Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Gondal.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Tinkerbell

Moderator

  • »Tinkerbell« ist weiblich

Gilde: Kinder des Teufels

  • Nachricht senden

361

Dienstag, 30. Juni 2015, 20:41

Gena Showalter

Die Herren der Unterwelt 11 - Schwarze Berührung

Torins Liebe bringt Verderben – doch als der Krieger der Roten Königin begegnet, siegt das Verlangen … der elfte Band von Gena Showalters fantastischen Herren der Unterwelt! Sein Kuss bedeutet Verderben, seine Liebe entsetzliches Leid: Der unsterbliche Krieger Torin ist der Hüter des Dämons der Krankheit. Er muss körperlicher Nähe entsagen, denn seine Berührung entfesselt schreckliche Seuchen, die große Teile der Menschheit dahinraffen würden. Mit eisernem Willen versucht Torin deshalb, jeder sinnlichen Versuchung zu widerstehen. Doch dann begegnet er der Roten Königin Keeleycael. Sie ist verdammt … Trotzdem weckt sie in Torin ein unbezähmbares Verlangen! Aber wie kann er sie lieben, wenn das ihr Ende und das der Menschheit bedeutet?


Nett kann ich auch, bringt aber nix.

362

Dienstag, 7. Juli 2015, 14:03

James Fenimore Cooper - Der letzte Mohikaner

Was wir gerne hätten und wie die Wahrheit ist... es sind zwei Welten ....

Labertrött für das zweite Event

  • »naddel030« ist weiblich

Gilde: Schlachtenwüter, Fremdenlegion

  • Nachricht senden

363

Dienstag, 7. Juli 2015, 14:22


Die Wahrheit triumphiert nie, ihre Gegner sterben nur aus

364

Freitag, 10. Juli 2015, 17:25

Die Sturmjäger von Aradon - Feenlicht (Band 1) - Jenny-Mai Nuyen

Der Handel mit Lirium, dem Zauber der Berge, Wälder und Flüsse, hat die Menschen von Aradon reich gemacht. Mit Lirium bringen sie das Zwergenvolk um ihr Gold, knechten die Trolle und umwerben die Feen. Doch jetzt droht Aradon ein magischer Krieg. Das Alte Volk, einst Herrscher über alle Völker der Erde, hat fünf Dämonen auserwählt, um die Menschen für ihren Missbrauch der Magie zu bestrafen. Im Auftrag der Magier bricht die Sturmjägerin Hel auf, die Auserwählten aufzuhalten. Bis einer der Dämonen ihr das Leben rettet und sie vor eine schreckliche Entscheidung stellt: zwischen dem Hass auf ihren Feind und ihrer Liebe zu ihm.


  • »Fenrirswolf« ist weiblich

inGame Name & Server: Fenrirswolf

Wohnort: Eispalast

Beruf: verrückt sein, das ist Arbeit genug.

  • Nachricht senden

365

Dienstag, 14. Juli 2015, 21:47





- aktuell bei Kapitel 112 von 145





- Buch 3 von 8


...."Die Ewigkeit steht etwas unter Zeitdruck"....

366

Mittwoch, 15. Juli 2015, 16:12

George R.R. Martin - Das Lied von Feuer und Eis, die Herren von Winterfell. Damit ich bei der Serie angesichts der vielen Charaktere nicht total den Überblick verliere.
Hinten ist die Ente fett.

367

Montag, 20. Juli 2015, 12:29

Flügelschlag - Jeanine Krock

Als Juna, eine junge Ärztin, eines Abends den verletzten Arian in ihrem Schlafzimmer vorfindet, ändert sich ihr Leben schlagartig.
Denn Arian ist nicht nur ein gefährlich schöner Mann – er ist auch ein gefallener Engel.
Und er wurde auf die Erde gesandt, um das rätselhafte Verschwinden der Schutzengel aufzuklären, die seit langer Zeit unter den Menschen wirken.
Offenbar scheinen dunkle Widersacher der Engel dahinterzustecken. Und Juna könnte ihr nächstes Opfer sein ...
Grotland: The Time has come
Speedwelt: Gilde der Finsternis


  • »Tecumapease« ist weiblich

inGame Name & Server: Assa von Dor, Rena, Tecumapease

Beruf: Mädchen für alles ,-)

  • Nachricht senden

368

Sonntag, 26. Juli 2015, 23:39

Die verlorenen Spuren - Kate Morton

England, Greenacres Farm 1961: Während einer Familienfeier am Flussufer
beobachtet die junge Laurel, wie ein Fremder das Grundstück betritt und
ihre Mutter aufsucht. Kurz darauf ist der idyllische Frieden des Ortes
jäh zerstört. Erst fünfzig Jahre später gesteht sich Laurel beim Anblick
eines alten Fotos ein, dass sie damals Zeugin eines Verbrechens wurde.
Doch was genau geschah an jenem lang zurückliegenden Sommertag?


http://www.histo-couch.de/kate-morton-di…nen-spuren.html

„Wie glücklich bin ich? Das ist für uns die wichtigste Frage im Leben.
Für einen Indianer hängt der Erfolg nicht davon ab, wieviel er verdient oder welche gesellschaftliche Stellung er einnimmt,
sondern einzig und allein davon, wie glücklich er ist.“
(Beryl Blue Spruce )




  • »naddel030« ist weiblich

Gilde: Schlachtenwüter, Fremdenlegion

  • Nachricht senden

369

Montag, 3. August 2015, 10:42


Die Wahrheit triumphiert nie, ihre Gegner sterben nur aus

370

Dienstag, 4. August 2015, 15:46

Die Sturmjäger von Aradon - Magierlicht: Band 2 - Jenny-Mai Nuyen

Er ist ihre Liebe, sie ist sein Tod.

Im Lebendigen Land tobt ein magischer Krieg ungeahnten Ausmaßes und die junge Sturmjägerin Hel gerät zwischen alle Fronten. Denn die Magiergilde, in deren Auftrag sie auf Dämonenjagd unterwegs ist, verdächtigt Hel, selbst ein Totenlicht in sich zu tragen. Eines der Lichter, die dazu beitragen, den Untergang der Menschheit herbeizuführen. Der Magier Olowain will sie einer lebensgefährlichen Probe aussetzen und im letzten Moment naht Rettung – von Mercurin, dem Dämon mit den Augen voller Unendlichkeit, den sie eigentlich bekämpfen muss. Doch als die Elfen, Hüter der Macht in Hellesdîm, ihren besten Freund Nova in ihre Gewalt nehmen, muss Hel sich entscheiden. Folgt sie dem Ruf der Elfen oder rettet sie Nova und alles, was ihr bisher wichtig war?



  • »Riya« ist weiblich

inGame Name & Server: Riya, Grotland, ID 960456

Gilde: Shadow Angels of Gondal

Wohnort: im Norden Deutschlands

  • Nachricht senden

371

Mittwoch, 5. August 2015, 22:34

"Wenn die Dämmerung den Tag umfängt" von meiner Nachbarin Anne Koch-Gosejacob. Ein Erlebnisbericht, in dem sie die Demenz- und
Parkinsonerkrankung ihrer Mutter behandelt und
Möglichkeiten aufzeigt, wie man als Angehöriger mit der Krankheit umgehen und sie verarbeiten kann.
Eener alleene is nich scheene.
Eeene alleene is ooch nich scheene.
aber Eener und Eene...
und dann alleene,
das is scheene!

Tinkerbell

Moderator

  • »Tinkerbell« ist weiblich

Gilde: Kinder des Teufels

  • Nachricht senden

372

Freitag, 1. Januar 2016, 12:46

Hermann Hesse - Das Glasperlenspiel


Nett kann ich auch, bringt aber nix.

  • »Riya« ist weiblich

inGame Name & Server: Riya, Grotland, ID 960456

Gilde: Shadow Angels of Gondal

Wohnort: im Norden Deutschlands

  • Nachricht senden

373

Freitag, 1. Januar 2016, 13:42

Filippas Engel- Aus den Tagebüchern von Filippa Sayn-Wittgenstein
Eener alleene is nich scheene.
Eeene alleene is ooch nich scheene.
aber Eener und Eene...
und dann alleene,
das is scheene!

374

Mittwoch, 16. März 2016, 17:38

Das Lied der Dunkelheit / Dämonenzyklus Bd.1 von Peter V. Brett

Kurzinhalt:
'Weit ist die Welt - und dunkel ...'
... und in der Dunkelheit
lauert die Gefahr. Das muss der junge Arlen auf bittere Weise selbst
erfahren. Schon seit Jahrhunderten haben Dämonen, die sich des Nachts
aus den Schatten erheben, die Menschheit zurückgedrängt. Das einzige
Mittel, mit dem die Menschen ihre Angriffe abwehren können, sind die
magischen Runenzeichen. Als Arlens Mutter bei solch einem Dämonenangriff
umkommt, flieht er aus seinem Heimatdorf. Er will nach Menschen suchen,
die den Mut noch nicht aufgegeben und das Geheimnis um die alten
Kriegsrunen noch nicht vergessen haben.


375

Donnerstag, 17. März 2016, 21:41

Das Tagebuch der Anne Frank

376

Samstag, 9. April 2016, 17:43

Das Flüstern der Nacht (Demon Zyklus, Band 2) von Peter V. Brett

Kurzinhalt

Die Menschheit ist gefangen in der Furcht vor den Dämonen der
Dunkelheit. Nur der junge Arlen beschließt, sich mit magischen Siegeln
den finsteren Wesen entgegenzustellen, und wird schon bald zu einer
Legende. Als plötzlich aus dem Süden ein zweiter Befreier der Menschen
auftaucht, droht alles in Chaos zu versinken. Doch Arlen hält fest an
seiner Hoffnung auf das Ende der Nacht …


Faith

Sommerpaar 2014 & Forenspielerin 2017

  • Nachricht senden

377

Donnerstag, 12. Mai 2016, 10:53

eine Prüfungsvorbereitungsaufgabe für die Abschlussprüfung Nr. 1 :sende:

378

Samstag, 14. Mai 2016, 17:55

Die Flammen der Dämmerung (Demon Zyklus Band 3) von Peter V. Brett

Kurzinhalt

Der Krieg um das Schicksal der Menschheit hat begonnen...

Die Menschheit ist gefangen in einem Albtraum. Jede Nacht steigen Dämonen
aus dem Boden empor und machen Jagd auf alle Lebewesen. Nur wenige wagen
es, diesen Kreaturen zu widerstehen, unter ihnen Arlen, der tätowierte
Mann, und Jardir, der Anführer der Wüstenkrieger. Doch die Welt duldet
nur einen Erlöser der Menschheit, und ein Krieg scheint unvermeidlich –
während sich in den Tiefen der Finsternis das Heer der Dämonen zum
Marsch rüstet und eine blutige Zukunft heraufdämmert. Der letzte Kampf
um die Rettung der Menschheit vor den Dämonen der Nacht beginnt.



  • »Bales16« ist weiblich

inGame Name & Server: Bales666 auf Thur,Fereno und Venja

Gilde: Thur : L.E.G.I.O.N und Fereno :Wächter des Feuers

Wohnort: Raccoon City

  • Nachricht senden

379

Samstag, 21. Mai 2016, 12:48

Die Abstammung des Menschen : Charles Darwin
Lieber in der Hölle Herschen als im Himmel Dienen.

  • »Riya« ist weiblich

inGame Name & Server: Riya, Grotland, ID 960456

Gilde: Shadow Angels of Gondal

Wohnort: im Norden Deutschlands

  • Nachricht senden

380

Mittwoch, 8. Juni 2016, 21:21

Seit einigen Jahren wird berichtet, dass es mit unserer Honigbiene immer weiter bergab geht. Umweltgifte setzen diesem kleinen, intelligenten Tierchen sehr zu und auch eine Milbenart tut ihres dazu, dass die Biene in ihrem Bestand weltweit stark gefährdet ist.

Wenn man diese äußerst interessante, sehr lehrreiche Buch liest, wird einem klar, wie schützenswert dieses kleine Insekt ist.

Nachdem mich schon früher das 'Tanzverhalten' der Biene fasziniert hat, habe ich mir das Buch "Die Intelligenz der Bienen"

Spoiler Spoiler

angeschafft, in dem uns Prof. Randolf Menzel, der sein Leben der Biene verschrieben hat, nach 50 Jahren Forschung endlich an seinen Ergebnissen über dieses liebenswerte Insekt teilhaben lässt.


Die heutigen Erkenntnisse über die dazu notwendigen Sinnesleistungen und Gehirnstrukturen, das Lernen und Gedächtnis sowie die Navigation und Organisation im Bienenvolk, sind die Hauptthemen dieses umfangreichen wissenschaftlichen Buches und ein Verdienst von Prof. Menzel und seinem wissenschaftlichen Team.

Es ist zwar ein Sachbuch, aber es liest sich flüssig wie eine Erzählung, gespickt mir tollen Bildern.
Man muss die nützliche Biene lieben und sie hüten, denn ohne sie, das wissen wir hoffentlich alle, würden wir Menschen nicht lange überleben, denn ohne ihre Bestäubung stünde es schlecht um die Welternährung..
Eener alleene is nich scheene.
Eeene alleene is ooch nich scheene.
aber Eener und Eene...
und dann alleene,
das is scheene!