich leicht. Irgendetwas stimmt nicht , wenn ich nur wüsste was mich stört

  • »[OdL] Sajana« ist weiblich

Wohnort: Wo Schatten und Licht eins sind

Beruf: Großmeisterin des Lichts und Königin der Schattenwelt

  • Nachricht senden

2 628

Montag, 24. Juni 2019, 21:56

Kurz blickt sie zu Seram, dessen Anwesenheit ihr schon so vertraut war, dass sie ihn oft gar nicht bemerkte. Ja er ist immer bei mir, aber er ist nicht mein Gefährte. Er passt nur auf, das mir nichts geschieht.
Sie setzt sich etwas entfernt von ihm auf den Boden. Ja, Angst ist das richtige Wort. Nun, Zerberus soll auch furchteinflössend sein, aber bei uns ist er total verschmust und sanft.
Er würde dir nie etwas antun.


Als er aufsteht und redet blickt sie zu ihm hoch und ein Schauer jagt ihr über den Rücken, als sie das Gefühl hat er rede von ihr obwohl er sich nicht an sie erinnern kann. Sie muss sich beherrschen um nicht aufzustehen und ihn zu umarmen, doch will sie ihn nicht wieder vertreiben und so bleibt sie sitzen und schaut ihn nur an.
Ich glaube es wird diesmal sehr schwer dir deine Erinnerung zurück zu geben.
Vor allem, wenn Erados nur noch Augen für Fee hat. Doch sie lächelt bei dem Gedanken, denn sie gönnte es ihm von Herzen und konnte ihn so gut verstehen.

Ein Licht, das von Innen leuchtet, kann Niemand löschen.

Leonella

RP-Nebenchar

  • »Leonella« ist weiblich

Beruf: Heilerin

  • Nachricht senden

2 629

Montag, 24. Juni 2019, 21:59

Sie grinst bei seinen Worte. Nein, sicherlich nicht das erste Mal in seinem langen Leben und wohl auch nicht das letzte Mal.
Als er ihren Blick sucht versinkt sie fast in den Tiefen seiner Augen und als seine Worte in ihrem Kopf klingen weiten sich ihre Augen und ihr Mund öffnet sich leicht. Die Erwiderung jedoch hatte sie schon längst wieder vergessen.
Sie schüttelt den Kopf um wieder klar zu denken und blickt dann zu Faith.
Verzeih, ich wollte dir den Besuch hier wirklich nicht vermiesen und wegen mir musst du nicht gehen.

Auch in der tiefsten Finsternis leuchtet ein kleiner, heller Stern.

Fee

RP-Nebenchar

  • »Fee« ist weiblich

inGame Name & Server: Kyarazoe Barat

  • Nachricht senden

2 630

Montag, 24. Juni 2019, 21:59

Ich werde ich sein, und du wirst du sein.

Weiterhin meinen Kopf auf seiner Brust gelegt, streichen meine Hände seinen Rücken.
Sie winkt hinter Erados seinen Rücken Lyra zu, sie würde sie benötigen um das Fest zu organisieren.

Ich spüre das dich etwas Beschäftigt, dich etwas festhält.
Doch weis ich nicht, wie ich dir helfen kann.
Zeig mir, wo es langgeht, ich werde bei dir bleiben und auf dich acht geben.


Sie hebt Ihren Kopf um ihn anzulächeln.

  • »Satanas« ist männlich

Wohnort: In der Hölle

Beruf: Fürst der Finsternis - Herr der Schatten - Bezwinger des Lichts - Vernichter des Guten

  • Nachricht senden

2 631

Montag, 24. Juni 2019, 21:59

Er blickt Sie an. Intensiv und eindringlich
Ich nahm Dich mit in meine Heimat. Gab Dir Sicherheit - Gastrecht und einen Ort voller Anmut und Harmonie. Du hast diesen Ort und vielleicht auch mich als Person und Begleiter genossen.
Wieder blickt er Sie lange an
Ich versprach Dir weder ein Königreich noch ein Abenteuer..Schon gar nicht einen Platz in meinem Schlafzimmer. Auch wenn Du sicherlich mehr als Bereicherung wärst
Er geht etwas auf Sie zu
Du bist jederzeit herzlich als Gast willkommen.
Seine Rechte streicht Ihre Wange
Nenne einfach einen Ort und ein Atemzug später bist Du an diesem Ort

Faith

Sommerpaar 2014 & Forenspielerin 2017

  • Nachricht senden

2 632

Montag, 24. Juni 2019, 22:10

Aber das habe ich doch auch gar nicht behauptet. widerholt sie erneut als er ihr erklärt, was er ihr alles NICHT versprochen hat. Als seine Rechte ihre Wange streicht steht sie ganz still. Alles was ich mir gewünscht hatte war ein Gespräch mit einem weisen Mann, der mir Dinge erklären kann, die ich nicht verstehe. sie spricht leise, als sei es nur für seine Ohren bestimmt Ich wollte nur ein Stück vom echten Satanas sehen. Dem Mann hinter der Fassade des mächtigen, bösen König der Schattenwelt. Das alles sollte keine Bedeutung haben
Töricht? Vielleicht. Aber ehrlich.
sie blickt ihn an, fragend, suchend der Blick. Vielleicht ein anderes Mal?! Dann schließt die Augen und flüstert In die Taverne zurück.. bitte..

Erados

RP-Nebenchar

  • »Erados« ist männlich

Beruf: Prinz der Schattenwelt

  • Nachricht senden

2 633

Montag, 24. Juni 2019, 22:11

Sanft legt er seine Arme um Sie. Ich kann es Dir nicht nennen mein Herz. Niemals würde ich Sajana und Ihre Gefühle anzweifeln. Selbst Seram dieser arrogant Schnösel war sich sicher.
Ist Dir aufgefallen , dass er nicht einmal direkt mit mir gesprochen hat ?

Seine Hand streicht Ihren Rücken
Auf der Suche nach dem verlorenen Licht fand ich mich wieder..
Tag und Nacht, Ebbe und Flut, Licht und Dunkelheit
Gerät das Rad ins Stocken, verwischen die Grenzen
Findet der Zirkel der Umdrehung jedoch ein Ende, bricht eine neue Ära an...
Der Stillstand der Zeit..
.
Zwei kleine Blutstropfen rinnen aus seiner Nase

  • »Satanas« ist männlich

Wohnort: In der Hölle

Beruf: Fürst der Finsternis - Herr der Schatten - Bezwinger des Lichts - Vernichter des Guten

  • Nachricht senden

2 634

Montag, 24. Juni 2019, 22:19

Er fast Ihre Hände und legt diese in seine. Dann lerne diesen Mann kenne. Wenn er ist, was er sein soll. Seine Stimme eindringlich und mysteriös.
Satanas ist in den Köpfen derer , die Ihn nicht verstehen. Ihn Hassen und Ihn meiden. Böse nur wer nicht reinen Herzens und festem Glauben wundervolle Faith.
Du hast in wenigen Augenblicken mehr von dem Fürst der Dunkelheit mitgenommen und Verstanden als Viele die denke Ihn zu kennen.
Komme wieder zu mir, wann immer Du möchtest. Ich freue mich.
Als er Ihre Stirn küsst, trägt der schwarze Nebel Sie davon.
Sein Blick geht zu Leonella
Diese Frau hat den Schlüssel erkannt aber nicht gesehen...Noch nicht. Sie ist sehr feinfühlig und ...Er schüttelt den Kopf
Ich habe Lust eine Stadt des Lichts in Flammen zu sehen Donnert er !

Fee

RP-Nebenchar

  • »Fee« ist weiblich

inGame Name & Server: Kyarazoe Barat

  • Nachricht senden

2 635

Montag, 24. Juni 2019, 22:22

Ich hatte , nein es ist mir nur aufgefallen das er dich einen Bastard nannte.
Doch das er nicht dich direckt...


Sie hört ihm zu, doch die Worte ergaben für sie wenig Sinn.
Erst als im das Blut aus der Nase rinnt , erschreckt sie sich.

Erados...

Sie nimmt ihre Hand und wischt mit ihrem Ärmel die Tropfen von seiner Nase.
Besorgt schaut sie Ihn an.

Liebster... komm, du solltest dich wirklich ausruhen, vielleicht fällt uns morgen ein, was nicht stimmt.
Doch nun brauchst du Ruhe.


Ihm einen Kuss gebend schaut sie sich um.

Also, wohin?

Leonella

RP-Nebenchar

  • »Leonella« ist weiblich

Beruf: Heilerin

  • Nachricht senden

2 636

Montag, 24. Juni 2019, 22:25

Schweigend hört sie Satanas und Faith zu und erst als er diese zurück geschickt hat geht sie wieder zu ihm.
Ich hätte euch allein lassen sollen, aber ich war neugierig.
Ruhig bleibt sie stehen, als er sich verwandelt und schaut ihm in die glühenden Augen. Ich hatte gehofft, dass du auf etwas anderes Lust hast.

Auch in der tiefsten Finsternis leuchtet ein kleiner, heller Stern.

Erados

RP-Nebenchar

  • »Erados« ist männlich

Beruf: Prinz der Schattenwelt

  • Nachricht senden

2 637

Montag, 24. Juni 2019, 22:32

Als Sie das Blut abwischt , hustet Er. In das Schlafzimmer Er deutet auf eine Tür, die aufschwingt

Seine Magie ist zum greifen nahe, seine Aura ist ein Spiegel

Er blickt in das Leere

Weit hinter dem Horizont
Liegt wahrheit verborgen
Spuren vom Winde verweht
Kein Gestern kein Morgen

Ein neuer Weg wird geboren
Die lange Reise ins Ungewisse
Totenstille die Weggefährtin
Botschaften die Vermächtnisse

Städte mit grossen Türmen
Tausende Lichter strahlen
Geheimnissvolle Mauern in purpurner Schrift bemalt

Glühende Stürme quälen
Verzerrte Gedanken schreien
Vom Staub zerschürfte Haut auf Verderben und Gedeihen

Die Kräfte sind erschöpft
Kein Wasser kein Brot keine Rettung
Die Wahrheit ist der Tod...


Erneut tropft Blut aus seiner Nase

  • »Satanas« ist männlich

Wohnort: In der Hölle

Beruf: Fürst der Finsternis - Herr der Schatten - Bezwinger des Lichts - Vernichter des Guten

  • Nachricht senden

2 638

Montag, 24. Juni 2019, 22:48

Faith und mich ? Er hebt eine Augenbraue
Um dann was zu denken ? Das ich und Sie ...Seine Augen funkeln. Vertrauen ...Leonella. Vertrauen und Zuversicht.
Jorgamo Seine Stimme ist laut und die Idylle wird erschüttert als der Kriegsminister der Dunkelwelt erscheint

Eisgraue , stechende Augen blicken zu Leonella. Kurz neigt er sein Haupt um dann zu Satanas zu blicken
Ich will....Er ballt voller Zorn die Recht zur Faust . Unbändiger Zorn in seiner Stimme. Ziehe drei Legionen zusammen und bringe mit 10.000 Seelen.
Lege die 10 größten Stadt in Schutt und Asche. Ich will Leid - Elend und Not sehe. Lasse die Heuschrecken frei und knechte das Land mit Hunger und Armut
Speichel tropft aus seinem Mund
Wenn Satanas böse sein soll. Dann ist er das auch. Er brüllt die Worte. Geh und verrichte wofür ich dich habe
Jetzt kannst Du Neugierig sein Leonella...Jetzt kannst Du

Leonella

RP-Nebenchar

  • »Leonella« ist weiblich

Beruf: Heilerin

  • Nachricht senden

2 639

Dienstag, 25. Juni 2019, 06:48

Manchmal verstehst auch Du nicht Satanas.
Als der Kriegsminister erscheint ist nicht nur die Ruhe des Ortes vorbei. Auch das Verlangen, dass der Blick von Satanas in ihr ausgelöst hatte ist verschwunden.
Stumm erwidert sie den Blick von Jorgamo und hört ohne sichtbare Regung zu, was Satanas ihm befielt. Erst als er sich wieder an sie wendet schüttelt sie leicht den Kopf.
Ich habe viele Städte gesehen, die durch Seuchen, Feuer, Hunger und Krieg zugrunde gingen.
Sie zuckt die Schultern. Wenn es dir Freude bereitet, dann tue es.
Aber wenn du nur schlecht gelaunt bist, weil du meinst ich vertraue dir nicht und du mir wieder einmal beweisen willst wie Böse Satanas sein kann, wenn alle es von ihm verlangen.
Sie geht einen Schritt näher zu ihm und spürt die Hitze des Feuers. Tief liegt ihr Blick in seinen Augen, sucht den Bann, der sie immer wieder fesselt.
Ich wüßte andere Wege, wie du mir deine Boshaftigkeit zeigen kannst.

Noch einen Augenblick liegt ihr Blick in seinen Augen, bevor sie sich vorbeugt und ihn küsst. Erst dann wendet sie sich wieder von ihm ab und geht einen Schritt zurück. Aber es ist deine Entscheidung.

Auch in der tiefsten Finsternis leuchtet ein kleiner, heller Stern.

Erados

RP-Nebenchar

  • »Erados« ist männlich

Beruf: Prinz der Schattenwelt

  • Nachricht senden

2 640

Dienstag, 25. Juni 2019, 10:15

Er liegt im Bett auf dem Rücken. Seine Augen tasten jeden Zentimeter der Zimmerdecke ab, als würden sich in dem Muster des Stuck Antworten auf seine Fragen verbergen. Sie liebt neben Ihm . Gleichmäßig Ihre Atemzüge und vollkommen entspannt.
Lydia kommt in das Zimmer . Sie spricht sehr leise
Oh ! Sie schläft noch Beide Blicke zu der schlafenden , nackten Fee
Wo hast Du Sie kennen gelernt ? Sie ist sehr hübsch und die Natur hat auch an Ihren vollkommenen Körper nicht gespart . Ich werde es Dir bei Gelegenheit sagen. Lass Uns noch etwas schlafen. Ihre Kleidung kannst Du mitnehmen ich werde Ihr neue besorgen.
Es lächelt und rafft Fee´s Sachen zusammen .
'Kaffee..Tee ...Saft ?
Für mich einen Saft und einen Kaffee. Eine Schale Haferflocken mit Honig und Milch ...Bitte
Sie grinst Braucht der Herr wieder Kraft ? Und geht sofort in Deckung als er ein Kissen nach Ihr wirft.
Verschwinde lacht er Und sei leise..Ich möchte, dass Sie ausschläft. Ich denke sie , ist seit langer Zeit nicht mehr so entspannt gewesen.
Entspannt ? Soso Grinst Sie erneut
Du bist unmöglich...Nein, wir waren todmüde. Ich bin dazu etwas verwirrt wegen Angus und Satans.
Oh ! Willst Du darüber reden
Jetzt nicht
OK..Bist später . Sie blickt noch einmal über Fee die tief und fest völlig nackt schläft. Sie schnalzt anerkennend mit der Zunge und ist verschwunden

Ähnliche Themen