Sie sind nicht angemeldet.

moishe

Super Moderator

  • »moishe« ist männlich
  • »moishe« ist der Autor dieses Themas

inGame Name & Server: moishe

Gilde: Shadow Angels of Gondal

Wohnort: Burg Shadow

Beruf: Gute Laune Macher in der Gilde^^

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 1. Juni 2022, 13:02

Kosten für die Halsbänder

Hallo zusammen :)
im anderen Thread wird ja schon heftig die Kosten besprochen wegen den Halsbändern.
Um mal etwas den Druck heraus zu nehmen.....
SW ist es wirklich völlig egal, ob das kostenlos oder den 5 fachen Preis kosten soll.

Die Kosten für die Halsbänder wurden auch so programmiert, das die jederzeit geändert werden können ohne große Vorlaufzeit.
Weil es klar war, das es da unterschiedliche Auffassungen gibt.
Warum diese Höhe der Kosten erstmal ins Live gingen, möchte ich natürlich gerne erklären.
Weil es wird sich dazu schon Gedanken gemacht.
Dazu muss ich aber wie immer weiter in die Vergangenheit gehen und entsprechend weit ausholen.
Dazu fehlt mir aber gerade die Zeit, hole das aber selbstverständlich nach hier in diesem Thread.

Ich hoffe ich konnte mit diesem kurzem Statement etwas den Druck aus der aktuellen Situation nehmen.
lg
moishe

PS :
Auf eine Sache aus dem anderen Thread muss ich aber noch eingehen...
@ Samurai
ich habe geflucht und über das Turnier geschimpft, aber ich habe mich auch für meinen Gegner gefreut, nicht unbedingt für moishe, wenn der mich mal geschlagen hat ;) ,
Du wirst immer verlieren, weil ich einfach besser aussehe und mehr im Futter stehe wie du. Sieht man ja schon an den Avas :D
Außerdem schminke ich meine Bestien und mit dem Lippenstift quasi unschlagbar :sporn:
Alles kommt zu dem der warten kann.
Lieber ein bisschen Schubidu, als immer Mimimi

moishe

Super Moderator

  • »moishe« ist männlich
  • »moishe« ist der Autor dieses Themas

inGame Name & Server: moishe

Gilde: Shadow Angels of Gondal

Wohnort: Burg Shadow

Beruf: Gute Laune Macher in der Gilde^^

  • Nachricht senden

2

Montag, 6. Juni 2022, 17:41

Einen entspannten guten Tag gewünscht.
Bei den Bestien ist ja alles beim alten, der Pulverdampf ist verflogen :)
Alle die das Turnier der Bestien nicht die Bohne spannend finden, brauchen das hier nicht kundtun, sondern den Thread einfach ignorieren
Fangen wir ganz von vorne an.
Wie hätten wir es den gerne in Zukunft ?

10 Slots mehr bei den Halsbändern ?
Kostenlos oder soll der Slot was kosten ? wenn ja, wie viel ? ( bitte daran denken das Gold und MS aus Levelgründen nicht möglich ist )
Hier möchte ich gerne etwas ausholen, warum es überhaupt in der ersten Version zu Kosten gekommen ist.
Mit Einführung der Bestien sollte ja im Turnier jeder die gleichen Chancen haben bei einer gewissen Aktivität. Level egal, MK Spieler oder nicht, auch egal.
Soweit so gut :)
Dann wurde im laufe der Zeit immer mehr die Anforderungen nach unten auf Wunsch der Com angepasst. Siehe Fleischbrocken die man jetzt zur Not kaufen kann um 400 FB zu haben am Sonntag.
Hordenkämpfe die zählen um in die Goldliga zu kommen.
So passiert es das immer mehr Spieler Ihre Bestien komplett ausgebaut jeden Sonntag in das Turnier schicken. Die Taktischen Varianten die mit Sicherheit vorhanden sind, sind aber auch recht schnell ausgereizt. Es gab / gibt schon einige die gerne etwas mehr Spiel anreiz im Turnier hätten, mehr taktische Möglichkeiten.
So wurde die Idee geboren, die man uns Spielern letzte Woche vorgestellt hatte.
Die Kosten der Halsbänder waren so ausgelegt, das sich diese eigentlich keiner auf Dauer Leisten will. Das im Prinzip punktuell Slots gekauft werden um eine bestimmte Bestie zu stärken.
Das war der Hintergedanke bei den Kosten.
Meine persönliche Befürchtung ist, wenn man das komplett Kostenfrei anbietet, ändert sich halt gar nix, außer das jeder 10 Schmucksteine mehr anlegen kann.
Will man das ?
Darüber würde ich gerne mit euch völlig entspannt Diskutieren.

Gefällt der Schmucksteintausch ? ( wenn er funktioniert :D )
Wenn man die Halsband Erweiterung haben möchte, sollte man den Schmucksteintausch auf jeden Fall mit anbieten.
Seht Ihr das auch so ?

Als drittes und das ist jetzt eine Info, oder kann man auch besprechen, wie man das Gestalten kann...
Alle Features bestehend und neu, wo man Änderungen und Neuerungen einbauen möchte, werden im Vorfeld vorgestellt und so gut wie möglich erklärt.
Meinungen, Änderungen von uns Spielern dann entsprechend berücksichtigt und danach wenn möglich angepasst, bevor es ins Live geht.
So kann man von ausgehen, das es keine Wiederholung des Bestien Fiaskos geben wird .
Wie steht Ihr dazu ?

lg
moishe
Alles kommt zu dem der warten kann.
Lieber ein bisschen Schubidu, als immer Mimimi

  • »- Samurai -« ist männlich

inGame Name & Server: Samurai ; Grotland

Gilde: Legend of Dragons

Beruf: Shogun der LoD

  • Nachricht senden

3

Samstag, 11. Juni 2022, 01:44

Wow, der letzte Post ist mehr als 4 Tage online und die Beteiligung liegt bisher bei Null, schade. Dafür, dass die geplante/verworfene Veränderung so viel Staub aufgewirbelt hatte, dachte ich, dass hier mehr los wäre. ;(

Zunächst mal einen Dank an moishe für die Erklärung der ursprünglichen Hintergedanken, rückt dies doch die Vermutung, dass SW die Änderung aus reinen "Kommerzgründen" einführen wollte, etwas aus dem Fokus. ;)

Ich habe zwar bereits im Ursprungsthread meine Meinung gesagt und Vorschläge gemacht, aber ich fasse das gerne nochmal zusammen und gehe auf moishes Fragen ein:

Für mich steht bei dem Bestienturnier einzig und allein der Grundgedanke im Vordergrund ... die absolute Chancengleichheit. Ob MK´ler, Gelegenheitsspieler, No-MK´ler, oder Skillmonster, niemand hat einen Vorteil (mal den Kauf der Bestien vorausgesetzt), niemand kann mit MK den Ausgang beeinflussen und auch die Skills auf dem Char sind völlig unbedeutend. Einzig und allein die wöchentliche Aktivität hat Einfluss auf die Höhe der Belohnung, da sie die Zuordnung zur entsprechenden Liga bewirkt. Der Rest ist etwas Geschick und Glück.

Warum soll man jetzt daran etwas ändern? Damit sich der Ein oder Andere nicht mehr ärgern muss, weil sein sicher geglaubter Kampf doch verloren ging?


Meine persönliche Befürchtung ist, wenn man das komplett Kostenfrei anbietet, ändert sich halt gar nix, außer das jeder 10 Schmucksteine mehr anlegen kann.
Will man das ?



Warum denn nicht? Warum soll sich denn etwas an dem Grundgedanken ändern? Selbst wenn man das Halsband z.B. für nur 5 MK anbieten würde, führt das doch nur dazu, dass die MK`ler sich das "gönnen", während die No-MK´ler in die Röhre gucken. Jede Woche 4 Halsbänder, 12 Turniere im Quartal, das sind 240 MK die dafür aufgebracht werden müssen, schon ist es mit der Chancengleichheit vorbei.

Gerne kann darüber nachgedacht werden auch Verteidigungssteine stärker in das Kampfgeschehen einzubinden, s.d. die erweiterten 10 Plätze auch dafür sinnvoll genutzt werden können. Das zusätzliche Halsband selbst muss jedoch kostenfrei bleiben.

Gefällt der Schmucksteintausch ? ( wenn er funktioniert )
Wenn man die Halsband Erweiterung haben möchte, sollte man den Schmucksteintausch auf jeden Fall mit anbieten.
Seht Ihr das auch so ?


Der Tausch gefällt mir gut, er verzerrt nicht die Chancen, ganz im Gegenteil, ein nettes Feature für viele, die Mühe haben wöchentlich 40 passende Steine zusammen zu bekommen.

Als drittes und das ist jetzt eine Info, oder kann man auch besprechen, wie man das Gestalten kann...
Alle Features bestehend und neu, wo man Änderungen und Neuerungen einbauen möchte, werden im Vorfeld vorgestellt und so gut wie möglich erklärt.
Meinungen, Änderungen von uns Spielern dann entsprechend berücksichtigt und danach wenn möglich angepasst, bevor es ins Live geht.
So kann man von ausgehen, das es keine Wiederholung des Bestien Fiaskos geben wird .
Wie steht Ihr dazu ?



Ausschließlich positv! Zu häufig hatten wir Spieler in der Vergangenheit nur im Nachhinein die Möglichkeit, unseren Unmut oder unser Lob zu äußern. Mitsprachemöglichkeiten im Vorfeld gab es selten. Auf jeden Fall ein Schritt in die richtige Richtung.

LG Samurai

Anerkennung ist eine Pflanze, die vorwiegend auf Gräbern wächst.

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Thor von Venja (11.06.2022), The Rose of Dragons (11.06.2022), Harald-Dragon (11.06.2022), Blacky (22.06.2022)

moishe

Super Moderator

  • »moishe« ist männlich
  • »moishe« ist der Autor dieses Themas

inGame Name & Server: moishe

Gilde: Shadow Angels of Gondal

Wohnort: Burg Shadow

Beruf: Gute Laune Macher in der Gilde^^

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 21. Juni 2022, 16:43

Liebe Gondal Spieler,
ich möchte doch nun mal ganz schüchtern anmerken, dass ich schon etwas enttäuscht bin von der Menge an Posts, die hier aufgeschlagen sind, um die Erweiterung des Schmuckhalsbandes zu besprechen.
Die Teilnahme ist doch mehr als übersichtlich gewesen.
Aber trotzdem habe ich natürlich mich mit allen in telefonischen Kontakt begeben, die hier gepostet haben, um das Thema zu besprechen.
Zuerst mal möchte ich mich bei Samurai bedanken für das wirklich freundliche und sehr konstruktive Gespräch.
Auch wenn wir aus verschiedenen Ecken gekommen sind, haben wir einander zugehört und uns in der Mitte getroffen.
Grob gesagt vertritt Samurai die Meinung wie in seinem Post geschrieben, dass das Bestien-Turnier für alle gleich sein soll und vor allem erschwinglich bzw. nicht mit weiteren Kosten verbunden sein soll.
Das hat er in dem vorgestellten Kostengerüst nicht gesehen.
Da hat er natürlich vollkommen recht.
Ich vertrete die Meinung, dass das Bestien-Turnier durch die Halsbanderweiterung taktisch eine Erweiterung bekommen hat, die schon was kosten darf.
Es gibt eine große Menge an Spielern, die das Turnier mit Spaß und Ehrgeiz betreiben. Für die war die Erweiterung auch gedacht.
Für Spieler, die das Turnier eher als lästig empfinden und mit der Antrittsprämie zufrieden sind, die würden halt keine zusätzlichen Zahlungen investieren.
So die Gedankengänge von Samurai und mir stark vereinfacht dargestellt.
Dann hat Samurai eine wirklich klasse Idee ins Spiel gebracht. Wirklich genial.

Halsbanderweiterung genauso machen wie beim Bestien Kauf. Quasi ein Kompromiss zwischen kostenfrei und zu hohe Kosten.
1 Bestie Halsband komplett freischalten 5 MK
2 Bestie Halsband komplett freischalten 10 MK
3 Bestie Halsband komplett freischalten 15 MK
4 Bestie Halsband komplett freischalten 20 MK
Die Halsbänder sind damit dauerhaft freigeschaltet.
Sollte eine Bestie verkauft werden, dann muss auch das Halsband neu gekauft werden.
MK wurden deshalb gewählt, weil es wirklich die absolut Level unabhängige Währung ist und 50 MK jeder haben müsste, der gerne das Bestien-Turnier spielt.

Wir denken beide, dass diese Änderung allen Seiten gerecht wird und möchten das so in die Umsetzung nehmen.
Alles kommt zu dem der warten kann.
Lieber ein bisschen Schubidu, als immer Mimimi

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Harald-Dragon (21.06.2022), Thor von Venja (21.06.2022), Zerri (21.06.2022), Lord Haz3lnut (21.06.2022), Blacky (22.06.2022), - Samurai - (22.06.2022)

  • »Blacky« ist weiblich

inGame Name & Server: Lady Blacky

Wohnort: In meiner eigenen Welt,man kennt mich dort,das ist ok

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 22. Juni 2022, 11:41

Vielen Dank

Hallo moishe,

es ist mir ein Bedürfnis, an dieser Stelle :sdanke: zu sagen.
Die zeitaufwändigen Diskussionen mit Samurai haben sich ausgezahlt. Die Umsetzung der neuen Halsbänder finde ich sehr gut.
Du hast absolut Recht, alle wollen immer mitreden und wenn die Möglichkeit besteht halten viele die Klappe.

Herzliche Grüße von Blacky :thumbsup:

Lebenskunst besteht zu 90% aus der Kunst mit Menschen auszukommen,die man nicht leiden kann ...

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

moishe (22.06.2022), - Samurai - (22.06.2022)

Gilde: Grotland: Sachsen, Barat: Starkenfels - Aber ewige Liebe für die Fremdenlegion

Wohnort: Ruhrgebiet^^

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 22. Juni 2022, 12:23

Sehr schöne Lösung.
Meinen Dank an Euch. :thumbsup:




Streite dich nie mit dummen Menschen;

sie ziehen dich auf ihr Niveau herunter und

schlagen dich dort mit ihrer jahrelangen

Erfahrung.



Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

moishe (22.06.2022), - Samurai - (22.06.2022)

Ähnliche Themen