Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Gondal.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 22. Januar 2018, 18:23

Abschlussfazit

Amazonen und Krieger,

auch wir als Betreiber möchten uns natürlich mit einem Abschlussstatement zur diesjährigen Speedwelt äußern.

In Vorbereitung auf die diesjährige Speed hatten wir uns intensiv mit vielen Kritikpunkten der letzten Jahre beschäftigt und versucht für möglichst viele Punkte einen Konsens zu schaffen. Wir haben dies dann in einen Entwicklerkommentar fließen lassen, um euch so über die verschiedenen Beweggründe zu informieren.

Eurer Lob und eure Kritik zeigt recht gut, wie kontrovers und heterogen die Gondalcommunity ist. Den einen ist es noch immer zu stressig, den nächsten war es so gerade recht, dem übernächsten ein wenig zu langweilig und dem über-übernächsten war es deutlich zu langweilig.

Die diesjährige Speed war deutlich entschleunigt. Ein unbestreitbarer Fakt. Ebenso unbestreitbar ist, dass uns dies einiges an Einnahmen gekostet haben wird. Einnahmen, die wir gerade nach den umfassenden Neukäufen der Servertechnik durchaus gebrauchen könnten. Und trotzdem denken wir, dass es der richtige Weg war.

Für die nächste Speed haben wir jedoch mitgenommen, dass es durchaus noch ein weiteres Event innerhalb der Speed -speziell am Ende- sein darf.

Wir haben uns eine Vielzahl an Anpassungswünschen für die Speedwelt, welche aus so mancher Kritik hervorgestochen ist, vermerkt und werden uns vor der nächsten Speed entsprechend damit beschäftigen und versuchen wieder einen Konsens zwischen allen Seiten zu finden.

Technisch gesehen war die diesjährige Speedwelt keine Kopie der letzten Jahre, sondern stellte quasi einen Neuanfang dar. Umso erfreulicher ist es für uns, dass wirklich große Fehler nicht aufgetaucht sind. Mit Ausnahme des Questzeitproblemes waren alle weiteren Probleme eher klein und wurden schnellstmöglich behoben. Der Multiweltenlogin lief problemfrei und auch sonst waren viele der letztjährigen Anfangsprobleme nicht vorhanden.
Probleme gab es zwischenzeitlich leider erneut mit der Stabilität der Server. Dort haben wir jedoch nochmals etwas umgestellt und sind guter Dinger, dass auch dies nun erledigt sein sollte.

Das Macht der Elemente Kartenspiel hatte nun nach einigen Jahren des Ruhestandes ein Comeback. Es gibt dort sicherlich noch einige dutzend Stellschrauben was den Schwierigkeitsgrad angeht und auch noch den ein oder anderen Fehler den es zu beseitigen gibt, aber der Grundtenor eures Feeedbacks klang für uns positiv. Dies bedeutet für uns, dass das Cardgame durchaus ein Event ist, welches wir wieder in den Pool der aktiven Events zurückholen sollten.

Der Test der Bestien ist für uns so verlaufen, wie wir es uns erhofft haben. Auch wenn es für den ein oder anderen so scheinen mag, als wären die Bestien nur halbfertig und etwas was rein auf Zufall basiert und bisher noch kein “Nutzen” entdeckt wurde, so sei doch gesagt, dass es genau darum ging.
Wir wollten euch zeigen, was wir gerade vorbereiten und dabei sowohl die Technik überprüfen, als auch eure Reaktion sehen.
Die Technik sagt uns, dass das Kampfsystem selbst funktioniert. Alle erwarteten Werte und Situationen sind eingetreten, die Server haben die Berechnungen ohne Probleme und ohne Last problemfrei absolviert, die Kampfwerte zeigten ein bereits recht gutes Balancing, größere Lücken im System konnten nicht gefunden werden, einige kleinere Probleme und Ausnahmefälle wurden erkannt und gebannt. Alles in Allem, super gelaufen.

Eure Reaktionen zeigen, dass die Bestien das haben, was sie zu diesem Zeitpunkt haben sollten, Potential.

Ihr habt eine Vielzahl von Ideen im Forum, per PN und teilweise auch per Support geliefert. Wir haben uns bereits mit den verschiedenen Möglichkeiten beschäftigt und denken, dass ihr einige eurer Ideen schon bald in den Bestien der Hauptwelt wiedersehen werdet. Einen Teil bereits beim Start (welcher im Frühjahr erfolgen soll!), einen anderen Teil etwas später.
Einen der Hauptkritikpunkte “Was bringt mir das”, werden wir mit einer Kopplung der Gewinne an euren Kämpfer koppeln und auch der Zufallseffekt wird durch einen Taktikbestandteil etwas eingebremst werden. Doch keine Sorge, die Bestien sollen euch zwar als Feature die Welt von Gondal bereichern, doch wir werden versuchen dies nicht auf Kosten anderer Feature umzusetzen.

Wir laden euch hiermit also ein, gespannt auf die Ankunft der Bestien in den Hauptwelten zu warten und euch auch danach aktiv an den Verbesserungen und Anpassungen des neuen Features zu beteiligen.
Zum Schluss noch als warnender Hinweis: Holt eure Belohnungen der Speed bis zum 28.Januar ab.

Grüße entrichtend
tercen
„Der Mensch hat das Warten verlernt, darin liegt das Grundübel unserer Zeit.”
William Somerset Maugham