Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Gondal.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Umbra« ist der Autor dieses Themas

inGame Name & Server: Grotland

Beruf: Zocken

  • Nachricht senden

1

Freitag, 21. April 2017, 18:32

Sortierfolge der Feindesliste bestimmen

Hi

Edit, 22.4.2017: Korrekturen, Ergänzungen und Präzisierungen


Wenn ich das richtig verstehe, kann man die persönliche FL filtern, aber die Einträge sind nicht (zweckmässig) sortiert. Das wurde so gelöst, dass man einzelne Einträge nach vorne verschieben kann.
Das war schon ein Akt, bis ichs soweit begriffen habe. Die Benutzerführung und Zweckmässigkeit würde ich da nicht als geglückt als verbesserungswürdig bezeichnen.

Es wäre wünschenswert, dass die Einträge nach einer einstellbaren Gewichtung der Kriterien sortiert erscheinen, anstatt nach Eingang (und danach mühsames Handsortieren).
... Etwa wie in Excel, wo mehrere Kriterien (Spalten) hierarchisch (1., 2., 3. Kriterium) für die Sortierfolge angegeben werden können, was ja dann auch für Kombinationen (weitgehend zweckdienlich) funktionieren würde.

GEP und Plünderpt. müssten zusätzlich noch rein in die Kriterienliste, so dass man, je nach aktuellen Anforderungen, rasch die zweckmässigste Sortierung (aus einem vorgegebenen oder evtl. definierbaren Set) abrufen könnte.

ZB. für Schlacht und KH (höhere Prioriät jeweils vorne):

GEP > Konflikt > Beute > Ehre

ODER, wenn Schlacht grad weniger eng und mit Fokus auf KH:

Konflikt > GEP > Beute > Ehre

Für Raubschätze (Hordengold mal vernachlässigt) und KH könnte die Sortierfolge dann (je nach persönlichen Prioritäten) vlt. so aussehen:

Beute > Konflikt > Ehre > GEP

Damit könnte man die FL für alle möglichen Anforderungen anpassen und optional zusätzlich via Filter auf die wesentlichen Kriterien beschränken, - dies soweit die Kriterien zur Sortierung eben technisch verfügbar sind. Das würde bedingen, dass die jetzigen Filterkritrien auch als Sortierkriterien zur Verfügung stehen müssten und Einträge automatisch ihrem Wert entsprechend (und nicht manuell einem einzelnen Filter zugewiesen) erscheinen.
...Aktuell und hinsichtlich der geplanten Änderungen bzgl. Weltenzusammenlegung ist (mir) die FL einfach zu unhandlich, besonders da sie ja etwas länger werden dürften, zB. auch das Blättern (1 Seite zeigt auch zu wenig Einträge, Platz hätts ja noch) und dann das Nachvorneschieben.


Die ganze FL wäre meines Erachtens viel intuitiver verständlich, weniger pflegeaufwändig/dynamischer und nützlicher, weil eher den Erwartungen und dem Verwendungszweck entsprechend (ok, die Gestaltung bleibt dabei auch noch ein Faktor...).

Um das Verschieben von einzelnen Beiträgen beizubehalten, also manuelle Sortierung weiterhin zu ermöglichen, müsste es einen Wahlschalter geben, denn manuelle und hierarchische Sortierkriterien widersprechen sich (das geht kaum gleichzeitig)
- Doch aus meiner Sicht, ist eine manuelle Sortierung danebst komplett überflüssig, wenn eine gewichtete Sortierung gut funktioniert.

Ich hoffe, dass der Vorschlag technisch realisierbar ist und selbstverständlich die notwendige Zustimmung findet. ^^

Was meint ihr dazu?

Mit Gruss
Umbra

PS.: Der Vorschlag gehört zum geschlosssen Thread: Sortierung der Gegner in der Feindesliste

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Umbra« (22. April 2017, 00:46)


  • »Umbra« ist der Autor dieses Themas

inGame Name & Server: Grotland

Beruf: Zocken

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 25. April 2017, 18:13

Ich bitte um Hinweise, warum sich bisher niemand dazu geäussert hat...

A. Ist die Idee unverständlich beschrieben?

B. Ist sie so ausgereift und niemand hat was dagegen oder zu ergänzen?

C. Oder beseht kein Interesse an einer einfacher zu handhabenden FL, bzw. ihr seid glücklich mit der aktuellen FL (Thur)?

Danke
Umbra

Tinkerbell

Super Moderator

  • »Tinkerbell« ist weiblich

Gilde: Kinder des Teufels

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 25. April 2017, 18:17

Das Laborteam kommt alle paar Wochen zusammen und bespricht die Vorschläge.
Seit deinem erstellen der Idee, war noch keine Besprechung angesetzt.

Hab einfach Geduld, die nächste Besprechung wird kommen und dann gibt es auch bestimmt Rückmeldung zu dieser Idee.

LG Tinkerbell


Wichtigtuer erzeugen Wirbel, aber keine Strömung.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tinkerbell« (25. April 2017, 18:44)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Umbra (25.04.2017)

4

Montag, 1. Mai 2017, 10:40

Hallo,


den Vorschlag halte ich für gut gerade im Hinblick auf die künftige Bedeutung der Feindesliste durch den Wegfall des Konfliktes in der Arena.


Viele Grüße
Nivesensaisan



„Was nicht dem Gesetz der Schönheit entspricht, darauf schaue nicht; was nicht dem Gesetz der Schönheit entspricht, darauf höre nicht; was nicht dem Gesetz der Schönheit entspricht, davon rede nicht; was nicht dem Gesetz der Schönheit entspricht, das tue nicht. (Konfuzius)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Umbra (19.05.2017)

5

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 14:31

Kategorien in der Feindesliste

Hallo,
meiner Meinung nach, reichen die 3 Kategorien in der Feindesliste nicht aus um Feinde zu speichern.
Ich schlage daher vor, die Kategorien zu erhöhen.
Noch besser wäre es, wenn man den Namen der Kategorie editieren könnte, um eigene Bezeichnungen einzutragen.
In den jetzigen Kats sammeln sich unzählige Namen, die man sich nicht nach eigenen Vorstellungen sortieren kann.

Vorteil für den Spieler:
Bessere Übersicht für den Spieler, umfangreichere Sortierfunktion nach eigenen Vorstellungen.
Nachteil für den Spieler:
Keine

Vorteil für SW:
zufriedenere Spieler
Nachteil für SW:
ein wenig Umbauarbeit.

Darkmaster: auf Wunsch hierher verschoben
Grotland: The Time has come
Speedwelt: Gilde der Finsternis

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Darkmaster« (14. Dezember 2017, 14:57)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

white night angel (17.12.2017), Horsti (26.02.2018)

  • »Umbra« ist der Autor dieses Themas

inGame Name & Server: Grotland

Beruf: Zocken

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 17. Dezember 2017, 10:19

Fände ich ne gute Idee, Dorkan.

Wenn man schon zur Feindesliste "gezwungen" wird (für Extra-Gold), sollte die auch was hermachen, die aktuelle Version finde ich bemühend. -

Vermutlich wären zwei Gruppen von Kategorien interessant, einmal die dynamischen, welche möglichst automatisch funktionieren sollten (nach GEP, EP, Gold) und zum Zweiten, benutzerdefinierte Kategorien, wie sie Dorkan vorgeschlagen hat, die man selbst gestalten (und sortieren) kann.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

white night angel (17.12.2017)

  • »white night angel« ist männlich

inGame Name & Server: White Night Angel

Gilde: Shadow Angels of Gondal

Wohnort: Burg Shadow

Beruf: Gildenmeister nerven

  • Nachricht senden

7

Montag, 18. Dezember 2017, 01:27

Vermutlich wären zwei Gruppen von Kategorien interessant, einmal die dynamischen, welche möglichst automatisch funktionieren sollten (nach GEP, EP, Gold) und zum Zweiten, benutzerdefinierte Kategorien, wie sie Dorkan vorgeschlagen hat, die man selbst gestalten (und sortieren) kann.


das wäre natürlich ein Traum mit der Automatisierung :thumbup:
Und Dorkans Vorschlag ist auch klasse.
Die Sortierung Möglichkeiten sind wirklich zu begrenzt.

und wenn man schon dabei ist, ich würde mich freuen wenn das Systemgold aus der Statistik verschwindet, sondern nur das tatsächliche Gold angezeigt wird, was man dem Spieler geklaut hat.

das Problem bei Zitaten aus dem Internet ist, das man nicht weiß ob sie wahr sind. Leonardo da Vinci

  • »Nimda [KdD]« ist weiblich

Wohnort: Zwischen den Wolken von den Winden getragen...

Beruf: [KdD]

  • Nachricht senden

8

Samstag, 23. Dezember 2017, 12:37

und wenn man schon dabei ist, ich würde mich freuen wenn das Systemgold aus der Statistik verschwindet, sondern nur das tatsächliche Gold angezeigt wird, was man dem Spieler geklaut hat.
Da bin ich absolut gegen... Maximal in Klammern hinter dem Betrag den "Echtbetrag"... Aber wenn das zu aufwendig ist, dann für diesen speziellen Wunsch alles so belassen wie es ist...

Für meine Tera... Ich vermisse dich...

  • »white night angel« ist männlich

inGame Name & Server: White Night Angel

Gilde: Shadow Angels of Gondal

Wohnort: Burg Shadow

Beruf: Gildenmeister nerven

  • Nachricht senden

9

Montag, 25. Dezember 2017, 11:39

Da bin ich absolut gegen...


warum das den ? :huh:

das Problem bei Zitaten aus dem Internet ist, das man nicht weiß ob sie wahr sind. Leonardo da Vinci