Sie sind nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 4. August 2022, 23:12

Spezialitems

Wenn man bedenkt das man einiges tun muss für so ein Item und das ohne MK Käufe in der Regel nicht geht , wäre ich dafür das sich die Items mit jedem Level steigern . Das könnte automatisch gehen oder aber über den Support. Leider ist es doch so das nur die Sitter dauerhaft davon profitieren . Vielleicht wird sogar auch dadurch das Sitten gefördert ? Egal , Fakt ist das Quester im Prinzip nicht dauerhaft was davon haben . Ich denke es wäre nur Fair das zu ändern ! :serledigt:

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Androzs (05.08.2022), medizinmann69 (05.08.2022)

  • »- Samurai -« ist männlich

inGame Name & Server: Samurai ; Grotland

Gilde: Legend of Dragons

Beruf: Shogun der LoD

  • Nachricht senden

2

Freitag, 5. August 2022, 20:10

Hmmmm ... ich bin völlig anderer Meinung.

Natürlich muss man für den Gewinn eines Spezialitems etwas tun, wie der Name schon sagt, ist es speziell und wird einem nicht hinterher geworfen. Dass man es jedoch in der Regel nur mit MK-Käufen erhält ist schlichtweg falsch. Die vergangene Speed ist dafür das beste Beispiel, allein 10 Gilden wurden mit einen Spezialitem belohnt. Die Anzahl der Spieler, welche ein Item erhalten haben, liegt weit jenseits der Einhundert. Natürlich waren unter ihnen viele MK-Käufer, jedoch gab es sicher genau so viele Spieler, die nicht gekauft haben, sondern einfach nur aktiv waren.

Eine Anpassung des Items beim Level-Aufstieg fände ich nicht richtig und ich glaube auch nicht, dass Sitter davon großartig profitieren. Das Item bringt eine Verbesserung zum roten Item von 2-3 %, die meisten Sitter wären daher wohl besser beraten, wenn sie statt des Items die Freiattribute wählen. In meinem Fall würde ich durch die Wahl des Items ca. 50 Skills einbüßen. Dennoch werde ich mich auch diesmal wieder für das Item entscheiden, es hat aber einfach nur einen ideellen Wert für mich.

Auch hat mich ein Spezialitem nie davon abgehalten weiter zu leveln, wenn ich dies vorhatte. Allein der höhere Goldgewinn bei Kämpfen und Diensten, sowie die besseren Skills der neuen roten Items, kompensieren die 2-3 % im Nu.

Spielern, die sich aber eine dauerhafte Belohnung wünschen, stehen die FA zu Verfügung.

Einen Spieler jedoch für eine einmal erbrachte Leistung, nun jedes Level aufs Neue mit einem Vorteil zu versehen, finde ich eindeutig too much.

LG Samurai

Anerkennung ist eine Pflanze, die vorwiegend auf Gräbern wächst.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Farin (06.08.2022), Jarltech (06.08.2022)

3

Samstag, 6. August 2022, 14:18

Man sollte Bedenken das nicht alle Top 10 Gilden auf der Speed ohne Mk Kauf die Platzierung hätten schaffen können.Einige Gilden haben leicht reden. Aber egal . Wenn man mal aussen vorlässt das die Items keine weitere Erhöhung beim Leveln bekommen , so sollte man beim Verkauf wenigstens die FA bekommen die das Item ja wert ist . Heisst man hat für 5 ? Level etwas davon und bekommt dann beim Verkauf die 50 ? FA . Das wäre Fair , ist für alle gleich und würde mir persönlich ein besseres Gefühl vermitteln . Ich sehe auch keinen Grund warum das nicht sein kann .

  • »Temur« ist männlich

inGame Name & Server: Temur

Wohnort: Hodenhagen

Beruf: Meeresbiologe

  • Nachricht senden

4

Samstag, 6. August 2022, 17:48

Außer das du doppelt belohnt wirst? Erst einige Zeit ein klasse Item dann kommt´s auf den Müll und Tada bekommst du 50FA....
Ein großer Teil des Spielerlebnisses ist es meiner Meinung nach seine Ausrüstung nach und nach zu bekommen....
(Abenteuerbücher,Tagesquest und Dungeon)
Wenn die Spezialitems mit leveln kann man die Ausrüstungen auch direkt aus Gondal entfernen...
Die Spitzengilden haben dann nurnoch Spezialitems und werfen die roten nurnoch in den Müll....
Und das Thema mit den MK käufen und der Platzierung...
Ich glaube wir sind da etwas ganz großem auf der Spur....ist es möglich das Käufer von Machtkristallen bessere Chancen bei solchen Events haben? :complot

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Temur« (6. August 2022, 17:56)


5

Samstag, 6. August 2022, 17:59

Es kann doch aber nicht sein das ein Spezialitem beim Verkauf weniger Wert ist als ein Rotes

  • »Temur« ist männlich

inGame Name & Server: Temur

Wohnort: Hodenhagen

Beruf: Meeresbiologe

  • Nachricht senden

6

Samstag, 6. August 2022, 18:04

Ist ein Punkt aber es sollte auch nicht viel mehr Wert sein als ein rotes....
Aber mal angenommen du bekommst 5MK mehr und 10% mehr gold als bei einem roten....
Hilft dir das? Was sind deine Vorstellungen? Deine Erwartungshaltung....
Du kannst auch einfach direkt die FA wählen und gut ist ...
Du möchtest dein Spezialitem nutzen und danach noch FA bekommen....
Das ist eine Doppelbelohnung und anderen Spielern gegenüber wieder unfair

  • »Dark Anima« ist männlich

inGame Name & Server: Dark Anima (Grotland)

Gilde: Tödliche Schatten

Wohnort: Nrw

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

7

Samstag, 6. August 2022, 21:16

Es ist ja auch nicht angedacht das Item zu verkaufen...

Man hätte ja wenn man so ein Problem mit dem Item hat die FA nehmen können. Schon hat der Ausgangspost keine Bewandnis.

Ich hab 15 Euro ausgegeben, hätte aber durch die Gildenplatzierung auch kein Geld investieren müssen.
:sshithappens:

8

Samstag, 6. August 2022, 21:20



Natürlich muss man für den Gewinn eines Spezialitems etwas tun, wie der Name schon sagt, ist es speziell und wird einem nicht hinterher geworfen. Dass man es jedoch in der Regel nur mit MK-Käufen erhält ist schlichtweg falsch. Die vergangene Speed ist dafür das beste Beispiel, allein 10 Gilden wurden mit einen Spezialitem belohnt. Die Anzahl der Spieler, welche ein Item erhalten haben, liegt weit jenseits der Einhundert. Natürlich waren unter ihnen viele MK-Käufer, jedoch gab es sicher genau so viele Spieler, die nicht gekauft haben, sondern einfach nur aktiv waren.

Also, wir waren ,was die Bruderschaft auf Speed betrifft, gut gemischt,es gab MK - Player aber auch No - Mk - Player und die waren wie wir alle einfach gut aktiv. ;)
Und haben sich daher das Spezial - Item verdient ;)
Aber es verkaufen würde ich nicht weil man ja dafür was getan hat.
Aber ich habe wie in allen Events schon einige MK - Käufe getätigt und gut dosiert die Steinchen eingesetzt..
Freier Krieger Gondals

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Farin« (7. August 2022, 01:32)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Jarltech (06.08.2022), Dark Anima (06.08.2022)

9

Samstag, 6. August 2022, 21:43

Dank an Samurai und Farin für die Zusammenfassung, genau meine Meinung.

Auch wenn ich in der Speed diesmal leer ausgegangen bin.
Möglicherweise weil der ein oder andere etwas viel "FUN" gehabt hat und in einer Session 200 MK auf mir zerlegt hat. ;-))

10

Gestern, 05:28

Liebe Leute , ich lese hier Doppelbelohnung ? Man erspielt sich das Item wie auch immer . Worin besteht das Problem das zu nutzen so lange es geht und es dann zu verkaufen mit den 50 FA ? Warum muss ich mich zwischen den FA oder dem Item entscheiden ? Wem bringen die FA mehr ? Einem 1er , 10er etc. oder einem Level 200 Plus ? Da ist ein Ungleichgewicht und nicht Fair , dabei bleib ich weil es meine Meinung ist .

  • »- Samurai -« ist männlich

inGame Name & Server: Samurai ; Grotland

Gilde: Legend of Dragons

Beruf: Shogun der LoD

  • Nachricht senden

11

Gestern, 06:50

Meinungen gibt es viele, jemanden von seiner Meinung zu überzeugen erfordert jedoch meistens eine fundierte Erklärung und Begründung. Einfach nur irgendwelche Fragen und Behauptungen in den Raum zu werfen, hat wahrscheinlich genauso viel Erfolg, wie der Versuch der Flatearther die Menschheit davon zu überzeugen, dass die Erde flach ist. :patsch

Ich frage mich, ob du die bisherigen Erklärungen und Begründungen wirklich nicht nachvollziehen kannst, oder einfach nur mit dem Kopf durch die Wand willst.


edit moishe

letzter Satz rausgenommen.
Provokant bis doch leicht beleidigend.
Hat im Labor bei sachlicher Dissi nix verloren. :)

Anerkennung ist eine Pflanze, die vorwiegend auf Gräbern wächst.

inGame Name & Server: Perigrim, Barat

Gilde: Pandoras

  • Nachricht senden

12

Gestern, 11:10

Die Auswahlmöglichkeit wurde ja auch eingeführt, damit die Leute im niedrigen Level, welche bestimmte Items nicht tragen können, auch eine Belohnung erhalten. Für die war es vorher ja auch ziemlich doof, wenn sie nichts bekommen haben.

Klar kann man sagen "selber Schuld", müssen sie halt Leveln. Finde ich in dem Fall trotzdem so fairer.

Und somit ist es halt einfach eine doppelte Belohnung für eine einmal erbrachte Leistung, wenn ich erst das Item nutze und es dann für viele MK verkaufe.

Womöglich noch für mehr MK, als ich als Belohnungsalternative bekommen hätte, da diese ja auch vom Platz abhängt.

Das Einzige, was ich wirklich wünschenwert fände wäre, dass man das Item nach Gebrauch im Trophäenbereich lagern kann. Ich hatte schon einige Items, welche den Weg zum Kaufmann gefunden haben, weil sie im Rucksack einfach Platz wegnehmen. Lieber hätte ich sie als Trophäe behalten.
Dann hätte ich diesmal wohl auch überlegt das Item zu nehmen. So habe ich mich für die FA entschieden. Gerade auf Barat hat das Item einfach keinen langen Nutzen, es sei denn man ist im Endlevel.


moishe

Super Moderator

  • »moishe« ist männlich

inGame Name & Server: moishe

Gilde: Shadow Angels of Gondal

Wohnort: Burg Shadow

Beruf: Gute Laune Macher in der Gilde^^

  • Nachricht senden

13

Gestern, 14:59

wäre das ein Kompromiss wo alle mit Leben können ?

Da das Erspielen eines Spezialitems deutlich mehr Aufwand erfordert, als das Erspielen eines roten Items, könnte SW vielleicht mal darüber nachdenken, den Verkaufserlös zumindest den roten Items anzupassen.

Der Vorschlag wird gerne übernommen und es wird dann MK entsprechend der Länderei geben.
Das würde dann für alle speziellen Items gelten die man im Rucksack hat und für zukünftige Items
Für schon verkaufte Items gibt es keine Nachzahlung.
Wann es soweit sein wird, kann momentan noch nicht gesagt werden.
Selbstverständlich wird es aber eine entsprechende Mitteilung auf den entsprechenden Kanälen geben.
lg
moishe
Alles kommt zu dem der warten kann.
Lieber ein bisschen Schubidu, als immer Mimimi

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

[DU]Revi (08.08.2022)

Ähnliche Themen