Sie sind nicht angemeldet.

  • »Kane« ist männlich
  • »Kane« ist der Autor dieses Themas

inGame Name & Server: Mr.Black Kamor

Gilde: THE H8FUL 25

Wohnort: Bremen

  • Nachricht senden

1

Montag, 23. März 2020, 13:10

Rhetorische Frage

Moin ,mich würde mal interessieren ob es Pläne gibt wenn der Mitspielerschwund so weiter geht ?Da ja beide Welten Spieler verlieren ,ist meine Frage bezogen erst mal auf Barat nehmen wir an wir unterschreiten eine Magische Zahl an Spielern (oder Umsatz) sagen wir mal 50 oder 100 Spieler wird dann Barat geschlossen und alles gelöscht wie bei World oder würden die verbleibenden Spieler ihr Accs mit nach Grotland nehmen ?Vermute mal das dieses Thema schon mal auf denn Tisch kam .

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sir_Edward (23.03.2020)

moishe

Super Moderator

  • »moishe« ist männlich

inGame Name & Server: moishe

Gilde: Shadow Angels of Gondal

Wohnort: Burg Shadow

Beruf: Gute Laune Macher in der Gilde^^

  • Nachricht senden

2

Montag, 23. März 2020, 15:26

Da du keine informative Antwort erwartest, stelle ich mal konkrete Fragen :D

Wie würdest Du den die Sache angehen ?
Was wäre dir am liebsten ?
Natürlich darf/ soll / kann, jeder dazu seine Meinung sagen.

lg
moishe
Alles kommt zu dem der warten kann.



  • »Kane« ist männlich
  • »Kane« ist der Autor dieses Themas

inGame Name & Server: Mr.Black Kamor

Gilde: THE H8FUL 25

Wohnort: Bremen

  • Nachricht senden

3

Montag, 23. März 2020, 17:04

Also mir wäre es tatsächlich lieber einen zusammenschluss (vll.mit nem Begrüssungspaket )als ein mehr oder weniger spontanes Auflösen .Bevor es heisst wieso was extra ganz einfach die jüngste würde ja mit der ältesten Welt zusammen gehen .Ist nur meine Meinung aber langsam wird es immer leerer und wenn ich mir so die Verabschiedungen bzw. das Schwarze Brett anschaue dann in beiden Welten .Alles woll gemerkt zu einem Termin in mittlerer Zukunft zb- Ende des Jahres oder unter einer Mindestanzahl an AKTIVEN Spielern .Würde doch warscheinlich etwas die Kosten senken und vll gibts dann auch mal nen bissel Pause zwischen denn Events ;-)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

moishe (23.03.2020)

  • »Chief Joseph« ist männlich

Wohnort: zu Hause

Beruf: Chief der Nez Perce / Assuti

  • Nachricht senden

4

Montag, 23. März 2020, 17:46

Ein Zusammenschluss kann ich mir irgendwie schon vorstellen, aber wofür das Begrüßungspaket? Dann müssten alle die nicht von Beginn an bei Grotland dabei sind auch eine Nachzahlung bekommen weil sie später begonnen haben.

- Nez Perce - Assuti - eine Gilde -

Wenn man schnell vorankommen will, muss man allein gehen
Wenn man weit kommen will, muss man zusammen gehen…



Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

moishe (23.03.2020)

  • »Kane« ist männlich
  • »Kane« ist der Autor dieses Themas

inGame Name & Server: Mr.Black Kamor

Gilde: THE H8FUL 25

Wohnort: Bremen

  • Nachricht senden

5

Montag, 23. März 2020, 19:56

Naja Kamorspieler hatten zb.keine Schüler die Gilden hatten Jahre mehr Zeit für Ausbauten und die Spieler profitierten davon .Schon wegen der Gildengröße ging das schneller .Ferono gibt's so viel länger das man schon durch reines Diensten Vorteile hatte bevor es Sahs und Kamor gab .

  • »Chief Joseph« ist männlich

Wohnort: zu Hause

Beruf: Chief der Nez Perce / Assuti

  • Nachricht senden

6

Montag, 23. März 2020, 20:16

...und was willst du mit denen machen die vor 2-5 Jahren auf Grotland begonnen haben? Die würden ja völlig unfair benachteiligt,

- Nez Perce - Assuti - eine Gilde -

Wenn man schnell vorankommen will, muss man allein gehen
Wenn man weit kommen will, muss man zusammen gehen…


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Chief Joseph« (23. März 2020, 20:46)


  • »Kane« ist männlich
  • »Kane« ist der Autor dieses Themas

inGame Name & Server: Mr.Black Kamor

Gilde: THE H8FUL 25

Wohnort: Bremen

  • Nachricht senden

7

Montag, 23. März 2020, 21:05

Hab gehört es gab da so gewisse Pakete die fand's du doch gut und nun soll das ein Problem sein ? Außerdem ein Spieler der auf Grotland später anfing wäre auf Kamor doch trotzdem Spieler der ersten Stunde ich spiele 6 Jahre und du wie lange 11- 12 Jahre also was stört dich daran ?Keine Panik durch das lange sitzen wären die Grotlandspieler doch trotzdem im Vorteil.

  • »Chief Joseph« ist männlich

Wohnort: zu Hause

Beruf: Chief der Nez Perce / Assuti

  • Nachricht senden

8

Montag, 23. März 2020, 21:33

Ich hab kein Panik dadurch,
ich mache mir nur Gedanken darüber, wenn du jetzt z.B. wechselst und einen Ausgleich bekommst, dann müssten ja andere Spieler dir vor 6 Jahren begonnen haben den gleichen Ausgleich bekommen, da sie auch erst 6 Jahre spielen.

Wie willst du das technisch lösen?
Von mir aus kann jeder Ausgleiche bekommen, aber wenn dann fair für alle die die gleiche Situation haben. Und da sehe ich einfach Probleme, das geht ja nicht mal eben auf Knopfdruck.

Also du hast mich falsch verstanden, ich hab nichts gegen Ausgleiche, sehe aber Probleme in einer fairen Machbarkeit.

- Nez Perce - Assuti - eine Gilde -

Wenn man schnell vorankommen will, muss man allein gehen
Wenn man weit kommen will, muss man zusammen gehen…



Gilde: Grotland: Sachsen, Barat: Starkenfels - Aber ewige Liebe für die Fremdenlegion

Wohnort: Ruhrgebiet^^

  • Nachricht senden

9

Montag, 23. März 2020, 21:43

Nabend ^^

Also für mich kommt eine Zusammenlegung von Grotland und Barat nicht in Frage.

Barat ist ne dynamische Welt und deswegen kann man da nur begrenzt Sitten. Ich hab gerade mal die Stärke von meinem Baratchar mit gleichleveligen Spielern und unterleveligen Sittern von Grotland verglichen - - da müsste ich doch bekloppt sein, wenn ich da mitspielen wollte. Da hilft mir selbst ein eventuelles "Begrüßungspaket" nicht weiter, obwohl der Char eigentlich recht gut aufgestellt ist. Da liegen viele Jahre dazwischen, die man nicht aufholen kann/ will.

Eine Zusammenlegung würde für meinen Char das Ende bedeuten - - er würde gelöscht. :sgenau:




Streite dich nie mit dummen Menschen;

sie ziehen dich auf ihr Niveau herunter und

schlagen dich dort mit ihrer jahrelangen

Erfahrung.



Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

TheGreatest (24.03.2020)

10

Montag, 23. März 2020, 22:02

Ich schätze mal das das wir zur Zeit ganz andere Probleme haben als sich Gedanken über eine Zusammenlegung der verbliebenen Welten zu machen.
Und selbst wenn...Dann sollte es keine Begrüssungspakete für diejenigen geben die hier nach Grotland kommen.
Wozu auch.
Freie Krieger Gondals

  • »Chief Joseph« ist männlich

Wohnort: zu Hause

Beruf: Chief der Nez Perce / Assuti

  • Nachricht senden

11

Montag, 23. März 2020, 22:12

naja Thor, es geht ja eigentlich nur um die, die rüber wechseln möchten, das für die eine faire Lösung gefunden wird, falls SW irgendwann mal die Tore Barats schliessen wird.

Persönlich verstehe ich gar nicht, das das noch offen ist.
Wahrscheinlich weil die Änderungen auf Grotland mittlerweile 1:1 übernommen werden und kein riesiger Mehraufwand sind.

Eigentlich hat Barat dadurch bei Events sogar höhere Belohnungen, denn wenn auf beiden Welten die z.B. Top-30 Gilden gleich belohnt werden und eine Top-50 Gilde die fleissiger war auf Gotland als eine Top-10 Gilde auf Barat, aber trotzdem nix bekommt, dann muss sich Barat eigentlich nicht beschweren. Das gleiche gilt für Einzelevents.

Um überhaupt in eine Belohnungsphase wie FA und ähnliches zu kommen ist auf Grotland weitaus schwerer wie auf Barat.
Der eklatante Unterschied liegt also in der Aktivität, nicht an der Zeit.

- Nez Perce - Assuti - eine Gilde -

Wenn man schnell vorankommen will, muss man allein gehen
Wenn man weit kommen will, muss man zusammen gehen…



  • »tussijäger« ist männlich

inGame Name & Server: Tussijäger

Gilde: Die Ehrenkrieger

Wohnort: jenseits von eden

Beruf: Kein Beruf.Bin Rentner

  • Nachricht senden

12

Montag, 23. März 2020, 22:48

Moin
wenn ich das hier so lese stellt sich mir die Frage: Geht Gondal langsam aber sicher den Bach herunter? ;(

  • »Chief Joseph« ist männlich

Wohnort: zu Hause

Beruf: Chief der Nez Perce / Assuti

  • Nachricht senden

13

Montag, 23. März 2020, 22:59

eigetlich geht es nur um Barat, denn dort spielen wirklich nicht mehr viele und da sollte man sich echt Gedanken drum machen, ob und wie es weiter geht

Persönlich meine ich allerdings, das es so wie es jetzt ist auf Dauer gar nicht weiter gehen kann.
Man sollte Dauerhaft jährlich eine neue Welt eröffnen. Gleichzeitig aber auch keine Welt älter als 3 Jahre werden lassen..
So gäbe es immer drei Welten, aber maximal 3 Jahre alt.


wenn man quasi jetzt eine neue Welt eröffnet,
dann in einem Jahr wieder eine und dafür Barat schliesst.
Dann ein Jahr später wieder eine und Grotland schliesst.

Man wird Altlasten los und Neueinsteiger haben eine Chance, dieser Kreislauf müsste aber auch weiter gehen und die Server müssten zuverlässiger sein.
Wir alt eingesessenen wehren uns viel zu sehr gegen solche extremen Einschnitte, weil wir was aufgebaut haben und behalten möchten,
Aber ich fände es interessanter und es würde Gondal länger am Leben halten.

Es würde auch wieder Leben in die Bude bringen. Derzeit weiß eigentlich jeder wo er steht und alles ist festgefahren. Dadurch kann auch selbst ein Event nix mehr groß bringen, die Positionen sind festgefahren.
(werde ich auch mal im Labor vorschlagen)

- Nez Perce - Assuti - eine Gilde -

Wenn man schnell vorankommen will, muss man allein gehen
Wenn man weit kommen will, muss man zusammen gehen…


Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von »Chief Joseph« (23. März 2020, 23:53)


  • »tussijäger« ist männlich

inGame Name & Server: Tussijäger

Gilde: Die Ehrenkrieger

Wohnort: jenseits von eden

Beruf: Kein Beruf.Bin Rentner

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 24. März 2020, 01:19

Hmm,ich baue meinen Char auf und nach einiger Zeit eine neue Welt und mein mühsam aufgepäppelter Char

war für die Katz? Oder verstehe ich etwas falsch?

  • »Chief Joseph« ist männlich

Wohnort: zu Hause

Beruf: Chief der Nez Perce / Assuti

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 24. März 2020, 02:27

verstehst du richtig.
Aber ich sehe das als Chance für Gondal.
Nach und nach verschwinden einige, aber es kommt keiner nach.
Was soll ich auch als Neuling in einer 12 Jahre alten Welt.
Dazu gibt es noch einige, die es immer noch nicht kapiert haben Neulinge erst mal in Ruhe zulassen und ihnen Zeit zum Aufbau zu geben.

Ich glaube um Gondal langfristig zu halten, müssen auch Leute wie du und ich bereit sein ihren langfristig aufgebauten Char irgendwann aufzugeben.
Wenn Gondal aus ist, dann ist er auch weg.

Und mal ganz ehrlich, was soll SW machen ausser Dauerevents?
Wenn da nicht komplett umgedacht wird (und damit meine ich SW aber auch uns alle) dann stirbt erst Barat und irgendwann auch Grotland

Edit: Das ganze funktioniert aber nur dann wenn
a) SW überhaupt das Konzept gefällt
b) Die Com dazu bereit ist
c) SW nicht sofort an Umsatz denkt, sondern auch erst mal bereit ist für Werbung und Server Geld auszugeben

- Nez Perce - Assuti - eine Gilde -

Wenn man schnell vorankommen will, muss man allein gehen
Wenn man weit kommen will, muss man zusammen gehen…


Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Chief Joseph« (24. März 2020, 03:11)


  • »Kane« ist männlich
  • »Kane« ist der Autor dieses Themas

inGame Name & Server: Mr.Black Kamor

Gilde: THE H8FUL 25

Wohnort: Bremen

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 24. März 2020, 09:11

Ok nur um das jetzt mal klarzustellen .Mir ging es im Prinzip nur darum mal zu wissen wo die Reise hin geht spiel nur 2 Accs beide auf Barat .Kann deshalb Thor schon verstehen der sagt ok dann behält er seine Stärkeren Accs auf Grotland .Und das Tussi sagt er hat massig Zeit bzw. Geld reingesteckt er will nicht das der gelöscht wird auch .Bin allerdings auch realist das ist nicht mein erstes Game und wenn es immer weniger Spieler werden muss man sich gedanken machen .Was die extraskills anging haben zum beispiel eine Mksspielerin in unseren Reihen die durch massig Kämpfe mit Erfahrung nun Level 66 ist aber das Game nen Jahr spielt die trifft nun auf Sitter die seid 12 Jahren spielen und zb. Level 20 sind ,also was wird passieren sie wird aufgeben also geht nur drum etwas für gleiche Chancen zu tun .Ein Grotlandsppieler der vor nem Jahr angefangen ist ,ist Level 1-12 darum das Extra .

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Thor von Venja (24.03.2020), Towerstar (29.03.2020)

17

Dienstag, 24. März 2020, 09:17

Ich kann mir das, ehrlich gesagt, gar nicht vorstellen wie jemand seinen aufgemotzten Char in den er soviel Geld und Zeit reingesteckt
hat, einfach aufgibt nur um in einer neuen Welt neu anzufangen.
Selbst wenn ist das höchstens für Leute interessant und machbar die sowieso über gegnügend Mittel verfügen um auch in einer neuen Welt sich wieder ganz
oben zupositionieren..Mit der Zeit wäre diese neue Welt gar nicht mehr so neu weil, es bleibt alles beim alten.
Eher sollte darüber nachgedacht werden wie die bestehende Welt noch besser werden kann statt eine neue oder andere Welten zu gründen und sich
darauf zu verlassen das es da besser wird.
Und das alles so fest gefahren scheint und jeder weiss wo er steht und das selbst Events nichts mehr daran ändern,nun ja, das habt ihr euch selbst zu zuschreiben.
Da seid ihr nicht ganz unschuldig dran....ist ja egal, also mal ganz ehrlich wenn es wirklich mal so kommen sollte spar ich mir das Geld lieber für eine Playstation 5 anstatt in einer neuen Welt noch mal von vorne anzufangen.
Freie Krieger Gondals

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Farin« (24. März 2020, 11:33)


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Thor von Venja (24.03.2020), moishe (24.03.2020), tussijäger (24.03.2020)

  • »Chief Joseph« ist männlich

Wohnort: zu Hause

Beruf: Chief der Nez Perce / Assuti

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 25. März 2020, 07:07

ich häng auch an meinem Account,
aber wenn ich nach vorne schauen will muss ich drauf verzichten.
Es ist einfach vorausschaubar wie die Zukunft aussieht wenn wir weiter dran hängen und zuerst wird es Barat treffen, also ich als Grotländer werde noch Zeit haben, aber wenn wir nicht nach vorne schauen ist das auch begrenzt.
Wenn hier irgendwann dicht ist nutzt dir dein derzeitiger Char auch nix, warum also nicht ein echter Neuananfang?

- Nez Perce - Assuti - eine Gilde -

Wenn man schnell vorankommen will, muss man allein gehen
Wenn man weit kommen will, muss man zusammen gehen…



Der Beitrag von »Kane« (Mittwoch, 25. März 2020, 15:32) wurde vom Autor selbst gelöscht (Mittwoch, 25. März 2020, 15:43).

20

Mittwoch, 25. März 2020, 16:38

Das ist kein Neuanfang, das ist nur ein altes Spiel in einer neuen Verpackung mit ein paar neuen Feature die aber nicht drüber hinwegtäuschen
das der Käse verbraucht ist..und ich hänge nicht an meinen Char...vielleicht ein bisschen
aber das ist sowieso egal weil das hier erst mal eh nur Gedankenspiele sind..
Und Gondal wurde schon sooft Totgesagt..ja...ja..ich glaub das erst wenn es soweit ist
Freie Krieger Gondals

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Farin« (25. März 2020, 21:12)