Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Gondal.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

naddel030

unregistriert

1

Sonntag, 20. Januar 2019, 21:06

mod team

Nabend, schon lang nimmer rumgewundert, aber denke wird mal wieder zeit ...


Aus welchem grund gebrauch es noch wen in der modabteilung...jene, die ja bekanntlich gratis mk empfänger sind ( in geringen mengen natürlich ;-) )...ist hier ein riesen ansturm an forengames, oder meckerein, oder rp threads geplant, haben wir was verpasst?


Zitat

Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude
Deswegen freut sich das Mod Team und unser Admin sehr, das wir Riya als Verstärkung für Gondal gewinnen konnten.
Wir sind uns sicher, dass Sie das Mod Team mit Ihrer Erfahrung sehr bereichern wird.

In Kürze wird Riya hier ganz bestimmt auch ein paar Worte verlieren. :)
lg
das Gondalteam

  • »[OdL] Sajana« ist weiblich

Wohnort: Wo Schatten und Licht eins sind

Beruf: Großmeisterin des Lichts und Königin der Schattenwelt

  • Nachricht senden

2

Montag, 21. Januar 2019, 08:00

Ja, man kann sich nur wundern.
Es gab mal eine Zeit, da wurden Mods hier herzlich willkommen geheißen und ihnen viel Glück gewünscht. :S

Jetzt wird dem neuen Anwärter erst mal unterschwellig vorgeworfen es nur auf die „übermäßige MK-Belohnung“ abgesehen zu haben.
Klar, Riya hat tercen bestimmt geschrieben „Mach mich mal zum Mod, ich brauch ein paar MK“ :patsch

Es wird schon seinen Grund haben, wieso ein neuer Mod gesucht wurde, aber das DU vorab nicht informiert wurdest wieso weshalb warum geht natürlich gar nicht. :D


Liebe Riya,

ich wünsche dir auf jeden Fall alles Gute bei dem Job. Viel Geduld, Fingerspitzengefühl und ein dickes Fell. Aber vor allem auch viel Spaß.

Ein Licht, das von Innen leuchtet, kann Niemand löschen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Riya (22.01.2019)

moishe

Super Moderator

  • »moishe« ist männlich

inGame Name & Server: moishe

Gilde: Shadow Angels of Gondal

Wohnort: Burg Shadow

Beruf: Gute Laune Macher in der Gilde^^

  • Nachricht senden

3

Montag, 21. Januar 2019, 10:30

Einen wunderschönen Wochenstart allen gewünscht. So viel Zeit für Höflichkeiten sollte sein. :)

Um dann gleich Naddel's Frage umfassend zu beantworten.
Zuerst mal kannst du dich ganz entspannt zurück lehnen.
Es wird weder vermehrt Forumspiele geben , noch rechnen wir mit einem exorbitanten Ansturm von Meckerposts.
Auch das RP hat nichts damit zu tun, sonst hätte ich mir erlaubt, dass auch entsprechend anzukündigen.
Wie du aus meiner Antwort ersehen kannst, hat die Team -Verstärkung nichts mit dem Forum zu tun.

Vielmehr ist es den veränderten Anforderungen geschuldet, die das Mod Team übernommen haben.
Schon seit einem längeren Zeitraum hat sich die Modarbeit in Richtung..Tests für neue Features und alte und neue Events hinbewegt. Auch testen gewisser Konstellationen beinhaltet das. Beispiel... Spieler meldet einen Bug, wir versuchen den Bug nachzustellen in der Testwelt oder wenn es passt, direkt in den Live Welten.
Dazu kommt noch das wir Ideen und Vorschläge von uns Spielern, mit SW besprechen, entsprechend uns Gedanken machen, wie man das Umsetzten kann. Was für Auswirkungen das haben kann/ wird usw. Das sind teilweise Prozesse die über Monate gehen. Je nach Komplexität.
Das alles ist ziemlich Zeitraubend und auch teilweise Arbeitsintensiv.
Dazu kommt, dass SW wie jedes Unternehmen gewisse Zeitabläufe hat. Für manche Sachen gibt es eine Deadline, bis wann, was fertig sein muss.
Da es aber auch noch so was wie ein Privat und Arbeitsleben gibt, muss man sich da teilweise ganz schön strecken um das alles unter einen Hut zu bekommen.
Das alles bekommt natürlich kaum einer mit. Wie auch ? :)
Wenn ich jetzt schätzen würde, könnte man sagen, das Forum nur noch 10 % ausmacht. 90 % arbeiten wir im Hintergrund.
Und von diesen 10 % , ist fast alles beantworten von Fragen von der Com.
Nun ist es vielleicht verständlicher, warum wir noch Verstärkung im Team brauchen. Schlussendlich dient es der Qualitätssicherung und Weiterentwicklung von Gondal und natürlich Arbeitsentlastung für die Menschen, die an der Stelle helfen. Ein schöner Effekt ist auch, dass jedes neue Team Mitglied auch neue Sichtweisen, Ideen mitbringt. Auch davon profitieren wir natürlich alle.
Ich hoffe , deine Frage ist hier mit erschöpfend beantwortet Naddel.

lg
das Mod Team
Alles kommt zu dem der warten kann.



Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

TheGreatest (09.02.2019)

naddel030

unregistriert

4

Montag, 21. Januar 2019, 11:23

@Sajana, Zeiten ändern sich halt ;-)


@Moishe, na das lässt ja grosses erahnen,
erahnen, das ein enormer Mehraufwand im Gange ist...vermehrt Anfragen,- Behebungen vorgenommen werden ( "wusste nicht das ein Reisebus in gondal gestrandet ist, mit ner ladung neuer gamer , meine schuld" )...Test laufen, welche diesen Mehraufwand zuvor nicht brauchten...
Das erklärt natürlich Alles und verbleibe, gespannt auf Auswertungen aus den Tests, welche intern vorgenommen werden...gespannt auf Einspielungen..und evtl. auch Lösungen von angemerkten Problemen ;-)


moishe

Super Moderator

  • »moishe« ist männlich

inGame Name & Server: moishe

Gilde: Shadow Angels of Gondal

Wohnort: Burg Shadow

Beruf: Gute Laune Macher in der Gilde^^

  • Nachricht senden

5

Montag, 21. Januar 2019, 11:55

ich glaube Naddel, wir reden aneinander vorbei :)
Ich habe dir nicht den zukünftigen Arbeitsalltag beschrieben, sondern den vergangenen / aktuellen den wir seit vielen Monaten haben.

Das alles hat weniger was mit Reisebussen von Spielern zu tun, die vielleicht Gondal als neue Spielheimat entdecken könnten. Die Anzahl aktiver Spieler ist überhaupt nicht relevant, was unsere momentane Arbeit betrifft.
Das ist doch eher Thema Server Kapazitäten, vermehrtes Nachfragen im Forum usw. Server Kapazitäten ist nicht die Baustelle des Mod Teams. Forum selbstverständlich ja. Aber sollten deine Reisebusse kommen, wir schaffen das :)
Und ob 100 Spieler einen Event spielen oder 1000. Völlig irrelevant, weil egal wie viel spielen, alle gerne ein problemfreies spielen haben möchten. Ob im Event oder im normalen Tagesablauf.
Es gibt auch keinen zukünftigen Mehraufwand, sondern es gibt den aktuellen Aufwand und der ist so hoch, dass wir uns freuen, dass wir Verstärkung bekommen haben.

Ich verstehe dich jetzt ehrlich gesagt nicht so ganz.
Was stört dich den ? Welche negativen Auswirkungen befürchtest du den, wenn wir das Mod Team verstärken ?

Weil ich sehe keine negativen Auswirkungen. Weder für die Spieler, noch hier für die Com.
Alles kommt zu dem der warten kann.



naddel030

unregistriert

6

Montag, 21. Januar 2019, 15:43

Alles gut Moishe, ist halt eine Nachfrage, der Notwendigkeit...nicht mehr oder weniger.


Man konnte ja nicht erahnen, dass eine Art Überlastung,- forderung vorliegt.
Finde es halt nicht richtig, dass man davon so aus dem nix heraus erfährt, ohne wissentliches Für und Wider und Fokussierung der Notwendigkeit. ;-)

Samy Normel

SpammPaar 2014

inGame Name & Server: GW2/BIBL

Gilde: Endgame-Problem

Beruf: Handleuchtmittelhalter

  • Nachricht senden

7

Freitag, 25. Januar 2019, 13:22

Hat die Naddel mal wieder grob auf den Busch geklopft. :D
Naja, sonst erfährt man ja nix! X( Ist doch so?

"Tests für neue Features und alte und neue Events" ...ist im Prinzip, wie ich es mir schon immer gewünscht habe
und was sich ja wohl auch bei anderen Spielen bewährt hat: viele Köche ;)
Mal im Erst: Sowas scheint wirklich zu funktionieren, wenn die Spieler nicht ihren Eigennutz voranstellen,
und da genießt Riya mein Vertrauen.
Auch wenn ich kaum glaube, dass sie wirklich Zeit für sowas hat?

Erklärung: Die eigentliche Sache kann das Gespräch völlig vergiften.
Das eigentlich Schöne an einem Gespräch ist eine kleine Dosis Gift.

Ähnliche Themen