Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Gondal.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Robur« ist der Autor dieses Themas

inGame Name & Server: Robur Barat

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 29. April 2018, 18:14

Mein Tierchen - Wie hungrig?

moin moin,

... ah, ich sehe grad: "coming soon". Damit ist meine Frage zum inaktiven Halsband geklärt. :)

Doch wie hingrig ist mein Tierchen? Ich finde nirgends eine Anzeige. Kann, darf, muss, soll :P ich blanko auf Verdacht füttern? Schonungslos überfüttern, bis er womöglich faul und träge wird, mag ich meinen Brummi ja meistens nicht. :D - Jau, habe ihn bei den Turnieren eingeteilt.

Tinkerbell

Super Moderator

  • »Tinkerbell« ist weiblich

Gilde: Kinder des Teufels

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 29. April 2018, 18:21

Guten Abend,

sieh mal hier: Die Bestien

Hier steht genau drin, was dir welcher Fütterungsstand bringt und wie du Füttern kannst.

LG Tinkerbell


Die Wissenden reden nichts, die Redenden wissen nichts.
Chinesisches Sprichwort

Chief Joseph

Moderator

  • »Chief Joseph« ist männlich

Wohnort: zu Hause

Beruf: Chief der Nez Perce

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 29. April 2018, 18:23

Am besten ist, du schaffst es deine Tierchen im Laufe der Woche mit 100 Fleischbrocken zu füttern, das ist das maximum.

- Nez Perce - Assuti - eine Gilde -

Wenn man schnell vorankommen will, muss man allein gehen
Wenn man weit kommen will, muss man zusammen gehen…

  • »Robur« ist der Autor dieses Themas

inGame Name & Server: Robur Barat

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 29. April 2018, 18:58

Dank Tinkerbell, hab es gelesen, bereits gefüttert, hab auch gelesen, was es bringen wird.

Dank Chief Joseph, mit dem konkreten Tip komm ich schon mal weiter.

Doch von wo ab beginne ich? Wo lese ich den konkreten, aktuellen Hunger-/Satt-Wert? Das ist die Frage.

Tinkerbell

Super Moderator

  • »Tinkerbell« ist weiblich

Gilde: Kinder des Teufels

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 29. April 2018, 19:01

Das ist ganz einfach.
Alles unter 100 der Fütterung ist hungrig.

LG Tinkerbell


Die Wissenden reden nichts, die Redenden wissen nichts.
Chinesisches Sprichwort

  • »Robur« ist der Autor dieses Themas

inGame Name & Server: Robur Barat

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 29. April 2018, 19:28

Hm ja. Ich mag nicht rummäkeln, mag akzeptieren. Doch wie sieht die Praxis aus? Vorhin fütterte ich, später wieder, nun sicherlich auch... bereits jetzt weiß ich nicht mehr, wie viele Schnitzel es insgesamt waren.

Ohne Anzeige sind irgendwelche Wertangaben sinnlos. Richtig für die Praxis ist damit automatisch: Egal, wieviel reinkommt, es wird komplett verfüttert, ohne drüber nachzudenken.

Ole. 8)

Tinkerbell

Super Moderator

  • »Tinkerbell« ist weiblich

Gilde: Kinder des Teufels

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 29. April 2018, 19:33

Wenn du auf Füttern klickst, öffnet sich das Menü.
Dort kannst du die gefundenen Fleischbrocken unter deinen Bestien verteilen.
Nach dem Verteilen musst du "speichern".

Wenn du es jetzt erneut öffnest, siehst du immer den aktuelln Fütterungsstand.

z.B.
Bestie A 15
Bestie B 33
Bestie C 100

100 ist das Maximum. Diese Bestie ist satt und kann nicht mehr gefüttert werden.
Alle anderen Bestien haben noch Hunger und du kannst diese weiter füttern, bis zum Turnier am Sonntag.

LG Tinkerbell


Die Wissenden reden nichts, die Redenden wissen nichts.
Chinesisches Sprichwort

  • »Robur« ist der Autor dieses Themas

inGame Name & Server: Robur Barat

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 29. April 2018, 20:39

Ah. Die Orientierung ist ungewohnt, aber nun ist es klar. Also tatsächlich ganz einfach mit schmackes füttern, bis vielleicht die Meldung 100, satt kommt. Wir haben damals gesagt: "Das ist offizierssicher." :P

Nochmals Dank und sry. für meine 200 m Kabel ( = viel zu lange Leitung ). :)

LG Robur

Chief Joseph

Moderator

  • »Chief Joseph« ist männlich

Wohnort: zu Hause

Beruf: Chief der Nez Perce

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 29. April 2018, 20:45

Du willst dich in das Spiel einarbeiten,
da wird dir gerne geholfen.
Also stell ruhig weiter Fragen, wenn dir was unklar ist.

- Nez Perce - Assuti - eine Gilde -

Wenn man schnell vorankommen will, muss man allein gehen
Wenn man weit kommen will, muss man zusammen gehen…

Ähnliche Themen