Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Gondal.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 25. September 2009, 13:57

Spieler Handel

Ich finde es schade das es zwischen den einzelnen spielern keine tauschmöglichkeiten gibt





ich würde mich freuen wenn noch mehr leute meinem wunsch zustimmen würden



mfg zalippo peace [xp]

{ EvilCrisa }

unregistriert

2

Freitag, 25. September 2009, 14:13

:huh: ist es nun kritik oder mehr ein Wunsch / Idee ?!

schreib es doch mal in die Werkstatt in den Ideen bereich

aber glaube so nen vorschlag gabs schonmal und wurde abgelehnt !

  • »reptarer« ist männlich
  • »reptarer« wurde gesperrt

Wohnort: Sollstedt

Beruf: Krieger von Oscodor (Thur)/Black Pirates (Venja)

  • Nachricht senden

3

Freitag, 25. September 2009, 14:36

Die Idee äre bestimmt Marktplatz und diese ist vom Beirat auf der Tabu-Liste und das zu recht.

Sir Galvin

unregistriert

4

Freitag, 25. September 2009, 14:37

Was meinst Du mit Tauschmöglichkeit zwischen den Spielern?

Meinst Du den Handel mit Waffen/Rüstungen?

Das kann nicht funktionieren. Dann würde es ja möglich sein das jemand der sehr hoch im Level ist, jemanden der sehr niedrig im Level ist mal kurz seine Waffen/Rüstunge "leihen" kann.
Also einen Handel mit Waffen/Rüstungen wäre nur dann sinnvoll wenn Gegenstände mit einem Level versehen wären den man mindestens haben muss um dann diesen Gegenstand führen zu könne.
Ein Handel mit solchen Gegenständen würden allerdings auch die Einnahmen des Betreibers verringern.
Deshalb hat das auch keine Chance auf Erfolg.

Der Handel mit Gold/ MK untereinander?

Diese Idee steht auf der Tabuliste und würde sofort abgelehnt werden.
Ich versuche mir das mal so vorzu stellen. Ich kaufe mir für 20 Euro Machtkristalle.
Weil ich ein netter Mensch würde ich für einen guten Freund für 10 Euro Machtkristalle abgeben.
Für niemanden würde dadurch ein Schaden entstehen.
Allerdings würde so ein System vielleicht auch die eine oder andere Zwielichte gestalt auf den Plan rufen.
Schaut man welche Spiele so etwas in der Form erlauben, sieht man bei Ebay sofort das so etwas ausgenutzt wird.
Eine Art Schwarzmarkt entsteht und das wäre im schlimmsten Fall schädlich für uns alle.
Allerdings gibt es für nicht nur für mich eine andere Möglichkeit.
Statt für 20 Euro kaufe ich nur für 10 Euro Machtkristalle.
Die anderen 10 Euro überweise ich auf das Konto meines Freundes.
Und der kauft sich dann selber die Machtkristalle.

Hoffe das ich etwas Licht ins Dunkel bringen konnte.

Liebe Grüße, Mathias

5

Freitag, 25. September 2009, 14:53

Kann meinem Vorposter nur zustimmen, sowas öffnet meistens eher nur unsauberen Spielweisen Tür und Tor

xx_regis_xx

unregistriert

6

Freitag, 25. September 2009, 17:59

1. Befindet sich das Ganze im falschen Bereich und
2. ist es im richtigen Bereich zu Recht mehrfach abgelehnt worden.

Deshalb mache ich hier mal ZU.

Take care
Regis