Sie sind nicht angemeldet.

Liebe Besucher, herzlich Willkommen bei: Gondal.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Ulrad« ist der Autor dieses Themas

inGame Name & Server: Ulrad

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 23. Juni 2022, 16:33

Bonus für Rückkehrer nach Gondal

Hallo zusammen!

Ich hätte einen Vorschlag, um es potentiellen Rückkehrern nach Gondal den Einstieg etwas zu versüßen.

Wie wäre es, wenn jeder inaktive Spieler (also Spieler, die man ohne 200er Grenze angreifen kann) alle 100 Angriffe einen FA gutgeschrieben bekommt?

Es müssen nicht 100 Kämpfe sein. Ich habe das erstmal nur so als Hausnummer reingeworfen.

Wäre doch toll für jeden Rückkehrer wenn der erstmal einen Haufen an FAs hat, um sich einigermaßen einzuordnen.

Was meint ihr dazu?

  • »Temur« ist männlich

inGame Name & Server: Temur

Wohnort: Hodenhagen

Beruf: Meeresbiologe

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 23. Juni 2022, 17:22

Prinzipiell gute Idee aber natürlich bekommt nicht jeder Spieler in seiner Abwesenheit gleich viele Angriffe weshalb ich das recht unfair finde....
Rückkehrer Boni sind sicher eine tolle Sache aber auch irgendwie ein verbranntes Thema...

Chief Joseph

Moderator

  • »Chief Joseph« ist männlich

Wohnort: zu Hause

Beruf: Chief der Nez Perce

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 23. Juni 2022, 19:34

also meine Meinung als Spieler:

Ich geb Temur recht. In in einer Gilde bekommst du wesentlich mehr Angriffe als ohne Gilde während deiner Pause.
Es sollte dann also davon abhängig sein, wie lange jemand aussetzt, nicht von den Angriffen.

Erweise allen Kriegern Respekt,
aber krieche vor niemandem

  • »Ulrad« ist der Autor dieses Themas

inGame Name & Server: Ulrad

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 23. Juni 2022, 20:08

Bitte nicht am Amfang in Details verlieren...

... es geht hier erst mal um eine Idee, wie man es Leuten schmackhafter machen könnte, dass sie sich hier wieder ins Hai-Fisch-Becken stürzen.

Würde es denn irgendjemanden weh tun, wenn man bei Nicht-Aktiven FAs verteilt? Oder hat hier jemand gleich Angst?

  • »- Samurai -« ist männlich

inGame Name & Server: Samurai ; Grotland

Gilde: Legend of Dragons

Beruf: Shogun der LoD

  • Nachricht senden

5

Freitag, 24. Juni 2022, 05:28

Oder hat hier jemand gleich Angst?

Jau, genauso wird es sein :patsch, wir schlottern schon alle vor Furcht, dass uns ne wiederauferstandene Leiche mit 20 FA auf dem Ticker die Hölle heiß macht. :D

Solche Reaktionen wie die deine sind leider häufiger von "Ideengebern" zu finden, wenn sich auch nur ansatzweise jemand erdreistet Kritik an den gemachten Vorschlägen zu äußern.

Nun, ich kann solche Reaktionen gut ab ^^ , deshalb schmeiße ich gleich noch ein "Totschlagargument" für deine Idee in den Topf und bin schon in Erwartung des Spruches, den du mir vielleicht reindrücken wirst.

Wenn deine Idee umgesetzt werden sollte freue ich mich schon auf eine Woche Gondal, in der ich nur gerade soviel mache, um das System auszutricksen, damit es mich als inaktiv führt. Dann hüpf ich mal eben aus der Gilde, lege die Hände in den Nacken und lass mich von unseren Jungs und Mädels mal so richtig in die Mangel nehmen. :thumbsup:
Was die LoD auf mich täglich austeilen kann, kannste dir vielleicht vorstellen und nach ner Woche chillen verskille ich meine tausenden Gratis-FA, hüpfe zurück in mein Nestchen und gehe moishe verprügeln. :love:

Merkste den Fehler an deiner Idee?

LG Samurai

Anerkennung ist eine Pflanze, die vorwiegend auf Gräbern wächst.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Farin (25.06.2022)

6

Freitag, 24. Juni 2022, 07:41

Ein Trostpflaster für die Prügelknaben

Generell finde ich die Idee hervorragend in irgend einer Form die Spieler, die tagtäglich drangsaliert werden eine Art Trostpflaster zur Verfügung zu stellen. Ich sage es glaube ich in fast jedem Post hier: Wer muss geschützt werden? Neueinsteiger und aktive Spieler die von Monstern mit einem unverhältnismäßig großem Ehrenunterschied tagtäglich gebasht werden. Auch das wieder in Relation: MK Angriffe würde ich nicht als die Lust-am-Spiel-raubenden-Angriffe zählen, sondern die, die sich über den ganzen Tag ziehen.


Wenn deine Idee umgesetzt werden sollte freue ich mich schon auf eine Woche Gondal, in der ich nur gerade soviel mache, um das System auszutricksen, damit es mich als inaktiv führt. Dann hüpf ich mal eben aus der Gilde, lege die Hände in den Nacken und lass mich von unseren Jungs und Mädels mal so richtig in die Mangel nehmen. :thumbsup:
Was die LoD auf mich täglich austeilen kann, kannste dir vielleicht vorstellen und nach ner Woche chillen verskille ich meine tausenden Gratis-FA, hüpfe zurück in mein Nestchen und gehe moishe verprügeln. :love:



Samurai, du hast natürlich Recht und ich bin mir sicher, dass sich mehr erfindungsreiche Gilden dann Wege einfallen lassen von so einer Neuerung zu profitieren. Lasst uns doch gemeinsam überlegen, ob man dies umgehen könnte und die im Kern gute Idee von Ulrad weiter auszugestalten. Er spricht ja von den inaktiven Spielern, die so einen kleinen Bonus bekommen, sollten sie je wieder den Weg zurück finden und nicht bleibend von "solchen" Gilden verscheucht worden sein.

Vielleicht mit der Regel Platz in der All-Time Ehrenliste >= 500 ? ;) Lasst uns doch diskuttieren.

  • »- Samurai -« ist männlich

inGame Name & Server: Samurai ; Grotland

Gilde: Legend of Dragons

Beruf: Shogun der LoD

  • Nachricht senden

7

Freitag, 24. Juni 2022, 09:04

Ich gebe dir in vielen Dingen recht Tauron, aber Ulrad spricht nicht von Neueinsteigern, sondern von Inaktiven, die vllt. mal irgendwann zurückkehren und dann einen Bonus an FA bekommen. Diese Diskussion hatten wir vor Jahren hier mit Andymax und da war das Geschrei der Com riesengroß.

Dein Vorschlag das Ganze an die Ehrenliste zu koppeln ist ebenfalls nicht umsetzbar ... warum soll Platz 501 den Bonus bekommen, Platz 499 aber nicht? Beide sind inaktiv, vllt. ist der 499er sogar bereits länger fort.

Die einzige Möglichkeit wäre der Vorschlag den CJ gemacht hat, dass man das Ganze an einen Zeitraum koppelt. Doch auch hier gilt, Spieler A und B sind beide 1 Jahr fort, Spieler A ist schlechter geskillt als Spieler B und bekommt daher die meisten Angriffe, weil er weniger Wartezeit verursacht. Beide kommen nach 1 Jahr wieder, Spieler A hat FA bekommen, Spieler B nicht, da kaum Angriffe erfolgt sind. Ist das gerecht? Ich finde nicht.

Vllt. könnte man den Inaktiven bei einer Rückkehr ähnlich Gutes tun, wie den Neueinsteigern, z.B. den erneuten Einstieg mit der Hilfe von Gutscheinen zu erleichtern.

Anerkennung ist eine Pflanze, die vorwiegend auf Gräbern wächst.

moishe

Super Moderator

  • »moishe« ist männlich

inGame Name & Server: moishe

Gilde: Shadow Angels of Gondal

Wohnort: Burg Shadow

Beruf: Gute Laune Macher in der Gilde^^

  • Nachricht senden

8

Freitag, 24. Juni 2022, 09:39

Hallo zusammen,
es ist schwer einen Weg zu finden der einigermaßen gangbar ist.
Der inaktiv Status kann es schon mal nicht sein, wie Samurai sehr deutlich aufgezeigt hat.
Wir reden ja von Leichen die wahrscheinlich über Jahre nicht mehr aktiv waren.
Hier stellt sich ja eher die Frage....lohnt es sich überhaupt den alten AC wieder zu beleben oder nicht doch neu anzufangen.
Wenn man dann noch eine Menge FA auf dem Konto hat, wird die Entscheidung nicht leichter.
Ich behaupte mal das sich ein Neuanfang in hoher Prozentzahl eher lohnt als ein weiter so mit dem alten level 46 er und 30 k Leben.
Aber ist natürlich alles Geschmackssache.
Aber mir erschließt sich tatsächlich nicht warum ich einen inaktiven AC mit FA beschenken soll und einen Spieler der tapfer sich hier durchkämpft mit seinem Mittelmäßigen AC und reichlich einen eingeschenkt bekommt, leer ausgeht. Fühlt sich nicht richtig an.
Aber natürlich kann ich keinen aktiven AC mit FA beschenken, nur weil er angegriffen wird.
Alles nicht so einfach, wenn man es doppelt nimmt :)
lg
moishe
Alles kommt zu dem der warten kann.
Lieber ein bisschen Schubidu, als immer Mimimi

9

Freitag, 24. Juni 2022, 15:05

Hallo,
Wiedereinsteiger (also Spieler die längere Zeit inaktiv waren) stehen vor einigen Herausforderungen.
Unabhängig der eigentlichen Frage, ob sich ein weiterspielen mit einem "in die Jahre gekommenen" Account lohnt und den vielen weiteren Fragen die man sich als solch ein Spieler stellt, stellt sich die Frage: Könnte man diese Spieler unterstützen.

Den Weg Angriffe zu zählen und/oder FA zu vergeben halte ich nicht unbedingt für gangbar und auch nur bedingt hilfreich für den Spieler.

Hilfreicher ist es wahrscheinlich, wenn der Wiedereinsteiger ein wenig Angriffsschutz und ggf. 1-2 Gutscheine für den Start an die Hand bekommt.
Ich könnte mir hier - ähnlich den Neueinsteigern- eine gestaffelte Angriffszahl(kein Goldschutz) für die erste Zeit vorstellen, sowie beispielsweise einen KWZ Gutschein und 1-2 Götterkarten für mehr Gold, oder einen zeitweisen Skillschub.

Um entsprechenden Missbrauch/"Taktiken" vorzubeugen müsste man als Voraussetzung eine Abwesenheitszeit definieren. Als erster Gedanke: mind. 1 Jahr keine Aktivität im Account.
Ich würde denken, dass es sich nicht lohnt 1 Jahr nichts zu machen, nur um danach Götterkarten und eine zeitweise reduzierte Angriffszahl zu haben.


@Ulrad geht das noch in die Richtung die du dir als Hilfe für den Wiedereinstieg vorgestellt hast?



grüße entrichtend
tercen

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Zerri (25.06.2022), Ulrad (25.06.2022), Farin (25.06.2022)

  • »Ulrad« ist der Autor dieses Themas

inGame Name & Server: Ulrad

  • Nachricht senden

10

Samstag, 25. Juni 2022, 11:48

Ja, geht in die Richtung

Hallo Tercen!

Ja, das geht in die Richtung, die ich als Vorschlag gemacht habe.

Wobei Dein Einwand, dass es wahrscheinlich sinnvoller ist einen neuen Char zu erstellen, nicht von der Hand zu weisen ist...

Aber so ein "Welcome-Back"-Paket mit ein paar Gutscheinen, FAs, Gold und/oder anderen Goodies klingt auch sehr gut.

In jedem Fall wäre ein Angriffsschutz für einen gewissen Zeitraum auch sehr gut, denn es hat sich u.U. sehr viel im Spiel für Wiedereinsteiger verändert (z.B. Bestien). Also damit jeder erstmal in Ruhe das Spiel in seinem Umfang anschauen kann.

Die Problematik mit möglichen Missbrauch wird sicherlich schwer bis unmöglich das komplett auszuschließen. Ganz egal was man machen würde, wenn man was macht.

VG

  • »Temur« ist männlich

inGame Name & Server: Temur

Wohnort: Hodenhagen

Beruf: Meeresbiologe

  • Nachricht senden

11

Montag, 27. Juni 2022, 22:12

... es geht hier erst mal um eine Idee, wie man es Leuten schmackhafter machen könnte, dass sie sich hier wieder ins Hai-Fisch-Becken stürzen.

Würde es denn irgendjemanden weh tun, wenn man bei Nicht-Aktiven FAs verteilt? Oder hat hier jemand gleich Angst?

Deine Provokation führt einfach nur dazu das ich dich nicht ernst nehmen kann....
Wenn ich schon wieder was von Angriffsschutz lese wird mir übel...
Wenn euch die Angriffe stören müsst ihr eine Farming Sim spielen.
Das Leute wie Samurai stärker sind als zb. ich der nur die Hälfte seiner Zeit spielt und immer mal wieder Pausen hat ist nur sinnvoll und logisch.
Die Lücke zu unseren Skillmonstern schließen auch keine 10 000 FA...
Gib Hannover 96 100 Millionen und sie sind trotzdem nicht Bayern München.

12

Dienstag, 28. Juni 2022, 09:53

Auch wenn ich hier vieles was ihr hier geschrieben habt gut finde gibt es noch eines was ihr nicht angesprochen habt.
Wie viele von inaktiven Chars oder den Menschen die dahinter stecken sind auch im realen Leben noch am Leben?
Ich habe in den vielen Jahren hier etliche inaktive Gilden entdeckt wo inaktive Chars waren wo irgend jemand vermerkt das Derjenige der diesen Char geführt
schlicht und einfach verstorben ist..
Freier Krieger Gondals

inGame Name & Server: elfeb

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 28. Juni 2022, 20:47

Guter Einfall!!!!

Ich bin hier für einen Schutz für Wiederkommer !!!!! Nach Jahren kommen welche wieder ,wollen in Ruhe reinkommen ,und bekommen haue bis zum abwinken !
Ich finde den Schutz bez .Götterkarten einen sehr Guten Einfall.
Es sind teils auch Spieler, die sehr lange hier gespielt haben ,und nur eine Zeit brauchen .
Wo ist das Problem ?
Neid oder warum sind welche dagegen ?
Leute man sollte auch gönne können ^^^
Und leider sind immer Kämpfer hier ,die gerade diese Leute aufs Korn nehmen .
Elfi

moishe

Super Moderator

  • »moishe« ist männlich

inGame Name & Server: moishe

Gilde: Shadow Angels of Gondal

Wohnort: Burg Shadow

Beruf: Gute Laune Macher in der Gilde^^

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 28. Juni 2022, 22:50

Ich finde zwischen der Maximalforderung FA zu verteilen und nix geben, ist tercens Vorschlag finde ich ein guter Kompromiss.
Auch der Zeitraum 1 Jahr scheint mir passend.
Sehe hier auch wirklich kein Missbrauchs potenzial
lg
moishe
Alles kommt zu dem der warten kann.
Lieber ein bisschen Schubidu, als immer Mimimi

Ähnliche Themen