Sie sind nicht angemeldet.

moishe

Super Moderator

  • »moishe« ist männlich

inGame Name & Server: moishe

Gilde: Shadow Angels of Gondal

Wohnort: Burg Shadow

Beruf: Gute Laune Macher in der Gilde^^

  • Nachricht senden

21

Samstag, 14. Mai 2022, 13:10

nun sind ja ein paar Tage ins Land gegangen...
Ich sehe hier eher eine Tendenz alles so zu lassen wie es ist.

An den Änderungen mancher Orakelfragen das die nicht ganz so doofe Vorschläge als Antwort haben, würde ich gerne nochmal zur Diskussion stellen.

Sollen wir das etwas anpassen?
So das die Frage an sich gleich bleibt, nur der Antwort Pool RTL Niveau verlässt.
Beispiel
Wie nannte man die Heiler im Mittelalter?

Schuster Mittelstürmer Totengräber Druiden
daraus könnte man machen

Schmied - Quacksalber - Alchimist - Druide

Meinungen bitte :)
lg
moishe
Alles kommt zu dem der warten kann.
Lieber ein bisschen Schubidu, als immer Mimimi

22

Samstag, 14. Mai 2022, 16:59

nun sind ja ein paar Tage ins Land gegangen...
Ich sehe hier eher eine Tendenz alles so zu lassen wie es ist.
Genau ,moishe,ich verstehe nicht nicht ganz warum die Orakelfragen hier zum Thema gemacht werden?
Bist jetzt war das nie ein Problem und das war ja nicht die erste Belagerung wo das Orakel in Erscheinung trat.
Würde also eine Änderung der Orakelfragen nicht nur die Belagerung betreffen sondern auch alle anderen Events wo die Phytia auftaucht?
Es gab ein paar neue Fragen und etliches was ja nun nicht so schwer sein dürfte diese zu beantworten und googlen musste ich nicht ;)





Freier Krieger Gondals

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Harald-Dragon (16.05.2022)

moishe

Super Moderator

  • »moishe« ist männlich

inGame Name & Server: moishe

Gilde: Shadow Angels of Gondal

Wohnort: Burg Shadow

Beruf: Gute Laune Macher in der Gilde^^

  • Nachricht senden

23

Samstag, 14. Mai 2022, 17:50

Würde also eine Änderung der Orakelfragen nicht nur die Belagerung betreffen sondern auch alle anderen Events wo die Phytia auftaucht?


Natürlich würde das bei jedem Event zum tragen kommen, wo es Orakelfragen gibt. Die Belagerung bekommt ja keine Isolierten , spezielle Fragen.
Alles kommt zu dem der warten kann.
Lieber ein bisschen Schubidu, als immer Mimimi

24

Samstag, 14. Mai 2022, 19:27

Natürlich kann man nicht erwarten, von Spielern, welche nicht aktiv mit MK, sich an diesem Game,- Events beteiligen, bestimmte Gedankengänge,- Unmutsempfindungen nachzuvollziehen.
Sicherlich können Spieler wie Samurai oder auch ich mal auf das ein oder andere Attr. verzichten, jedoch, wenn es zu Abstufungen kommt, welche aussschliesslich durch Glück resultieren, in einem Umfang von 90 oder mehr Attr., dann hat das für mich nichts mit einem Kampfspiel, sondern eher mit Lotto,- Totto,- Glücksspirale zu tun.


Lasst es einfach so......man muss ja nicht jedes Event mitnehmen, bzw. kann selbst entscheiden in welchem Umfang man sich diesem hingibt.


Meine Meinung.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Schildmaid« (14. Mai 2022, 20:30)


25

Samstag, 14. Mai 2022, 21:12

Natürlich kann man nicht erwarten, von Spielern, welche nicht aktiv mit MK, sich an diesem Game,- Events beteiligen, bestimmte Gedankengänge,- Unmutsempfindungen nachzuvollziehen.

Autsch....
War diese Äusserung etwa auf mich bezogen???
Wenn ja, ich kaufe zu jedem Event eine bestimmte Menge an Mks,natürlich kann ich es mir nicht erlauben mal locker 150 Euro zu verpulvern, aber dann
doch so viel das ich da auch mitreden kann..Aber vielleicht sehe ich manche Dinge nicht so eng und nehme es eher sportlich: Ist ja nur ein Spiel. ;)

Freier Krieger Gondals

26

Samstag, 14. Mai 2022, 21:19


Autsch....
War diese Äusserung etwa auf mich bezogen???
Wenn ja, ich kaufe zu jedem Event eine bestimmte Menge an Mks,natürlich kann ich es mir nicht erlauben mal locker 150 Euro zu verpulvern, aber dann
doch so viel das ich da auch mitreden kann..Aber vielleicht sehe ich manche Dinge nicht so eng und nehme es eher sportlich: Ist ja nur ein Spiel.

Danke für die Bestätigung meiner Aussagen, da benannter Betrag noch weit unter dem getätigten Einsatz ist.

inGame Name & Server: Ulrad

  • Nachricht senden

27

Montag, 16. Mai 2022, 18:02

Zitat von »Farin«




Autsch....
War diese Äusserung etwa auf mich bezogen???
Wenn ja, ich kaufe zu jedem Event eine bestimmte Menge an Mks,natürlich kann ich es mir nicht erlauben mal locker 150 Euro zu verpulvern, aber dann
doch so viel das ich da auch mitreden kann..Aber vielleicht sehe ich manche Dinge nicht so eng und nehme es eher sportlich: Ist ja nur ein Spiel.
Danke für die Bestätigung meiner Aussagen, da benannter Betrag noch weit unter dem getätigten Einsatz ist.
Ich finde diese Aussage sehr, sehr arrogant. Ja, nicht jeder kann bei Events 150+ reale Euronen ausgeben.

Und dass sich hier ausgerechnet ein Power-Spieler beschwert, finde ich sehr bemerkenswert. Da wird sich dann darüber beschwert, dass man 90 FAs verpasst hat, weil man eine Orakel-Frage falsch beantwortet hat. Ich verstehe überhaupt nicht das Problem.

Ich finde die Orakelfragen gut wie sie sind. Manche sind zum Schreien komisch in den Antworten und manche sind richtig knackig. Ich freue mich über die einfachen Fragen und lache mich kaputt über die Antwortmöglichkeiten.

Mir gefällt die Mischung zwischen Spaßfragen und knackigen Fragen.

Auch ein "Wer wird Millionär" hat nicht nur schwierige Fragen.

Deswegen: Lasst es wie es ist und gerne über die Zeit den Fragen-Pool erweitern.

VG