Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Gondal.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »Last Samurai« ist männlich
  • »Last Samurai« ist der Autor dieses Themas

inGame Name & Server: Samurai ; Ferono

Gilde: Legend of Dragons

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 8. Juli 2018, 18:16

Die LoD bittet zum Tanz

"Los weiter, gleich hast du es geschafft" Samurai drückt seinem Rappen die Fersen in die Seite und klopft ihm aufmunternd gegen den schweissnassen Hals. Schnaufend erklimmt das schwarze Tier die letzten Meter des steil ansteigenden Pfades zur Spitze des Fehdenhügels.

Der Krieger schaut sich um, herumliegende Schilde und Helme, verbeulte Brustpanzer, sowie Beinschoner und verrostete Waffen zeugen von lang vergangenen Schlachten. Ein Lächeln huscht über Samurai´s Gesicht. "Wird Zeit, wieder etwas Leben in diese Einöde zu bringen" murmelt er und springt vom Rücken seines Pferdes.

Während das Tier sich am Gras labt, nimmt der Krieger eine Rolle Pergament sowie Feder und Tinte aus den Satteltaschen des Rappen und lässt sich auf einem Stein nieder. Er ruft sich die Ereignisse der letzten Tage und Wochen in Erinnerung und seine Mine verfinstert sich. Bevor er beginnt zu schreiben, zieht er eine Botschaft aus seiner Tasche, welche seiner Gilde zugespielt wurde. Diese Nachricht wurde mehrere Dutzend Male von der Ritterburg an Gondals Gilden versendet. Wut steigt in ihm auf, als er die Zeilen noch einmal liest.


Dann füllt sich langsam das Pergament ...


Legend of Dragons gegen RITTERBURG von Anhor

Werte RITTERBURG von Anhor

Ihr fordert Gondals Gilden auf, sich gegen uns zu verbünden?
Ihr verlangt, dass Gondals Krieger zu Tiefschlägern werden und uns wochenlang mit Kämpfen eindecken?
Ihr nennt uns Motten und Bescheisser und Betrügerkomplott?
Ihr denkt es ärgert uns, wenn Gilden eurem feigen Aufruf folgen und wir dann ... ja was denn dann?

Erzittern vor Angst? Um Gnade flehen? Das Land Gondal verlassen?

Wir wollen euch sagen was wir machen ... wir werden euer Blut eimerweise im Lande verteilen.

Wir laden darüber hinaus ganz Gondal ein, sich eindeutig zu positionieren. Alle Gilden sind aufgerufen hier klar und deutlich Stellung zu beziehen.
Alle Gilden sind eingeladen auf Seiten der LoD oder auf Seiten der Ritterburg zu kämpfen. Positioniert euch, wir jedenfalls, werden diese hinterlistigen Anfeindungen nicht mehr tolerieren. Wir haschen hier auch nicht nach Verbündeten, im Gegenteil, wir geben allen Gilden Gondals die Chance uns zu zeigen, wie ihr denkt und wo ihr steht.

Wir werden mit der Sprache antworten, die diesem Lande gebührt ... der Sprache des Schwertes.


Samurai nimmt eine alte Lanze vom Schlachtfeld und rammt sie in den Boden "Mal sehen, wer den Mut hat hier Stellung zu beziehen" grummelt er vor sich hin und spießt das Pergament auf das Ende der Lanze. Er schwingt sich in den Sattel seines Rappen und verlässt den Fehdenhügel in Richtung der Burg der Drachen. Noch einmal schaut er sich um und nickt zufrieden "Wird wirklich Zeit, wieder etwas Leben in diese Einöde zu bringen"

Anerkennung ist eine Pflanze, die vorwiegend auf Gräbern wächst.

  • »Sir Byrn« ist männlich

inGame Name & Server: Plüschdrache (Smaugs Einöde)

Gilde: Legend of Dragons

Wohnort: Hessisch-Sibirien

Beruf: Spassdrache

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 8. Juli 2018, 19:09

Mühsam erhebt sich der alte Recke aus seinem tiefen Sessel vor dem Kamin...die alten Knochen mögen keine weitere Schlacht, und viel lieber würde sein Geist dem Rotwein in seinem Keller Gesellschaft leisten, doch der Ruf seiner Gildenbrüder und -schwestern kann sich der alte Kämpe nicht verschliessen.

So packt er die schartige Streitaxt von der Wand und lässt den altersschwachen Hengst satteln um wieder einmal in die Schlacht zu ziehen...
„Ich bin durchaus nicht zynisch, ich habe nur meine Erfahrungen, was allerdings ungefähr auf dasselbe hinauskommt.“
(Oscar Wilde - irisch-englischer Schriftsteller, 1854-1900)


  • »* Der Schlächter *« ist männlich

inGame Name & Server: morlock

Gilde: HdwB...... fero: LoD

Wohnort: da wo ich gerade bin

Beruf: 1 Ritter der HdwB

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 8. Juli 2018, 19:27

auch ..morle hört den ruf
entlich mal ein hügel denkt er sich wurde auch zeit
er ruft seinen knappen
mach das pferd und die rüsti fertig
hab es eilig zum hügel zu kommen

Auch wenn ich im Kampfe falle,mein Name wird weiter leben

  • »Sir Byrn« ist männlich

inGame Name & Server: Plüschdrache (Smaugs Einöde)

Gilde: Legend of Dragons

Wohnort: Hessisch-Sibirien

Beruf: Spassdrache

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 8. Juli 2018, 19:34

Der alte Sir nimmt seinen angestammten Platz auf dem Fehdenhügel ein...dunkle Wolken ziehen sich über dem Gebiet der Feinde zusammen, das aufreizende Musizieren der Musikanten heizt die Stimmung an.

Befriedigt schaut der alte Kämpe auf die wachsende Schar der zu allem entschlossenen Krieger und Amazonen...kein Zweifel an der kommenden Schlacht erfüllt sein Herz, einzig der Gedanke an einen weiteren glorreichen Sieg.
„Ich bin durchaus nicht zynisch, ich habe nur meine Erfahrungen, was allerdings ungefähr auf dasselbe hinauskommt.“
(Oscar Wilde - irisch-englischer Schriftsteller, 1854-1900)


  • »* Der Schlächter *« ist männlich

inGame Name & Server: morlock

Gilde: HdwB...... fero: LoD

Wohnort: da wo ich gerade bin

Beruf: 1 Ritter der HdwB

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 8. Juli 2018, 19:38

auch morlock der alte kämpfer und 1ritter der hdwb
hört das gebrüll das durch die burg zieht
waaaassssss ein hügel
da müssen wir auch hin
ob als zuschauer oder aktive kämpfer
werden wir noch sehen







die knappen waren schnell
zelte schon aufgebaut







lagerfeuer sind schon am brennen










essen steht auch bereit








fast vergessen trinken natürlich auch

Auch wenn ich im Kampfe falle,mein Name wird weiter leben

  • »The Black White Rose« ist weiblich

inGame Name & Server: The Black White Rose

Gilde: The Time has come

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 8. Juli 2018, 21:00

Als die liebe Marie beim Beeren sammeln am alten Fehdenhügel ist erblick sie viele Krieger dort.


Was ist hier los denkt sie sich ... sie schleicht vorsichtig näher und benutzt dabei einige Hecken als Deckung.


Neugierig versucht sie etwas aufzuschnappen .... menno jetzt stellt sich auch noch ein Mächtig Großer Krieger in ihr
Sichtfeld .


Schnell flitzt sie nach Hause das muss sie Cheffe sagen .

  • »Sir Byrn« ist männlich

inGame Name & Server: Plüschdrache (Smaugs Einöde)

Gilde: Legend of Dragons

Wohnort: Hessisch-Sibirien

Beruf: Spassdrache

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 8. Juli 2018, 21:06

Enttäuscht sieht sich der alte Recke auf dem Schlachtfeld um...ein mächtiger Fehdenaufruf, dem wohl niemand folgt!

Ruhm und Ehre scheinen hier wohl nicht zu erringen, was den Kämpen nur noch kampfeslustiger macht.
„Ich bin durchaus nicht zynisch, ich habe nur meine Erfahrungen, was allerdings ungefähr auf dasselbe hinauskommt.“
(Oscar Wilde - irisch-englischer Schriftsteller, 1854-1900)


  • »Bully der Bärtige« ist männlich

inGame Name & Server: Bully der Bärtige

Gilde: Schlachtenwüter, Fremdenlegion

Wohnort: Zuhause^^

Beruf: Kanzelprediger der Schlachtenwüter

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 8. Juli 2018, 21:10

Da brauchte es ja gar nicht soviel um die Drachen aus ihrem Horst aufzuschrecken, dachte sich der alterschwache Bully... sattelte seinen alten als Schlachtross getarnten Ackergaul, ölte seine rostigen Waffen und schmiss das ganze andere Gelumpe auf seinen Karren...

Da wir auch für die Drachen nicht tiefschlagen werden und im Normalfall dort nicht grossartig punkten können, müssten wir unsere Geps woanders holen, wär ja auch nicht Sinn und Zweck der Sache... aber einen Hügel lassen wir uns nicht entgehen.

Bully beginnt das Zeltlager der Schlachtenwüter aufzubauen, diesmal mit Verkausstand für schönen kühlen Saft aus vergorenen Äpfeln, ein Krug ein Goldstück, umsonst gibbet nur auf den Helm... Bänke aufgestellt, Richtung Schlachtfeld, so liebes Schlachtenwüterpack setzen und hetzen...

Hab die Drachen noch nie auf dem Hügel gesehen, denke aber mal deren Gäule machen beim knacken auch nur den Schwanz hoch...
Wat ist Morle... Schöppchen Äppler?


Was den Grund für diesen Hügel betrifft, verlasse mich beim Urteil voll auf die alten Gondalgötter
Hüte Dich vor dem Zorn eines sanftmütigen Mannes
Ich glaube an die Gerechtigkeit, aber man muß auch mit der Justiz rechnen


  • »* Der Schlächter *« ist männlich

inGame Name & Server: morlock

Gilde: HdwB...... fero: LoD

Wohnort: da wo ich gerade bin

Beruf: 1 Ritter der HdwB

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 8. Juli 2018, 21:11

..morlock sieht sir byrn
spricht mit ihm
und sagt darauf
wir können uns ja gegenseitig hauen muhhhhha
traut sich ja keiner von den ehrenhaften..lach



da sehe ich einen alten krieger
es ist bully
gerne trinke ich einen mit
ruft er
und setzt sich zu ihm

Auch wenn ich im Kampfe falle,mein Name wird weiter leben

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sir Byrn (08.07.2018)

  • »Sir Byrn« ist männlich

inGame Name & Server: Plüschdrache (Smaugs Einöde)

Gilde: Legend of Dragons

Wohnort: Hessisch-Sibirien

Beruf: Spassdrache

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 8. Juli 2018, 21:17

..morlock sieht sir byrn
spricht mit ihm
und sagt darauf
wir können uns ja gegenseitig hauen muhhhhha
traut sich ja keiner von den ehrenhaften..lach



da sehe ich einen alten krieger
es ist bully
gerne trinke ich einen mit
ruft er
und setzt sich zu ihm


In der Hoffnung auf einen ebenbürtigen Gegner nimmt der kampferprobte Sir an der Seite seines Kampfgefährten Platz...sollte es in der ehrenreichen Schlacht nicht für einen Platz in Walhall ausreichen, müssen sich halt die Gildenbrüder die Köpfe einschlagen...der Ehre willen.
„Ich bin durchaus nicht zynisch, ich habe nur meine Erfahrungen, was allerdings ungefähr auf dasselbe hinauskommt.“
(Oscar Wilde - irisch-englischer Schriftsteller, 1854-1900)


  • »der Organisator« ist männlich

inGame Name & Server: Didier, Onkel Didi und der kleine knitty

Gilde: UM, Schlachtenwüter, Sachsen

Wohnort: nahe bei den Buletten

Beruf: Kriegsanzetteler

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 8. Juli 2018, 21:18

Der liebe Onkel hatte die Rose beim Beeren sammeln beobachtet, wie anmutig!
Jetzt ärgert er sich ; müssen diese Drachen denn allen Leuten Angst machen? Und das Schlachtfeld könnten sie auch mal aufräumen, am Ende verletzt sich noch jemand!
Den Ritterburglern möchte er zurufen "Nun wehrt euch wenigstens verbal, im Kampf sehr ihr ohnehin kein Land"! Ist aber keiner da...
Onkelchen bedient sich am reichhaltigen Buffet der LoD, das kännen sie gut, vlt schaffen wir es ja alle zusammen, deren Gildenkasse leer zu fressen
Ich will keine Zensur, weil ich nicht für Dummheiten verantwortlich sein will, die man drucken darf.

  • »* Der Schlächter *« ist männlich

inGame Name & Server: morlock

Gilde: HdwB...... fero: LoD

Wohnort: da wo ich gerade bin

Beruf: 1 Ritter der HdwB

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 8. Juli 2018, 21:26

..morlock singt keiner da keiner da fiderallala
bin mal auf die tiefschläger gespannt
wer mich haut bekommte es mit meinem freund
morlock zu tun


einer kommt ja immer a...se
er kann nicht anders
der zählt hier nicht mit

Auch wenn ich im Kampfe falle,mein Name wird weiter leben

  • »Sir Byrn« ist männlich

inGame Name & Server: Plüschdrache (Smaugs Einöde)

Gilde: Legend of Dragons

Wohnort: Hessisch-Sibirien

Beruf: Spassdrache

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 8. Juli 2018, 21:29

Der feinsinnigen Worte seien nun genug gewechselt, ruft der alte Sir auf dem Schlachtfeld!

Freund oder Feind, das ist hier die Frage, seine alte Doppelaxt ruft nach Gegnern...
„Ich bin durchaus nicht zynisch, ich habe nur meine Erfahrungen, was allerdings ungefähr auf dasselbe hinauskommt.“
(Oscar Wilde - irisch-englischer Schriftsteller, 1854-1900)


  • »Bully der Bärtige« ist männlich

inGame Name & Server: Bully der Bärtige

Gilde: Schlachtenwüter, Fremdenlegion

Wohnort: Zuhause^^

Beruf: Kanzelprediger der Schlachtenwüter

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 8. Juli 2018, 21:36



Mein Enkel hat heute leider keine Zeit und ich bekomme mein Bein nicht mehr so hoch... wenn ich könnte würde ich gerne in Drachenwänste treten...
Also bleibt noch Organisators Vorschlag, Drachen arm fressen....

FREUND ODER FEIND? Ich bin die Schweiz! Mit Tendenz zum offensichtlich Unterlegenen zu halten
Hüte Dich vor dem Zorn eines sanftmütigen Mannes
Ich glaube an die Gerechtigkeit, aber man muß auch mit der Justiz rechnen


inGame Name & Server: Knucklehead in Fero,...Shovelhead in Thur.

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 8. Juli 2018, 21:39

auch der alte knuckle hat das gejammer von der Ritterburg gehört. ist es nötig zu Tiefschlägen aufzurufen?????? nein sowas geht garnicht. bepacke meinen alten Gaul und wandere zu bulli. da werd ich mich dort bis zum abwinken betrinken ;-) schaue mir das schlachten aus der ferne an, mh, meine holde dort drüben, könnte nen paar klapse vertragen ;-)

  • »* Der Schlächter *« ist männlich

inGame Name & Server: morlock

Gilde: HdwB...... fero: LoD

Wohnort: da wo ich gerade bin

Beruf: 1 Ritter der HdwB

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 8. Juli 2018, 21:39

ja freund bully esse und trinke
bist du platzt ist genug da

Auch wenn ich im Kampfe falle,mein Name wird weiter leben

  • »Blacky« ist weiblich

inGame Name & Server: Lady Blacky

Wohnort: In meiner eigenen Welt,man kennt mich dort,das ist ok

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 8. Juli 2018, 21:46

Ein Liedchen vor sich hin summend reitet Blacky auf ihrem Grauschimmel Drako aus dem Wald und reißt abrupt an Drakos Zügeln. Mit einem lauten Wiehern bleibt er stehen.
Was ist denn hier los? fragt sich Blacky. Neugierig lässt sie ihr Pferd antraben.
Schon bald sieht sie den Fehdenhügel vor sich und erkennt auch die ersten bunten Zelte. Ein Windhauch weht ihr den Geruch von gebratenem Fleisch in die Nase.
"Los Drako, hier sind wir richtig, um unseren Hunger zu stillen."
Als sie in das Lager reitet, sieht sie einen Speer in der Erde stecken, läßt sich von Drakos Rücken gleiten und liest den Aufruf. Mit einem Lächeln auf den Lippen erkennt sie die Schrift ihres guten Freundes Samurai. Dieser Bursche hats drauf, denkt sie.
Als sie den Blick hebt, erkennt sie in ihrer Nähe ihr zwei wohlbekannte Krieger. "Hallo Morlock, schön dich zu sehen! Seid gegrüßt Sir Byrn, alles noch plüschig?! Kann mir einer von euch wohl ein Stückchen Fleisch vom Schwein da drüben abschneiden? Um einen Kaffee kümmere ich mich selbst." Kichernd geht sie in Richtung der Getränke, begrüßt auf ihrem Weg dorthin Bully und winkt von Weitem der Rose zu. Nachdem Blacky einen Becher des heißen Getränks in ihren Händen hält, schlendert sie zurück zu ihren Brüdern und setzt sich gemütlich auf einen Baumstumpf.

Lebenskunst besteht zu 90% aus der Kunst mit Menschen auszukommen,die man nicht leiden kann ...

18

Sonntag, 8. Juli 2018, 22:00

Neox999 kommt auf dem Hügel an und schaut sich das Schlachtfeld an. :galopp

Jedoch kann sie da keine mutigen Feinde finden. Sie sieht nur ihre Gildenbrüder Sir Byrn und Morlock, wie sie sich mit Essen und Trinken aus dem Versorgungszelt eingedeckt haben. :bankett

Sie begrüßt ihre Gildenbrüder und Gildenschwestern und schlendert zu Sir Byrn und Morlock.......quetscht sich dazwischen und bedient sich lachend

an ihrem Proviant. :girl_haha:

Schaut die Beiden enttäuscht an und fragt die Beiden mit wem sie hier tanzen soll..........
Das Anschreiben um Unterstützung an die Gilden Gondals war scheinbar nicht erfolgreich........


  • »* Der Schlächter *« ist männlich

inGame Name & Server: morlock

Gilde: HdwB...... fero: LoD

Wohnort: da wo ich gerade bin

Beruf: 1 Ritter der HdwB

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 8. Juli 2018, 22:08

essen essen
ihr seid zu dick
sollt kämpfen
egal wer es ist


und blacky hält er noch ein knochen mit etwas fleisch dran hin
mehr ist nicht

Auch wenn ich im Kampfe falle,mein Name wird weiter leben

  • »Schwabe« ist männlich

inGame Name & Server: Ferono/Venja: Krueckstockverwalter

Beruf: Eine Krücke durch und durch

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 8. Juli 2018, 22:10

Cheffe Cheffe - ruft Marie.... komm schnell komm.... war Beeren sammeln.... Hügel.... vieeele und grooooße Krieger..... Sicht versperrt..... komm schnell komm


Marie... alles gut. Bin nimmer so schnell.... hab die Nachricht wie wohl so ziemlich jeder GM auf dieser Welt auch erhalten. Hab sie aber nicht weiter beachtet da sie so so so, mir fällt das passende Wort nicht ein.... lächerlich? trifft es das? Ja ich denke schon! Und dafür auch noch tief schlagen? Ne das machen wir nicht. Aber wir von The time has come haben ein Blick auf dieses bunte Zelt da drüben geworfen. Da lassen sich bestimmt tolle Partys feiern. Wer uns sucht, weis wo er uns findet.... Und nu schön langsam die Krücken geschnappt ins bunte Zelt....
Es war einmal ein Krückstock...

Ähnliche Themen