Sie sind nicht angemeldet.

[Lob + Kritik] Winterbestien

1

Mittwoch, 20. November 2019, 10:11

Winterbestien

Hallöchen,

ich habe wieder die gleiche Kritik wie beim letztenmal.

Die Stufengewinne beinhalten Gold, FA und Attr. für die Gilden.
Die Gewinne sind so klein, dass sie für grosse Gilden unerheblich sind.
Kleine Gilden dagegen, die diese Gewinne gut gebrauchen und mit Freude erspielen würden,
haben keine Chance eine höhere Stufe zu erreichen, wenn sie unter 10 Mitglieder haben.
Das ist für mich ein enormes Manko! :(

Das zweite (auch letztesmal bemängelt).
Wenn man questet, kann man sich nicht auf der Eventseite umsehn,
die Rangliste ausbaldowern oder ähnliches. :thumbdown:

LG

PS: Wenn man die RL aufruft, muss man seinen Platz scrollen, er wird nicht automatisch angezeigt.
Grotland: Avalons Gilde der Elvaren
Speedwelt:
Gilde der Finsternis - In Memoriam: Imme

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dorkan« (20. November 2019, 10:31)


Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Tecumapease (20.11.2019), Thor von Venja (20.11.2019), Andymax (20.11.2019), Dingding (23.11.2019)

moishe

Super Moderator

  • »moishe« ist männlich

inGame Name & Server: moishe

Gilde: Shadow Angels of Gondal

Wohnort: Burg Shadow

Beruf: Gute Laune Macher in der Gilde^^

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 20. November 2019, 10:51

danke für deine Kritik Dorkan .

gibt es irgendwas positives vielleicht?
also irgendwas, was bei den Änderungen vom letzten mal positiv aufgefallen ist ?
Frage stelle ich mal an alle^^
lg
moishe
Alles kommt zu dem der warten kann.



Gilde: Grotland: Sachsen, Barat: Starkenfels - Aber ewige Liebe für die Fremdenlegion

Wohnort: Ruhrgebiet^^

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 20. November 2019, 22:11

Tja Moishe, das hier ist nun mal ein Kritik- Thread - - für Lob müsstet ihr nen Eigenen aufmachen .............

Und jetzt bitte nicht persönlich nehmen, ABER:

Es ist ein altes Event, was wie immer nur nen neuen Titel hat. Und natürlich musste vor der Speed noch so etwas kommen. Und Dorkan hat völlig recht mit der Kritik, denn auch wieder kann man beim Diensten die Hühner bekämpfen, aber beim Questen geht nichts :cursing:

Also bitte nicht die Änderungen im Kleingeldbereich als den Schatz des Priamos verkaufen............

Die Anzahl der Spieler ( auch MK ) die in den letzten anderthalb Jahren hingeschmissen haben, sollte zu Denken geben .....

Ach ja, ich hab auch was Positives ( auch wenn es nicht hierhin gehört ) : Bisher war noch keiner von der Schönredefraktion schreibmäßig anwesend .....




Streite dich nie mit dummen Menschen;

sie ziehen dich auf ihr Niveau herunter und

schlagen dich dort mit ihrer jahrelangen

Erfahrung.



inGame Name & Server: Hulk / Grotland

  • Nachricht senden

4

Freitag, 22. November 2019, 08:32

Lob und Kritik versteh ich beides drunter also hier genau richtig. Also ich will mich keineswegs negativ äussern. Event heisst es gibt was extra zu holen und das trifft auch zu. Sicher ist das hier für jemand der pro Skill 100K aufwärts braucht nur ein Taschengeld aber angesichts der verdoppelten Gefährtenchance ein durchaus lukratives. Aber ganz egal wieviel man bekommt, ist wie im RL nennt mir einen der zu seinem AG rennt und sagt er verdient genug. Jeder will immer nur mehr.
Von daher muß ich sagen alles ist gut solange man davon profitiert.

  • »tussijäger« ist männlich

inGame Name & Server: Tussijäger

Gilde: Die Ehrenkrieger

Wohnort: jenseits von eden

Beruf: Kein Beruf.Bin Rentner

  • Nachricht senden

5

Freitag, 22. November 2019, 13:37

Hallo
Hulk1,du hast sowas von recht. :sgenau: Ausserdem,es wird keiner gezwungen das Event zu spielen.

  • »Teufelskind« ist männlich

inGame Name & Server: Teufelskind / Ferono

Gilde: Kinder des Teufels

Wohnort: Hölle

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 24. November 2019, 10:31

Ich finde es positiv, dass mal nur ein Kartenfeld pro Tag aufdecken kann.
In einer anderen Welt sagt man dem Volkssport Fussball nach, er sei die schönste Nebensache der Welt. Ähnlich verhält es sich mit Gondal in der digitalen. Und eine Nebensache sollte nicht wegen einem Event tagausfüllend sein.

Zum Thema Kritik: Hier schlage ich in die gleiche Kerbe wie Dorkan. Dass man scrollen muss,um seinen Ehrenplatz zu finden, ist stark verbesserungswürdig.


Der Übergang vom Leben zum Tod wird Sterben genannt. Greif mich an und Du bist um eine Erfahrung reicher.

Gilde: Grotland: Sachsen, Barat: Starkenfels - Aber ewige Liebe für die Fremdenlegion

Wohnort: Ruhrgebiet^^

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 26. November 2019, 18:17

Also bitte nicht die Änderungen im Kleingeldbereich als den Schatz des Priamos verkaufen............

Diesen Satz nehme ich hiermit zurück. Die Änderungen machen sich doch ganz gut bemerkbar.

Da war ich bissel vorschnell in meiner Meinungsbildung .




Streite dich nie mit dummen Menschen;

sie ziehen dich auf ihr Niveau herunter und

schlagen dich dort mit ihrer jahrelangen

Erfahrung.



Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

tussijäger (26.11.2019), moishe (27.11.2019), Nivesensaisan (29.11.2019), Farin (30.11.2019)

  • »Tecumapease« ist weiblich

Gilde: Nez Perce

Wohnort: drittes Tippi von links

Beruf: Mädchen für alles ,-)

  • Nachricht senden

8

Freitag, 29. November 2019, 19:34

Mein Fazit zum Winterbestien-Event:

Danke, das man nur noch einmal das "Memory" machem muss :)

Wobei das "Memory" an Sich noch einiges an Verbesserungspotential bietet, um es zu einem echten Memory zu machen .
Ich fände es z.B. gut, wenn man seine Spielzüge sammeln könnte. Auf diese Weise besteht ein Anreiz, sich die Position der Karten zu merken ....also so etwas wie echtes Memory zu spielen...statt sich zu notieren, wo sich welche Karte befindet.
So wie es im Moment aufgebaut ist, hat es mit einem richtigen Memory nicht viel gemeinsam

„Wie glücklich bin ich? Das ist für uns die wichtigste Frage im Leben.
Für einen Indianer hängt der Erfolg nicht davon ab, wieviel er verdient oder welche gesellschaftliche Stellung er einnimmt,
sondern einzig und allein davon, wie glücklich er ist.“
(Beryl Blue Spruce )




Gilde: Ein Hoch auf Barat, Thur und Venja

Wohnort: Land der 1000 Berge

Beruf: ja

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 8. Dezember 2019, 10:33

Servus,


noch ein kleines Feedback von mir.


Als mich die Info erreichte, dass ein Event so dicht vor der Türe stand, war ich doch einigermaßen verzweifelt, da das vorherige Event doch noch nicht allzu lange zurück lag, dazu im Prinzip ein Doppelevent (Winterbestien + Memorie), getrennt & später hätte ich es besser gefunden, genauso fände ich es besser, wenn Forengames und Events nicht komplett zeitgleich liefen (allgemein, war ja diesmal kein Forumspiel).


Deshalb habe ich für mich die Konsequenzen gezogen und das Memoriespiel diesmal nicht gespielt, in Grotland mit dreien die Winterbestien bearbeitet und Barat komplett ruhen lassen. Natürlich schade, zumal das Memorie eine Gildenaufgabe ist, aber ich glaube jeder muss seinen Weg suchen, und vielleicht gehe ich persönlich schon einmal in die richtige Richtung.


Dass das Memoriespiel nur einmal pro Tag bespielt werden konnte/ durfte/ sollte/ musste :thumbsup: , finde ich eine gute Idee, schön dass diese Änderung umgesetzt wurde!


VG
Nivesensaisan


Man kann Schönes im Forum schreiben und ingame völlig anders auftreten, man kann nach Kämpfen und Kriegen auf Augenhöhe rufen, aber wenn die, die viel Austeilen mal einen Bruchteil zurück bekommen, weil wenige Angriffspunkte da sind, ist das Theater groß. Es wird gedroht und beleidigt, Macht ausgeübt aus dem Schoße der überlegenen Gilde. Eine Utopie von Fairplay und vernünftigem Umgang.

Ähnliche Themen