Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Gondal.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Bloody Sandman

unregistriert

341

Donnerstag, 5. April 2012, 18:46

gegen den außenverteidiger den bayern auch haben wollte, der weltklasse war, aber da er nicht zu euch wollte dieses nicht mehr ist :patsch
real ist auf fast jeder position besser besetzt als bayern, außnahme bildet lediglich lahm
also wann nicht jetzt wann dann mal bammel vorm gegner haben
daran, dass ihr real euer spiel aufzwingen könnt glaub ich auch nicht

die wirklichen kracher hattet ihr mit basel und marseille auch nicht (gruppenspiele sind für mich irrelevant)

trotzdem werd ich euch die daumen drücken und ein weitekommen wünschen, da ich real mit ihrer vereins- und finanzpolitik noch weit weniger leiden kann
dies aber am besten nach einer kräftezehrenden verlängerung im rückspiel

außerdem würd ichs zu gern sehen wie ihr von barca aus dem eigenen stadion geprügelt werdet :thumbsup:

  • »von Hades« wurde gesperrt

inGame Name & Server: de Grieux

Wohnort: Paris

Beruf: Roulette

  • Nachricht senden

342

Freitag, 6. April 2012, 11:04

außerdem würd ichs zu gern sehen wie ihr von barca aus dem eigenen stadion geprügelt werdet :thumbsup:

Gruppenspiele sind für dich irrelevant - verstehe!
Sicher weil ihr euch in der Gruppenphase von niemand geringerem als Marseille aus dem eigenen Stadion habt prügeln lassen :patsch

Der Einwand Coentrao betreffend ist berechtigt - guter Mann, der bei uns wesentlich besser gefahren wäre.
Wenn du nämlich Reals Saision verfolgt hast, wirst du mitbekommen haben, dass Marcelo und Arbeloa größten Teils die Außerverteidiger Position besetzen.
Marcelo ist im Angriff stark und nach hinten nicht der Sicherste - also riesen Vorteil für unsere Flügel.

Im Haus Dortmund braut sich was zusammen, scheint als könntet ihr die Spieler nicht halten.
Kagawa und Lewandowski sind zumindest schonmal bald weg - 17 Mio für Reus bezahlen und dann bei den Gehaltsverhandlungen kleckern.
Das kann ja nur in die Hose gehen.
Der Vorsprung wird auch immer kleiner. Bis wir euch im eigenen Stadion demütigen, sind's wahrscheinlich schon nicht mal mehr drei Punkte :thumbsup:


  • »Vincent« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Clochard

Beruf: ehrloser Söldner

  • Nachricht senden

343

Freitag, 6. April 2012, 13:09

Mein Tipp revidiere ich zu Aufstellungsabhängigen 2:0

Glückwunsch! War glaube ich der erste richtige Tipp im ganzen Thread :D
Sicher weil ihr euch in der Gruppenphase von niemand geringerem als Marseille aus dem eigenen Stadion habt prügeln lassen :patsch

Nee, nee, Sandman ist Schalker. Also nix mit CL, die schlagen schlugen sich mit den unterklassigen Teams der Europa League herum.
Ahhhh ich hab irgendwie Bammel vor Real :D

Mir geht's ähnlich. Was Madrid in der Offenive zu bieten hat ist wirklich vom Feinsten. Deren Spieler können aus dem Stand aus jeder Position um den Strafraum herum in den Winkel einnetzen...
Ich verfolge auch Diskussionen in einem internationalen Fußballforum mit überwiegend Real-Fans und kann dir deswegen sagen, denen geht es nicht anders. Seit der Gruppenphase sprechen sie nur von einem angsteinflößenden Gegner in der CL: Bayern (Bei Barca wollen sie es nicht zugeben :D)
real ist auf fast jeder position besser besetzt als bayern, außnahme bildet lediglich lahm

Hmm, war Neuer nicht laut euch vor Bekanntgabe seines Wechsels noch bester Torhüter der Welt ?
Schweini braucht sich auf seiner Position auch nicht verstecken... Aber ja, unser Gegner ist auf Grund der besseren Einzelspieler Favorit. Ein Umstand der uns schon etliche Male nicht daran hat hindern können zu gewinnen.
gruppenspiele sind für mich irrelevant

Gibt es dafür eine zumindest halbwegs rationale Erklärung, dass du lediglich 2 Gegner aus einer ganzen Saison als Maßstab akzeptierst oder passt dir das jetzt einfach in deine Argumentation ?
INAKTIV

  • »DeathAngel« ist männlich

inGame Name & Server: .

Gilde: GdW (Venja)

Wohnort: in den Kellern der Finsternis

Beruf: Ich hab eine Feder in der Hand, ihr das Schwert

  • Nachricht senden

344

Freitag, 6. April 2012, 14:10

So nun sind die Bayern unsere letzte Hoffnung wobei ich sagen muss Hannover hat mich überrascht mit den Bayern die einzige deutsche Mannschaft die international das optimum rausgeholt hat. Der Rest war enttäuschend.

Also ich hoffe mal das Reals Spieler auch Respekt vor den Bayern hat und sie das hindert befreit aufzuspielen :D :D :D

Aber ich denke es werden 2 tolle spannende Spiele werden

wie Vincent schon schrieb Real ist immer für ein Tor gut, also hilft nur mehr zu schießen als sie und das halte ich für möglich

selbst das Bayern diese Saison 3 Titel holt :D :D :D

mir persönlich würde aber die CL reichen für Bayern
:P :P :P

Die VENJA NEWS NEUERÖFFNUNG: Venja News
Eine LEGENDE kehrt zurück
BERATER FÜR NEULINGE (Brauch mittlerweile selbst welche bei der Dynamik)


  • »Vincent« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Clochard

Beruf: ehrloser Söldner

  • Nachricht senden

345

Freitag, 6. April 2012, 14:37

Hannover spielte bisher klasse diese Saison. Sowohl international als auch national. Die können echt stolz auf sich sein. :thumbup:
mir persönlich würde aber die CL reichen für Bayern :P :P :P

Hehehe... Wenn ich mir einen Titel aussuchen müsste wäre es dieser, die anderen 2 nehm ich dennoch sehr gerne mit :D

Ich hoffe es wird weder in CL noch EL ein rein Spanisches Finale geben. Ich kann die Iberer echt nimmer sehen. Die hauen ständig unsere Nati und Clubs aus allen Wettbewerben raus. -.- Allein dieses Jahr hat es bereits Leverkusen, Hannover und Schalke getroffen und uns kann eigentlich auch nur noch Real oder Barca rauskegeln.
INAKTIV

inGame Name & Server: der_becher

  • Nachricht senden

346

Freitag, 6. April 2012, 18:33

lol Hades.... das Haus aus Dortmund bleibt weiterhin bestehn 8|

Das lewa geht, stimmt nicht so ganz... er sagte vor kurzen, das er sich in Dortmund wohl fühlt und gerne für uns weiterspielen will... :thumbsup:

bei Kagawa... das ist so eine Sache.... sollte er echt nach england gehen wollen gerne, wieso auch nicht... wir haben ihn damals unter 1Mille bekommen und nun für 15 weiter verkaufen, da sage ich geiles geschäft gemacht 8|

Sicher ist ihr werdet in Dortmund nicht gewinnen.... eure Köpfe sind schon in Madrid und ja vielleicht werdet ihr auch punkte gegen Rettig verlieren :sgenau:

Vincent... ich mag auch die Spanlacken nicht mehr :D
#freekloppo

  • »Vincent« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Clochard

Beruf: ehrloser Söldner

  • Nachricht senden

347

Dienstag, 10. April 2012, 17:27

Nur noch eine Woche und dann geht's endlich gegen Madrid. In der Spanischen Liga haben die bereits 6 von ehemals 10 Punkten Vorsprung verspielt. Denen geht fast schon die Muffe wie den Dortmundern. :D

Bin gespannt ob der BVB sein Versprechen einhält und spektakulären Fußball bieten wird oder ob sie doch nur auf Konter spielen werden.
Eure Tipps für morgen? Ich sag mal 4:2 für Bayern.
INAKTIV

Insanus

unregistriert

348

Dienstag, 10. April 2012, 17:53

Ich tippe 2:2.


Ich kann mich leider nicht durchringen jemandem zum Sieger zu erklären.
Ich hoffe aber auf ein spannendes Spiel, welche sich sogar endlich mal schauen darf.

inGame Name & Server: der_becher

  • Nachricht senden

349

Dienstag, 10. April 2012, 18:33

Mein Tipp.. habe ich von Kicker gesponsort bekommen 8|

Dort sagte der reporter bei N24.... 4:2 für Dortmund, weil Neuer wieder patzen wird :thumbsup:

Und meiner wäre wie bei comunio 2:0 für uns Doofmänner :thumbsup:
#freekloppo

Equinox

unregistriert

350

Dienstag, 10. April 2012, 19:15

puhh.... ich hab keinen Dunst, würde auf Sieg Dortmund tippen, knappes Ding..hmm 1:0

  • »Neo82« ist männlich

Gilde: Universal Mercenary

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

351

Dienstag, 10. April 2012, 22:11

Knappes 2:1 für die Mannen von Don Jupp ^^


Bloody Sandman

unregistriert

352

Dienstag, 10. April 2012, 22:22

gruppenspiele sind für mich irrelevant

Gibt es dafür eine zumindest halbwegs rationale Erklärung, dass du lediglich 2 Gegner aus einer ganzen Saison als Maßstab akzeptierst oder passt dir das jetzt einfach in deine Argumentation ?
kann ich dir sagen. hier kann man taktieren, spätere gruppenspiele geraten regelmäßig zum schaulaufen der zweiten mannschaft, wenn man schon weiter ist.
in jedem ko spiel hingegen sollte immer an die leistungsgrenze gegangen werden, ergo kann man diese auch eher vergleichen wenn man davon ausgeht
dementsprechend sind für mich die 4 ko spiele bis jetzt aussagekräftiger als die gruppenspiele


mein tipp für morgen
zu dieser zeit trauern viele bayernfans nach einer 3:1 niederlage der verlorenen meisterschaft hinterher
die restlichen werden einfach dortmundfans und laufen dem erfolg hinterher :D


ps: danke vince das du mich von der sünde ein bienemaja anhänger zu sein freigesprochen hast...geht doch nichts über blau und weiß

  • »Vincent« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Clochard

Beruf: ehrloser Söldner

  • Nachricht senden

353

Mittwoch, 11. April 2012, 10:22

kann ich dir sagen. hier kann man taktieren, spätere gruppenspiele geraten regelmäßig zum schaulaufen der zweiten mannschaft, wenn man schon weiter ist.
in jedem ko spiel hingegen sollte immer an die leistungsgrenze gegangen werden, ergo kann man diese auch eher vergleichen wenn man davon ausgeht

Wie du schon richtig schreibst, spätere Gruppenspiele. Bayern hat deswegen die letzte Begegnung in der Gruppenphase verloren, aber bis zu diesem Zeitpunkt war jedes einzelne Spiel hart umkämpft. In den KO-Spielen ist das doch nicht anders: Gewinnt man wie z.Bsp. Milan gegen Arsenal im Hinspiel sehr hoch, geht man im Rückspiel auch nicht mehr an die Leistungsgrenze.
Ich kann deinen Standpunkt nicht nachvollziehen, muss ich aber auch nicht. :)


Kurzanalyse nach den bisherigen Tipps: Die Dortmund-Fans würden auf Dortmund wetten, die von Bayern auf Bayern und die mehr oder weniger Neutralen glauben nicht an einen Münchner Triumph. :huh:
INAKTIV

354

Mittwoch, 11. April 2012, 12:10

Ich hoffe, dass es heute Abend ein gutes und vor allem faires Spiel wird... Wie sagte Kloppo so schön in der Pressekonferenz: Danach gibt es noch weitere Spiele und sie wollen bei diesen gerne mitspielen.

Ich glaube selbst, wenn Dortmund gewinnen sollte, ist die Meisterschaft trotzdem noch nicht entschieden. Sowohl Dortmund, als auch Bayern (Bremen, Stuttgart) haben noch schwere Spiele vor der Brust.

Glücklich sind die Menschen, die sich bei der untergehenden Sonne auf die aufgehenden Sterne freuen.

355

Mittwoch, 11. April 2012, 18:52

Ich tippe 3 :1 für Bayern. :thumbsup:

Der Verstand kann uns sagen, was wir unterlassen sollen. Aber das Herz kann uns sagen, was wir tun müssen.
Joseph Joubert




https://youtu.be/DpxWxXIpeEg

Equinox

unregistriert

356

Mittwoch, 11. April 2012, 21:54

puhh.... ich hab keinen Dunst, würde auf Sieg Dortmund tippen, knappes Ding..hmm 1:0

hab selten so ungern Recht gehabt :pinch:

  • »Vincent« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Clochard

Beruf: ehrloser Söldner

  • Nachricht senden

357

Mittwoch, 11. April 2012, 21:59

hab selten so ungern Recht gehabt :pinch:

Bist unser Forenwettkönig *g


Nun, ein 1:1 wäre dem Spielverlauf sehr viel näher gekommen, aber es sollte wohl nicht sein.

Glückwunsch Dortmund. Im Gegensatz zu Hugh glaub ich an kein Wunder... Man sieht sich in Berlin
INAKTIV

  • »Neo82« ist männlich

Gilde: Universal Mercenary

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

358

Mittwoch, 11. April 2012, 22:32

Erste Halbzeit Dortmund besser, 2. Bayern, aber ein eigensinniger Robben verdirbt alles ... verstehe nicht warum ein erfahrener Leitwolf wie Schweini nicht den Elfer schießen darf ...
Gratulation an den alten und neuen Meister :S

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Neo82« (12. April 2012, 11:19)


Meriwa [KdD]

Zeremonienmeister

  • »Meriwa [KdD]« ist männlich

inGame Name & Server: .

Wohnort: In den Sphären zwischen den Welten

  • Nachricht senden

359

Donnerstag, 12. April 2012, 09:32

Also ich als Schalker sage mal, es hätte durchaus zur Halbzeit 3:0 für den BVB stehen können. Läuferisch hält nur Alaba mit der gesamten Dortmunder Mansschaft mit, alle Anderen sind langsamer (außer Kehl der hat läuferisch eher Bayern Niveau...) Die beste Mannschaft der Liga hat verdient gewonnen, ich fürchte das werden wir am Wochenende dann auch zu spüren bekommen, mit der Leistung von gestern brauchen wir gar nicht erst anzutreten!

  • »Malurros« ist weiblich

inGame Name & Server: Malurros

Gilde: =Days of Thunder=

Beruf: Übungsleiterin

  • Nachricht senden

360

Donnerstag, 12. April 2012, 10:01

Ach komm schon Meriwa...nun sieh mal nicht so schwarz (gelb)... :girl_wink:

Nach dem schweren Spiel gestern würden wir uns natürlich wünschen, dass es am Samstag nicht so hart wird, aber niemand, der um die Wichtigkeit des Derbys weiß, rechnet damit, dass die Schalker Jungs uns irgendetwas schenken werden. Ich konnte gestern auch kaum glauben, wie Schalke unter die Räder gekommen ist und doch rechne ich damit, dass sich die gleichen Spieler am Samstag den Allerwertesten aufreissen werden und uns das Leben so schwer wie möglich machen werden.
Denn was würde die gestrige Niederlage schneller vergessen lassen als ein Sieg am Samstag gegen Dortmund?
Ich hoffe allerdings, dass genau dieser Fall nicht eintritt... :flirt:
I'm covering my ears like a kid
When your words mean nothing, I go la la la