Sie sind nicht angemeldet.

  • »tussijäger« ist männlich

inGame Name & Server: tussijäger

Gilde: Die Ehrenkrieger

Wohnort: jenseits von eden

Beruf: Kein Beruf.Bin Rentner

  • Nachricht senden

21

Freitag, 19. Februar 2021, 16:25

Moin.
Mich betrifft der Test nicht.
Meine Spielweise hat sich nicht geändert.
Also ist der Test erfolgreich verlaufen. :evil:
Jammern is nich

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

moishe (19.02.2021)

  • »Plueschdrache« ist männlich

inGame Name & Server: Plueschdrache Grotland

Gilde: Legend of Dragons

Wohnort: Westerwald

Beruf: Armutsrentner

  • Nachricht senden

22

Freitag, 19. Februar 2021, 18:08

Ich gebe hier mal die gesammelten Meinungen zum Test preis...vielleicht werde ich dadurch der Manipulation beschuldigt, wahrscheinlich sogar, aber es geht um die Sache.

Zu einem - von mir nicht erwarteten Prozentsatz - wurde dieser Test zu nahezu 100% positiv gewertet, alle Kämpfer*innen hatten keinerlei Probleme damit. Manche Chars bekamen deutlich weniger Tiefschläge (und hier sage ich nicht "Angriffe"), vermutlich dadurch dass die Tiefschläger in der Ehrenliste unter den Angegriffenen stehen und dadurch Punkte durch Tiefschläge erzielt wurden.

Beispiel:

Level 202 21
Magieschlag 67.733 19.075
Schaden 45.125-57.070 7.312-10.054
Treffer Insgesamt 0 0
Kritische Treffer 0 0
Geblockte Angriffe 0 0
Panzerung 21.583 (4.674) 2.685 (884)
Lebensenergie 335.960 / 355.035 0 / 66.583
Ehrenpunkte 40 Ehre 0 Ehre
Gilden Ehrenpunkte 310 Ehre 0 Ehre
Goldgewinn 4 Gold -4 Gold
Mondsteine 1 Mondsteine 0 Mondsteine

Solche vermehrten Angriffe wurden dadurch reduziert!

Fazit: absolut positiv!
_________________________________________________________________________________________________
”Man braucht zwei Jahre, um sprechen und fünfzig, um schweigen zu lernen“ (Ernest Hemingway)

:thumbsup:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Plueschdrache« (19. Februar 2021, 18:37)


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

harald_dragon (19.02.2021), tussijäger (19.02.2021), moishe (19.02.2021)

moishe

Super Moderator

  • »moishe« ist männlich
  • »moishe« ist der Autor dieses Themas

inGame Name & Server: moishe

Gilde: Shadow Angels of Gondal

Wohnort: Burg Shadow

Beruf: Gute Laune Macher in der Gilde^^

  • Nachricht senden

23

Freitag, 19. Februar 2021, 18:41

Verständnis frage...
heißt das die Tiefschläger nach 25 Angriffen gewechselt haben ?
Und halt jemand anders aus eurer Gilde genommen haben ?
lg
moishe
Alles kommt zu dem der warten kann.
Lieber ein bisschen Schubidu, als immer Mimimi

  • »Plueschdrache« ist männlich

inGame Name & Server: Plueschdrache Grotland

Gilde: Legend of Dragons

Wohnort: Westerwald

Beruf: Armutsrentner

  • Nachricht senden

24

Freitag, 19. Februar 2021, 18:45

IIn Kurzform: ja!

Die Angriffe waren begrenzt, wohin gewechselt wurde kann ich nicht sagen - mein Eindruck war, dies richtete sich nicht gegen die Gilde, sondern wohl um leichte Opfer.
_________________________________________________________________________________________________
”Man braucht zwei Jahre, um sprechen und fünfzig, um schweigen zu lernen“ (Ernest Hemingway)

:thumbsup:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

moishe (19.02.2021), The Rose of Dragons (19.02.2021)

25

Freitag, 19. Februar 2021, 19:42

Welt Grotland

Lev 19

Ich fand den Test sehr positiv .. habe mein Spielverhalten umgestellt und nicht nur an meinen eigenem Vorteil gedacht .
Den Leuten die sich hier einen Kopf gemacht haben ein großes Lob und Danke.

LG Lisa :curtsey:

  • »Tecumapease« ist weiblich

Gilde: Nez Perce

Wohnort: drittes Tippi von links

Beruf: Mädchen für alles ,-)

  • Nachricht senden

26

Samstag, 20. Februar 2021, 13:05

Ich bin KEIN Freund vom Malus

Auf der Einen Seite verhindert er Bashing durch NO-MKler...

auf der anderen Seite verhindert er aber auch bei No-MKlern, Goldies auszunehem, wenn mal wer gefunden wird.
Die seltene Spezies, die viel Gold offen rumliegen hat und man OHNE MK, über einen langen Zeitraum das Gold gemütlich einsammeln kann, existiert noch.

Für MKler ist derMalus uninteressant. Wird Gold gefunden, gibt es eh etliche Angriffe mit MK.
NO-MKler sind stark benachteiligt, die Schere zwischen MKler und NO-MKler wird noch größer werden und ich befürchte, das Gondal dann noch mehr Spieler verlieren wird.


Habt ihr weniger Angriffe erhalten? nein

Wurden es mehr? nein

Hat euch der Test überhaupt betroffen? ja, weil...siehe unten

Habt ihr euer eigenes Angriffsmuster geändert?

ja...seltene Goldies, die ihr Gold NICHT wegpacken, sind nach 25 Angriffen uninteressant, weil die Wartezeiten viiiiiiiiiiiiiiiieeel zu lang sind.
"Racheaktionen" ingame werden nahezu unmöglich gemacht,die kleinen Käbbeleien verschiedener Gilden untereinander werden uninteressant.

Langfrisig wird das Spiel...meiner Meinung nach...dadurch an Attraktivität verlieren.
Ein Kampfspiel, indem sich Gilden nicht mehr bekämpfen können/wollen , weil die Wartezeiten unterirdisch lang sind, ist uninteressant.

Ein Kampfspiel lebt von Kämpfen.
Nach meiner Erfahrung, sind es nur einzelne Spieler, die andere (ohne Goldfund) bashen, die Masse verteilt ihre Angriffe auch ohne Malus.

„Wie glücklich bin ich? Das ist für uns die wichtigste Frage im Leben.
Für einen Indianer hängt der Erfolg nicht davon ab, wieviel er verdient oder welche gesellschaftliche Stellung er einnimmt,
sondern einzig und allein davon, wie glücklich er ist.“
(Beryl Blue Spruce )




  • »Xalvor« ist männlich

inGame Name & Server: Xalvor † Grotland

Beruf: † Shock the System †

  • Nachricht senden

27

Samstag, 20. Februar 2021, 15:54

Welt Grotland
Level 3

Meine Erfahrung Level 1 - 3

Als Neuling ist es per se fast unmöglich gegen aktive Spieler anzutreten. Daher prügelt man sämtliche Leichen durch.
Diese sind von Test ja nicht betroffen. In den kleineren Leveln, als Neuling, hat man dementsprechend reichlich Auswahl.

Daher wird einem der Malus nicht wirklich treffen.

Hab ich dadurch weniger Angriffe bekommen? NEIN (weniger Angriffe habe ich schon, aber das lag am Gilden wechsel)

Ansonsten hat sich an den Angriffen nichts geändert. Die belaufen sich in einem Maß, das sich gut Kompensieren lässt.

Zitat

auf der anderen Seite verhindert er aber auch bei No-MKlern, Goldies auszunehem, wenn mal wer gefunden wird.

Die seltene Spezies, die viel Gold offen rumliegen hat und man OHNE MK,
über einen langen Zeitraum das Gold gemütlich einsammeln kann, existiert
noch.
Das ist etwas, was ich auch für die Zukunft so sehe :thumbup:

Zitat

Aber mir, also No MK Spieler, wurde die Möglichkeit genommen den
einzigen Gegner in dieser Gilde auch genau so oft anzugreifen, weil ich
ja dann ab Kampf 26 die Wartezeit bekomme. Heißt für meinen Gegner in
dieser Gilde ein Erfolg, für mich eine ausschließlich negative
Veränderung.
Mit der Aussage gehe ich konform!

Fazit:

Aktuell würde mich dieser Malus nicht betreffen. In Zukunft aber schon.

Ich würde :sdagegen: Stimmen.

† Das hier wird nicht schnell vorbei sein † und du wirst es nicht genießen †

inGame Name & Server: FA2007 (DoT)

Gilde: Legion der Ehrenkrieger

  • Nachricht senden

28

Samstag, 20. Februar 2021, 17:42

Super einfall in die richtige Richtung ...

Hallo,

die Idee etwas in dieser Richtung zu unternehmen ist ja schon mal nicht schlecht ... Hat nur einen kleinen Hacken ... Wer mit MK ballert, dem ist die Zeit reichlich egal ... Hier verwehrt ihr nur den ohne MK Playern die Möglichkeit sich ordentlich in vernünftigen maßen schnell vorwerts zu bewgegen.

Was ich hier erwähnen möchte ist die noch schlimmere Tatsache, dass auch wenn es ein Kriegsspiel ist, die Großen auf die Kleinen Kloppen ... Hier spreche ich von Welten ... wenn ein 230 Levler einen 20er angreift, weil er gute GEP gibt ...

In dieser Richtung könnte auch noch ein Optimum erfolgen ... vl. je niedriger das Level desto weniger GEP bekommt man für runterschlagen, würde hier in 50er Schritten agieren, mit jeweils 25% weniger ... heißt, wenn ein 220er einen 20er angreift bekommt er vl. 1 GEP Gnadenpunkt, dann vergeht ihm die Lust an ihm ...

Vielleicht stoße ich ja auf Taube Ohren, order es passt nicht zum Thema ... jedoch wollte ich es mal platzieren ... als Gedankenanstoß :)

.... wenn ein Low-Levler einenen High-Lelver schlagen kann, dies finde ich in Ordnung, das bedeutet nur, dass derjenige sich zu schnell vorbewegt hat ...

Gut es gibt "Monster" in den Reihen, die haben es sich aber auch sicherlich verdient :) ^^

Im Groben und Ganzen musste ich auch meine Angriffe mit Sorgfalt wählen, bin ja ein No-MK Player :) ^^ Gott sei dank, habe ich mir über die Jahre eine gute Feindesliste angeheftet :)

Schild zum Gruße!

  • »Plueschdrache« ist männlich

inGame Name & Server: Plueschdrache Grotland

Gilde: Legend of Dragons

Wohnort: Westerwald

Beruf: Armutsrentner

  • Nachricht senden

29

Samstag, 20. Februar 2021, 18:17



Was ich hier erwähnen möchte ist die noch schlimmere Tatsache, dass auch wenn es ein Kriegsspiel ist, die Großen auf die Kleinen Kloppen ... Hier spreche ich von Welten ... wenn ein 230 Levler einen 20er angreift, weil er gute GEP gibt ...

In dieser Richtung könnte auch noch ein Optimum erfolgen ... vl. je niedriger das Level desto weniger GEP bekommt man für runterschlagen, würde hier in 50er Schritten agieren, mit jeweils 25% weniger ... heißt, wenn ein 220er einen 20er angreift bekommt er vl. 1 GEP Gnadenpunkt, dann vergeht ihm die Lust an ihm ...

Vielleicht stoße ich ja auf Taube Ohren, order es passt nicht zum Thema ... jedoch wollte ich es mal platzieren ... als Gedankenanstoß :)


Dies war eigentlich auch die Grundidee, die zu einem 19-Seiten-Thread, zu diversen Vorschlägen und letztendlich zum Test geführt hat.
Hinsichtlich des 220/230 gg. 20 Bashing wg. Punkten brachte der Test meines Erachtens sehr sehr wenig.
Aber, der Anfang ist gemacht, und ich wünsche mir rege Beteiligung und Diskussion...
_________________________________________________________________________________________________
”Man braucht zwei Jahre, um sprechen und fünfzig, um schweigen zu lernen“ (Ernest Hemingway)

:thumbsup:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

tussijäger (20.02.2021), Farin (22.02.2021)

  • »tussijäger« ist männlich

inGame Name & Server: tussijäger

Gilde: Die Ehrenkrieger

Wohnort: jenseits von eden

Beruf: Kein Beruf.Bin Rentner

  • Nachricht senden

30

Samstag, 20. Februar 2021, 21:45

MK-Player bevorzugt

Moin.
MK-Schleudern spielen weiter wie gewohnt sach ich ma :serledigt:
NO-MK'ler (ich bewundere sie) werden benachteiligt ;(

Ab einer gewissen Anzahl von Angriffen sollten
die MK-Spieler zur Kasse gebeten werden. :sdafuer:

Wie,in welchem Umfang,usw wäre zu klären.
LG
tussi
Jammern is nich

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Starlights (21.02.2021)

31

Sonntag, 21. Februar 2021, 09:42

Der Test erfüllt seinen Zweck wie geplant und gewünscht.
Wenn ich das mal in Ruhe auf mich wirken lasse, beschleicht mich das ungute Gefühl, das die Änderung schon beschlossene Sache ist. Hoffenlich irre ich mich da.

Ich habe was Malus - Zeiten betrifft das schon gespürt.
Da ich in Grotland mit 2 Chars spiele und mein zweiter Char wesentlich mehr aktive Spieler angreift hat sie das schon gemerkt und. öfters gewechselt.
Was die Änderüng betrifft die Thor da anspricht ist das noch gar nicht gesagt.
Mk - Player werden weiterhin ,mehr oder weniger, unbeeindruckt, durch den Test, ihre Mk s verjubeln und No - Mk - Player werden weiterhin ihre Mk s ( falls sie welche haben ) nicht verjubeln.
Aber ich schreibe das noch mal,ich fühle mich ehrlich gesagt nicht so durch den Test benachteiligt
Freier Krieger Gondals

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Farin« (22. Februar 2021, 23:08)


inGame Name & Server: Starlights auf Kamor

  • Nachricht senden

32

Sonntag, 21. Februar 2021, 23:55

Es ist ja wahrlich selten, aber Tussi hat genau recht mit dem was er schreibt!
Es kann und darf nicht sein, dass ausschließlich No-MKler die Auswirkungen dieser Neuerungen spüren. So wie man mit MK die normale Wartezeit verkürzen kann, sollte man auch zur Kasse gebeten werden, wenn man den Kampf-Malus umgehen will. Und zwar aus meiner Sicht genauso ab dem Punkt, wo es auch die No-MKler betrifft. Also ab 25 Kämpfen.
Genaue Staffellung, ob das später mehr werden soll, sei mal dahin gestellt.
Auch wenn das nur ein gaaaanz kleiner Teil dessen ist, was geändert werden muss im Spiel, wäre es doch ein Anfang. Dann aber auch wirklich gleiches Unrecht für alle.
:thumbsup:
Ich kann
Karate, Judo, Tae-Kwon-Do
und
28 andere gefährliche Wörter!


  • »Towerstar« ist männlich

inGame Name & Server: Kamor

Wohnort: Oberschwaben

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 23. Februar 2021, 11:31

Tecumapease bringt die Sache zu 100% auf den Punkt. Genau so sehe ich die Thematik auch. Auch ich würde dagegen stimmen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

El_toro_negro (23.02.2021)

  • »Plueschdrache« ist männlich

inGame Name & Server: Plueschdrache Grotland

Gilde: Legend of Dragons

Wohnort: Westerwald

Beruf: Armutsrentner

  • Nachricht senden

34

Mittwoch, 24. Februar 2021, 19:43

Ich möchte allen danken, die sich hier zu Wort gemeldet haben, besonders wichtig und aussagekräftig fand ich hier die Aussagen der Neuzugänge in Gondal.

Ich hoffe, dass wir dieses Thema durch objektive Beiträge und logische Konsequenz zu einem Ideenpool für SW entwickeln können!
_________________________________________________________________________________________________
”Man braucht zwei Jahre, um sprechen und fünfzig, um schweigen zu lernen“ (Ernest Hemingway)

:thumbsup:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Xalvor (24.02.2021)

  • »Sebi_Neumi« ist männlich

inGame Name & Server: Sebi_Neumi

Gilde: Die Höhle des Biestes

Wohnort: Schleswig Holstein

Beruf: GM - Die Höhle des Biestes (EX-Ferono) / The Beasts Den (Ex-Thur)

  • Nachricht senden

35

Freitag, 26. Februar 2021, 22:40

Nachdem diese Testphase nun beendet ist möchte ich auch ncohmal meinen Senf ergänzen und meine Gedanken los werden....

Das Thema Tiefschläger und Bashing gehört wohl zur Rubrik... Never Ending Story
Wieso dieses tief eingreifende Mittel einer erweiterten Wartezeit gewählt wurde um... ja um was...
das hab ich mich während dieser Testphase oft gefragt und auch beim lesen einiger Beiträge... und Nein .. den damaligen Beitrag, in dem scheinbar lange und intensiv lamentiert das für und wider einer solchen erweiterten Wartezeit abgewogen wurde.. habe ich immer noch nciht gelesen...!! Smit schonmal sorry.. falls cih alten Tabak wieder aufwärme... und bitte schön.. falls ich neue Gedanken ins rollen bringe...

Es gibt ja eine tolle Begrenzung... 200 Kämpfe gegen ein und denselben Kämpfer... dieses Mittel wurde damals gewählt.. vor langer langer Zeit... das fand und finde ich total sinnvoll und bringt wohl allen genau das was das Spiel auch verspricht.. einen Kampfreichen, vielfältigen Alltag. Diejenige, die sich bei einem zeitbasierten Kampfspiel über zu viele Angriffe geärgert haben, wurden damit besämftigt und diejenigen, die hier etwas aktiver sind und Dinge verändern wollen.. konnten das auch machen.

Der Malus... ja der Malus... eigentlich frag ich mich ncoh immer was das nun sollte... sollen die SPieler vergrault werden...!?? soll der MK verkauf angekurbelt werden..!!?? Haben die Dragons die Macht übernommen und regieren nun beim Spielwerk...!!?? Fragen über Fragen...

Ich hab brav, immer nachdem ich gemerkt habe, das die zusätzliche Wartezeit aktiv ist, meinen Gegner gewechselt... und so sicherlich dem einen oder anderen einen ruhigen Abend beschert...!!?? Einige Raubzüge hab cih lieber gar nciht erst gestartet... da deren Erfüllung, mit dem Malus wohl eine schwierige Angelegenheit für uns als Gilde geworden wäre... als Erklärung.. wir sind nur eine FUN Gilde... !! Keine grossen Strategien oder Pläne, wie sich irgendwelche schwierigen Aufgaben wohl am besten lösen lassen... diese Energie spare ich mir dann doch lieber für meinen restlichen Alltag fern ab von Gondal.

Ich spiel das Spiel nun schon recht lange.. fast schon von anbeginn.. viele Veränderungen gab es... viele schöne... einige wunderbar.. und dann wieder die unglaublichen, die dem Spiel nochmal einen dicken AUftrieb gegeben haben und mir viel Spass gebracht haben.... der Malus .. ja der Malus.. war keiner davon... der hat mich daran denken lassen.. wann wohl mein letzter Tag hier auf Gondal ist... warum ich dieses Spiel eigenlich immer noch spiele.. wieviel Zeit ich mit diesem komischen Malus wohl verplemmpert habe...!!?? Ja der Malus.. das ist der Malus...

zumindest für mich...!!

Danke fürs lesen..!!

:serledigt:

Eines der wirksamsten Verführungsmittel des Bösen ist die Aufforderung zum Kampf. -Franz Kafka

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

tussijäger (27.02.2021)

moishe

Super Moderator

  • »moishe« ist männlich
  • »moishe« ist der Autor dieses Themas

inGame Name & Server: moishe

Gilde: Shadow Angels of Gondal

Wohnort: Burg Shadow

Beruf: Gute Laune Macher in der Gilde^^

  • Nachricht senden

36

Heute, 13:52

Hallo alle zusammen,
zu allererst möchten wir uns für jeden sachlichen Kommentar, für hilfreiches Feedback und dass sich so viele darauf eingelassen haben, diesen Test mitzugehen, bedanken.
Viele Posts und PNs hier im Forum, sowie Meldungen im Support sind eingegangen, mit doch sehr unterschiedlichen Ansichten zu dem Test.
Ich persönlich finde, es war schon beeindruckend :)

Nach einer sehr kontroversen Diskussion während der Testphase hat sich der Pulverdampf gelegt und hoffentlich auch der Blutdruck von Allen.
Nun kann man nach Auslesen der gesammelten Daten von einem Erfolg sprechen.
Es ist recht genau so gekommen wie vorher erwartet war.

Ab dem 26. Kampf haben viele No Mkler gewechselt, zum Teil innerhalb der Gilde geblieben, weil es da anscheinend kleine Feindseligkeiten oder viel GEP gibt.
Viele sind aber einfach, ohne groß zu prüfen, auf einen ganz anderen Spieler gegangen, egal welcher Gildenzugehörigkeit.
Der wirklich große Teil der Spieler hat ganz einfach seine Taktik weiter verfolgt und sowieso Inaktive geschlagen.
Sprich, die Angriffe haben sich so verteilt, dass wohl viele Spieler eine Erleichterung gemerkt haben, die vorher schon recht ordentlich Besuch hatten von ein und demselben Angreifer. Schade, dass sich da so wenig gemeldet haben.


Auch war zu erwarten, dass sich die Highlevler mit dem Test schwer tun. Gerade in Barat sind zu wenig Gegner vorhanden, um adäquat zu anderen Spieler wechseln zu können.
Soweit so gut und auch den Erwartungen entsprechend.
Hier muss noch eine Lösung gefunden werden.

Dass Spieler, die grundsätzlich MK einsetzen, nicht/kaum betroffen waren im Test, war klar und muss jetzt wohl nicht mehr erschöpfend erklärt werden.

Was nun aber doch sehr überraschend war, dass es eine so heftige Reaktion zum Thema
MK vs Wartezeit geben würde.
Im normalen Spielbetrieb gab dies die Datenlage gar nicht her, dass eine so heftige Gerechtigkeitsdebatte im Forum aufschlägt.
Aber auch dafür sind ja Tests da, damit auch die Gefühle der Akteure mit aufgenommen werden.
Die Gerechtigkeitsdiskussion ist wohl auch eine Grundsatzdiskussion, Gerechtigkeit, Prinzip, Gleichbehandlung aller Spieler.
Unter diesem Gesichtspunkt ist dieser Test natürlich der Sache nicht gerecht geworden und müsste dann auch nachgebessert werden im Sinne der Gleichbehandlung.
Grundsätzlich kann man folgendes aus allen Posts herauslesen.
MK gegen Wartezeit aufzurechnen wird entweder den MK Spielern nicht gefallen oder den No Mklern .
Liegt auch in der Natur der Sache und auch völlig zu verstehen.
Es wird sich kein Mkler finden, der bereit ist, bis zu 7 Mk für einen Angriff zu bezahlen, wohl auch keine drei oder vier MK.
Somit müssen wir eine einfache Verrechnung MK mit Wartezeit einfach zu den Akten legen.

Hier sind dann tatsächlich andere Lösungen gefragt.
der Thread wird nun geschlossen

Weitere Gespräche finden dann hier Bashen Test Part 2 statt.

:key
Alles kommt zu dem der warten kann.
Lieber ein bisschen Schubidu, als immer Mimimi