Sie sind nicht angemeldet.

Samy Normel

SpammPaar 2014

  • »Samy Normel« ist der Autor dieses Themas

inGame Name & Server: GW2/BIBL

Gilde: Endgame-Problem

Beruf: Handleuchtmittelhalter

  • Nachricht senden

61

Samstag, 10. April 2021, 15:03

"Die Welt ist ein besser Ort geworden und die Medien hassen das."
Diese ganze "political correctness" und "gender quality" zielt nur auf Tyrannei ab, nicht auf Freiheit.
"Wenn du glaubst mächtige Menschen wären gefährlich, schau dir an wozu schwache bereit sind!"
Wer sich mit anderen vergleicht ist zweitklassig. Vergleiche dich mit dem, was du gestern warst!
Jede Entschuldigung ist richtig! Aber sie gibt dir nicht was du willst.

https://qph.fs.quoracdn.net/main-qimg-37…a003ce9928d5d25

https://i.pinimg.com/originals/33/ff/97/…17a6b749ca7.jpg

...
Wer zu viel Körperfett hat, braucht eine Fett-Diät. Was sollte sonst helfen?
Gut, Ketogene Diät ist mir zu heftig, Carnivore Diät zu einseitig, ...
Schauen wir einfach, wie sich die Leute vor tausenden Jahren ernährt haben. So falsch kann das ja nicht gewesen sein.
Nur waren die Höhlenmenschen auch weniger in ihren Höhlen als wir.
...
Interaktion mit anderen Menschen ist wichtig...
selbst wenn man den anderen nicht mag und es jedes mal in Streit endet, besser als nichts.
Man vermisst nichts. Man fällt bloß geistig zusammen, ohne es zu merken.
Immer dran denken: Medium ist das Gegenteil von unmittelbar.

Vergebung ist ein Zeichen von Macht
und jeder Akt der Freundlichkeit wahre Magie

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Samy Normel« (10. April 2021, 15:08)


Samy Normel

SpammPaar 2014

  • »Samy Normel« ist der Autor dieses Themas

inGame Name & Server: GW2/BIBL

Gilde: Endgame-Problem

Beruf: Handleuchtmittelhalter

  • Nachricht senden

62

Sonntag, 11. April 2021, 17:19

Wenn es dich glücklich macht, kann es nicht schlecht sein.
Wenn es dich glücklich macht, warum zur Hölle bist du so traurig?

selbsterfüllende Vorhersage
Wir sabotieren uns so lange, bis eine Bestätigung unserer Sichtweise eintritt, was uns verhängnisvoll ein Gefühl von Kontrolle gibt.

Äußeres Glück ist wie Meereswasser. Je mehr man davon trinkt, um so durstiger wird man. Oder bist du schon sitt?
Dopamin macht dich suchend. Wenn du etwas findest, wirst du wieder mit Dopamin belohnt.
Wenn der Prozess des Suchens mit einem Ergebnis endet, fühlst du nach 10 Sekunden eine Leere die wieder ausgefüllt werden will.
...
Das Gefühl selber etwas zu erschaffen, befriedigt länger. Du braucht Ziele.
Je edler das Ziel, um so größer die Chance, dass du es weiter verfolgst.
Das Ziel gibt dir Richtung. Das Tun, der kleine Fortschritt auf dem Weg dahin, wieder und wieder, gibt Erfüllung, Selbstbestätigung.
Dein Handeln verändert, bewirkt etwas. Du hast die Macht dazu.

Wir werden konditioniert, eine Belohnung zu erwarten, wenn wir unsere Zeit und Energie sinnvoll einsetzen.
Deshalb tun wir es nicht für uns selbst. Warum sollte man sich selbst belohnen? Macht doch gar keinen Sinn?
Doch das konditioniert uns, unsere Ressourcen billig für andere herzugeben,
statt uns selbst wertvoller zu machen und letztendlich den Preis selbst zu bestimmen.
Wir sollten wirklich lernen mit verspäteter Belohnung umzugehen.
Stell dir vor, du liest etwas Gutes und erinnerst dich wie mühsam du Lesen gelernt hast und wie dankbar du für das Erlernte jetzt bist.

Dynamik Opposition
Man erschafft mehr, ist erfolgreicher mit einem Konterpart. Eine andere Sichtweise bringt mehr Inspiration.
Besser ein stückweit an dem Konflikte gearbeitet, als ihn als Hindernis einer Beziehung schweben zu lassen.
Ein schneller Tod schlechter Ideen ist besser. Wie sollte man sie ohne eine fremde Sicht schnell erkennen können?
Wenn du in der Flasche bist, kannst du das Label nicht lesen.

Wenn Angst dich nicht mehr antreibt, dann gib Hass eine Chance dich dahin zu ziehen, wozu du dich entschieden hast.
Die dunkle Seite ist mächtiger als Harmlosigkeit.
Leere deinen Verstand von deinen Gedanken, meditiere.
Wenn dein Verstand dann friedlich ist, dein Warum klar wird, lege deine Richtung fest.
Tue es für jemanden der dir Wichtig ist, den du magst, den du nicht enttäuschen möchtest.
Ist deine Geisteshaltung beschlossen, dann laß deine dunkle Seite dir die Macht dazu verleihen.
Nicht umgekehrt!

Vergebung ist ein Zeichen von Macht
und jeder Akt der Freundlichkeit wahre Magie

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Samy Normel« (11. April 2021, 17:30)