Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Gondal.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

181

Freitag, 28. August 2009, 18:18

(Slade erreicht blutverschmiert und keuchend das Herrenhaus...er hatte sich ausgetobt...so schnell packt ihn im Wald keiner mehr an...)
Hallo.
(Er nickt den Beiden zu...dann wendet er sich an Faith)
.....wo warst du?
Ich hab mir Sorgen gemacht......

Alloucarte

ehemaliger Moderator

  • »Alloucarte« ist männlich
  • »Alloucarte« wurde gesperrt

inGame Name & Server: Alloucarte

Gilde: Schaut halt Ingame nach... ihr faulen Hunde... ^^

Wohnort: In den Schatten...

Beruf: Haus- und Hofvampir

  • Nachricht senden

182

Freitag, 28. August 2009, 18:25

Alloucarte setzt sich in gebührlichen Abstand ins Gras.

"Wie alt seid ihr? Verzeiht die Frage, aber es könnte eine Rolle spielen... ihr seht jung, aus doch das muss nichts heißen... ich selbst bin das beste Beispiel..."

Er nickt Slade zu, der gerade das Herrenhaus erreicht.
„Remember, remember the Fifth of November
Gunpowder, treason and plot;
I know of no reason why gunpowder treason
Should ever be forgot.“

183

Freitag, 28. August 2009, 18:29

Verwirrt blickt sie ihn an.
wie...alt ich bin? Inwiefern sollte das eine Rolle spielen?
Anfang zwanzig..

Dann erblickt sie Slade und klopft neben sich auf den Boden, um ihm anzudeuten, dass er sich setzen soll.
Ich bin.. gestern Nacht herum geirrt, Phobos hat mich gerettet. Ich..
Sie blickt ihn durchdringend an. Slade ich weiß nicht mehr, was vor diesem Wald war. Nichts mehr. Da sind Bilder von Orten, Menschen und Tieren.. aber ich kann mich nicht daran erinnern.. An nichts.. ich habe alles..vergessen. Ich dachte, vielleicht kann Alloucarte mir helfen.
Sie blickt wieder zu ihm und wartet gespannt auf eine Antwort..

Alloucarte

ehemaliger Moderator

  • »Alloucarte« ist männlich
  • »Alloucarte« wurde gesperrt

inGame Name & Server: Alloucarte

Gilde: Schaut halt Ingame nach... ihr faulen Hunde... ^^

Wohnort: In den Schatten...

Beruf: Haus- und Hofvampir

  • Nachricht senden

184

Freitag, 28. August 2009, 18:37

"Euer Körper sieht aus wie Anfang zwanzig, nur ist das leider völlig irrelevant. Wie alt schätzt ihr bin ich?" (Alloucarte hat die Erscheinung eines 30jährigen.)

(Er hofft, dass sie die Geduld für die Gegenfragen aufbringen kann, denn es erscheint ihm wichtig, es ihr genau zu erklären.)
„Remember, remember the Fifth of November
Gunpowder, treason and plot;
I know of no reason why gunpowder treason
Should ever be forgot.“

185

Freitag, 28. August 2009, 18:39

........
(Das ist ein Problem,....den so kommt er eventuell mit sich selbst in Konflikt)
Naja....du könntest ja mal beschreiben was du so siehst oder?
Ich kenne dich...deine Gewohnheiten,deine Umgebung......dein Leben.So könnte ich dir eventuell sagen was du siehst...nur halt dann auch mit Namen

(Er schluckt)

186

Freitag, 28. August 2009, 18:45

Sie schaut Alloucarte an.. immer noch fassungslos.
Ich..mein Gott..ich möchte einfach nur wissen, was los ist!
Sie winkt ab und atmet tief durch.
Keine Ahnung.. Ende zwanzig vielleicht..eventuell etwas älter? Was meint Ihr damit, dass es irrelevant sei?

Dann blickt sie zu Slade.
Da ist .. ein Strand..Drachen, ein Rappe.. und immer, immer wieder dieses eine Gesicht von einem Mann. Ich weiß nicht, wer er ist, aber er kommt mir so vertraut vor!
Ich versteh auch nicht, warum ich dich nicht vergesse.. Ich weiß nicht mehr, woher wir uns kennen, Slade, aber ich weiß, DAS ich dich kenne. Und zwar schon lange. Und das du mir enendlich viel bedeutest.

Dann fällt ihr etwas ein, sie reißt ihr Chakram vom Gürtel und hält es ihm hin.
Schau, die Gravur. "Für Faith!" - als ich vorhin drüber strich, war wieder dieser Mann da.. aber ich weiß nicht, warum.. hast du vielleicht eine Ahnung, wer das sein könnte, warum er immer wieder auftaucht?
Hoffnungsvoll und mit großen Augen sieht sie ihn an..
Sie vertraut ihm und ihr kommt nicht der Gedanke, dass er ihr vielleicht etwas falschen erzählen könnte..

187

Freitag, 28. August 2009, 18:49

(Er nickt)
Wenn ich dir die Namen sage....dann weisst du JETZT wer wer ist aber nachher bestimmt nicht mehr........dieser Wald....er...naja ich glaube er spielt deinem Gehirn und deinen Erinnerungen einen Streich.....
(Als er eben hörte wie sie über ihn redet....da wollte er sie umarmen und NIE WIEDER loslassen.....aber zugleich....hat es geschmerzt.....)

(Er blickt zu Alloucarte)
Was versuchen wir zuerst?
Ihr scheint auch eine Idee zu haben.

Alloucarte

ehemaliger Moderator

  • »Alloucarte« ist männlich
  • »Alloucarte« wurde gesperrt

inGame Name & Server: Alloucarte

Gilde: Schaut halt Ingame nach... ihr faulen Hunde... ^^

Wohnort: In den Schatten...

Beruf: Haus- und Hofvampir

  • Nachricht senden

188

Freitag, 28. August 2009, 18:53

"Okay, ich will es direkt sagen... habt ihr eine Ahnung, wie alt eure Seele ist?"
„Remember, remember the Fifth of November
Gunpowder, treason and plot;
I know of no reason why gunpowder treason
Should ever be forgot.“

189

Freitag, 28. August 2009, 18:54

(Er hebt die Augenbraue)

190

Freitag, 28. August 2009, 18:55

Sie vergisst kurzzeitig zu atmen und reißt die Augen auf..
Meine...Seele?!
Ich..nein, woher auch?

  • »Milfuelle [WA]« ist weiblich

Wohnort: In der Wüste bei einer Oase

Beruf: KdD

  • Nachricht senden

191

Freitag, 28. August 2009, 18:59

"Alraunentinktur...Nieswurz..." Es ist als würde sie das Buch förmlich in sich aufnehmen. Alles was sie liest vergisst sie nicht mehr so schnell. Als sie das Buch durchhat weiss sie einiges mehr jedoch fand sie nicht die Lösung. Erst jetzt war ihr aufgefallen wie die Bücherrei aussah. Sie war total verfallen und alt. Überall hangen Spinnenweben und die Bücherregale waren zerbrochen...ja eigentlich...gab es hier gar keine Bücher. Sie wusste noch genau als sie diese Bücherrei betrat war sie prachtvoll und schön. Rote Vorhänge verzierten die Fenster und der ganze Raum war sauber. Jetzt jedoch regierte der Staub und der Tod. Das Buch in ihrer Händen zerfiel plötzlich zu Staub. Ein eisiger Hauch umschmeichelte sie und es lief ihr kalt den Rücken runter. Sie hatte zwar lange gelesen aber so lange sicherlich nicht. Sie sah einen Spiegel an einem der Wände und trat vor ihn. Sie prüfte ihr äusseres und ob sie gealtert wäre doch es war nichts zu sehen. Sie atmete tief durch und seufzte. "Ich dachte schon..." Sie sah noch einmal genauer in den Spiegel und streckte ihrem Spiegelbild die Zunge raus. Plötzlich bewegte sich das Spiegelbild anders. "Was zum..." Das Spiegelbild holte einen Dolch aus seiner Tasche und hatte ein böses Grinsen auf dem Gesicht. Mil schloss die Augen und schüttelte den Kopf doch als sie sie wieder öffnete war es nicht vorbei. Die Gestalt nahm den Dolch und führte ihn langsam zum Gesicht. Dort setzte sie ihn am Kinn an und zog ihn langsam einmal im Kreis um das ganze Gesicht. Mil stolperte erschreckt zurück und fiel auf den Hintern. Das Wesen im Spiegel fing an sich bei lebendigem Leib das Gesicht abzuziehen. Mil sprang auf und rannte zur Tür doch sie war verkantet. Die Tür war zerfallen. Erst jetzt bemerkte sie wo sie sein könnte. Der rechte Flügel des Hauses...doch war sie hierher gekommen. Das Wesen ohne Haut auf dem Gesicht trat langsam aus dem Spiegel. Erst die arme und dann setzte es langsam einen Fuß vor den anderen. Ein Schrei entfuhr ihrer Kehle doch wer würde sie hören? Die Tür versperrt und nicht zu öffnen. Die Fenster! Sie sah zu ihnen doch sie waren vergittert. Fassungslos konnte sie nur mit ansehen wie das Wesen langsam auf sie zu kam. Den Dolch in der Hand.

Wenn jemand mit seinen Worten dein Herz berührt, erst dann merkst du wie wichtig diese Person dir ist.


192

Freitag, 28. August 2009, 19:05

Irgendwas stimmt hier nicht...
(Er spürt die Präsenz eines Ungeheuers......ein Kopierer könnte es sein)
Ich bin gleich wieder da....
(Er geht hinein)
Hallo???
Ist hier jemand???

  • »Milfuelle [WA]« ist weiblich

Wohnort: In der Wüste bei einer Oase

Beruf: KdD

  • Nachricht senden

193

Freitag, 28. August 2009, 19:10

Sie hörte etwas ganz fern doch konnte sie es nicht zuordnen. Das Wesen war schon sehr nah dran und sie sprang zur Seite. Das Wesen fing an zu lachen und drehte sich ihr hinterher. Mit langsamen Schritten folgte es der jungen Dame. Diese hatte unbewaffnet keine andere Wahl als sich weiter zurückzuziehen. Ihre Alchemie konnte ihr hier nicht wirklich helfen zumal sie nichts vorbereitet hatte. Wie auch ohne Labor. Sie konnte nur ausweichen und versuchte dabei das Wesen zu analysieren. Was war es? Ein Mimik? Oder ein Poltergeist? Sie suchte verzweifelt einen Hinweis in ihrem Wissen und an dem Wesen.

Wenn jemand mit seinen Worten dein Herz berührt, erst dann merkst du wie wichtig diese Person dir ist.


Alloucarte

ehemaliger Moderator

  • »Alloucarte« ist männlich
  • »Alloucarte« wurde gesperrt

inGame Name & Server: Alloucarte

Gilde: Schaut halt Ingame nach... ihr faulen Hunde... ^^

Wohnort: In den Schatten...

Beruf: Haus- und Hofvampir

  • Nachricht senden

194

Freitag, 28. August 2009, 19:16

"Ich will euch helfen Faith, doch ihr müsst mir ein wenig Vertrauen und Glauben schenken. Dieser Ort ist die Hölle. Nicht die, die ihr glaubt zu kennen, aber hier war es einst genauso schlimm. Ich werde euch alles erklären, doch zuerst...." Er zögert...
„Remember, remember the Fifth of November
Gunpowder, treason and plot;
I know of no reason why gunpowder treason
Should ever be forgot.“

195

Freitag, 28. August 2009, 19:18

Sie schaut Slade hinterher und würde am liebsten "bleib" rufen.. lässt ihn aber gehen.

Ihr Blick wandert wieder zu ihrem Gegenüber.
Zuerst...was? Nun sagt schon..
Ungeduldig schaut sie ihn an.

196

Freitag, 28. August 2009, 19:20

(Er hört jemanden in einem Raum umherlaufen...hektisch....er geht in die Richtung wo er was gehört hatte)
Haaaaaaaaalloooooooooooooooo,ist da jemand????

Alloucarte

ehemaliger Moderator

  • »Alloucarte« ist männlich
  • »Alloucarte« wurde gesperrt

inGame Name & Server: Alloucarte

Gilde: Schaut halt Ingame nach... ihr faulen Hunde... ^^

Wohnort: In den Schatten...

Beruf: Haus- und Hofvampir

  • Nachricht senden

197

Freitag, 28. August 2009, 19:28

"Gebt mir eure Hand... keine Angst, euch wird nichts passieren..."
„Remember, remember the Fifth of November
Gunpowder, treason and plot;
I know of no reason why gunpowder treason
Should ever be forgot.“

198

Freitag, 28. August 2009, 19:29

Sie zögert, schaut ihn prüfend an.
Schließlich stellt sie langsam die Tasse an ihre linke Seite und rutscht ein bisschen näher an ihr Gegenüber heran, hatte er sich doch mit reichlich Abstand niedergelassen.

Sie streckt ihren Arm und reicht ihm unschlüssig ihre Hand.
Was..habt ihr vor?
sie flüstert und sucht seinen Blick.

199

Freitag, 28. August 2009, 19:36

(Er hört nichts mehr...also geht er zurück)

200

Freitag, 28. August 2009, 19:51

.....hier war der keltische Krieger vorher noch nie und er spürte
instinktiv eine fremde Präsenz und fühlte sich mit einem Ruck
in die Erlebnisse aus seiner Heimat zurück geholt...
langsam löste der Kelte sein Rundschild vom hinteren Teil seines
Sattel´s und fast unmerklich..bis auf ein "Klick"...löste er sein Schwert
in der Scheide...
Das Einhorn Ragnarök schnaubte und schabte mit dem Huf...unbeirrt
führte der keltische Kriegerfürst sein Einhorn in diesen verruchten
Wald....den Waldweg ruhig und aufmerksam folgend.
An jene halte Dich, so besiegst Du das Böse.Wissenschaft, Liebe, Kraft -Gilde YGDRASIL der WELTENBAUM

Ähnliche Themen