Sie sind nicht angemeldet.

  • »Sajana« ist weiblich

Wohnort: Wo Schatten und Licht eins sind

Beruf: Königin der Schattenwelt

  • Nachricht senden

4 061

Donnerstag, 15. April 2021, 09:30

In ihrem Blick liegt Dankbarkeit, als sie Perigrim anschaut.
Ich danke dir. Bei seinen letzten Worten geht ihr Blick zu Kyara. Ja, das glaube ich auch und ich bin euch Dankbar dafür, dass ihr mich begleiten würdet.
Aber mir wäre es lieber, wenn ihr es nicht tun würdet. Ich glaube fast, dass ihr mir von hier mehr helfen könnt, als wenn ihr mitkommt.
Um das Land des Vergessens wieder verlassen zu können werde ich eine starke Verbindung nach draußen benötigen und da Lektorius gerade nicht da ist um mich zurückzuholen werde ich euch benötigen. Aber im Augenblick sollten wir uns wohl auf das Problem mit Rhovan konzentrieren und …
NEIN

Sie springt auf, als ein schwacher Gedanke sie erreicht. Leonella.
Ich muss fort. Ihr Blick wandert gehetzt von einem zum Anderen und Tränen schimmern in ihren Augen. Sie stirbt.
Fast flehend bleibt ihr Blick auf Magolas liegen, doch im Blick des Elben liegt nur Wärme und Verständnis und keinerlei Vorwurf.
Danke. Sie nimmt seine Hände und drückt sie. Ich komme zurück, sobald es möglich ist.
Da sie weiß, dass sie im Pavillion keine Magie wirken kann rennt sie hinaus und dorthin, wo es möglich ist. Noch im Laufen erfasst sie ein schwarzer Nebel und trägt sie davon.

inGame Name & Server: Perigrim, Barat

Gilde: Pandoras

  • Nachricht senden

4 062

Gestern, 10:11

Sein Blick ruht noch immer auf Kyara, während er Sajana zuhört und ihre Bedenken abwägt und erst ihr Aufschrei lässt ihn zusammenfahren und lenkt seine Aufmerksamkeit wieder zu ihr. Doch noch bevor er etwas sagen oder anderweitig reagieren kann ist sie aufgesprungen und verschwunden.
Etwas verdutzt und auch besorgt schaut er in die Runde.
Was war dass denn? Irgendetwas stimmt doch da nicht. Wieso kann Lektorius nicht die Verbindung zu ihr halten? Er würde doch niemals zulassen, dass sie ohne seine Absicherung dort hinreist.


Ähnliche Themen