Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Gondal.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Robur« ist der Autor dieses Themas

inGame Name & Server: Robur Barat

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 1. Mai 2018, 02:55

Tagesquest - Dialog

Das Fenster- und Popupverhalten des Spiels ist natürlich, normal ausgelegt. Das gefällt so. :)
Das Fenster des Tagesquests zeigt zum übrigen Verhalten einen krassen Bruch: Der Start ist aufzoomend, das Schließen ist zurückzoomend animiert.
Ein großes Anliegen ist, dass die Animationen zumindest optional entfernt werden. Die vorhandene Option ist nur eie Teil- Scheinlösung: Man wird von dem schockenden Verhalten nicht mehr überrascht sondern darf es selbst auslösen.


Ich soll mich entscheiden. Doch wofür? Die beiden Button auf recht großem, freien Feld sind gleichwertig neutral unbeschriftet, unbegleitbeschriftet. :P
Also darf man mal wieder die sehr lästigen, unruhig flippernden Tooltips erhoovern? Nein, nicht wirklich. Hier wurde viel schlimmeres fabriziert. Da flippert zwar etwas extrem unruhig keksend. Doch im mittleren Buttonbereich verschwindet das Popup. Logisch, die Unruhe und Kekserei wird nun 10 mal so stark. Und lesen kann man nur, wenn man die übliche schnelle Maus ausnahmsweise mal exakt ruhig und außerhalb des Mittelbereiches hält. Hmmm.
- Wieso "braucht" man auf einem mehr als ausreichend großen Feld für genau 2 Informationen, welche auf jeden Fall beide gelesen werder sollen und wollen, wo vielleicht nach ruhigem zweimaligen Lesen ausgewählt werden soll, überhaupt Toolrips? Also zumindets ich fände es herrlich *wunnebar* ;) , wenn die keksende Unruhe durch angenehm ruhige Texte ersetzt würde.

Edit CJ: Bedanko aktiviert

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Chief Joseph« (1. Mai 2018, 05:56)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Samy Normel (01.05.2018), Bluebird (10.05.2018)

Samy Normel

SpammPaar 2014

inGame Name & Server: GW2/BIBL

Gilde: Endgame-Problem

Beruf: Handleuchtmittelhalter

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 1. Mai 2018, 17:47

Das Animiergedöns ist mir auch ein Dorn im Auge!

Ich Gondale von nem System-on-a-Chip(SoC) mit Linux und FF52.
Läuft alles ganz prima, aber bei der Auswahl der Tagesquest wird's instabil und fängt an zu flackern.

Ich kann nur zustimmen, dass man das so einfach und überschaulich wie möglich machen sollte.
Ein Browsergame lebt von Wartezeiten. Aber das Gekekse raubt Spielfreude!
Forenspieler 2018 - Mitspieler gesucht

Alles ist Nichts. Nichts kann ohne das Andere sein. Mit dir macht Nichts Sinn!

Ähnliche Themen