Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Gondal.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

snickers

unregistriert

41

Sonntag, 31. Mai 2009, 13:47

er betrachtet sie von oben bis unten...ja sieht sehr gut an dir aus...hinreissend

inGame Name & Server: gandamo fero

Beruf: Defenders of the Light - Gildenmeisterin -

  • Nachricht senden

42

Sonntag, 31. Mai 2009, 13:50

*sie sieht einmal an sich hinunter und dann wieder zu ihm, zieht eine Augenbraue leicht nach oben und verschwindet wieder in der Kabine, zieht das nächste an und kommt wieder heraus* Und dieses ?....

snickers

unregistriert

43

Sonntag, 31. Mai 2009, 13:51

er betrachtet sie erneut lässt sie sich drehen ja sieht auch hinreissend an dir aus

inGame Name & Server: gandamo fero

Beruf: Defenders of the Light - Gildenmeisterin -

  • Nachricht senden

44

Sonntag, 31. Mai 2009, 13:54

*nachdem sie sich gedreht hat schaut sie ihn an* Hm... *sie geht wieder in die Kabine, zieht das letzte an und kommt wieder heraus* So nun bin ich aber mal gespannt...*schaut ihn abschätzend an*

snickers

unregistriert

45

Sonntag, 31. Mai 2009, 13:56

er begutachtet wie es an ihr liegt...etwas knapper als die anderen beiden jedoch sehr hinreissend an dir

inGame Name & Server: gandamo fero

Beruf: Defenders of the Light - Gildenmeisterin -

  • Nachricht senden

46

Sonntag, 31. Mai 2009, 13:59

etwas knapper .... *sie stemmt empört die Hände in die Hüften* Also du siehst wir kommen nicht weiter .... ich muss wohl in der Burg bleiben .... wenn alles an mir hinreißend aussieht ... tja dann wird das wohl nichts ...kannst du dich jetzt mal entscheiden

snickers

unregistriert

47

Sonntag, 31. Mai 2009, 14:02

warte ich such mal mit...kopfschüttelnd schaut er sich um und denkt sich..was habe ich mir da nur zugemutet, und keinesfalls wird sie in der burg bleiben... in einer versteckten ecke findet er jedoch etwas das er mehr als hinreissend findet...er nimmt das kleid und bringt es zu Gandamo..hier probier dieses mal an meine liebe

inGame Name & Server: gandamo fero

Beruf: Defenders of the Light - Gildenmeisterin -

  • Nachricht senden

48

Sonntag, 31. Mai 2009, 14:06

*sie schaut auf das Kleid und dann fassungslos zu snickers * Dieses ...? *sie ist sprachlos und schaut wieder auf das Kleid, denkt sich...also wenn es mir nicht so egal wäre wie ich aussehe .... doch es ist einfach ein Traum. Sie nimmt es völlig fassungslos und zieht sich um. Betrachtet sich im Spiegel und schaut traurig .... wie kann sie nur .... aber es ist Klasse, sie dreht sich und geht wieder wortlos vor die Kabine*

snickers

unregistriert

49

Sonntag, 31. Mai 2009, 14:10

seine augen weiten sich erfreut als er sie sieht...es steht dir einfach wunderbar..wie für dich gemacht. es liegt toll an dir...

inGame Name & Server: gandamo fero

Beruf: Defenders of the Light - Gildenmeisterin -

  • Nachricht senden

50

Sonntag, 31. Mai 2009, 14:24

Sie sieht seinen Blick und schaut dann an sich herunter ... seufzt ....und schaut ihn dann wieder an* Also okay... dann ist es das ... wer hätte gedacht das das so schnell geht ... *fügt sie gespielt genervt hinzu, dann schaut sie ernst doch freundlich* Ich denke ich habe Dich unterschätzt. *sie dreht sich um und geht wieder in die Kabine. Dort schaut sie nochmal in den Spiegel und zieht sich dann wieder um. Mit dem Kleid über dem Arm geht sie zum Ladenbesitzer ...snickers ist nicht zu sehen. Als das Kleid verpackt ist taucht snickers mit einer großen Pappschachtel unter dem Arm auf* Nun meine Liebe ich bin fertig. *als er ihren überraschten Blick sieht fügt er lächelnd hinzu* Wir Männer sind halt wesentlich entscheidungsfreudiger in solchen Dingen. *Als snickers alles bezahlt hat gehen sie wieder auf den Marktplatz* Nun ich denke wir haben hier alles bekommen was wir brauchen oder ? *er nickt ihr zu und sie verlassen nun diesen Ort*

Aglareb

unregistriert

51

Dienstag, 9. Juni 2009, 16:35

(Viele Leute tummeln sich auf dem Marktplatz....ein geschenk für Jeanni....aber nix 0 8 15 mässiges,waqs tolles muss her......)
Ich hab doch von sowas keine Ahnung.......hmmmmmmmmmmm
(Er geht zum Juwelier)
Zeigen sie mir bitte was schönes.....
(Sie trägt oft rot..........)
Haben sie etwas mit einem Rubin?
(Der Juwelier breitet seine Waren aus........)
JA dieser Ring!!!
Der wird ihr sicher gefallen.......ich nehme ihn!
Wie viel verlangt ihr?
3450 Gold
Okie......zwar nicht ganz günstig aber ihr lächeln wird es wert sein!
Danke!

(Dann verlässt Agi den Laden und den Marktplatz)

52

Dienstag, 9. Juni 2009, 18:20

Aus der Ferne sieht er die Stadtmauern und den Marktplatz.....
Wir sind gleich da Schatz ruft er nach hinten....
Der Drache geht in den Sinkflug und landet schließlich vor dem Stadttor.....behände springt er vom Rücken des Drachen, dreht sich herum und hilft seinem Schatz vom Rücken Pyro´s....
Dann mal auf ins Getümmel...er nimmt ihre Hand und geht los....nicht, dass du mir verloren gehst...
Stelluuuung!!!!
Für die Sannis: Kaffee weg! Kippe aus! Armbinde ummachen! Und verstecken!"

53

Dienstag, 9. Juni 2009, 18:31

Sie hatte sich die ganze Zeit an ihn geschmiegt und lächelte..der Drache flog ruhig der Flugwind wehte ihr sanft um die Nase,als Judas ihr eröffnete das Der markt in Sicht kam und Pyro schon zur Landung ansetzte. Judas stieg ab und reichte ihr die Hand,die sie dankend annahm und vom Drachen rutschte. Sie blickte zu Pyro und strich erneut über die Stirn.Wir bringen dir auch was leckers mit! Dann drehte sie sich zu Judas um reichte ihm die Hand ,dann schritten sie zum Tor,hindurch und auf den vollen Markt.
Das könnte bei dem Troubel gut passieren.
Sie gingen zu einem Stand wo viele Keramikwaren standen.Sie zeigte ihm welche und wartete auf eine Reaktion von ihm.
:sun

54

Dienstag, 9. Juni 2009, 18:37

Er schaut sie leicht ungläubig an...Keramik? Ich dachte wir beugen etwas vor und kaufen Blechteller, die kann man notfalls wieder ausbeulen....
Als er ihr verdutztes Gesicht sieht, bricht er in lautes Lachen aus....Entschuldige mein Schatz, ich wollte dich nicht veräppeln....er gibt ihr einen Kuss und flüstert ihr leise Ich liebe dich ins Ohr...
Was hälst du von dem hier?
...er zeigt auf mehrere Stapel braunen Geschirr´s....

Stelluuuung!!!!
Für die Sannis: Kaffee weg! Kippe aus! Armbinde ummachen! Und verstecken!"

55

Dienstag, 9. Juni 2009, 18:45

Völlig verdattert grinst sie dann als er ihr die drei schönsten Worte ins Ohr flüstert.sie betrachtet das Geschirr ,dreht und wendet es .
Ok das können wir nehmen,was soll das kosten?
Fragt sie den Warenhändler der ihr 60 Goldstücke vorschluck,das passte ihr nicht und so feischlte sie was das Zeug hielt,das konnte sie wirklich gut.
Bitte das ist uns zuviel,wir geben ihnen 50 Goldstücke keinen Heller mehr.Nach einigen Hin und Her gab der Händler klein bei und so mussten sie unr 40 Goldstücke zahlen.Sie packte Judas das Zeug in die Hand,der grinsen musste.
Kannst du kurz warten bitte ich komm gleich wieder.
:sun

56

Dienstag, 9. Juni 2009, 18:51

Vollkommen verdutzt was sein Schatz hier grade geschafft hat sieht er den leicht unglücklichen Händler an und zuckt grinsend mit den Schultern....
Mit vollbepackten Armen steht er auf einmal da und weiß nicht wohin mit dem ganzen Zeug....
Schatz, ich warte gerne auf dich....aber bitte beeil dich, ich weiß nicht wie lange ich diesen Haufen hier balancieren kann...
Stelluuuung!!!!
Für die Sannis: Kaffee weg! Kippe aus! Armbinde ummachen! Und verstecken!"

57

Dienstag, 9. Juni 2009, 19:03

Zum ersten mal kommt sie auf den Marktplatz.
Sie bleibt kurz stehen, verschafft sich einen Überblick und weiß sofort, warum sie noch nie hier war.
Viel zu viel Getümmel.

Genervt schlägt sie sich durch die Massen und steuert auf einen kleinen Laden zu, wo bereits von außen zu erkennen ist, dass er Gewänder führt.
Drinnen wird sie freundlich begrüßt. Nachdem sie ihr Anliegen kund getan hat, bringt eine Angestellte verschiedene Kleider und sie probiert drei an, bis sie sicher ist, dass es dieses sein soll.

Die Händlerin lässt es verpacken, faith bezahlt und verlässt das Geschäft.
Stoff für die Wiege..wo nur??
Sie stellt sich auf die Zehenspitzen, was auch nicht sehr hilfreich ist.
Zehn Zentimeter mehr! Ist wohl zu viel verlangt gewesen.
Genervt kämpft sie sich erneut durch die Menge und gibt schließlich auf.

Sie verlässt fluchtartig den Marktplatz..

58

Dienstag, 9. Juni 2009, 19:05

Storm grinste ihn durch den Keramikturm am und machte siech dann auf den Weg. Sie hatte einen kleinen Korb dabei, sie verschwand um eine Ecke und fand bald den Händler den sie brauchte,sie packte den Kob mit Allerlei Sachen voll und bezahlte ihn sie schleppte den Korp weiter zu einem Weinhändler dort kaufte sie eine Flasche und lief zurück zu Judas.
So mein Schatz,wir können gehen wenn du willst.Ich hab alles bekommen.
:sun

59

Dienstag, 9. Juni 2009, 19:16

Natürlich können wir los....geh ruhig schonmal vor mein Schatz...
Ganz langsam, immer einen Fuß vor den anderen setzend folgt er seinem Schatz aus der Stadt...Schatz nicht so schnell...
Endlich beim Drachen angekommen verstaut er die gekauften Tassen, Teller in den Seitentaschen und hilft seinem Schatz auf den Rücken...
Haben wir alles? Er sieht wie sie nickt und bringt den Drachen in die Luft....Dann werden wir wohl mal zu dir in die Burg, das Geschirr vorbeibringen...
Stelluuuung!!!!
Für die Sannis: Kaffee weg! Kippe aus! Armbinde ummachen! Und verstecken!"

60

Mittwoch, 10. Juni 2009, 10:44

Noch einmal kommt sie hier her. Heute ist zum Glück nicht ganz soviel los.
Bevor sie los stürmt, verschafft sie sih erneut einen Überblick.

Ein klein wenig Verzweiflung macht sich breit, wo soll sie finden, was sie sucht?
Hoffentlich trifft sie hier jemanden, der ihr weiterhelfen kann..