Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Gondal.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 26. Juni 2018, 20:29

schattenjagd

mir gefallen die eventzeiten nicht.
alle bisher beendeten und angekündigten liegen im zeitraum von 8-23 uhr.
das heißt, dass neun stunden des tages am stück keine schattenjagd stattfindet, was die nacht- und frühaktiven spieler benachteiligt.
ist ja nicht so, als müsste ein programmierer oder mod sich nen wecker stellen, um die events von hand zu starten.

moishe

Super Moderator

  • »moishe« ist männlich

inGame Name & Server: moishe

Gilde: Shadow Angels of Gondal

Wohnort: Burg Shadow

Beruf: Gute Laune Macher in der Gilde^^

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 27. Juni 2018, 00:23

ist ja nicht so, als müsste ein programmierer oder mod sich nen wecker stellen, um die events von hand zu starten.


Woher willst du das wissen :D :P
natürlich nicht, hast du schon recht Kotti
Heute finden Ausnahmsweise nur 2 Jagden statt. Ist dem Deutschlandspiel geschuldet. Denke es gibt viele Fußball Fans der Deutschen Mannschaft, so muss sich keiner zwei teilen.
Ab morgen gehts dann wieder mit drei jagden los und am Freitag und am WE sogar 4 jagden.

Sicherlich sind die Nachtspieler bei diesem Event benachteiligt, weil keine Jagd in der Nacht ist.
Es wurde aber darauf geachtet, das mindestens jeder, ob Hausfrau, Rentner, Arbeitnehmer, Schichtdienstler, mindestens eine Jagd am Tag machen kann.
Dann geht es auch immer über zwei Stunden. Eine Pause soll halt auch sein.
Ist nicht so leicht, das alles für jeden abzudecken.
Aber wenn das Event ankommt, dann kann man natürlich für die Nachtschicht in Zukunft einen Start Nachts machen.
lg
moishe
Alles kommt zu dem der warten kann.



3

Mittwoch, 27. Juni 2018, 07:46

Guten Morgen,

ich nutze diesen Thread für meine Kritik. Falls falsch hier bitte verschieben.

Kritikpunkt 1:

Ich stimme völlig zu, dass bei den Zeiten, nicht an alle gedacht wurde.

Kritikpunkt 2:

Das Faq ist sehr unverständlich gemacht worden.
Kaum einer blickt da durch, was, wo, wann und überahaupt zutun ist.
Da sollten mehr Detail Erklärungen sein. Auch im Spiel ists leider nicht selbsterklärend.

Kritikpunkt 3:

Dazu bemängle ich wieder eine unsägliche Klickerei.
Man kommt z.b nur über den 10 Jahresbanner überhaupt zum Schattenspiel.
Nach jeder Aktion, Kampf, Glück oder Sieg muss man sich zurückklicken, anstatt dass man bei Abschluss der Aufgabe automatisch
zur Hauptseite kommt. Hat man mehrere Accs ist die Klickerei eigentlich schon ein Event für sich.

Kritikpunkt 4:
Benachteiligung kleiner oder grosser Level, weil man sich nicht wirklich Gedanken zu den Events macht.
Dass man sich nach einem Kampf, vor dem Glücksspiel heilen muss, ist auch so ein Ding. Das alles hatte
man bei den Goldies rausgenommen, weil es einfach den Spielfluss und Spielspass behindert.

Kritikpunkt 5:
Gesuchte Kämpfer sind viel zu schwer zu finden. In grossen Gilden wohl kein Problem, kann man sich
Bereiche einteilen die man absucht. Kleine Gilden, keine Chance da mehrere Hundert Accs durchzuklicken, also wirklich.
Das macht man ein, zweimal dann ist Schicht im Schacht.
Man muss warten bis die Dinger angezeigt werden, kann solange nix tun.
Kein Antrieb da MK zu verballern oder zu kaufen.
Bei der grossen Menge an Accs die man durchsuchen müsste, schaut man sich die Tipps kaum noch an.
GROSSER Nachbesserungsbedarf.

ich finde es sehr schade, dass es immer die gleichen Sachen sind die man bemängeln muss.
In jedem Event werden erneut diese Dinge angesprochen und zack, nächstes Event das gleiche Dilemma.
Genau diese Dinge sollten in einer Progger To-Do Liste mal festgehalten werden.
Ich wollte auch keine Kritik mehr schreiben, weil ich und andere dies sooft taten und es nichts geändert hat.
Ein letzter Versuch,sozusagen.

Mir gefallen auch diese Mehrfach Automatik Events zudem überhaupt nicht.
Hat mir völlig den Spielspass genommen.
Kommerz steht nur noch im Vordergrund.
Bin immer enttäuschter und frage mich, wie lange noch.
Grotland: The Time has come
Speedwelt: Gilde der Finsternis

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Dorkan« (27. Juni 2018, 08:15)


Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Tecumapease (27.06.2018), tercen (28.06.2018), Zorn (28.06.2018), Nivesensaisan (01.07.2018)

4

Mittwoch, 27. Juni 2018, 09:31

Guten Morgen Dorkan,
vielen Dank für dein ausführliches Feedback.

Ich würde gern auf den ein oder anderen Punkt kurz eingehen.

FAQ:
Eine FAQ zu schreiben ist immer eine Gradwanderung. Je ausführlicher man es macht, desto größer ist die Gefahr das nicht alles gelesen wird "Ist mir zu lang, dafür habe ich keine Zeit/Lust". Wird sie kurz und knackig, so sind für einige Spieler nicht genügend Informationen vorhanden "warum steht das nicht in der FAQ".
Der Mittelweg ist relativ schwer zu finden. Evt. magst du uns (oder mir per PN) ein paar der Punkte zur jetzigen FAQ näher bringen, die man hätte anders machen sollen. :)


Große/Kleine Level
Hier musst du mir bitte etwas genauer Beschreiben, in wie fern kleine bzw. große Level hier benachteiligt sind. Sowohl Glück als auch Sieg ist völlig Levelunabhängig.

Die Suche
Die Suchkriterien selbst sind etwas, was sich durchaus anpassen lässt. Sowohl was die Reihenfolge angeht, aber auch was den Umfang der Tipps angeht.
Aber auch hier gilt es einen gesunden Mittelweg zu finden. Es soll nicht zu schwer sein, andererseits soll es aber schon einen gewissen Reiz bringen sich damit zu beschäftigen und die Kommunikation - in der Gilde, zwischen den Gilden, oder auch im Forum- antreiben.
Diese Suchkriterien vorher genau zu testen ist kaum möglich. Unser Testsystem beitet dafür nicht die Möglichkeit, da die Accounts dort zu genau bekannt sind. Dort reicht z.b. nur der Hinweis "Helm des Lichtes" und keine 2 klicks später ist klar um welchen Account es sich handelt. Dies ist in keinem Fall realistisch im Vergleich zum realen Gondal.
Z.b. könnte man die Reihenfolge der Tipps etwas mehr steuern (frühzeitige Eingrenzung in Level und/oder Platzierung, spätere Nennung von Items)


Was Heilung und Uhrzeiten angeht, wurde bereits von Moishe, hier und an anderer Stelle entsprechendes geschrieben.


Mehrfach Automatik Events? Hier stehe ich etwas auf dem Schlauch, magst du mir erklären was du meinst?



Das es bei jeder neuen Eventform immer wieder zu verschiedenen Kritikpunkten kommt liegt in der Natur der Sache.
Wir können selbstverständlich immer die gleichen 3 Events durchziehen, welche inzwischen durch eure Kritik und eure Ideen soweit ausgebaut und angepasst wurden, das es inzwischen teilweise gar keinen Post dazu gibt, aber das ist sicherlich nicht gewollt.

Daher versuchen wir immer wieder neue Eventformen an zu bieten und versuchen dabei an möglichst viele Dinge zu denken.
Doch auch wir sind Menschen und trotz wirklich sehr ausführlicher TO-DO Listen und etlichen zu bedenkenden Anknüpfungspunkten, kann kein Event beim ersten Durchlauf perfekt sein.

Gleiches gilt übrigens für Feature.



grüße entrichtend
tercen
„Der Mensch hat das Warten verlernt, darin liegt das Grundübel unserer Zeit.”
William Somerset Maugham



Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

kotti (27.06.2018), Dorkan (27.06.2018)

moishe

Super Moderator

  • »moishe« ist männlich

inGame Name & Server: moishe

Gilde: Shadow Angels of Gondal

Wohnort: Burg Shadow

Beruf: Gute Laune Macher in der Gilde^^

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 27. Juni 2018, 10:24

Heute finden Ausnahmsweise nur 2 Jagden statt. Ist dem Deutschlandspiel geschuldet. Denke es gibt viele Fußball Fans der Deutschen Mannschaft, so muss sich keiner zwei teilen.


Und ich muss mich nach einem ausgeschlafenen Blick entschuldigen für die Fehlinformation :blush
Sind natürlich auch heute drei Jagden auf dem Programm.
lg
moishe
Alles kommt zu dem der warten kann.



6

Mittwoch, 27. Juni 2018, 13:54

Stufe 4 = 2 Intelligenz
Stufe 5 = 2 Geschick
Stufe 6 = 2 Freiattibute

was ist, wenn jemand mehr wert auf int als auf geschick legt? der macht von stufe 4 auf stufe 5 ein minus.
und für leute, deren geschick der höchste skill ist, ist es egal, ob sie stufe 5 oder 6 erreichen.

und wenn man es ganz genau nimmt, dann sind für neueinsteiger die goldgewinne mehr wert als so'n Paar skills.

ich bin für eine einheitliche gewinnausschüttung.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

naddel030 (27.06.2018)

moishe

Super Moderator

  • »moishe« ist männlich

inGame Name & Server: moishe

Gilde: Shadow Angels of Gondal

Wohnort: Burg Shadow

Beruf: Gute Laune Macher in der Gilde^^

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 27. Juni 2018, 14:16

ich bin für eine einheitliche gewinnausschüttung.

mal unabhängig das ich deine Meinung nicht uneingeschränkt teile... :)
Wie könnte den deiner Meinung nach, eine einheitliche Gewinnausschüttung aussehen?
Mal abgesehen davon das es sofort FA geben soll :D
Alles kommt zu dem der warten kann.



8

Mittwoch, 27. Juni 2018, 14:44

naja, man könnte die belohnungen aufsummieren, also zB

stufe 3: 8 dienststundengold
stufe 4: 8 dienststundengold + 1 int
stufe 5: 8 dienststundengold + 1 int + 1 geschick
stufe 6: 8 dienststundengold + 1 int + 1 geschick + 1 fa

und von da an nur noch wie gehabt fa erhöhen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

moishe (28.06.2018)

inGame Name & Server: Perigrim, Barat

Gilde: Pandoras

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 27. Juni 2018, 19:30

Ich versuche mich auch mal an einem Zwischenfazit.

Die erste Frage, die sich mir stellt ist: Warum kommt dieses Event während des Gildenevents? Warum nicht vorher testen, wo man Ruhe hat zum Suchen und nicht damit beschäftigt ist alle 45 Sek. einen Kampf zu starten? Ich habe nur 2 Chars, aber auch da gelingt es mir nicht wirklich mich zwischen den Kämpfen auf's Suchen zu konzentrieren. Mit 5 Chars vermutlich unmöglich.

Das der Button für das Spiel im Eventbereich liegt ist etwas umständlich, finde ich aber nicht so extrem störend. Da geh ich ja nur einmal hin und dann erst nach Ende der Runde wieder raus. Schön wäre jedoch, wenn irgendwo auch sichtbar gemacht wird, dass eine neue Runde gestartet hat. So wie es z.B. beim Skreletor der Fall ist. Nicht jeder hat immer die nächste Startzeit im Kopf.


Teil 1 Die Suche:

Ich mag solche Spielchen sehr gerne und mir macht das Suchen generell eigentlich Spaß.
Für Barat wäre vermutlich eine Anpassung des Rangbereichs sinnvoll. Wenn nach 6 Tipps immer noch etliche Spieler in Frage kommen welche die Suchkriterien erfüllen klappt das mit der Suche einfach nicht.

Damit die Suche aber auch wirklich erfolgreich sein kann und auch Spaß macht wären meiner Meinung nach auch neue Suchmöglichkeiten in der Ewigenliste nötig. Den Rang kann ich nur über die Seitenzahl suchen, was nicht sehr komfortabel ist und nach mehreren Kriterien gleichzeitig suchen geht gar nicht.

Auch wäre es hilfreich, wenn die Itemlisten im Lexikon vollständig wären, denn man merkt schon, dass es sofort einfacher mit der Suche wird, wenn man durch das Item den Levelbereich eingrenzen kann.

Das die Reihenfolge der Tipps zufällig erfolgt finde ich ganz OK so, wenn ich dann mal mit dem ersten Tipp nichts anfangen kann ist das halt so. Allerdings sollte schon mindestens unter den ersten drei Tipps dann entweder Rang oder Level zu finden sein um die Suche etwas mehr eingrenzen zu können.

Gleichzeitiges Suchen von 2 Chars auf Grotland und 2 auf Barat ist völlig unmöglich. Da wäre es schön, wenn die Suchen zu unterschiedlichen Zeiten stattfinden würden. Spätestens, wenn man den ersten Char gefunden hat bleibt noch weniger Zeit zum Suchen.



Teil 2 Das Kämpfen:

Die Aufteilung in mehrere Kampfmöglichkeiten finde ich ganz gut, allerdings wird es schnell sehr unübersichtlich. Will mir gar nicht vorstellen, wie das bei 5 Chars aussieht. Mir reichen 2 um den Überblick zu verlieren.
Da habe ich also 12 unterschiedliche Wartezeiten für das Event und dann noch 2 für die normalen Kämpfe. Dazu muss man sich ggf. noch merken, bei welchem Gegner man auf den Kampf besser verzichtet, weil man eh verliert.
Völlig klar, warum es im Chat immer so still wird, wenn die Gegner bekannt sind. :D
Ist aber natürlich auch nicht anders machbar, wenn man bei den drei Möglichkeiten bleibt. Hilfreich wäre es hier vielleicht, wenn die Schrift (Kampf, Glück, Sieg) nach grün wechselt, wenn die Zeit abgelaufen ist. Meine Augen sind ja auch nicht mehr die Besten und immer auf die Zeiten zu starren führt nach ner Stunde dann schon zu Fehlinterpretationen. Vor allem, wenn ich nur am Handy spiele. So eine farbliche Hilfe fänd ich da sehr gut.

Das hin und her Geklicke für die Kämpfe nervt wirklich. Wenn da der Sprung zurück zur Startseite automatisch erfolgen würde wäre schon eine Menge Geklicke weniger.

Was ich immer noch nicht verstanden habe ist warum ich die Freikämpfe explizit aktivieren muss und warum die nicht auf der Glücksseite stehen. Bin mir da nie sicher ob ich jetzt schon alle verballert hab oder nicht, muss aber erst auf die Startseite um das zu kontrollieren.

Wenn mir noch mehr einfällt melde ich mich dann später nochmal.
Auch Schreiben im 45 Sek. Rhythmus ist nervig. :D


Es haben sich bereits 7 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Tecumapease (27.06.2018), Chief Joseph (27.06.2018), moishe (28.06.2018), tercen (28.06.2018), white night angel (28.06.2018), Dorkan (29.06.2018), Nivesensaisan (01.07.2018)

10

Mittwoch, 27. Juni 2018, 23:10

es wäre übersichtlicher, wenn die kommenden eventtermine alle in derselben liste stehen würden.
aktuell wird die jeweils nächste jagd separat angezeigt und kann so leicht übersehen werden.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

tercen (28.06.2018)

11

Donnerstag, 28. Juni 2018, 14:13

Hallo Perigrim,
vielen Dank für dein Feedback.
Ich habe mir einige der Punkte daraus vermerkt, da ich da durchaus berechtigte Änderungswünsche und/oder Möglichkeiten sehe. :)
Zu 2 Punkten möchte ich dir aber direkt antworten.
Das Lexikon ist ein Ort, an dem jeder Spieler zu jedem Thema Eintragungen hinzufügen oder ändern kann. Es wird zwar von uns Verwaltet und wir versuchen es auch möglichst aktuell zu halten und sämtliche neue Inhalte dort einzufügen, jedoch möchte ich nochmals ganz explizit darauf hinweisen, dass ihr dort durchaus selbst Inhalte hinzufügen könnt. SW wird z.b. keine vollständige Itemliste veröffentlichen, die im Lexikon gesammelten Items wurden von euch gesammelt und können gern auch von euch weiter vervollständigt werden.
Auch wenn einem das Suchen Spaß macht, so ist man nicht gezwungen alles selbst zu suchen. Gilden, Partnergilden, Bündnisse, Forum,... es gibt viele Wege miteinander zu kommunizieren und man könnte sich da auch durchaus organisieren. ;)
"Hey Peri, sucht ihr in eurer Gilde den Linken der Beiden, wir suchen den Rechten und dann tauschen wir einfach"
"Klar Unbekannter, so machen wir das. Ach kennst du noch jemanden auf Barat der mir da helfen könnte"

grüße entrichtend
tercen
„Der Mensch hat das Warten verlernt, darin liegt das Grundübel unserer Zeit.”
William Somerset Maugham



Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Perigrim (29.06.2018)

inGame Name & Server: Perigrim, Barat

Gilde: Pandoras

  • Nachricht senden

12

Freitag, 29. Juni 2018, 09:07

Zwei Dinge sind mir noch aufgefallen.

1. Ich fände es besser, wenn die Tipps nicht nur mit einem Mouseover sichtbar werden sondern dauerhaft sichtbar sind. Ist beim Suchen deutlich einfacher, wenn man einfach nur kurz im anderen Fenster schauen muss, was die gesuchte Person noch alles so bei sich trägt, anstatt immer mit der Maus dahin zu müssen.

2. Mich nervt der Drache bei der Schattenjagd ungemein. Da das Captcher bei der Kampfaktivierung zwar nicht ausgelöst wird, die Aktion aber verhindert klicke ich mir da nen Wolf bis ich drauf komme, dass ich durchaus den Button richtig treffe, aber irgendwo im Hintergrund der Drache festhängt. Also muss ich erst die Seite neu laden, damit der Drache erscheint und kann danach eine Kampfaktion starten. Keine Ahnung, wieso nicht einfach auch der Kampf den Drachen auslöst, aber das nervt. Vor allem, weil das nicht nur 1-2 mal während einer Jagd passiert.
Ist bei den Bestien ja auch so, aber da stört es nicht ganz so extrem.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Perigrim« (29. Juni 2018, 09:28)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

moishe (29.06.2018), Dorkan (29.06.2018)

  • »Finntroll Rautavaara« ist männlich

inGame Name & Server: Finntroll Rautavaara, Ferono

Gilde: Die Nordlichter

Wohnort: Bremen

Beruf: Zitronenfalter

  • Nachricht senden

13

Montag, 2. Juli 2018, 08:25


Sicherlich sind die Nachtspieler bei diesem Event benachteiligt, weil keine Jagd in der Nacht ist.

Das ist sicher Teil der globalen Verschwörung der Frühaufsteher, die sowieso an allem Übel in der Welt schuld sind. Auf deren Konto geht u.a. der 2te Weltkrieg ("Seit 5:45 wird jetzt zurückgeschossen") & die sog. Sommerzeit. :complot :cursing: ^^

Zitat

Aber wenn das Event ankommt, dann kann man natürlich für die Nachtschicht in Zukunft einen Start Nachts machen.

Vernümpftich! :thumbsup: