Sie sind nicht angemeldet.

1

Dienstag, 8. Oktober 2019, 10:48

Raubzugneustart

Amazonen und Krieger,
die Raubzüge wurden neu gestartet und dabei wurden gleichzeitig einige Anpassungen durchgeführt.

A] Die Aufgabe “Schmucksteinsammler” wurde von 3 auf 4 Tage verlängert.
B] Der Schweregrad der Aufgabe “Schmucksteinsammler” wurde leicht erhöht, um die verlängerte Zeitspanne auszugleichen. Insgesamt ist die Aufgabe dennoch etwas leichter als früher.
C] Die Aufgabe “Kriegsbeute” wurde von 2 auf 3 Tage verlängert.
D] Der Schweregrad der Aufgabe “Kriegsbeute” wurde angehoben.
E] Der Schweregrad der Aufgabe “Truppenausbau” wurde erhöht.
F] Wir haben die Aufgabe “Funkenregen” in einem Ort gegen die Aufgabe “Krafttraining” getauscht.
G] Für die Aufgabe “Kellermeister” wurden nun Einzelspielerstufen hinzugefügt.
H] Die Anforderungen für die Einzelspielerstufen bei der Aufgabe “Schlacht” wurden angepasst. Durch die nun stattgefundene Veränderung kann es bei einzelnen Leveln zu einer leichten Erhöhung der Anforderung gekommen sein, insgesamt sollten die Anforderungen nun aber für alle Level mit vergleichbarem Aufwand zu erreichen sein. Speziell in höheren Level war der Aufwand bisher teilweise unnötig hoch.
I] In Grotland und Barat sind die maximalen Gildengrößen identisch. Es ergibt daher keinen Sinn mehr, unterschiedliche viele Spieler für die Platzierung in der jeweiligen Aufgabe zu belohnen. Durch die Angleichung entsteht für Barat kein Unterschied, auf Grotland können nun mehr Spieler eine Belohnung für ihren Platz erhalten.

Aufgrund der Änderungen an den Aufgaben und der bereits verfrüht eingespielten Möglichkeit, jede Aufgabe 4 statt 3-mal durchzuführen, laufen die Raubzüge nun insgesamt länger.
Daher werden die Raubzüge ab sofort jedes Jahr jeweils Anfang - Mitte Oktober neu gestartet. Der genaue Zeitrahmen hängt jeweils von der aktuellen Planung ab und wird euch entsprechend rechtzeitig mitgeteilt.
Mit dieser Regelung kann nun jede Gilde selbstständig planen, wie schnell oder wie gemütlich sie die einzelnen Raubzüge durchführen möchte.





Wir wünschen euch weiterhin viel Spaß,
euer Gondalteam

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Farin (08.10.2019), Riya (09.10.2019)