Sie sind nicht angemeldet.

Liebe Besucher, herzlich Willkommen bei: Gondal.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 23. Juni 2021, 07:19

Schicksalsweg neu starten

Moin,


tercen schrieb, dass man die Schicksalswege neu starten kann, ich habe einen durch, wie kann man den neu starten ?
Winter is Here

Tinkerbell

Super Moderator

  • »Tinkerbell« ist weiblich

Gilde: Kinder des Teufels

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 23. Juni 2021, 07:49

Guten Morgen,

Glückwunsch zum geschafften Weg!

Um neu zu starten, musst du allerdings alle Wege erledigt haben. Damit startest du dann alles auf einmal neu.
Nur ein einzelner kann leider nicht neu gestartet werden.

LG Tinkerbell
„Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag.“
Charlie Chaplin

  • »- Samurai -« ist männlich

inGame Name & Server: Samurai ; Grotland

Gilde: Legend of Dragons

Beruf: Shogun der LoD

  • Nachricht senden

3

Samstag, 26. Juni 2021, 10:45

Guten Morgen,

der erste Neustart des Events hatte bei mir geklappt, nun habe ich jedoch ein zweites mal durchgespielt und ein Neustart ist jetzt nicht mehr möglich. Übersehe ich etwas oder lassen sich die Schicksalswege tatsächlich nur einmal neu starten? ;(

LG Samurai

Anerkennung ist eine Pflanze, die vorwiegend auf Gräbern wächst.

4

Samstag, 26. Juni 2021, 11:28

Samurai, du hast alle schon 2x durch ? Hut ab, aber wahrscheinlich öfters Aufgaben übersprungen oder ? Wäre aber gut zu wissen, ob es nur 2x geht, kann man sich das besser einteilen.
Winter is Here

moishe

Super Moderator

  • »moishe« ist männlich

inGame Name & Server: moishe

Gilde: Shadow Angels of Gondal

Wohnort: Burg Shadow

Beruf: Gute Laune Macher in der Gilde^^

  • Nachricht senden

5

Samstag, 26. Juni 2021, 13:13

NEU:
Es gibt nun von jeder Farbe 40 Stationen. Außerdem könnt ihr die Schicksalswege erneut begehen, wenn eure Reise euch schon einmal durchgeführt hat.

Wie in den Faqs schon in Lila geschrieben, man kann einmal wiederholen.
Aber bei den nächsten Schicksalswegen, kann man das natürlich noch eindeutiger formulieren.
Respekt wer hier schon durch ist :thumbup:
lg
moishe
Alles kommt zu dem der warten kann.
Lieber ein bisschen Schubidu, als immer Mimimi

6

Samstag, 26. Juni 2021, 13:37

Moishe, diese Desinformation wird Samurai seine Platzierungen kosten, jeder der knapp hinter ihm ist, kann jetzt ganz in Ruhe schauen an ihm vorbei zu kommen, weil er in dem Glaube war, weitermachen zu können und genau deshalb so gasgegeben hat und wahrscheinlich auch Aufgaben übersprungen hat, die er ganz in Ruhe hätte spielen können, mit der Information, das es nur 2x geht. Das ist gelinde gesagt Sch....das solche Dinge so laufen. Ich wäre in seiner Situation geplatzt und zwar genau HIER ! Ich bin auch davon ausgegangen das man öfters als 2x Mal machen kann, zum Glück war ich noch nicht so weit.
Winter is Here

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Xalvor (26.06.2021), - Samurai - (26.06.2021)

  • »- Samurai -« ist männlich

inGame Name & Server: Samurai ; Grotland

Gilde: Legend of Dragons

Beruf: Shogun der LoD

  • Nachricht senden

7

Samstag, 26. Juni 2021, 16:36

Sry moishe,

aber hier muss ich Varys Recht geben. Wenn DU aus tercen´s Post herauslesen kannst, dass nur 1 Neustart möglich ist, verfügst du sicher über herausragende Interpretationsskills, ICH habe dies jedoch keinesfalls so verstanden. Auch in der LoD wurde das nicht so wahrgenommen und wie du an Varys´ Post siehst, stehen wir damit nicht alleine da.

Die Konsequenzen sind genau die, welche Varys beschrieben hat, "bestraft" werden nun die Spieler, welche am meisten Gas gegeben haben.

Hier zu "platzen", wie Varys es nannte, bringt nach meiner Erfahrung eher wenig, daher mache ich meinem Unmut mit einem anderen, aber sicher effektiveren Mittel Luft.

Ich "bedanke" mich bei SW damit, dass ich meine für nächste Woche geplanten massiven MK-Käufe nun doch nicht tätigen werde. Vllt. führen ja Umsatzeinbußen dazu, dass man zukünftig die Informationen anders gestaltet.

LG Samurai

Anerkennung ist eine Pflanze, die vorwiegend auf Gräbern wächst.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »- Samurai -« (26. Juni 2021, 16:42)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Varys (26.06.2021)

Tinkerbell

Super Moderator

  • »Tinkerbell« ist weiblich

Gilde: Kinder des Teufels

  • Nachricht senden

8

Samstag, 26. Juni 2021, 19:45

Hallo zusammen,

vielleicht ist der Satz etwas unglücklich formuliert. Den Schuh muss ich mir anziehen, denn ich habe den Satz geschrieben.
Für mich war jedoch klar, wie auch für alle anderen, welche die FAQ gegengelesen haben, dass nur ein weiterer Durchgang möglich ist.

Wenn das für andere nicht klar ist, dann gibt es jedoch die Möglichkeit nachzufragen.

Mittlerweile sollte bekannt sein, dass Fragen hier im Forum jederzeit beantwortet werden.

Ich finde es schade, dass hier nun so reagiert und sogar fast gedroht wird.

LG Tinkerbell
„Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag.“
Charlie Chaplin

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

tussijäger (26.06.2021)

Chief Joseph

Moderator

  • »Chief Joseph« ist männlich

Wohnort: zu Hause

Beruf: Chief der Nez Perce

  • Nachricht senden

9

Samstag, 26. Juni 2021, 21:33

Aber es wird doch nicht der bestraft der Vollgas gibt.
Es wird der bestraft, der sich nur die Rosinen rausgepickt hat und schwere Aufgaben nicht machen wollte.

Mit dem einfachsten Weg gibt es eben keine maximale Punktzahl.

Wenn du den Frieden willst, bereite den Krieg vor

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

tussijäger (26.06.2021), Tecumapease (28.06.2021), tmi (28.06.2021)

  • »TheGreatest« ist männlich

inGame Name & Server: TheGreatest, venja

Gilde: Die Ehrenkrieger

Wohnort: Venja, Sahscria, Kamor

Beruf: GM

  • Nachricht senden

10

Samstag, 26. Juni 2021, 21:55

Ich spiele das Event kaum und werde keinen Weg zuende gehen, von daher kann es mir persönlich egal sein.
NEU:
Es gibt nun von jeder Farbe 40 Stationen. Außerdem könnt ihr die Schicksalswege erneut begehen, wenn eure Reise euch schon einmal durchgeführt hat.

Aus diesem Satz wird für mich klar, dass man die Schicksalswege nach jedem Durchlauf wieder neu starten kann. Also beliebig oft!

Wenn ich mir den Satz nach den Infos von oben anschaue, stolpere ich über das "einmal durchgeführt". Diesen Hinweis habe ich vor dem Event nicht so verstanden und das finde ich tatsächlich nicht eindeutig genug. Das Problem ist, dass man nicht drüber stolpert und darum auch nicht nachfragt, weil man es ja verstanden hat.

stolzer Gildenführer der Ehrenkrieger

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Xalvor (27.06.2021), Tecumapease (28.06.2021)

11

Sonntag, 27. Juni 2021, 05:40

Ich muss sagen, dass ich zu denen gehöre, die es so verstanden haben, dass man die Wege nur einmal wiederholen kann.
Sonst könnte man ja auf die Steine fast verzichten und sie benutzen, um immer wieder die Belohnungen abzuholen.

Ich hab es dadurch auch so verstanden, da man auch Events wie die "Winter-Bestien", also die Straße von Gegner zu Gegner nur einmal wiederholen konnte.
Wenn es da auch mehr als 2x möglich war, hätte ich es aber auch missverstanden...

12

Sonntag, 27. Juni 2021, 08:41

Guten Morgen,

die gestrige Aufregung um den entscheidenden Satz und dessen Formulierung dürfte sich inzwischen etwas gelegt haben?

Vorweg:
Wir machen uns bei jedem Event und bei jedem Feature einige Gedanken über Balancing, Umsetzung und mögliche Folgen und Spielweisen. Das wir es dabei nicht jedem Recht machen können wissen wir und damit leben wir. Auch sollte klar sein, das wir schon oft genug gezeigt haben, das wir sachliche Kritik gern aufnehmen und die entsprechenden Punkte überdenken und ggf. ändern.
Dass, was noch nie geholfen hat in einer sachlichen Auseinandersetzung sind Drohungen. Seien es Strafzölle, Importverbote, Kriegserklärungen, Angriffe auf die Gilde oder Kauf-Boykotte. Weder sind sie hilfreich, noch stärken sie die eigene Position.


Zum Sachverhalt:
Ich habe mir den Satz und die möglichen Interpretationen gestern und heute Nacht noch einige Male durch den Kopf gehen lassen und auch mit anderen Personen außerhalb Gondals darüber gesprochen. Die Diskussionen waren spannend, langwierig und angeregt. Es zeigte sich, das man den Satz doch sehr unterschiedlich lesen kann und er nicht so eindeutig ist, wie er uns als Team erschien.

Daraus folgend werden wir in Zukunft ein noch stärkeres Auge darauf legen, diese Dinge besser und eindeutiger zu formulieren. Gleichzeitig fordern wir euch aber auch dazu auf, weiterhin bei Unklarheiten Fragen im Forum oder im Support zu stellen. Denn, auch wenn 50 Leute drüber lesen, wird der 51. noch etwas finden können.


Am Montag wird ein Programmierer angewiesen, den Neustart bei den Schicksalswegen ein weiteres Mal zu ermöglichen.

Man kann dann die Schicksalswege also insgesamt 2 Mal Neustarten, heißt maximal 3 Durchläufe für jeden.
Wer also bereits 1 Mal neu gestartet hat, kann dann ein 2. Mal neu starten.


grüße entrichtend
tercen

13

Sonntag, 27. Juni 2021, 17:44

Grüß dich tercen, natürlich ist es nicht die feine englische Art mit Kaufboykott zu drohen, aber welche Mittel hat ein Spieler denn sonst ?
Wenn wir hier nur meckern, aber trotzdem kaufen, denkt ein Betreiber " ok sie motzen, aber so lange sie kaufen alles richtig gemacht "

Versuche dich mal in einen Spieler hineinzuversetzen, z.B. in Samurai, oder in einen der anderen Spieler, die einen Haufen Zeit und vielleicht auch Kohle investieren und ein Event vorfinden, mit dem ein Großteil nicht einverstanden zu sein scheint.


Sei es mit der Spielbarkeit, der Schwierigkeitsstufe,
den unklaren Informationen...ich könnte hier eine ziemlich lange Liste aufzählen.
Winter is Here

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

tmi (28.06.2021)

  • »TheGreatest« ist männlich

inGame Name & Server: TheGreatest, venja

Gilde: Die Ehrenkrieger

Wohnort: Venja, Sahscria, Kamor

Beruf: GM

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 27. Juni 2021, 19:31

Tercen, vielen Dank für die klare Stellungnahme. Dafür schätze ich dich! Wenn du den Bedanko an machst, kommt ein Klick von mir. Du bist nicht nur auf die Probleme mit der Formulierung eingegangen, sondern hast noch eine kurzfristige Lösung für das Problem gefunden. Besser geht es nicht! :thumbsup:

Varys, ist nur eine Vermutung von mir, aber ich hab schon den Eindruck, dass tercen sich in Spieler hinein versetzt, sonst hätte er nicht so reagiert. Vielleicht sollten sich die Spieler auch mal in die Menschen versetzen, die hier Verantwortung übernehmen.

Ich erlebe es hier so, dass konstruktive Kritik ernst genommen nach Möglichkeit umgesetzt wird. Aus meiner Sicht gibt es da aktuell nix zu meckern. Die von dir, Varys, angesprochene lange Liste kann genutzt werden, um die Veränderungen für das nächste Wege-Event zu gestalten.

stolzer Gildenführer der Ehrenkrieger

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

tussijäger (27.06.2021), Tecumapease (28.06.2021), Behr (30.06.2021)

  • »tussijäger« ist männlich

inGame Name & Server: tussijäger

Gilde: Die Ehrenkrieger

Wohnort: jenseits von eden

Beruf: Kein Beruf.Bin Rentner

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 27. Juni 2021, 20:20

Bedankomat

Auch mir fehlt der Bedankomat bei Tercen ;(
Jammern is nich

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Tecumapease (28.06.2021), Farin (30.06.2021)

16

Mittwoch, 30. Juni 2021, 18:58

Die Frage, die zur Treaderöffnung geführt hat, wurde beantwortet, der Rest gehörte nicht hier her.


Es kann also zugemacht werden :sclosed:
Winter is Here

moishe

Super Moderator

  • »moishe« ist männlich

inGame Name & Server: moishe

Gilde: Shadow Angels of Gondal

Wohnort: Burg Shadow

Beruf: Gute Laune Macher in der Gilde^^

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 30. Juni 2021, 19:29

:key
Alles kommt zu dem der warten kann.
Lieber ein bisschen Schubidu, als immer Mimimi

Ähnliche Themen