Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Gondal.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 28. April 2019, 20:43

Rechner Frage

Hi.


Ich habe vor, für Gondal meinen alten Lapi wieder in Betrieb zu nehmen.
Da mein "großer" Rechner doch ganz schön Strom verbraucht.


Welche Hardware Voraussetzungen brauche ich um Gondal laufen zu lassen?


Reicht ein Intel mit 2 x 1,7 Ghz und 2 GB Ram zu? Die Internetanbindung wäre kein Problem würde über mein Kabelmodem laufen.


Würde mich über eine Antwort freuen.


VG Fender

  • »Darkmaster« ist männlich

inGame Name & Server: Grotland: Darkmaster

Gilde: LoD

Wohnort: Tornesch

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 28. April 2019, 21:01

müsste eigentlich funktionieren .. gondal ist ja ein browsergame und kein spiel ausm laden mit irgendwelchen highend-pc anforderungen
Char: Darkmaster (Level 1)

Welt: Grotland

ID: 950762



meine Stats


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

XFenderX (29.04.2019)

3

Montag, 29. April 2019, 15:47

Ich gebe Bescheid , wenn ich es ausprobiert habe.

4

Mittwoch, 1. Mai 2019, 09:03

Hi.

Leider geht es nicht Gondal zu spielen.

Ok auf dem Lapi ist noch Windows XP installiert, da läuft es wenigstens flüssig.

Und Firefox bekomme ich nicht höher als Version 52.9.0 (32 bit)

Beim einloggen lande ich immer wieder auf dem Startbildschirm und komme nicht rein. Wenn noch jemand eine Idee hat würde ich mich freuen.

Linux hab ich schon probiert aber da habe ich nicht wirklich Ahnung und Spass an dem System. Und ab Windows 7 da schwächelt er auch.

Ich hätte das Ding gerne auch für Gondal genutzt , weil sonst macht er seine Arbeit noch.

( Wie oben geschrieben , ich wollte nicht immer meinen "großen" Rechner anwerfen.)

VG Fender

5

Mittwoch, 1. Mai 2019, 12:27

Das Problem wird sein, dass die Browser für XP nicht mehr weiterentwickelt wurden und zudem extrem unsicher sind.
Wenn es Dir nur darum geht zu surfen und zu spielen, dann ist es doch egal welches OS Du draufhast.
Versuchs doch mal mit der Light Version von Linux...Lubuntu heisst das
(Es legt den Schwerpunkt auf Geschwindigkeit und Energieeffizienz, so dass auch die Anforderungen an die Hardware relativ gering sind)
Grotland: Avalons Gilde der Elvaren
Speedwelt:
Gilde der Finsternis - In ewigem Gedenken: IMME


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

XFenderX (01.05.2019)

Chief Joseph

Moderator

  • »Chief Joseph« ist männlich

Wohnort: zu Hause

Beruf: Chief der Nez Perce / Assuti

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 1. Mai 2019, 15:08

Ich hatte bis vor kurzem noch einen 20 Jahre alten Rechner mit XP und Ubuntu.

Gondal lief bei mir auf beiden Systemen.
Das einzige war, das XP dauerd abstürzte, das lag aber nicht an Gondal, sondern an XP

- Nez Perce - Assuti - eine Gilde -

Wenn man schnell vorankommen will, muss man allein gehen
Wenn man weit kommen will, muss man zusammen gehen…



Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

XFenderX (01.05.2019)

7

Mittwoch, 1. Mai 2019, 15:18

wenn man für XP die Registry umgestellt hat und dadurch Windows Embedded POSReady 2009 ( Windows Updates ) bezogen hat, bei dem läuft das System weiterhin stabil.
Diese Updates sollen bis dieses oder nächstes Jahr noch ausgerollt werden.
Das hilft aber nicht bei dem Browser Problem.
Die Browser die noch auf XP laufen sind veraltet und neue kann man mit dem OS
nicht mehr laden.
Von daher ist ein Umstieg unumgänglich.
Grotland: Avalons Gilde der Elvaren
Speedwelt:
Gilde der Finsternis - In ewigem Gedenken: IMME


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

XFenderX (01.05.2019)

Chief Joseph

Moderator

  • »Chief Joseph« ist männlich

Wohnort: zu Hause

Beruf: Chief der Nez Perce / Assuti

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 1. Mai 2019, 16:30

Ich bin kurz vor dem Forengame "Goldies" umgestiegen.
Eine Moderation wäre nicht möglich gewesen, da ich gerade bei Foreneinträgen regelmäßige Abstürze hatte.

Nur Gondal spielen ging, durfte nur nix dazu kommen

- Nez Perce - Assuti - eine Gilde -

Wenn man schnell vorankommen will, muss man allein gehen
Wenn man weit kommen will, muss man zusammen gehen…



Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

XFenderX (01.05.2019)

9

Mittwoch, 1. Mai 2019, 18:00

Ich danke euch für eure Antworten. Das es an dem alten Firefox liegt , glaube ich nun auch.

Am Wochenende werde ich das oben genannte Lubuntu mal testen.

Gruß Fender

  • »Zorn« ist männlich

inGame Name & Server: Wicht

Gilde: Starkenfels

  • Nachricht senden

10

Freitag, 3. Mai 2019, 21:36

...

Hab mein altes Laptop (DELL INSPIRION 2200)auch seit längerem für das WWW aktiviert...
CPU ca. 1 GHz
500 MB RAM
Win XP (+Service Pack 3)
Firefox ESR 52.9.0 (32 bit)

Das läuft einwandfrei
:touche

11

Samstag, 4. Mai 2019, 08:48

Hi.

@ Zorn
Ich hatte auch das Service Pack 3 und den 52 er Firefox drauf. Jedenfalls genial wenn es bei dir klappt.

@ Dorkan, Chief Joseph

Ich habe jetzt das Lubuntu mal drauf gespielt. Jedenfalls kann ich mich jetzt einloggen. Mal sehen wie ich mit dem Linux klar komme. Jedenfalls habe ich erst mal einiges zum ausprobieren.

Schönes Wochenende.